Die Suche ergab 809 Treffer

von fg100
Donnerstag 11. Januar 2018, 13:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1068
Zugriffe: 136006

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

Im Grainfather Thread lese ich auch sehr aufmerksam mit, da die Systeme gleich sind und man einiges an Erfahrungen mitnehmen und berücksichtigen kann. Was dort auffällt ist, dass trotz selber Fehler nicht auf das Gerät geschimpft wird wie beim Klarstein. Warum auch immer. Genau das gleiche hat mich...
von fg100
Donnerstag 11. Januar 2018, 11:40
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Wie Panzerschlauch mit Kugelhahn verbinden und abdichten
Antworten: 13
Zugriffe: 1611

Re: Wie Panzerschlauch mit Kugelhahn verbinden und abdichten

Hallo Thomas, ich bringe Dir zum Saarl. Hobbybrauerstammtisch eine meiner Läuterhexen mit und Du sparst Dir das ganze Gerödel mit dem völlig überholten Panzerschlauch. Ok? Ich glaube das hast du falsch verstanden. Ich denke er möchte die Pumpe und einen Hahn verbinden. Nicht den PS zum Läutern verw...
von fg100
Mittwoch 10. Januar 2018, 08:41
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Planung Einkocheranlage / Tischbau / Verrohrung
Antworten: 15
Zugriffe: 2209

Re: Planung Einkocheranlage / Tischbau / Verrohrung

Ich bin da gleicher Meinung wie Alt-Phex. Selbst die Pumpe für den Nachguss würde ich weglassen. Wenn du die Behälter so setzt das der Auslauf gerade noch knapp höher liegt als der obere Rand des nächsten Behälters, dann wird das alles kaum höher selbst wenn du den Nachgussbereiter oberhalb des Mais...
von fg100
Montag 8. Januar 2018, 21:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 429
Zugriffe: 47377

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

@Herbert: Es ist mir durchaus klar, daß Alu nicht optimal ist, genauso wie jedes andere Material, außer eben Edelstahl. Vermutlich werde ich daher eine Low budget Version und eine DeLuxe Variante mit Edelstahldüsen bauen....Wer hat, der kann! Die Düsen sind 142mm lang. Hab zwar kein Interesse, aber...
von fg100
Montag 8. Januar 2018, 14:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Danke Alt-Phex - Abfüllen aus dem Gäreimer
Antworten: 51
Zugriffe: 4565

Re: Danke Alt-Phex - Abfüllen aus dem Gäreimer

Aber wie reinigst Du den Schlauch? Ich finde bei meiner Vorgehensweise ganz charmant, dass man desinfizieren und mit Wasser füllen in einem (Atem-)zug erledigen kann. Schlauch wird nach dem Abfüllen genau wie das Abfüllröhrchen mit Wasser und Oxi gereinigt. Als Reinigungsbehälter eignet sich gleich...
von fg100
Montag 8. Januar 2018, 13:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Danke Alt-Phex - Abfüllen aus dem Gäreimer
Antworten: 51
Zugriffe: 4565

Re: Danke Alt-Phex - Abfüllen aus dem Gäreimer

Die Tipps hier sind doch teilweise kontraproduktiv. Ziel ist es doch sich die Arbeit zu erleichtern indem man sich das Reinigen eines Zwischenbehälters spart und jetzt doch nicht wegen dem Ansaugen doch wieder einen benutzt. Ich nehme immer eine 100ml Spritze aus der Apotheke zum Ansaugen. Die muss ...
von fg100
Dienstag 2. Januar 2018, 20:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: 4-Kopf Gegendruckfüller
Antworten: 13
Zugriffe: 2802

Re: 4-Kopf Gegendruckfüller

ch049 hat geschrieben:
Dienstag 2. Januar 2018, 20:24
Guten Abend,

eine Frage habe ich zu den Schnellspannern. Wo kann man diese bestellen ?
Hat Jemand hier auch Erfahrungen ?
Made in Germany. Etwas teuerer aber dafür beste Qualität.
https://www.ganter-griff.de/de/produkte ... nnmechanik
von fg100
Dienstag 2. Januar 2018, 17:26
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Anlagensteuerung
Antworten: 14
Zugriffe: 1826

Re: Anlagensteuerung

Neben einigen kaufbaren, englischsprachigen und selten angewendeten (z.B. Brauhelferlein von universam) Brausteuerungen bleiben eigentlich nur der „CraftBeerPi“, die „AiO“ und die „Brauerei“ als Empfehlung übrig. Erwähnenswert wäre noch der "Bierbot". Aber anscheinend ist hier die Unterstützung durc...
von fg100
Montag 1. Januar 2018, 13:33
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sinn Nachgüsse
Antworten: 5
Zugriffe: 1171

Re: Sinn Nachgüsse

Gibt zwar weniger Bier (im Einkocher so etwa 16l) aber mir reicht das allemal und der Aufwand ist deutlich geringer. Ich hab mir hierzu auch eine Berechnungstool mit Openoffice erstellt. Ich geb nur noch die gewünschte Stammwürze ein und ermittle so die benötigte Malz- und Wassermenge, sowie die fer...
von fg100
Montag 1. Januar 2018, 13:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sinn Nachgüsse
Antworten: 5
Zugriffe: 1171

Re: Sinn Nachgüsse

Mach ich mittlerweile nur noch so.
SHA liegt bei mit ziemlich genau bei 55% (Einkocher, Rührwerk, Leuterfreund)
von fg100
Freitag 29. Dezember 2017, 22:56
Forum: Automatisierung
Thema: AIO Steuerung Anzeige-Problem
Antworten: 7
Zugriffe: 829

Re: AIO Steuerung Anzeige-Problem

Die zweite Nachkommastelle der "Ist-Temperatur" "schiebt" das °C wieder nach oben. Bin da im Sketch nicht mehr so drin um dir auf Anhieb die Lösung sagen zu können. Und einen PC mit Arduino IDE hab ich gerade auch nicht da. Nach meiner Meinung musst das auf eine zehntel Anzeigestelle reduziert werde...
von fg100
Dienstag 26. Dezember 2017, 20:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Brauwolf hat geschrieben:
Donnerstag 14. Dezember 2017, 20:33
Gerne, aber wie schon gesagt kann ich mir erst nach diesem Wochenende das Maischfest Set genauer anschauen und erst dann ein Urteil fällen.

Cheers, Ruthard
Hallo Ruthard,
wie ist den hier der Stand?
von fg100
Samstag 23. Dezember 2017, 16:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: USA Markt Mircobrewing
Antworten: 81
Zugriffe: 6164

Re: USA Markt Mircobrewing

Vielleicht können wir Deutsche einfach besser Kochen und haben es nicht nötig auswärts zu Essen. Vielleicht schauen wir Deutschen auch einfach auf jeden Pfennig den wir ins Eigenheim oder andere Statussymbol stecken? Das war von mir auch nicht wirklich ernst gemeint sondern eher leicht provokativ. ...
von fg100
Samstag 23. Dezember 2017, 14:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: USA Markt Mircobrewing
Antworten: 81
Zugriffe: 6164

Re: USA Markt Mircobrewing

Vielleicht können wir Deutsche einfach besser Kochen und haben es nicht nötig auswärts zu Essen.
von fg100
Donnerstag 21. Dezember 2017, 10:44
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Maltoserast - rühren?
Antworten: 20
Zugriffe: 2966

Re: Maltoserast - rühren?

Rühren während der Rasten ist im Hobbybrauermaßstab nur gegeben, wenn nachgeheitzt wird um ein Anbrennen zu verhindern.
Oder für die gleichmäßige Temperaturverteilung bei Verwendung einer automatischen Steuerung. Dann ist aber eigentlich auch ein Rührwerk erforderlich.
von fg100
Mittwoch 20. Dezember 2017, 23:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Familie vs Hobby Zeitproblem
Antworten: 36
Zugriffe: 3461

Re: Familie vs Hobby Zeitproblem

Ich schließe mich Malzwein an. Wenn jemand ein Vorgehen beschreibt, das mir nicht gefällt, bedanke ich mich und gehe meiner Wege. Da gibt es keinen Anlass, das vorgestellte Verfahren madig zu machen (solange nichts kontraproduktives - Flaschenbomben, Imfektionsgefahr) propagiert wird. Viele Grüße, ...
von fg100
Dienstag 19. Dezember 2017, 21:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Familie vs Hobby Zeitproblem
Antworten: 36
Zugriffe: 3461

Re: Familie vs Hobby Zeitproblem

Hä. Ich versteh das nicht.
Wo spart man hier welche Zeit?
Und das mit den 1l Bier vorlegen?
von fg100
Sonntag 17. Dezember 2017, 11:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: USA Markt Mircobrewing
Antworten: 81
Zugriffe: 6164

Re: USA Markt Mircobrewing

So etwas gab es früher doch zu Hauf. Nennt sich halt nur Brauereigasthof und nicht Mircobrewingbar. Zum einen gibt es das teilweise schon noch in (ok nicht mehr in jedem) vielen Dörfern => Tipp: Fahr mal nach Franken Und nun überleg mal warum es das so wenig gibt. Warum machst du so was nicht auf? M...
von fg100
Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Danke
von fg100
Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Hallo Möpert,
was mich am meisten interessieren würde. Ist das Teil tiefgezogen oder ist der am.Boden gebördelt oder geschweißt
von fg100
Mittwoch 13. Dezember 2017, 21:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Yo, den 30er Fermenter. Die Bilder auf der Klarstein HP zeigen beim 30er allerdings die Skala. :puzz Oder habe ich etwas übersehen? Gruß Jens Sind die selben Bilder wie vom 25er... In der Beschreibung steht halt dass der 30er keine Skala hat. Habe es mir gerade angeguckt. Bilder passen dann tatsäch...
von fg100
Mittwoch 13. Dezember 2017, 21:08
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 152
Zugriffe: 36038

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Das mit den "kleinen Schuss" ist nicht so einfach. Der wird manchmal auch etwas zu groß. Besser finde ich da den Trick mit dem Schraubendreher. Einfach mit dem Griff eines Schraubendreher gegen die Flasche klopfen wenn die Flasche unter dem Verkorker steht. Das schäumt dann auf und dann kurz vor dem...
von fg100
Mittwoch 13. Dezember 2017, 17:00
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Hi, ja im Prinzip ist es ein Topf, der am Deckel abgedichtet ist. Mich stört der Totraum unter dem Hahn. Das sind ca. 3l. Ich hätte den Hahn weiter nach unten gesetzt. Das denke ich stört weniger. Muss man am Ende eben ankippen. Lieber zu hoch als zu niedrig und ein Teil der Hefe wird beim Umschlau...
von fg100
Mittwoch 13. Dezember 2017, 09:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Sieht doch gar nicht so schlecht aus.
Und ist tatsächlich Tiefgezogen.
von fg100
Sonntag 10. Dezember 2017, 15:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud#15 im Weck gebraut... erhalte gerne Feedback
Antworten: 17
Zugriffe: 2881

Re: Sud#15 im Weck gebraut... erhalte gerne Feedback

Im Einkocher runter Kühlen und dann Whirlpool funktioniert nicht. Versuch das erst gar nicht. Im kalten Zustand bildet sich kein Trubkegel mehr. Wenn dann runterkühlen ohne auch nur die geringste Bewegung in die Würze zu bringen. D.h. auch nicht rühren oder den Kühler bewegen um eine bessere Durchmi...
von fg100
Sonntag 10. Dezember 2017, 15:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud#15 im Weck gebraut... erhalte gerne Feedback
Antworten: 17
Zugriffe: 2881

Re: Sud#15 im Weck gebraut... erhalte gerne Feedback

Wo ist den das Problem wenn der Hopfenfilter in der Würze hängt. Wenn ich den benutze klemme ich den mit einer Klemme am Gärberhalter fest. Dann hängt er in etwa bis zum Boden. Der Schlauch geht auch bis zum Boden. Irgendwie machst du das mit dem Whirlpool falsch. Der darf maximal ein Viertel voll w...
von fg100
Samstag 9. Dezember 2017, 14:51
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Edelstahl Hopfenfilter 300 Micro
Antworten: 14
Zugriffe: 2727

Re: Edelstahl Hopfenfilter 300 Micro

Beim nächsten Brautag werde ich daher das Blechteil in den Monofilamentfilter stecken und berichte gerne über das Ergebnis bei Interesse Hallo Henning, was willst du damit bezwecken? Dass man zwei Sachen zu Reinigen hat. Das Ergebnis wird nicht anders sein als mit dem 150my Beutel. Meine Erfahrung....
von fg100
Samstag 9. Dezember 2017, 14:26
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sud#15 im Weck gebraut... erhalte gerne Feedback
Antworten: 17
Zugriffe: 2881

Re: Sud#15 im Weck gebraut... erhalte gerne Feedback

Schöne Doku. Genau so kann man mit einfacher Grundausstattung brauen. Mehr braucht man absolut nicht. Temperaturabfall durch Umschöpfen in den Läuferbottich ist doch vollkommen passend und i.O. Wenn du so etwa 10% Flüssigkeit beim Kochen verdampfst dann passt das mit dem "wallenden" Kochen. Heißt ja...
von fg100
Freitag 8. Dezember 2017, 12:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Maischfest
Antworten: 112
Zugriffe: 13286

Re: Klarstein Maischfest

Dinkhopf hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2017, 12:10
Mal doof gefragt: Kann man nicht einfach einen billigen Edelstahltopf kaufen (Beispiel), bei Bedarf einen Hahn ergänzen und fertig?
Ja
von fg100
Donnerstag 7. Dezember 2017, 12:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Filtration im Kleinmaßstab?
Antworten: 8
Zugriffe: 1358

Re: Filtration im Kleinmaßstab?

Du hast doch einen Schichtenfilter. Warum nimmst du den nicht.

Edit: Ok. Erst jetzt Threadtitel realisiert.
von fg100
Mittwoch 6. Dezember 2017, 20:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Unterschiedliche Anschluss-Durchmesser bei NC-Kegs?
Antworten: 9
Zugriffe: 1139

Re: Unterschiedliche Anschluss-Durchmesser bei NC-Kegs?

Hallo Uli,
schau mal in folgenden Beitrag. Da hab ich das schon mal zusammengestellt.
Beitrag Nr. 4
Grüße Franz

https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=22&t=7216
von fg100
Dienstag 5. Dezember 2017, 15:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschendruck steigt und steigt
Antworten: 29
Zugriffe: 2072

Re: Flaschendruck steigt und steigt

Ich stell mir gerade die Weihnachtsfeier vor. Bier das ggf. wegen den zu hohen Druck kräftig überschäumt und die Kleidung der Gäste und Fußboden versaut. Dazu noch seeehr (bei dem Rezept mit ziemlicher Sicherheit) gewöhnungsbedürftig schmeckt. Da bist auf jeden Fall das Gesprächsthema. Nur mal als S...
von fg100
Dienstag 28. November 2017, 15:42
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Vorbereitung -1. Equipment
Antworten: 39
Zugriffe: 4167

Re: Vorbereitung -1. Equipment

Oder du kaufst dir das folgende Set und hast eigentlich erst mal das nötigste für den Anfang.
Aufrüsten kannst und wirst du eh noch weiter.
https://www.schnapsbrenner.eu/Brauset-H ... rei-Wester
von fg100
Montag 27. November 2017, 21:28
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: Vorbereitung -1. Equipment
Antworten: 39
Zugriffe: 4167

Re: Vorbereitung -1. Equipment

Warum möchtest du das bei verschieden Shops kaufen. Du bekommst eigentlich alles bei einem und sparst so Versandkosten. Bei welchem ist eigentlich egal. Brauerjod kann aus meiner Sicht eigentlich weg bleiben. Ich geh mal davon aus, dass du am Anfang Rezepte nachbraust. Da passt das mit der Jodneutra...
von fg100
Sonntag 26. November 2017, 14:53
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Typische Vertreter für Nelke und Banane
Antworten: 8
Zugriffe: 1561

Re: Typische Vertreter für Nelke und Banane

Schneider TAP7 und Gutmann
von fg100
Sonntag 26. November 2017, 14:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10879
Zugriffe: 962987

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Einfach mal etwas Geduld mitbringen. Ist doch nicht ungewöhnlich wenn da nach 14 Std noch nichts angekommen ist. Eher üblich bei UG.
Lass einfach einen Tag stehen. Wirst sehen da tut sich dann was.
von fg100
Mittwoch 22. November 2017, 13:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bebilderte Anleitung "Treberbrot" backen
Antworten: 39
Zugriffe: 4870

Re: Bebilderte Anleitung "Treberbrot" backen

mariarita hat geschrieben:
Mittwoch 22. November 2017, 11:32
....
den getrockneten Treiber zu Mehl mahlen und beim Brot backen verwenden...
Wie vor 500 Jahren ...
Nimmst du da nur Treiber oder doch mit Mehl gemischt?
von fg100
Montag 20. November 2017, 15:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: 3D Druck, Anbieter?
Antworten: 10
Zugriffe: 1425

Re: 3D Druck, Anbieter?

M10 Edelstahlmutter einlegen und mit Epoxidharz auffüllen.
von fg100
Montag 20. November 2017, 13:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alternativ Hefen
Antworten: 6
Zugriffe: 812

Re: Alternativ Hefen

Hab ich doch oben schon geschrieben: W34/70 Das sind die Zymoferm Z003 . Und als Ersatz dafür kannst du die W34/70 als Trockenhefe nehmen. Such einfach nach Saflager W34/70 dann wirst du fündig. Und noch ein kleines Geheimnis, aber nicht weitersagen: Man könnte auch einfach eine Mail an Braupartner ...
von fg100
Montag 20. November 2017, 08:13
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Alternativ Hefen
Antworten: 6
Zugriffe: 812

Re: Alternativ Hefen

W34/70 als Trockenhefe
von fg100
Sonntag 19. November 2017, 15:13
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Ablaufhahn am Topf anbringen
Antworten: 3
Zugriffe: 839

Re: Ablaufhahn am Topf anbringen

Geht problemlos. Die einschlägigen Braushops bieten hierzu passende Doppelnippel mit vergrößerter Dichtfläche und Dichtung an. Ich hab meine von brauhardware.de . Aber die anderen Shop haben das auch im Sortiment. Loch am besten nicht mit einem Bohrer schneiden, sondern mit einer Lochstanze stanzen....
von fg100
Freitag 17. November 2017, 14:07
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 152
Zugriffe: 36038

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Ich hab das so gemacht, dass er auch in der oberen Lage leicht überklappt. Dann bleibt er auch oben und man kann loslassen und in Ruhe die Flasche verkorken.
von fg100
Freitag 17. November 2017, 13:45
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 152
Zugriffe: 36038

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Hallo Hubert, so genau sieht man das nicht. Aber so wie dargestellt passt der obere Hebel (der hellgrüne) nicht. Der untere Hebel (orange) muss "in" den oberen klappen wenn ganz nach oben geklappt ist. Und denk daran, das funktioniert nur wenn du ein wenig über die gestreckte Länge "überklappst". Nu...
von fg100
Donnerstag 16. November 2017, 21:28
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Welcher "Kocher" fürs Brauen?
Antworten: 42
Zugriffe: 4708

Re: Welcher "Kocher" fürs Brauen?

Boludo hat geschrieben:
Donnerstag 16. November 2017, 21:22
Und automatisieren find ich unsportlich :Pulpfiction
Stefan
Ist aber für manche (wie mich) eigentlich noch interessanter und sportlicher als das Brauen selbst.
von fg100
Donnerstag 16. November 2017, 20:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der erste Brautag in der 27l Einkocherklasse ca. 10 Stunden!
Antworten: 36
Zugriffe: 4199

Re: Der erste Brautag in der 27l Einkocherklasse ca. 10 Stunden!

Sura und karlm, eure Argumente hinsichtlich der Vorteile der Hendi sind aus eurer Sicht voll berechtigt. Aber was mich stört ist die stetige Behauptung, dass Einkocher Mist sind und (so wird häufig suggeriert) irgendwann alle sowieso auf die Induktionsplatte umsteigen. Das stimmt einfach für die gro...
von fg100
Donnerstag 16. November 2017, 17:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der erste Brautag in der 27l Einkocherklasse ca. 10 Stunden!
Antworten: 36
Zugriffe: 4199

Re: Der erste Brautag in der 27l Einkocherklasse ca. 10 Stunden!

Nichts von alledem. Bißchen sparen oder auf Weihnachten warten und sich eine Hendi plus passendem Topf kaufen. Darauf läuft es am Ende sowieso hinaus, da kann man sich die unötigen Kosten und den Frust mit Einkochern auch direkt ersparen. Was soll der Quatsch. Ich weiß von sehr vielen Hobbybrauern ...
von fg100
Montag 13. November 2017, 19:14
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verdampfungsverlust und Stammwürzerhöhung
Antworten: 15
Zugriffe: 2212

Re: Verdampfungsverlust und Stammwürzerhöhung

Wieso brauchst du Nachgüsse bei 11Liter Bier im Einkocher? Mach es dir doch nicht unnötig komliziert. Ich maische auch im Bielmeier Edelstahleinkocher und braue auch keine Maximalmenge, sondern immer nur das was als reine Vorderwürze ohne Nachgüsse rauskommt. So schaffst man bei fast vollem Einkoche...
von fg100
Montag 13. November 2017, 10:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Der erste Brautag in der 27l Einkocherklasse ca. 10 Stunden!
Antworten: 36
Zugriffe: 4199

Re: Der erste Brautag in der 27l Einkocherklasse ca. 10 Stunden!

Lesen und sich informieren braucht man vorher ja nicht. Einfach drauf loslegen und sich dann wundern dass es nichts wird. Wunderbarer Bericht und so typisch.
von fg100
Montag 13. November 2017, 08:11
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Verdampfungsverlust und Stammwürzerhöhung
Antworten: 15
Zugriffe: 2212

Re: Verdampfungsverlust und Stammwürzerhöhung

Ehrlich, auf die naheliegenste Lösung kommt man nicht, den Einkochtopf kleiner stellen. Ich glaube ich hatte ihn auf Entsaften und nicht auf Kochen gestellt. Das wird nicht funktionieren. Einkocher auf Kochen schaltet beliebig ein oder aus. Entsaften war schon die richtige Einstellung. Sei doch fro...