Die Suche ergab 226 Treffer

von Maex
Montag 31. August 2015, 22:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Silberhochzeit
Antworten: 6
Zugriffe: 932

Silberhochzeit

Hallo Kollegen! Ich bin nun seit über 30 Jahren in der Gastronomie und genau heute vor 25 Jahren habe ich hier meine Schankwirtschaft, die zweitälteste Brauerei des Ortes eröffnet! Das geniese ich jetzt natürlich mit meinem Selbstgebrauten! Dank dieses Forums und den Hilfen von Euch habe ich das ges...
von Maex
Donnerstag 27. August 2015, 10:36
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2015
Antworten: 187
Zugriffe: 22905

Re: Hopfenanbau 2015

DSCF0049.JPG Hädefelder Rothopfen im zweiten Jahr mit zwei Reben. Natürlich, im wahrsten Sinne des Wortes, befruchtet. Die Idee an meiner Fanenstange Schnüre als Rankhilfe anzubringen, erwiesen sich als Flop. Das Mädel wuchs zwar erst an den Schnüren bis ganz nach oben. Als sie aber schwerer wurde,...
von Maex
Mittwoch 26. August 2015, 11:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Würzekochen am Herd oder Kochplatte?
Antworten: 37
Zugriffe: 4767

Re: Würzekochen am Herd oder Kochplatte?

Ich habe auf einem 25 Jahre alten Herd, also noch so einer mit 2 kleinen und 2 großen Herdplatten gekocht, bzw. koche noch. Eine kleine und eine große sind "Schnellkochplatten". Die große hat 2000Watt und die kleine 1500Watt. Es dauert zwar ein bisschen, aber 30l gingen problemlos. Alternativ gibt e...
von Maex
Freitag 21. August 2015, 12:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Brüdenhaube SB-eure Meinung zum Topf DM 40cm
Antworten: 81
Zugriffe: 13018

Re: Brüdenhaube SB-Interesse an Haube f. BM, 50L, usw.??

1. Chrisssss (Braumeister 200)
2. Dyrdlingur (Braumeister 50)
3. grüner Drache ( Schengler-Pott 40cm)
4. sawe (Braumeister 50)
5. hofbrauer (50L-Topf, Innendurchmesser knapp 40cm)
6. Maex - 94l Topf von amihopfen, 50cm (Durchmesser innen)
von Maex
Sonntag 16. August 2015, 11:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mehr als 3,5kW Elektro-Heizleistung
Antworten: 17
Zugriffe: 1599

Re: Mehr als 3,5kW Elektro-Heizleistung

Ich habe den 94l Topf von amihopfen, der beim Würzekochen dann mit ca. 80l voll ist. In ihm maische ich auch. Als Heizung habe ich zwei von denen hier: http://www.ebay.de/itm/2000-Watt-Design-Kochplatte-18-5cm-Einzelkochplatte-Einzel-Koch-Platte-Kochfeld-/151731397427?hash=item2353e56333 Ich lege li...
von Maex
Sonntag 16. August 2015, 11:20
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Woher kommt die Rote Farbe?
Antworten: 8
Zugriffe: 1182

Woher kommt die Rote Farbe?

Ich habe von meinem eigenen "Meehopfen" vom letzten Jahr gestern je einen Kaltauszug mit 15 Dolden auf 200ml Wasser gemacht und 15 Dolden 25 Minuten mit 250ml Wasser gekocht. Die Dolden sind befruchtet. Gelagert wurden sie zwar kühl, aber nur in einem Beutel verschweisst, ohne Vakuum. Während der Ka...
von Maex
Samstag 15. August 2015, 09:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Gute Vakuumierbeutel/Schläuche
Antworten: 2
Zugriffe: 601

Gute Vakuumierbeutel/Schläuche

Gude Morche! Wer billig kauft, kauft zweimal! Dies mußte auch ich im Bezug auf Vakuumierbeutel- und Schläuche erfahren. Ich habe mir diesen Vakuumierer gekauft, mit dem ich sehr zufrieden bin - http://www.ebay.de/itm/KLARSTEIN-FOODLOCKER-VAKUUMIERER-FOLIENSCHWEISSGERAT-VAKUUMIERGERAT-10X-BEUTEL-/331...
von Maex
Sonntag 9. August 2015, 08:12
Forum: Braugerätschaften
Thema: Topf - wer billig kauf, kauft zweimal, oder?
Antworten: 6
Zugriffe: 1612

Re: Topf - wer billig kauf, kauft zweimal, oder?

Ich habe Erfahrungen mit dem 70l von Schengler und dem 94l Topf von Amihopfen. Den 70l habe ich zum Maischen und Kochen benutzt, beheizt auf dem Elektroherd. Da ich nicht elektrisch rühre, sondern per Hand ist mir da immer ein bisschen der Maische unten an dem sehr dünnen Boden im Plattenbereich ang...
von Maex
Samstag 8. August 2015, 09:48
Forum: Rezepte
Thema: Rezept/e für Czech Budejovice Lager WLP 802 bzw. WYEAST 2000
Antworten: 3
Zugriffe: 456

Re: Rezept/e für Czech Budejovice Lager WLP 802 bzw. WYEAST

Falls erlaubt, kapere ich jetzt meinen eigenen Thread :Wink
Als her damit uli.
von Maex
Samstag 8. August 2015, 09:34
Forum: Rezepte
Thema: Rezept/e für Czech Budejovice Lager WLP 802 bzw. WYEAST 2000
Antworten: 3
Zugriffe: 456

Rezept/e für Czech Budejovice Lager WLP 802 bzw. WYEAST 2000

Hallo Braukollegen! Bei mir fühlen sich gerade die oben geannten Hefen in einem Starter pudelwohl. Habt Ihr bitte Rezeptvorschläge dafür + Gärtemperaturangaben? Ich bin nämlich schon am suchen für "die besten Jubiläumsbiervorschläge aller Zeiten" für das zweihundertjährige Gründungsjubiläum des Brau...
von Maex
Sonntag 2. August 2015, 11:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Obergärigen Starter abdekantieren?
Antworten: 9
Zugriffe: 1153

Obergärigen Starter abdekantieren?

Im neuen Braumagazin steht in dem Artikel "Der idealen Starter": "...Damit wird auch klar, dass man auch bei einem Star­ter mög­lichst nicht auf das Abset­zen der Hefe war­ten sollte und nicht, wie oft beschrie­ben, den Wür­ze­über­stand abde­kan­tie­ren sollte: Denn so rich­tig setzt sich die Hefe ...
von Maex
Freitag 31. Juli 2015, 10:38
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welchen Tauchsieder?
Antworten: 35
Zugriffe: 3514

Re: Welchen Tauchsieder?

Ich habe mir einen stabilen Edelstahlschweißdraht besorgt. Den kann ich bequem über den gesamten Topf legen und so den Tauchsieder schön und sicher mittig daran einhängen. Falls mal der Flüssigkeitsspiegel niedriger als normal geplant ist, kann man den Draht einfach etwas verbiegen und ihn so immer ...
von Maex
Montag 27. Juli 2015, 19:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel 60l Fass Oval Literskala
Antworten: 5
Zugriffe: 1024

Re: Speidel 60l Fass Oval Literskala

Hi Alex!

Mit so einem Permanent Stift, der angeblich/hoffentlich nicht mehr abgeht.
Schaun mer mal :Wink

Grüße, Mäx
von Maex
Sonntag 26. Juli 2015, 19:11
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Oude Geuze Boon à l'Ancienne
Antworten: 5
Zugriffe: 922

Re: Oude Geuze Boon à l'Ancienne

Tja, wa soll ich jetzt dazu sagen? Nein. Gerochen habe ich nichts was ich beschreiben konnte. Der saure Geschmack lies bei meinen Geschmacksnerven auch nichts mehr erkennen. Die sind halt, so wie ich, einfach gestrickt. Aber gut, überredet. Wenn ich in Zukunft nichts riechen oder erschmecken kann, t...
von Maex
Sonntag 26. Juli 2015, 18:31
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Oude Geuze Boon à l'Ancienne
Antworten: 5
Zugriffe: 922

Re: Oude Geuze Boon à l'Ancienne

Danke!
von Maex
Sonntag 26. Juli 2015, 10:21
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Oude Geuze Boon à l'Ancienne
Antworten: 5
Zugriffe: 922

Oude Geuze Boon à l'Ancienne

Gebraut von der Brauerei Boon, Lembeek in Belgien.
Wow, ist das sauer!!!
Das war und bleibt mein Geschmackseindruck.
Absolute Geschmackssache, aber wer es sauer mag, ist mit diesem Bier genau richtig.
Interessant ist das Haltbarkeitsdatum auf der Flasche: 17.9.2034!!!
f4.JPG
f5.JPG
von Maex
Samstag 25. Juli 2015, 11:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Untergärig brauen mit 12 oder 7-8° C.
Antworten: 2
Zugriffe: 467

Untergärig brauen mit 12 oder 7-8° C.

Hallo Braukollegen! Nach ca. 70 obergärigen Suden, möchte ich demnächst auch anfangen untergärig zu brauen. Ich hätte in den Eis- Felsenkellern von 1811 zwei Temperaturbereiche zur Verfügung. Der vordere Bereich hat immer ca. 12° und im Hauptbereich herrschen immer 7-8° C. An Trockenhefen habe ich i...
von Maex
Dienstag 21. Juli 2015, 11:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie Zapfsäule demontieren?
Antworten: 5
Zugriffe: 611

Re: Wie Zapfsäule demontieren?

Hi Peter, danke für Deine Tipps!

Dann probiere ich es mal so.
Das ist genauso eine Zapfsäule, aber nicht die aus diesem Beitrag :Wink

Ist ab, juhuu!
von Maex
Dienstag 21. Juli 2015, 10:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wie Zapfsäule demontieren?
Antworten: 5
Zugriffe: 611

Wie Zapfsäule demontieren?

Gude Morche! Ich bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Ich möchte so eine alte Zapfsäule demontieren. http://hobbybrauer.de/forum/download/file.php?id=8346&t=1 Da ist unten aber keine Mutter sondern nur ein Ring ohne jegliche Anhaltspunkte. Wie kriege ich den los, sitzt bombenfest? Ich habe es mit einer kl...
von Maex
Mittwoch 15. Juli 2015, 14:37
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Eiskeller - Detaillierte Infos
Antworten: 13
Zugriffe: 2384

Re: Eiskeller - Detaillierte Infos

Servus Benni! Der Eis- Felsenkeller unter dem Brauhaus ist der größte der Region Spessart. Er ist ca. 50m lang, 6m breit und bis zu 3m hoch, inkl. zweier Nebenkeller. Zur Belüftung wurden zwei Luftschächte ca. 25m durch den Sandstein gehauen. Bei ca. 4 Jahren Bauzeit, wurden 3800 Tonnen Gestein von ...
von Maex
Montag 13. Juli 2015, 18:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Konstruktionsfehler von 1811
Antworten: 0
Zugriffe: 820

Konstruktionsfehler von 1811

Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert... So in etwa könnte man es sehen. Ich bin jetzt 25 Jahre hier und schon unzählige male in meinem Eiskeller gewesen. Und jedes mal bin ich durch die zwei Türen gegangen. Mir ist natürlich die extreme Verunstaltung des linken Türgewandes am ersten Ei...
von Maex
Montag 29. Juni 2015, 22:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Welche Malzmühle?
Antworten: 59
Zugriffe: 8616

Re: Welche Malzmühle?

Jeder wie er will.
Nach ca. 800kg Malz das ich geschrotet habe, nur meine Empfehlung.
MattMill Kompakt!!!
Da weiss ich was ich habe!
Und jetzt PROST!!!
von Maex
Sonntag 28. Juni 2015, 09:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Brauen mit Weizenflocken für Hamster
Antworten: 32
Zugriffe: 2777

Re: Brauen mit Weizenflocken für Hamster

Morche!

Das wären doch Ansätze für herrliche Diskussionsrunden, bevorzugt bei vielen Selbstgebrauten :Wink
Wieher....
von Maex
Donnerstag 25. Juni 2015, 17:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel 60l Fass Oval Literskala
Antworten: 5
Zugriffe: 1024

Speidel 60l Fass Oval Literskala

DSCF0031.JPG Ich habe gestern meine zwei 60l Speidel Oval Fässer ausgelitert. Hier mein Ergebniss in 5 Literschritten. Alle Angaben natürlich wie immer ohne Gewähr :Wink Liter - ca. cm 5 - 5 10 - 8,5 15 - 11,8 20 - 15,2 25 - 18,3 30 - 21,4 35 - 24,2 40 - 27,4 45 - 30,8 50 - 33,4 55 - 37,2 60 - 40,4
von Maex
Mittwoch 24. Juni 2015, 10:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Der Herr der Töpfe
Antworten: 7
Zugriffe: 2547

Re: Der Herr der Töpfe

Sei nicht traurig!
Genauso habe ich vor zwei Jahren auch angefangen.
Du siehst also, alles ist ausbaufähig :Smile
von Maex
Dienstag 23. Juni 2015, 10:52
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Der Herr der Töpfe
Antworten: 7
Zugriffe: 2547

Der Herr der Töpfe

Da ich für einen Besuch der Lokalpress meine "Brauerei" aufgebaut habe, hier mal die Bilder, Von links nach rechts. Ein 94l Topf von amihopfen, ein 70l von Bergland, zum maischen und kochen. Danach die Töpfe für das Nachgusswasser. Gebraut werden immer zwei verschiedene Rezepte. Das ist echt schlimm...
von Maex
Sonntag 21. Juni 2015, 10:44
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenanbau 2015
Antworten: 187
Zugriffe: 22905

Re: Hopfenanbau 2015

So, Ende der Fahnenstange! Mein "Marktheidenfelder Rothopfen" ( alter verwilderter Kulturhopfen ) hat nun die acht Meter erreicht. Seitentriebe kommen im unteren Bereich auch. Ich habe den Hopfen letztes Jahr aus dem alten Brauereigarten ausgegraben und an der Fahnenstange eingepflanzt. Bin schon se...
von Maex
Samstag 20. Juni 2015, 17:44
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: TIMMERMANNS Tradition Blanche Lamicus
Antworten: 0
Zugriffe: 591

TIMMERMANNS Tradition Blanche Lamicus

DSCF0008.JPG DSCF0008.JPG Ein Belgisches TIMMERMANNS Tradition Blanche Lambicus Schöner Verschluss, wie eine Sektflasche. Inhaltsstoffe: water,barley malt, wheat, sugar, hops flavourings, antioxidant E300. Ein frisches leicht fruchtiges Lambic, im Abgang leicht säuerlich. Das würde ich micr noch ma...
von Maex
Dienstag 16. Juni 2015, 10:43
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Getriebemotor für MattMill Kompakt
Antworten: 9
Zugriffe: 2296

Re: Getriebemotor für MattMill Kompakt

Für alle die technich so begabt sind wie ich, hier eine kleine Erklärung eines Braukollegen. Mir hat sie jedenfalls geholfen und ich habe mir den hier gekauft: http://www.ebay.de/itm/SEW-Getriebemotor-0-55-KW-160-U-min-/201363846948?ssPageName=ADME%3AB%3ABOC%3ADE%3A1123&nma=true&si=f89JfM3SrGsA1QoMS...
von Maex
Dienstag 16. Juni 2015, 10:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenblattlaus - welches Mittel hilft?
Antworten: 10
Zugriffe: 1587

Re: Hopfenblattlaus - welches Mittel hilft?

Hier mal ein Zwischenstand. Ich habe mein Rothopfenmädchen zweimal mit Calypso gegossen. Gleichzeitg habe ich fünfmal eine Mischung aus 4 Esslöffeln Schmierseife, 4 ES Spiritus, 3 ES Rapsöl und ca. 2 Liter Wasser von unten auf die Blätter gespritzt an die ich von der Höhe her noch gekommen bin. An d...
von Maex
Sonntag 14. Juni 2015, 12:45
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: LindemanS Gueze
Antworten: 0
Zugriffe: 618

LindemanS Gueze

DSCF0003.JPG DSCF0005.JPG Mein erstes Gueze! "LindemanS Gueze". Nach dem einschenken, ein neuer Geruch. Der erste Schluck war für meine Frau. "Uhhh, ist das sauer, schmeckt mir nicht!" Dann ich. Der Antrunk war im Geschmack auch vollkommen neu für mich. Dann der "Abgang". Wow, schon säuerlich, ganz...
von Maex
Sonntag 14. Juni 2015, 12:35
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: brugse Zot
Antworten: 6
Zugriffe: 1380

brugse Zot

DSCF0202.JPG Meine Schwägerin hat mir aus Brügge ein "brugse Zot" mitgebracht, gebraut von "De Halve Maan" in Brügge. Sehr angenehmer Geruch und von der Farbe ein "helles" Bier. Ein für mich mildes gutes Bier. Auch bei meiner Schwägerin kam es so gut an, daß es während ihres Urlaubes ihr Lieblingsb...
von Maex
Mittwoch 10. Juni 2015, 18:13
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: CRABBIE'S Alcoholic Ginger Beer
Antworten: 0
Zugriffe: 595

CRABBIE'S Alcoholic Ginger Beer

DSCF0200.JPG Ich bekam von einem Freund der in London war, ein "CRABBIE'S Alcoholic Ginger Beer" aus Edinburgh mitgebracht. Ich hatte noch nie vorher ein "Ginger Beer" probiert, also war ich sehr gespannt. Die Flasche finde ich sehr schön, denn sie unterscheidet sich deutlich von den Deutschen Einh...
von Maex
Dienstag 9. Juni 2015, 11:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hopfenstopfen - wie haltet ihr den Hopfensack am Boden?
Antworten: 42
Zugriffe: 3967

Re: Hopfenstopfen - wie haltet ihr den Hopfensack am Boden?

Zur Info: Ich habe mir gerade eine Packung der "Wäschenetze" bei dm gekauft für 1,95€. Das kleine 25cmx40cm, das große 40cmx60cm, Material 100% Polyester mit Zugbandverschluss. Bei der Temperatur steht allerdings "60°". In das große habe ich mal 70g Doldenhopfen gefüllt, mehr habe ich nicht mehr. Da...
von Maex
Samstag 6. Juni 2015, 18:11
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenblattlaus - welches Mittel hilft?
Antworten: 10
Zugriffe: 1587

Re: Hopfenblattlaus - welches Mittel hilft?

Abspritzen geht leider nicht, da der Hopfen schon über 6m hoch gewachsen ist und weit und breit kein Wasseranschluß ist.
Wäre mir auch das liebste gewesen.
von Maex
Samstag 6. Juni 2015, 16:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hopfenblattlaus - welches Mittel hilft?
Antworten: 10
Zugriffe: 1587

Hopfenblattlaus - welches Mittel hilft?

Mein Hopfen hat die Hopfenblattlaus und zwar viele Exemplare pro Blatt.
Hat jemand einen Tipp welches Mittel dagegen hilft?
Wegen des hohen Wuchses könnte das Mittel nur gegossen werden.

Danke und Grüße,

Mäx
von Maex
Sonntag 31. Mai 2015, 20:06
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Getriebemotor für MattMill Kompakt
Antworten: 9
Zugriffe: 2296

Getriebemotor für MattMill Kompakt

Hallo Braugemeinde! Im Moment schrote ich mit der MattMill Kompakt. Als Antrieb habe ich eine Bohrmaschine von Aldi. Die Verbinding zur Mühle besteht aus einem sechskannt Bit. Das ist alles natürlich eine recht wackelige Sache und der Bit bzw die Imbusschraube leiern recht schnell aus. Ich möchte je...
von Maex
Freitag 29. Mai 2015, 10:34
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Gruß aus Unterfranken
Antworten: 8
Zugriffe: 855

Re: Gruß aus Unterfranken

Servus Unterfranke!

Langsam werden wir immer mehr :Bigsmile
Vielleicht sieht man sich ja mal, http://www.zum-neuen-brauhaus-1816.de
Wo kommst Du her?

Allzeit gut Sud!!!

Grüße, Mäx
von Maex
Donnerstag 14. Mai 2015, 19:23
Forum: Rezepte
Thema: Desperados Klon
Antworten: 45
Zugriffe: 6344

Re: Desperados Klon

Auf den Desperadosflschen die ich hier kaufen kann, steht jetzt, daß es in den Niederlanden gebraut wird. Von Mais steht nichts auf den Inhaltsangaben. Ich probier jetzt mal folgendes aus. 60% Pilsner Malz, 35% Polenta Maisgries, 5% Reisflocken. Einmaischen 60°, 1. Rast 63° 45min., 2. Rast 72° für 3...
von Maex
Mittwoch 13. Mai 2015, 11:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kommt Malz geflogen
Antworten: 1
Zugriffe: 591

Kommt Malz geflogen

Immer gut, wenn man einen Nachbarn mit einem Kran hat. 15 Säcke Malz a 25kg von IREKS Malz in Kulmbach ( alles perfekt gelaufen, superfreundlich, kann ich sehr empfehlen ), vom LKW auf Palette, mit dem Kran in den 2. Stock vor die Treppe. Der Rest ist dann doch Handarbeit. Alle Säcke müssen noch zwe...
von Maex
Montag 11. Mai 2015, 22:56
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Tip für Vakuumiergerät
Antworten: 51
Zugriffe: 9281

Re: Tip für Vakuumiergerät

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Gerät?
Die technischen Daten sind ja nicht schlecht.
http://www.ebay.de/itm/KLARSTEIN-FOODLO ... 4d27a54e64
von Maex
Sonntag 10. Mai 2015, 22:06
Forum: Gewerbliches Brauen als Existenzgründung
Thema: Gasthausbrauerei im Ausland eroeffnen
Antworten: 24
Zugriffe: 4385

Re: Gasthausbrauerei im Ausland eroeffnen

Wie würde "Spok" sagen.
FASZINIEREND!!!
Allzeit "Gut Sud"!
Grüße aus dem "Zum Neuen Bruahaus 1816~Felsenkeller" in Marktheidenfeld am Main.
von Maex
Donnerstag 7. Mai 2015, 20:44
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Selbstkosten Bierbrauen Bsp 100 l
Antworten: 21
Zugriffe: 2996

Re: Selbstkosten Bierbrauen Bsp 100 l

Ich weiß nicht wie das bei "großen" Brauereien ist. Meine Versicherung hat mir zum Abschluß einer "Brauversicherung" geraten. Da sind dann eventuell entstehende "Schäden" durch mein Bier an Gästen abgedeckt. Die Kosten gehen bei meiner Versicherung ( Allianz ) nach Hektoliterausstoß. So grob 100€ pr...
von Maex
Sonntag 3. Mai 2015, 21:13
Forum: Rezepte
Thema: Desperados Klon
Antworten: 45
Zugriffe: 6344

Re: Desperados Klon

Worin besteht der Unterschied zwischen den beiden Bieren?
von Maex
Sonntag 3. Mai 2015, 20:06
Forum: Rezepte
Thema: Desperados Klon
Antworten: 45
Zugriffe: 6344

Re: Desperados Klon

Hab mir extra gerade eine Lupe geholt, die Schrift ist irgendwie so klein.. Die Inhaltstoffe auf der Flasche aus dem toom Markt sind für Deutschland, Belgien, Frankreich und Schweiz. Da steht nichts von Mais. Ist aber kein Problem. Dann bräuchte ich halt Vorschläge für ein Braurezept mit und ohne Ma...
von Maex
Sonntag 3. Mai 2015, 19:36
Forum: Rezepte
Thema: Desperados Klon
Antworten: 45
Zugriffe: 6344

Re: Desperados Klon

Das steht so auf Flaschen die man hier kaufen kann.
von Maex
Sonntag 3. Mai 2015, 18:47
Forum: Rezepte
Thema: Desperados Klon
Antworten: 45
Zugriffe: 6344

Re: Desperados Klon

Hallo! Ich würde auch gerne ein "Bier" a la Desperados brauen, aber mit dem in Post 2 genannten Rezept komme ich da nicht weiter. Hier zunächst mal was auf der Flasche zu den Inhaltsstoffen steht: "Wasser, Gerstenmalz, Gluckosesirup, Zucker, Hopfenextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure, Aroma ( Tequ...
von Maex
Sonntag 3. Mai 2015, 10:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sind diese Mais/Gerstenflocken zum Brauen geeignet?
Antworten: 4
Zugriffe: 701

Re: Sind diese Mais/Gerstenflocken zum Brauen geeignet?

Hi Stefan!

Bei den Maisflocken steht noch dabei: " 4,0% Rohfett"
Bei den Gerstenflocken:" 2,4% Rohfett".
OK?
von Maex
Sonntag 3. Mai 2015, 09:53
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Sind diese Mais/Gerstenflocken zum Brauen geeignet?
Antworten: 4
Zugriffe: 701

Sind diese Mais/Gerstenflocken zum Brauen geeignet?

Morche Gemeinde! Ich bin auf Mais/Gerstenflocken gestossen, die folgendermaßen beschrieben werden: "Hydrothermisch aufgeschlossen, gewalzt." Unter "Hydrothermisch aufgeschlossen", habe ich das gefunden: "Bei der hydrothermischen ( bei ca. 90° ) Flockung kommt es zu einer Veränderung der physikalisch...