Die Suche ergab 512 Treffer

von Barney Gumble
Samstag 14. Dezember 2019, 08:57
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Pale Ale durch fehlerhafte Abfüllung schon durchoxidiert?
Antworten: 16
Zugriffe: 1510

Re: Pale Ale durch fehlerhafte Abfüllung schon durchoxidiert?

Kann es sein, dass durch viel gelösten Sauerstoff ein Bier innerhalb von einer Woche Kaltreifung von "lecker, das wird unser bisher bestes Bier" zu "beinahe untrinkbar" (zumindest bei erhöhten Ansprüchen an das Selbstgebraute) wird? Das kann durchaus passieren. Mein erstes Pils war auch nur 2-3 Woc...
von Barney Gumble
Donnerstag 12. Dezember 2019, 15:27
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Coffee Milk Stout
Antworten: 26
Zugriffe: 1183

Re: Rezept Coffee Milk Stout

Danke für die Meldung. Habe zwar nicht vor bei meinen Stouts wieder Kaffee beizugeben (habe ich in meinen Anfängen gemacht, hat entweder nix gebracht, da das Röstmalz übertünchte oder mir nicht getaugt, da ich eher die Schoko-Richtung bevorzuge), aber find es gut, dass Du berichtest. Möglichkeiten b...
von Barney Gumble
Mittwoch 11. Dezember 2019, 17:25
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärrast
Antworten: 12
Zugriffe: 662

Re: Gärrast

Oder wenn man bewusst Diacetyl haben mag (wie ich), zumindest bei Czech Pils doch gewünscht wie ich es verstanden habe
von Barney Gumble
Dienstag 10. Dezember 2019, 23:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2019
Antworten: 138
Zugriffe: 8209

Re: Weihnachtswichteln 2019

20191207_122813.jpg

Wo gibts des schöne Engels-Bräu-Bier? Hatte ma ein Maibock von denen, was ein absolutes Vorbild un der Hinsicht für mich darstellt, aber nie wieder rangekommen.. schluchz
von Barney Gumble
Dienstag 10. Dezember 2019, 21:02
Forum: Rezepte
Thema: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept
Antworten: 37
Zugriffe: 2891

Re: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept

Adrian S hat geschrieben:
Dienstag 10. Dezember 2019, 17:29
Hast du schon mal die W213 versucht? Herrliches Kaffearoma und eine spur Lakrize in der Nase.
Wie ist deren Gärverhalten bei 15-17 Grad? Auf der Homepage von Weihenstephan ist die Rede von 21-23 Grad, ist mir gefühlt zu warm fürs Stout
von Barney Gumble
Dienstag 10. Dezember 2019, 15:39
Forum: Rezepte
Thema: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept
Antworten: 37
Zugriffe: 2891

Re: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept

Ähm, Du kennst diesen Thread hier? :) https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=2007&hilit=gozdawa Ja den Faden hatte ich auch eine Zeitlang verfolgt und darin sogar möglicherweise die Community mit meinem Geschwätz belästigt, ab Post169 ist da noch die PAY7 für nicht-dry-Stouts empfohlen, i...
von Barney Gumble
Dienstag 10. Dezember 2019, 12:22
Forum: Rezepte
Thema: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept
Antworten: 37
Zugriffe: 2891

Re: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Reze

Noch "stilechter" waere natuerlich Stout Malt aus stickstoffreicher Gerste das sehr niedrig gedarrt wird um die Glucanase zu schonen. Damit sind auch hoehere Rohfruchtgaben, speziell Hafer, problemlos moeglich und lassen sich leicht laeutern. Allerdings Weiss ich nicht ob das in Deutschland erhaelt...
von Barney Gumble
Dienstag 10. Dezember 2019, 12:18
Forum: Rezepte
Thema: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept
Antworten: 37
Zugriffe: 2891

Re: Stouthefen Zusammenfassung Eignung Gozdawa german 9 Rezept

So, meine Verfeinerungen bei Stouts gehen weiter und ich bin weiter auf der Suche nach einer Stouthefe-Alternative zur WY1084, gibt es hier Erfahrungen/Tendenzen, was für eine für oben genannte (post12) Ergebnisrichtung folgende, von mir in die engere Wahl kommende Stouthefen so mit dem Rezept oben ...
von Barney Gumble
Samstag 7. Dezember 2019, 11:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was ist das nur für ein Malz?
Antworten: 21
Zugriffe: 1044

Re: Was ist das nur für ein Malz?

Hier ist m. E. Beitrag 4 ganz erhellend
https://discussions.probrewer.com/showt ... shelf-life
von Barney Gumble
Samstag 7. Dezember 2019, 11:15
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was ist das nur für ein Malz?
Antworten: 21
Zugriffe: 1044

Re: Was ist das nur für ein Malz?

Eine Differenzierung, die ich zumindest noch beachten würde: Beim Bier kann ich selbst nichts feststellen, beim Malz (v. a. Spezialmalze wie Carafas und Rostmalze..) dagegen merkt man es definitiv nach 3 Jahren. Länger hab ich bewusst nichts liegenlassen. Diese Studie ergab, dass Korn selbst recht h...
von Barney Gumble
Mittwoch 4. Dezember 2019, 21:16
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18193

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

OK - da bist Du schon einen Schritt weiter. Doch bitte einen zurück: Aus dem Bild wird nicht richtig ersichtlich mit was Du evakuierst. Ich sehe ein silbernes Gerippe mit Schlauch und vermute das ist Dein Evakuierer. Kannst Du erläutern was Du da hast (für solche die das Thema beginnt zu interessie...
von Barney Gumble
Mittwoch 4. Dezember 2019, 21:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18193

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Schade, Deine Abfüll-Armada sieht schon beeindruckend aus (meine das als Kompliment). Hätte echt vermutet, dass das schon viel bringt. Hast Du mal einen direkten Vergleich zu ganz einfach abgefülltem Bier gemacht? Was heißt bei Dir „altern“?
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Mittwoch 4. Dezember 2019, 21:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11518
Zugriffe: 1074648

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Mir persönlich gefällt auf den allerersten Blick auch das zweite Bild besser. Zuviel Mehl tue ich immer a bisserl wegblasen, kein Witz jetzt
von Barney Gumble
Mittwoch 4. Dezember 2019, 21:05
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“
Antworten: 11
Zugriffe: 885

Re: FAZ-Artikel: Leergut im Steuerrecht: „Ein Schlag gegen das Pfandsystem“

Die Ursache allen Übels ist genauso wie in unserem schönen Krankenkassensystem dass man halt immer wieder mit irgendwelchen juristischen Mitteln ein gemeinsames Solidarsystem wunderschön durch Individualsysteme untergräbt indem man Ausnahmen von Ausnahmen von Ausnahmen.. schafft.
Mich verbittert sowas
von Barney Gumble
Dienstag 3. Dezember 2019, 19:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läutermaische-Dekoktion für erste Rast
Antworten: 6
Zugriffe: 438

Re: Läutermaische-Dekoktion für erste Rast

Cool die vielen Infos dazu.
Danke Euch!
Werde es dann mal bald auf meine Anlage anwenden und hoffe dass das fabiersche Mischkreuz sich halbwegs in der Realität bestätigt.
von Barney Gumble
Dienstag 3. Dezember 2019, 16:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Läutermaische-Dekoktion für erste Rast
Antworten: 6
Zugriffe: 438

Läutermaische-Dekoktion für erste Rast

Hallo allerseits, gibt es jemand der schonmal für eine erste Rast (64 Grad), ausgehend von einer sagenwirmal 45 Grad warmen Maische aus dem Maischebottich, den man als Enmaischbottich missbrauchen müsste, unter dem Lochblech die -üblicherweise nur für das Erreichen der Abmaisch-T von ca 78 Grad bemü...
von Barney Gumble
Dienstag 3. Dezember 2019, 12:19
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?
Antworten: 7
Zugriffe: 669

Re: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?

Moin Sowas ? oder manuelle Bootpumpe Elektropumpe-150W-220V-Elektrische-Luftpumpe-Luftmatratze-Bootspumpe.jpg VG Karel Hi Karel, super, die kleine Pumpe hab ich fürs Kinderplantschbecken ja eh daheim! Ich hatte jetzt schon fast eine rund 30 Eier teire Wasserstrahlpumpe besorgt.. Hat damit wer Erfah...
von Barney Gumble
Sonntag 1. Dezember 2019, 12:20
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?
Antworten: 7
Zugriffe: 669

Re: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?

Hab leider weder das eine noch das andere grad zur Hand. Mit Drehen kriege ich nicht mal das Wasser raus. Muss mir wohl dringend einen Kompressor kaufen bevor das große Gegammel los geht..
von Barney Gumble
Sonntag 1. Dezember 2019, 01:38
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?
Antworten: 7
Zugriffe: 669

Wie Gegenstromwürzekühler trocknen?

Hi
wie kriegt Ihr Euren GSW-Kühler gscheit trocken? Hab bisher immer mit Schlange gearbeitet heute mit GSW-Kühler, war gut aber wie Krieg ich das ganze Wasser aus den Windungen?
Lg
Shlomo
von Barney Gumble
Sonntag 1. Dezember 2019, 01:26
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Sputnik (oder monofilament) Filter reinigen
Antworten: 8
Zugriffe: 764

Sputnik (oder monofilament) Filter reinigen

Sorry für die wohl längst überholte Frage aber im altenboard steht die Waschmaschine würde drei Waschgänge lang nach Hopfen riechen https://hobbybrauer.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=17150 Hab heute eh wieder beim Brauen den Bogen arg überspannt und meine gütige liebevolle Partnerin ...
von Barney Gumble
Sonntag 1. Dezember 2019, 00:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11518
Zugriffe: 1074648

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe hier die 3068 gestern aktiviert. Das Paket ist nicht angeschwollen. Sieht nicht so vital aus, richtig? Charge ist vom 11.09. Ist doch wie immer, wenig Show aber viel Sport. Meine Kurzstarter ohne Magnetrührer/Zuluft sehen imma so aus, die stellt sich nur tot, lebt aber, bubbeln sagt nicht dire...
von Barney Gumble
Freitag 29. November 2019, 00:16
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Lambic Nr.1
Antworten: 18
Zugriffe: 1807

Re: Lambic Nr.1

Nach dem ich das Thema Kriek bzw. lambic nach zwei Essig-Darstellungen erstmal frustiert an den Nagel gehängt habe, interessiert mich zu dem Kommentar die Mikrobiologie: " Das zweite Paper von Spitaels ist recht erhellend, so wird bei kommerziellen Lambic Brauerein inzwischen wohl die Würze vorgesäu...
von Barney Gumble
Mittwoch 27. November 2019, 10:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerstoffabsorbierende Kronkorken
Antworten: 38
Zugriffe: 5270

Re: Sauerstoffabsorbierende Kronkorken

Wie sind denn die Erfahrungsschätze so mittlerweile bei den Dingern?
(sorry wenn das längst alter Schnee ist und der länger hobbybrauer.de-abstinente Barney es verpennt hat) :redhead
von Barney Gumble
Dienstag 26. November 2019, 16:48
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptidee?! - Hopfenschenkung erhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 538

Re: Rezeptidee?! - Hopfenschenkung erhalten

möchte er vielleicht nicht aufmachen damit da nix an Aroma flöten geht
von Barney Gumble
Dienstag 26. November 2019, 13:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?
Antworten: 91
Zugriffe: 7376

Re: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?

Gut klar geht auch vorsichtiges Schwenken. Mein gut gefülltes 60 L Fass ist dafür dann einfach zu schwer. Hab da eine lange Holzstange (schön desinfiziert und mit Heißwasser abgespült) die dann manchmal ranmuss
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Dienstag 26. November 2019, 13:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Speise
Antworten: 37
Zugriffe: 2667

Re: Speise

Selbst so ein pastöser Malzextrakt (hatte so Ahornsirup-Konsistenz) ist mir mal in zwei Monaten nach Öffnung im Kühlschrank weggegammelt. Schließe mich dem Trend hier an: Also wenn schon Speise, dann unbedingt tieffrieren
von Barney Gumble
Dienstag 26. November 2019, 11:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?
Antworten: 91
Zugriffe: 7376

Re: Karbonisieren mit Zuckerlösung oder nur mit Zucker?

Tja, es scheint ja trotzdem in Richtung "nicht vollständig ausgegoren" zu gehen.
Solltest Du Dir Deiner Maischearbeit sicher sein, nimm Dir einen sauberen Löffel und rühre noch mal vorsichtig am Boden liegende Hefe etwas auf.
von Barney Gumble
Dienstag 26. November 2019, 10:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trinkwasser Logistik/Haltbarkeit
Antworten: 34
Zugriffe: 1177

Re: Trinkwasser Logistik/Haltbarkeit

Meinst Du mit UV? Dazu muss Wasser in ganz dünner Schicht bestrahlt werden
von Barney Gumble
Dienstag 26. November 2019, 10:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trinkwasser Logistik/Haltbarkeit
Antworten: 34
Zugriffe: 1177

Re: Trinkwasser Logistik/Haltbarkeit

Interessante Fragestellung, wollte auch scho mal mit Ergebirgswasser statt dem Münchner Trinkwasser was probieren. Aber da mir stehendes Wasser (zumindest > 0 Grad) grundsätzlich ein Graus ist, würde ich -rein subjektiv- nach spätestens 2 Wochen mit dem Wasserl brauen. Jens hat es aufn Punkt gebrach...
von Barney Gumble
Samstag 23. November 2019, 19:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Unsicherheit über Stand der Gärung
Antworten: 28
Zugriffe: 1454

Re: Unsicherheit über Stand der Gärung

Einspruch was die SVG bei OG angeht. Mache ich immer und ist schon auch da wichtig. Die SVG ist immer gut, da Du dann eben eine Art Experiment machst und den EVG sicher feststellst. Im Fass ist alles inhomogener, man will nicht ständig ran wegen Infektionen etc Aber bzgl Deines Hauptsuds schlie§e ic...
von Barney Gumble
Montag 2. Juli 2018, 23:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nie wieder über Nacht kühlen?
Antworten: 47
Zugriffe: 4332

Re: Nie wieder über Nacht kühlen?

Mir sieht das nach viel FAN aus, sieht wie ovomaltine aus
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Montag 18. Juni 2018, 05:50
Forum: Rezepte
Thema: Festbier für 200.000 Besucher
Antworten: 15
Zugriffe: 2871

Re: Festbier für 200.000 Besucher

Schon richtig dass einfach mal zu probieren. Aber ich frage mich bei der ganzen Diskussion schon ob die Ziel-Vorstellungen eines Hobbybrauers überhaupt bei diesem Mega-Maßstab annähernd erreicht werden können. Anders gefragt, kann bei diesem Riesenausstoß überhaupt geschmacklich ein "hobbybrauer-bie...
von Barney Gumble
Mittwoch 30. Mai 2018, 23:47
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Nachgußverteiler
Antworten: 32
Zugriffe: 2835

Re: Nachgußverteiler

Ich frage mal ganz kleinlaut, bin ich der einzige hier, der einfach so aufs (zugegeben sehr dicke) Treberbett gießt? Einfach so ohne Tupperdeckel oder Duschkopf? Mein Läutereimer ist ein Standardteil mit ca. 30 Litern und Hexe unten. Bei 8kg Schüttung komme ich beinahe ans Limit, viel mehr geht nic...
von Barney Gumble
Dienstag 29. Mai 2018, 21:28
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliegen-Alarm
Antworten: 33
Zugriffe: 2464

Re: Fruchtfliegen-Alarm

Ja bei Feldfrüchten ist lebensmittelrechtlich wohl eine gewisse nach GMP (good manufacturing practice) übliche Toleranz lebensmittelrechtlich hinzunehmen. Aber weniger bei verhinderbaren CCPs (critical control points, auch HACCP genannt) in einer geschlossenen Brauerei.
Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Dienstag 29. Mai 2018, 21:24
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Hopfenstopfen mit Pellets Vorlösen
Antworten: 6
Zugriffe: 1079

Re: Hopfenstopfen mit Pellets Vorlösen

Da beim Stopfen eigentlich genug Zeit ist für die Pellets zum Lösen sollte es eigentlich wurscht sein. Aber probiere es aus und berichte. Mikrobiologisch ist es bestimmt unproblematisch.

Vg
Shlomo
von Barney Gumble
Dienstag 29. Mai 2018, 16:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliegen-Alarm
Antworten: 33
Zugriffe: 2464

Re: Fruchtfliegen-Alarm

Gryps hat geschrieben:
Dienstag 29. Mai 2018, 15:28
Barney Gumble hat geschrieben:
Dienstag 29. Mai 2018, 15:22
Würchwitzer Milbenkäse
Der ist aber verdammt lecker! :thumbup :P
Denk ich mir, aber ich hab echt eine kleine Insektophobie, erst recht wenn Du die Bewegungen der kleinen Biester noch wahrnimmst und es leicht knirscht auf den Zähnen..
von Barney Gumble
Dienstag 29. Mai 2018, 16:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliegen-Alarm
Antworten: 33
Zugriffe: 2464

Re: Fruchtfliegen-Alarm

Aber bei mehr als einer Fliege/l im Gärbottich sehe ich keine Chance, dass das nicht sauer wird. Dann lieber gleich wegschütten. Viele Grüße, Henning Kommt drauf an. Ich kenne jemand, der wurde beim Abfüllen von einem ganzen Geschwader Fruchtfliegen überfallen. Da waren dann teilweise beim Einschen...
von Barney Gumble
Dienstag 29. Mai 2018, 16:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliegen-Alarm
Antworten: 33
Zugriffe: 2464

Re: Fruchtfliegen-Alarm

Wie hatten mal im original verschlossenen Essig eines namhaften Herstellers drei Fruchtfliegen.
Haste sehr schnell auch beim Apfelsaft/most etc..
von Barney Gumble
Dienstag 29. Mai 2018, 15:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fruchtfliegen-Alarm
Antworten: 33
Zugriffe: 2464

Re: Fruchtfliegen-Alarm

Das mit dem Lebensmittelecht-Zeichen interessiert mich. Ich würde vermuten auch eine 5 % alkoholische Lösung haut nichts aus dem PP raus. Was die Fliegen angeht (gottseidank noch nie passiert, nichtmal beim 4 Jahre alten kriek..) hätte ich die auch rausgefischt und mal einen kleinen vorsichtigen Sch...
von Barney Gumble
Sonntag 27. Mai 2018, 07:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen
Antworten: 182
Zugriffe: 17522

Re: Flaschen einmal richtig reinigen VS vor jeder Abfüllung reinigen

Liebe Hobbybrauer, ich bin neu hier, hatte mich im Thread "Vorstellung neuer Brauer" vorgestellt. Also nochmals ein herzliches "Hallo" an alle. :Smile Ich habe erst den 2. Sud hinter mir, war ein schöner Brautag und die Gärung ist abgeschlossen, d.h. ich könnte abfüllen. Habe mir aus einem Getränke...
von Barney Gumble
Freitag 25. Mai 2018, 07:51
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie verbindet ihr den Wischermotor mit der Malzmühle?
Antworten: 49
Zugriffe: 6626

Re: Wie verbindet ihr den Wischermotor mit der Malzmühle?

Ich bin auch weich geworden. Nachdem ich länger vergeblich versucht habe, einen Scheibenwischermotor zu adaptieren, habe ich mir schließlich einen Akkuschrauber gekauft, der über 60 Nm kann. Faszinierend, würde Spock sagen. 5 kg Malz in 90 Sekunden, das würde wahrscheinlich noch deutlich schneller ...
von Barney Gumble
Freitag 25. Mai 2018, 07:39
Forum: Rezepte
Thema: Zeitangaben in Rezepten
Antworten: 17
Zugriffe: 1169

Re: Zeitangaben in Rezepten

Mal so blöd gefragt, was ham wir hobbybrauer idR denn so für Aufheizraten? Ich hab mir grad deswegen (Hanghofer-Empfehlung) für das DIN-keg zum Aufheizen einen dicken Hockerkocher gegönnt. Hab aber noch nie richtig während des Brauens Zeit gefunden (und Testdinge machen wie zB 50 l Wasser aufzuheize...
von Barney Gumble
Freitag 25. Mai 2018, 07:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kalt einmaischen - Unterdrückung unerwünschter Folgen
Antworten: 34
Zugriffe: 2698

Re: Kalt einmaischen - Unterdrückung unerwünschter Folgen

Wegen der Säuerung würde ich mir keine Sorgen machen. René hat hier neulich eine Dissertationsschrift verlinkt, bei der kurz auf die Maischesäuerung eingegangen wird ( ab Seite 19 ). Zu Anfang des letzten Jahrhunderts stellte man erst zufällig den positiven Einfluss einer Milchsäuregärung auf Ertra...
von Barney Gumble
Donnerstag 24. Mai 2018, 11:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorstellung und Fragen
Antworten: 41
Zugriffe: 3134

Re: Vorstellung und Fragen

Ich würde auf alle Fälle ein Rührwerk dazukaufen, z. B. von Brauhardware. Ansonsten ist jede Temperaturmessung mit großen Fehlern verbunden! Sehen bestimmt viele hier anders. Kräftiges gutes Paddeln ersetzt für eine ausreichend genaue Temperaturmessung wunderbar ein Rührwerk, das ist auch meine Erf...
von Barney Gumble
Donnerstag 24. Mai 2018, 11:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorstellung und Fragen
Antworten: 41
Zugriffe: 3134

Re: Vorstellung und Fragen

Ich würde auf alle Fälle ein Rührwerk dazukaufen, z. B. von Brauhardware. Ansonsten ist jede Temperaturmessung mit großen Fehlern verbunden! Sehen bestimmt viele hier anders. Kräftiges gutes Paddeln ersetzt für eine ausreichend genaue Temperaturmessung wunderbar ein Rührwerk, das ist auch meine Erf...
von Barney Gumble
Mittwoch 23. Mai 2018, 17:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfenharze wann abschöpfen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1309

Re: Hopfenharze wann abschöpfen?

Abgeschöpft wird so früh wie möglich und mehrmals, also ich schau eh erst ins Fass wenn ich von Außen eben am entstehenden Schaum und braunen Ring Angärstart wahrnehme. Wegen Infektion bei dann dreimal im Abstand von vielleicht (reine Faust-/Schätzsache) 2 Tagen reinschauen, mach ich mir nicht ins H...
von Barney Gumble
Dienstag 22. Mai 2018, 07:26
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kalt einmaischen - Unterdrückung unerwünschter Folgen
Antworten: 34
Zugriffe: 2698

Re: Kalt einmaischen - Unterdrückung unerwünschter Folgen

Ich mit einer erkannten SO2-Unverträglichkeit (Hautausschläge/Nesseln, Juckreize) könnte das nicht machen. Würde ich aber auch nicht. Warum nur um Ausbeute auf die Spitze treiben Zusatzstoffe einbringen. Nicht das bei mir immer alles nach RHG sein muss, aber die Qualität des Produkts selbst, nicht d...
von Barney Gumble
Freitag 18. Mai 2018, 23:20
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Hopfenstopfen und seine Auswirkungen - BRAUWELT
Antworten: 20
Zugriffe: 2850

Re: Hopfenstopfen und seine Auswirkungen - BRAUWELT

Wo ist der erste Artikel genau? Vg Salomon ?!? ... direkt aus dem Brauwelt-Verzeichnis: StopfenBrauwelt.PNG Du musst entweder ein BRAUWELT-Abo haben oder eben einzelne Ausgaben nachkaufen. Zum freien download stehen diese Artikel nicht zur Verfügung. Ja ein kleines abstract dazu wäre cool. Vg Shlomo