Die Suche ergab 380 Treffer

von Barney Gumble
Dienstag 27. März 2018, 22:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung mit Trockenhefe, Teil2, kein Rätsel
Antworten: 23
Zugriffe: 2360

Re: Gärung mit Trockenhefe, Teil2, kein Rätsel

[.....]Die Hefe in zweiter Führung ist behaupte ich mal genetisch nicht mehr völlig identisch mit der der ersten Führung. Wieviel Mio. mal gat die sich geteilt und damit auch etwas mutiert? Sicher wird sie ihrer Ursprungshefe noch sehr ähnlich sein aber das ist wie beim Menschen nach zig Mio Jahren...
von Barney Gumble
Dienstag 27. März 2018, 07:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung mit Trockenhefe, Teil2, kein Rätsel
Antworten: 23
Zugriffe: 2360

Re: Gärung mit Trockenhefe, Teil2, kein Rätsel

Hallo Oli, Für mich zeigt das ziemlich eindeutig, das der EVG eben doch unabhängig von der Pitchingrate, der zweiten Führung, oder sonst was ist. (Solange die Hefe brauchbare Arbeitsbedingungen und Zeit bekommt!) Der EVG ist ein Ergebnis der Zusammensetzung der Zucker, und das wird beim maischen fe...
von Barney Gumble
Dienstag 27. März 2018, 07:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlschrank für Gärung und Reifung
Antworten: 14
Zugriffe: 2581

Re: Kühlschrank für Gärung und Reifung

Danke für die Tips. Die Idee mit dem Partykühlschrank ist mir neu; werde ich aber in Erwägung ziehen. Danke fürs Bild. Die Kühlschränke, die ich angeschaut habe, haben unten innen drin so einen Absatz. Über dem Absatz verbleiben dann noch ca. 50cm. Ich werde morgen das Fass nochmals ausmessen, ob 5...
von Barney Gumble
Montag 26. März 2018, 16:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10900
Zugriffe: 965418

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ich heb immer die Kräusen ab, da passiert sowas idR wohl nicht.
Ist das nicht mehr Stand der "Hobbybrauer-Wissenschaft"?
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 26. März 2018, 11:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?
Antworten: 16
Zugriffe: 1390

Re: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?

Ich reinige meine Flaschen mittlerweile direkt nach dem Trinken innen mit Spülmaschinenpulver. Dann spüle ich sie mit dem Blast und lagere sie. Vor dem Abfüllen spüle ich sie mit dem Blast kurz durch. Grund für die sofortige Reinigung sind Hefeschleier in Flaschen, bei denen ich nur mit Wasser gesp...
von Barney Gumble
Montag 26. März 2018, 11:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?
Antworten: 16
Zugriffe: 1390

Re: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?

Wir hatten schon sooo lange nicht mehr das Thema Flaschen spülen. :-) Meine Flaschen spüle ich direkt nach dem Trinken und trockne diese offen kopfüber. Von meinen "Flaschenabnehmern" fordere ich das gleiche ein. Einen Tag vor dem Abfüllen werden alle Flaschen alkalisch befüllt und eingeweicht. Kur...
von Barney Gumble
Montag 26. März 2018, 10:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?
Antworten: 16
Zugriffe: 1390

Re: Flaschenreinigung mit dem Blast oder Double Blast - Vorgehen?

Wir hatten schon sooo lange nicht mehr das Thema Flaschen spülen. :-) Meine Flaschen spüle ich direkt nach dem Trinken und trockne diese offen kopfüber. Von meinen "Flaschenabnehmern" fordere ich das gleiche ein. Einen Tag vor dem Abfüllen werden alle Flaschen alkalisch befüllt und eingeweicht. Kur...
von Barney Gumble
Sonntag 25. März 2018, 08:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4177
Zugriffe: 542141

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mudate o Muerete - bewegt Euch oder sterbt! Ein Dry Hopped Pale Ale der Boquete Brewing Company. Wenig bitter, sehr fruchtig und trinkanimierend (dazu tragen aber auch die 30 Grad bei, die es hier hat). Grüße aus Panama Christoph 959CA387-7339-4153-851D-26E982ECC59B.jpeg 1E77A9D1-FF4F-492F-9D36-E25...
von Barney Gumble
Freitag 23. März 2018, 10:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu wenig Kohlensäure in Flaschen
Antworten: 33
Zugriffe: 3315

Re: Zu wenig Kohlensäure in Flaschen

Meine Vermutung zu dem ist, dass CO2 was einmal (in den Flaschenhals) ausgegast ist nur sehr schwer wieder rückgelöst wird. EDIT: Ok, das verlinkte Experiment ist da eigentlich eindeutig, die Luftballone sind hinterher wieder genau gleich groß. Man sieht das Physik nicht meine Stärke ist.. :redhead ...
von Barney Gumble
Donnerstag 22. März 2018, 22:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Erstes mal mit geernteter hefe brauen
Antworten: 14
Zugriffe: 1289

Re: Erstes mal mit geernteter hefe brauen

Also ich mache eine Wiederverwendung am besten am selben Wochenende (Samstag Schlauchen, Sonntag wieder Brauen), eine Woche ist auch noch ok wenn die CO2-Decke noch einigermaßen vorhanden ist. Aber dann finde ich macht sich Autolysegeschmack breit. Hab früher sehr viel experimentiert mit Erntehefen ...
von Barney Gumble
Donnerstag 22. März 2018, 22:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: WIFÖ des Deutschen Brauerbundes
Antworten: 0
Zugriffe: 357

WIFÖ des Deutschen Brauerbundes

Kennt jemand die Wissenschaftsförderung des Deutschen Brauerbunds? Hier zB sind einige interessante Projekte dabei, zB 18069N (Aroma von Hopfensorten Hallertau Blanc, Hüll Melon, Mandarina Bavaria und Polaris). Als Einstieg zu den Aromastoff-Themen eignet sich übrigens perfekt der nicht oft genug zu...
von Barney Gumble
Donnerstag 22. März 2018, 21:53
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil
Antworten: 17
Zugriffe: 1501

Re: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil

Dank an Michael, die Seiten von fermentis kannte ich noch nicht, cool das da sogar quantitative Angaben drin sind. Dann machen die also so ein Standardverfahren? Ist das dann die berühmte "Kongressmaische"? (siehe https://braumagazin.de/article/malzanalyse/ Eine Kongresswürze ist es ganz bestimmt n...
von Barney Gumble
Donnerstag 22. März 2018, 21:51
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: brau!magazin Frühjahr 2018
Antworten: 25
Zugriffe: 3862

Re: brau!magazin Frühjahr 2018

Echt super Themenauswahl, Danke auch von mir.
Ich vermisse nur den 4. und entscheidenden (Verkostung) Teil vom Eichelbier.
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Dienstag 20. März 2018, 13:35
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil
Antworten: 17
Zugriffe: 1501

Re: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil

eigentlich ging es mir auch nicht um die Frage nach der Hefenahrung sondern überhaupt nach dem Potenzial einer Hefe diese 'höheren Alkohole' zu bilden und welche dieser Verbindungen genau. Dank an Michael, die Seiten von fermentis kannte ich noch nicht, cool das da sogar quantitative Angaben drin si...
von Barney Gumble
Montag 19. März 2018, 13:50
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil
Antworten: 17
Zugriffe: 1501

Re: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil

Achso, dann ist der Begriff also noch weiter gefasst (zumindest bei Brauern)? Das wäre echt interessant zu erfahren wie jetzt die Hefeanbieter diese große Parameterbreite bei Hefen feststellen. Muss man sich echt vorstellen, dass Standard-Mini-Sude gemacht werden und dann evtl ein Geruchsprofil (evt...
von Barney Gumble
Montag 19. März 2018, 12:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil
Antworten: 17
Zugriffe: 1501

Re: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil

Und aus meinem alten Lehrbuch ein kleiner Auszug, was die Aussage von Jan stützt.
Vg
Shlomo

Edit: Noch ein Foto zur Bildung der Alkohole
von Barney Gumble
Montag 19. März 2018, 12:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil
Antworten: 17
Zugriffe: 1501

Re: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil

Habe auf die Schnelle mittlerweile folgende ganz nette Seite gefunden http://www.wzw.tum.de/public-html/bmeie ... erprod.htm

Da sind unter 9. einige solcher höherer Alkohole als sog. "Bukettstoffe" gelistet
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 19. März 2018, 06:28
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Dortmunder Union Jubiläumsbier
Antworten: 26
Zugriffe: 3409

Re: Dortmunder Union Jubiläumsbier

Also im Biervana hatten sie es nicht.
Ich denke im Supermarkt hat es das auch nur in NRW.
Naja dann muss ich es (danke fürs Rezept!) halt doch wieder selbst brauen.. :Bigsmile
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Sonntag 18. März 2018, 13:47
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Erstes Bier
Antworten: 12
Zugriffe: 1342

Re: Erstes Bier

[quote=Schnibel post_id=264393 Hallo Zusammen Hab heute Abend nun abgefüllt. Der Restextrakt stellte sich nun definitiv bei 4°P ein time=1520030173 user_id=8428] Hast Du die Spindel immer wieder luftblasenfrei gedreht? Ich stelle auch immer wieder fest, dass das richtige Spindeln eine Kunst ist. Da ...
von Barney Gumble
Donnerstag 15. März 2018, 13:52
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Helles - ein Jahr Hobbybrauen
Antworten: 47
Zugriffe: 8756

Re: Münchner Helles - ein Jahr Hobbybrauen

Hi Markus. Ich sehe schon, wir sind schon beinand. Du hast natürlich recht, dass eben der Grad der Klärung im Industriemaßstab mit Kieselgur etc nochmal was drauf setzt als nur ein cold crash (crush? cresh?), eben aus besagten Geschmacks-/Konservierungs-/optischen Gründen. "Glanzfein" wäre bei einer...
von Barney Gumble
Donnerstag 15. März 2018, 13:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Helles - ein Jahr Hobbybrauen
Antworten: 47
Zugriffe: 8756

Re: Münchner Helles - ein Jahr Hobbybrauen

Ad Shloemi: Die haben bei Hacker auf der Seite aber nicht "Münchner Hell" geschrieben. Das gibts dort weiter unten (wahrscheinlich in untrüb). Ad Nicolax: Natürlich kann man ein Münchner Helles Hobbybrauerbier auch in Hamburg brauen. Da darf nun von uns keiner was dagegen haben, wir sind ja nicht an...
von Barney Gumble
Donnerstag 15. März 2018, 12:32
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Spontangärung - Experiment
Antworten: 34
Zugriffe: 8046

Re: Spontangärung - Experiment

Vogelscheiße würde durchs Fliegennetz durchsausen. Da ist dann bestimmt viel spontane Aktion im Kessel drin..
Sorry nicht böse gemeint
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Donnerstag 15. März 2018, 07:51
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Münchner Helles - ein Jahr Hobbybrauen
Antworten: 47
Zugriffe: 8756

Re: Münchner Helles - ein Jahr Hobbybrauen

Es ist doch nicht böse gemeint gewesen. Jeder darf sein Bier nennen wie er will, das ist klar wir sind alle H o b b y brauer, Aber Peter weist sinnvollerweise auf die Unterschiede und Differenzierungen hin. Ich finde jede "Wissenschaft" braucht ihre "Nomenklatur", also gemeinsame Sprachregeln um sic...
von Barney Gumble
Mittwoch 14. März 2018, 06:04
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Tach os Oche
Antworten: 4
Zugriffe: 542

Re: Tach os Oche

Ach so "Oche" ist "Aachen", hatte irgendwas mit "Ochse" interpretiert.. 😉
Grüß Gott im Forum
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 12. März 2018, 20:39
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4 L Kölsch aus der Küchenmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 2250

Re: 4 L Kölsch aus der Küchenmaschine

Finde ich auch interessant die ganze Idee. Ich denke zeit-Mengen-Verhältnis-mäßig ist es natürlich kein Gewinn (und als abgehetzter Familienvater kann man froh sein, wenn überhaupt Zeit zum Brauen is, da brauchst den Maximalausszoß), aber es gefällt mir um Testsude zu machen um diese dann up-zu-scal...
von Barney Gumble
Montag 12. März 2018, 14:37
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Hefe strippen zB Riegele
Antworten: 16
Zugriffe: 1443

Re: IPA Hefe strippen zB Riegele

Ok. Nach dem hier gesagtem werde ich wohl eher auf die simcoe 3-Hefe ("Riegele Alehefe 306") gehen, ich meine mich jetzt auch an einen feinen Weißbiergeschmack beim Augustus 8 erinnern zu können der aber sehr stark vom Fruchthopfeneindruck begrenzt war. Da ich kein großer Weißbierfreund bin, geh ich...
von Barney Gumble
Montag 12. März 2018, 14:26
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 50l KEG-Brau-Anlage
Antworten: 35
Zugriffe: 4667

Re: 50l KEG-Brau-Anlage

Ah ok, wegen des Sediments, verstehe.
Als Abschlaucher von oben hab ich da nicht geschaltet.
Danke.
Vg
Salomon
von Barney Gumble
Montag 12. März 2018, 12:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bachwasser benutzen?
Antworten: 28
Zugriffe: 2836

Re: Bachwasser benutzen?

Übrigens versorgt sich Lindau mit Bodenseewasser
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 12. März 2018, 00:23
Forum: Rezepte
Thema: Frage zum Ergebnis
Antworten: 10
Zugriffe: 841

Re: Frage zum Ergebnis

Hast Du Dekoktion gemacht?
von Barney Gumble
Sonntag 11. März 2018, 23:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Hefe strippen zB Riegele
Antworten: 16
Zugriffe: 1443

Re: IPA Hefe strippen zB Riegele

Für mich wird das halt eh mehr ein Testsud, da meine IPAs bisher zwar nette Biere wäre aber nie die absoluten Kracher. Für mich einfach ein Nebenkriegsschauplatz und da ich so das mit den Startern (Magnetrührer und Luft sei Dank) grade so richtig geil find, wollte ich halt mal schauen was beim Strip...
von Barney Gumble
Sonntag 11. März 2018, 23:27
Forum: Brauen und Recht
Thema: Bier verschenken
Antworten: 54
Zugriffe: 5441

Re: Bier verschenken

Ach, ich braue oder trinke in der Zeit lieber..
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Sonntag 11. März 2018, 23:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kurze Frage, kurze Antwort zur Speisegabe
Antworten: 4
Zugriffe: 446

Re: kurze Frage, kurze Antwort zur Speisegabe

Geklärt nach Dekantieren in der Kälte ("cold crush"), wie halt beim Jungbier wenn Dir geklärt wichtig is.

Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Sonntag 11. März 2018, 18:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Hefe strippen zB Riegele
Antworten: 16
Zugriffe: 1443

Re: IPA Hefe strippen zB Riegele

Ich vermute stark, dass die eh eine US 05 oder Nottingham nehmen. Kann mir nicht vorstellen, dass die einen eigenen Hefestamm für Ales besitzen. Du wirst also vermutlich nichts anderds als eine US 05 strippen und da nimmst du in der Tat besser eine neue Trockenhefe. Stefan Hier heißt es, es wäre ei...
von Barney Gumble
Samstag 10. März 2018, 22:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Hefe strippen zB Riegele
Antworten: 16
Zugriffe: 1443

Re: IPA Hefe strippen zB Riegele

Sorry hab nicht gscheid gesucht.

Der thread ist es https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?t=15370

Gerne trotzdem weiter Diskutieren und Tipps

Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Samstag 10. März 2018, 21:36
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 50l KEG-Brau-Anlage
Antworten: 35
Zugriffe: 4667

Re: 50l KEG-Brau-Anlage

Ja genau, einfach Schlitz reingeschnitten so hab ich es gemacht damit das Blech reingeht. Ach so und der Nippel ist oben oder? Jetz wirds verwirrend :puzz welchen Nippel meinst du? wir ham am Läuterbottich unten das Rohr dran wo dann der Hahn dran ist und innen kann man den kleinen Rohrnippel aufst...
von Barney Gumble
Samstag 10. März 2018, 21:31
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: IPA Hefe strippen zB Riegele
Antworten: 16
Zugriffe: 1443

IPA Hefe strippen zB Riegele

Hay nächstes Brauprojekt (so Sommer) soll nochmal ein IPA sein, in vielen Punkten (Wasser, Kalthopfung...) hoffe ich dazu gelernt zu haben. Ich möchte gerne eine IPA Hefe strippen. Gibts hier spezielle Empfehlungen? Welche und wie bei speziell diesem Bierstil? Aber keine klassische Weißbierhefe. Mag...
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 21:14
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 50l KEG-Brau-Anlage
Antworten: 35
Zugriffe: 4667

Re: 50l KEG-Brau-Anlage

Sieht schön aus. Habt Ihr die Fässer irgendwie poliert oder sind die neu? Der Lauterbottich kann nicht verrutschen wo der nicht bündig is zur Wandung? Warum schneidet Ihr den Nippel nicht am Boden ab? Vg Salomon Ich glaube das nennt sich Elektropolieren. Funktioniert irgendwie chemisch mit Strom! :...
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 17:23
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Starter Munich Lager #2308
Antworten: 10
Zugriffe: 1108

Re: Starter Munich Lager #2308

Auf keinen Fall Salzwasser. Da machst Du mehr kaputt wegen der paar Stunden. Höchstens vorsichtig nachfüttern, wenn Du das Gefühl hast die Hefe schläft Dir ein. Wenn es schön perlt nix machen, auch nicht deutlich kälter stellen
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 15:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bachwasser benutzen?
Antworten: 28
Zugriffe: 2836

Re: Bachwasser benutzen?

Wie Stefan (boludo) schon schreibt ist Oberflächenwasser biologisch angreifbarer. Gut, man kocht ja eh, aber Trinkwasser wird nur in allergrößter Not auf s Oberflächen Wasser bzw Uferfiltrat gewonnen. Mach eine Trinkwasseranalyse (kostet vielleicht ca ab 50 € aufwärts), vergleiche es mit Deinem Leit...
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 15:47
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bachwasser benutzen?
Antworten: 28
Zugriffe: 2836

Re: Bachwasser benutzen?

...ich habe jetzt doch noch mal auf die Flensburger Webseite geschaut: die brauen nicht nur mit Küstengerste, sondern sogar mit Wasser aus eigener "Gletscherquelle"! Werbung ist einfach alles heutzutage. Dafür brauen sie das Standardflens zu 100% mit Hopfenextrakt - nicht dass das schlecht sein mus...
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 09:08
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Dortmunder Union Jubiläumsbier
Antworten: 26
Zugriffe: 3409

Re: Dortmunder Union Jubiläumsbier

Dank an Euch für die Rezepte. Sehr schön der "historische" Name vom ersten.. Beide Hefen scheinen gut zu sein. Ich hatte mal die Dortmunder Flüssighefe von wyeast, die fand auch gut, wobei ich ja kein Dortmunder Export-Experte bin. Mit Sulfat hatte ich auch rumexperimentiert (Überkinger und Gips), w...
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 09:01
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil
Antworten: 17
Zugriffe: 1501

Definition und Auswirkung "höhere Alkohole" bei Hefeprofil

- Ggf bitte in anderes Forum verfrachten (-vielleicht fehlt hier auch eines wie -Aromaprofile/Biersensorik-) - Ich lese öfters zu Hefen (zB bei denen von der Hefebank Weihenstephan) die Beschreibung "Höhere Alkohole: ..viel/wenig". Ist "Höhere Alkohole" hier gleichbedeutend mit "Fuselalkoholen" zu l...
von Barney Gumble
Freitag 9. März 2018, 05:24
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Dortmunder Union Jubiläumsbier
Antworten: 26
Zugriffe: 3409

Re: Dortmunder Union Jubiläumsbier

Ah, das magische Ur-Dortmunder ist gefunden. 😊 Von dem was ich gelesen habe auch eines meiner muss-ich-Nachbrauen-Projekte. Michael, würdest Du Dich trauen und anhand der Verkostung einen vorsichtigen Rezepturvorschlag abgeben? Oder Referenzrezepte verlinken? Zumindest wann es gebraut wurde (also gr...
von Barney Gumble
Donnerstag 8. März 2018, 15:37
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptdiskussion] Grut IPA
Antworten: 10
Zugriffe: 1528

Re: [Rezeptdiskussion] Grut IPA

Übrigens auch interessant in dem Zusammenhang; ein Artikel zum Eichelbier falls nicht schon bekannt

http://braumagazin.de/article/projekt-e ... er-teil-3/

bin schon sehr gespannt auf den Verkostungsbericht in der nächsten Ausgabe
von Barney Gumble
Donnerstag 8. März 2018, 14:59
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptdiskussion] Grut IPA
Antworten: 10
Zugriffe: 1528

Re: [Rezeptdiskussion] Grut IPA

Hallo liebe Leute, schon lange schwebt mir ein Bier von der grundsätzlichen Ausrichtung eines IPAs vor, das aber anstelle fruchtiger Hopfensorten eine Kombination aus Kräutern/Blüten in den Fokus stellt. Im Vorfeld wurden dazu auch hier im Forum diskutiert (zu den Hopfensorten hier http://hobbybrau...
von Barney Gumble
Donnerstag 8. März 2018, 13:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlung? Dauer bis Hefe?
Antworten: 14
Zugriffe: 1076

Re: Kühlung? Dauer bis Hefe?

Achtung an alle Übernachtkühler und Braubereiten, am Wochende soll es hier im Süden um 20 Grad haben!
Da besser schnell Kühlschrank ausräumen und darin kühlen! VorherLebensmittel aufessen, Bier oberste Priorität :Wink
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Donnerstag 8. März 2018, 13:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10900
Zugriffe: 965418

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

a) nur sehr mühsam, geht manchmal auch gar nicht, Magnetrührer ist grade fürs Propagieren (Wachstum anregen), entscheidend zusammen mit Luftzufuhr b) hält die Hefe in der Schwebe also dichter an den Nährstoffen (mal so meine Erklärung) und dichter am notwendigen Sauerstoff (Strudel) Das ist jetzt ei...
von Barney Gumble
Mittwoch 7. März 2018, 23:22
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Bierfässer zu Kesseln umfunktionierend
Antworten: 30
Zugriffe: 5987

Re: Bierfässer zu Kesseln umfunktionierend

Hast Recht, ich maische damit nur ab. Fürs Ablassen sind 2 Zoll dann schon besser. Ich schöpfe. Nochmal eine Frage an die Metallexperten. Mein Schweißer hat die Innenseite gebeizt aber ich seh jetzt ganz dünn Rost drauf, seht Ihrs auch? Was soll ich tun? Zitronensäure hat rein gar nix gebracht. Vg S...
von Barney Gumble
Mittwoch 7. März 2018, 22:31
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 50l KEG-Brau-Anlage
Antworten: 35
Zugriffe: 4667

Re: 50l KEG-Brau-Anlage

Sieht schön aus. Habt Ihr die Fässer irgendwie poliert oder sind die neu?
Der Lauterbottich kann nicht verrutschen wo der nicht bündig is zur Wandung?
Warum schneidet Ihr den Nippel nicht am Boden ab?
Vg
Salomon
von Barney Gumble
Mittwoch 7. März 2018, 07:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Braugerste Sortiermaschine Selbstbau
Antworten: 8
Zugriffe: 1053

Re: Braugerste Sortiermaschine Selbstbau

Braucht aber ein echts feines (kleiner als die Sollbreite) Sägeblatt. Habe dasselbe Problem bei meinem Versuch einen Läuterboden aus lebensmittelechtem plexiglas herzustellen gehabt.