Die Suche ergab 1884 Treffer

von philipp
Dienstag 14. März 2017, 11:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Druckminderer und Spundapparat zeigen unterschiedliche Werte
Antworten: 16
Zugriffe: 1430

Re: Druckminderer und Spundapparat zeigen unterschiedliche W

Felix83 hat geschrieben:Ok, ja ich hätte 0,05 bar Abweichung erwartet, oder sowas. Aber 0,3 bar Blindflug ist ja massiv was die Karbonisierung angeht!
Nunja. Ich hoffe, du legst solche Genauigkeitsanforderungen nicht auch an die Bittere..... Du wärest überrascht ;-)
von philipp
Montag 13. März 2017, 22:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisation mit Trockenmalzextrakt
Antworten: 5
Zugriffe: 697

Re: Karbonisation mit Trockenmalzextrakt

Danke allen!
von philipp
Montag 13. März 2017, 22:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisation mit Trockenmalzextrakt
Antworten: 5
Zugriffe: 697

Re: Karbonisation mit Trockenmalzextrakt

hyper472 hat geschrieben: Führt zu einer traumhaften SHA :Wink .
YMMD: Statt niedrige SHA beklagen einfach demnächst einen halben Kilo DME zusätzlich geben. Muss ich mir merken ;-)
von philipp
Montag 13. März 2017, 16:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Druckminderer und Spundapparat zeigen unterschiedliche Werte
Antworten: 16
Zugriffe: 1430

Re: Druckminderer und Spundapparat zeigen unterschiedliche W

Wie sind der Toleranzen der Manometer?

Hast du das Lippenventil überbrückt? Ansonsten verursacht das auch einen kleinen Druckunterschied (es benötigt ein wenig Druck, das zu überwinden).
von philipp
Montag 13. März 2017, 10:04
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 34/70 schwimmt oben auf die aufgeweichte graue Pappe
Antworten: 13
Zugriffe: 1292

Re: 34/70 schwimmt oben auf die aufgeweichte graue Pappe

Welche Menge hattest du genommen?
von philipp
Montag 13. März 2017, 09:20
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nochmal Schönung
Antworten: 18
Zugriffe: 1676

Re: Nochmal Schönung

ich verstehe nicht, warum man sich hier für eine fachliche Frage rechtfertigen muss. Die Meisten sind wahrscheinlich einfach nur verwundert, weil du mehrere Schönungen gleichzeitig machst: Irish Moss, Cold Crash und Gelatine. Wenn überhaupt verwenden die Meisten nur Irish Moss oder Gelatine - irgen...
von philipp
Sonntag 12. März 2017, 21:41
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

von 9.4 °C auf 7.4 °C in etwas über 36 Minuten, w [...] Erwärmung von 6.31 °C auf 7.31 °C in 3.52 h: 19.85 W Leistungsaufnahme Erwärmung von 7.31 °C auf 8.31 °C in 3.82 h: 18.32 W Leistungsaufnahme Erwärmung von 8.31 °C auf 9.31 °C in 3.99 h: 17.52 W Leistungsaufnahme Also bei den Werten würde ich ...
von philipp
Sonntag 12. März 2017, 21:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lichtbeständigkeit Speidel 30 L Gärfass
Antworten: 8
Zugriffe: 948

Re: Lichtbeständigkeit Speidel 30 L Gärfass

Also, in einem Bad, hinter einem Duschvorhang. Wenn da nicht die Sonne auf den Vorhang strahlt: Recht egal. Die meisten UV-Anteile des Streulichtes werden schon durch die Fensterscheibe abgehalten werden, danach bremsen noch Vorhang und Fass. Da hätte ich mehr Angst um einen möglichen Temperaturexku...
von philipp
Sonntag 12. März 2017, 13:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meine Gärung steckt fest...
Antworten: 17
Zugriffe: 1593

Re: Meine Gärung steckt fest...

Also... https://brauerei.mueggelland.de/refracto.html Der gibt mir 70% EVG. Nicht sooo dolle, aber auf der anderen Seite hast du da schon 8Vol-% Alkohol - man darf ja die Stammwürze von 20°P nicht vergessen. Noch dazu hast du direkt bei 70°C eingemaischt. Außerdem hattest du kein PiMa, sondern aussc...
von philipp
Sonntag 12. März 2017, 10:21
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Karbonisation mit Trockenmalzextrakt
Antworten: 5
Zugriffe: 697

Karbonisation mit Trockenmalzextrakt

Moin, ich habe noch Gozdawa Trockenmalzextrakt (extra hell) da, welches nah am MHD ist. Gleichzeitig habe ich eine Menge Bier abzufüllen. Zur Berechnung der Karbonisation mit DME habe ich auf Anhieb nur das hier gefunden: http://www.brewersfriend.com/beer-priming-calculator/ Ist das valide, kann ich...
von philipp
Donnerstag 9. März 2017, 08:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Geschmacksunterschied 5l Dose / Flasche
Antworten: 21
Zugriffe: 2158

Re: Geschmacksunterschied 5l Dose / Flasche

Man hört doch immer mal wieder die Meinung, daß Fassbier besser bzw. anders als Flaschenbier schmecken soll. Natürlich kann das mit der unsachgemäßen Lagerung des Flaschenbieres zusammenhängen, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß Getränkehändler ihre Vorräte vorsätzlich tagelang in die pralle S...
von philipp
Mittwoch 8. März 2017, 13:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mist! Nur ein Päckchen 34/70
Antworten: 47
Zugriffe: 3629

Re: Mist! Nur ein Päckchen 34/70

https://www.leibinger.de/de/ Anrufen, nachfragen.
von philipp
Mittwoch 8. März 2017, 09:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mist! Nur ein Päckchen 34/70
Antworten: 47
Zugriffe: 3629

Re: Mist! Nur ein Päckchen 34/70

Braueule89 hat geschrieben:Danke für die schnelle Antwort Philipp, dann muss ich mal das Forum durchsuchen wie man einen Starter macht, hab ich nämlich noch nie....
Schau mal hier: http://www.mrmalty.com/calc/calc.html

Damit kannst du zumindest schon einmal rechnen.
von philipp
Mittwoch 8. März 2017, 09:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mist! Nur ein Päckchen 34/70
Antworten: 47
Zugriffe: 3629

Re: Mist! Nur ein Päckchen 34/70

Ich habe 1 zu 1 das gleiche "Problem". Will Samstag das Pils fürs Volk von MMuM brauen, hab aber nur 1 Päckchen 34/70. Möchte nicht mit "nur" einem Päckchen 23liter anstellen, hätte aber auch noch ein Päckchen Saflager S23 im Kühlschrank, ich gehe mal davon aus die beiden Hefen zu mischen ist eine ...
von philipp
Mittwoch 8. März 2017, 09:09
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mist! Nur ein Päckchen 34/70
Antworten: 47
Zugriffe: 3629

Re: Mist! Nur ein Päckchen 34/70

Ich finde es nicht " falsch ", einen UG-Sud von 20l mit nur einem Päckchen anzustellen, denn es ist m.E. kein grober Braufehler, es kann durchaus gutes Bier herauskommen, und vermutlich wird auch mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit gutes Bier herauskommen. Bier wird's immer. Haha. http://www.hobb...
von philipp
Mittwoch 8. März 2017, 08:31
Forum: Rezepte
Thema: Meine bisherigen.
Antworten: 64
Zugriffe: 4689

Re: Meine bisherigen.

Beweise sagen mehr als tausend Worte. Beweise es mir. Ich werde nicht das oben Geschriebene hier noch einmal zitieren und die Semantik erklären, worauf du dann "das meinte ich aber nicht so" antworten wirst. Über den Kindergarten haben wir ja schon gesprochen. Ich war niemals ünhöflich und muss mic...
von philipp
Mittwoch 8. März 2017, 00:03
Forum: Rezepte
Thema: Meine bisherigen.
Antworten: 64
Zugriffe: 4689

Re: Meine bisherigen.

Am Ende ist man ja doch der "Denunziant". Frage: Hälst du dich denn für einen solchen? Ich habe bisher keine Namen genannt. Es steht dir frei, zu denken was du möchtest. Du musst dich dabei natürlich nicht selbst belasten. Denunziant ist ein Synonym für "Petze" - nach WP jmd., der andere aus nieder...
von philipp
Dienstag 7. März 2017, 09:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heute 18.45 Doku auf BR Freizeit - Schmidt Max und das Bier.
Antworten: 35
Zugriffe: 4140

Re: Heute 18.45 Doku auf BR Freizeit - Schmidt Max und das B

Jau, ich kann's bis auf Floskeln auch nicht sprechen - oftmals nicht einmal verstehen.
von philipp
Dienstag 7. März 2017, 08:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Heute 18.45 Doku auf BR Freizeit - Schmidt Max und das Bier.
Antworten: 35
Zugriffe: 4140

Re: Heute 18.45 Doku auf BR Freizeit - Schmidt Max und das B

afri hat geschrieben: gefolgt vom Platt.
Kommt auf das Platt an. Hier (Nord-NRW) hat jeder Ort sein Eigenes. Kannst hören, aus welchem Ort jemand kommt.
von philipp
Dienstag 7. März 2017, 08:22
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Verkauft] KEG zum Wahnsinnspreis !
Antworten: 11
Zugriffe: 2412

Re: [Verkauft] KEG zum Wahnsinnspreis !

Gelöscht werden braucht er nicht, ich habe den Betreff mal geändert.
von philipp
Montag 6. März 2017, 21:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kratzer in Edelstahl-Gärbehälter
Antworten: 11
Zugriffe: 1693

Re: Kratzer in Edelstahl-Gärbehälter

Meine Oma (97) kann man noch fragen, wie die Hausbiere auf den Höfen damals geschmeckt haben....
von philipp
Montag 6. März 2017, 09:06
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!
Antworten: 73
Zugriffe: 9533

Re: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!

Die großen Brauereien machen es im Grunde nicht anders. Durch korrekte Anwendung der Gesetze spart eine Brauerei in der Größenordnung der Warsteiner 3 Millionen Euro Biersteuer pro Jahr. Auf die gesamte deutsche Brauindustrie hochgerechnet sind das 70 Millionen Euro , die sich der Staat entgehen lä...
von philipp
Montag 6. März 2017, 08:33
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!
Antworten: 73
Zugriffe: 9533

Re: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!

Dank Brauwolf´s hervorragender Steuerkompetenz :thumbsup Sorry, aber da möchte man einfach nicht mehr drauf eingehen. Die Anderen sind das Thema schon leid, vor allem bei dem Mist, der hier verzapft wird. Als wenn Messgeräte die Stammwürze auf 5 Stellen hinter'm Komma bestimmen könnten (auch wenn s...
von philipp
Freitag 3. März 2017, 15:19
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: [Problem gelöst] Anschluss Wippschalter I-O-II für SW-Motor
Antworten: 6
Zugriffe: 1712

Re: Anschluss Wippschalter I-O-II für SW-Motor

Äh, ok. Habe deinen letzten Absatz übersehen, aber dein gepostetes Schaltbild stimmt. Da das Dingen bis 250V geht, schaltet es zweipolig, ob du das nutzt oder nicht, liegt an deinem Motor. Wenn du da 12 oder 24V schaltest, ist das nicht nötig.
von philipp
Freitag 3. März 2017, 15:18
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: [Problem gelöst] Anschluss Wippschalter I-O-II für SW-Motor
Antworten: 6
Zugriffe: 1712

Re: Anschluss Wippschalter I-O-II für SW-Motor

Hi Raimund, wenn du auf den Link bei Conrad klickst, siehst du unter "technische Daten" eine PDF verlinkt: http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/700000-724999/700045-da-01-en-Wippenschalter_bedruckt_E_A_E.pdf Unter Switch function code (Seite 1) findest du die Belegung. Die mittleren beide...
von philipp
Donnerstag 2. März 2017, 10:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschen im Backofen
Antworten: 268
Zugriffe: 41152

Re: Flaschen im Backofen

Falls ein Glas das nicht aushält, platzt es ohne die gute Marmelade drin (ist bisher aber noch nie passiert). Du kannst Marmeladengläser nicht mit Bierflaschen vergleichen. Marmeladengläser stehen nicht unter Überdruck - der Deckel ist sogar so konstruiert, dass er Überdruck ablässt. Hätte also ein...
von philipp
Donnerstag 2. März 2017, 09:14
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: 2 abgelaufene Trockenhefen
Antworten: 29
Zugriffe: 3788

Re: 2 abgelaufene Trockenhefen

Danke uli, normalerweise bei anderen Lebensmitteln bin ich auch nicht empfindlich, einen ein Jahr abgelaufenen Joghurt habe ich auch schon verarbeitet, das ging. Nur bei der Hefe dachte ich, dass nach MHD halbwegs schnell die Zellen sterben, das wäre dann ja nicht "schlecht geworden" im Sinn von un...
von philipp
Mittwoch 1. März 2017, 15:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Quelle für Flaschenkartons
Antworten: 8
Zugriffe: 1119

Re: Quelle für Flaschenkartons

Grüß Dich. Hast Du schon einmal die Gläserkartons des schwedischen Möbelhauses ausproBIERt ? Gibts dort in verschiedenen Größen und sind sehr preiswert. Bitte nicht. Aus diversen Versandaktionen kann ich nur raten ausschließlich auf PTZ-geprüfte Verpackungen zurück zu greifen. Im Zweifel hilft einf...
von philipp
Mittwoch 1. März 2017, 14:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pneumatische Schnellkupplung für CO2 Schläuche gefunden!
Antworten: 12
Zugriffe: 1876

Re: Pneumatische Schnellkupplung für CO2 Schläuche gefunden!

Die dinger sind fuer pneumatische steuerungen, undicht sollte da auch nicht sein. Wichtig ist der gerade schnitt und eine nicht zu weiches rohr. Ja, Moment. Dein Bild zeigt einen stationären Kasten. Hier geht es aber um häufiges umstöpseln - unter Umständen sogar unter widrigen Bedingungen (feucht).
von philipp
Mittwoch 1. März 2017, 10:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Pneumatische Schnellkupplung für CO2 Schläuche gefunden!
Antworten: 12
Zugriffe: 1876

Re: Pneumatische Schnellkupplung für CO2 Schläuche gefunden!

Die gibt es auch in Kunststoff - beim ivi-GDA wurden die benutzt.

Ich würde sie persönlich nicht für unbeaufsichtigte längere Verbindungen nehmen. Die Chance, dass das doch mal undicht ist und damit mein CO2 flöten geht wäre mir zu hoch.
von philipp
Dienstag 28. Februar 2017, 17:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

Ich würde vorschlagen, das Ganze im Gegenstrom anzuschliessen. So wird da wo es am wärmsten ist, zuerst gekühlt und weiter unter weniger. Somit stellt sich im Behälter an der Aussenwand eine Konvektion nach unten ein und innen nach oben. Somit schlage ich zwei Fliegen auf einmal: bessere Temperatur...
von philipp
Sonntag 26. Februar 2017, 20:35
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: 500 Liter Sudhaus mit geringer Stromabsicherung?
Antworten: 12
Zugriffe: 3575

Re: 500 Liter Sudhaus mit geringer Stromabsicherung?

Ich würde mir da mal ne andere Meinung einholen. Ich hab ne 32A Steckdose neben dem Sicherungskasten, hat 150€ gekostet. 15000 € hörn sich für mich auch deutlich übertrieben an. Für den Preis bekommt man eine komplette Neuinstallation von einem großen Einfamilienhaus.... Das dürfe ein 32er Anschlus...
von philipp
Sonntag 26. Februar 2017, 09:29
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Habe ich ein Montagsexemplar vom "Abriss d. Bierbrauerei"?
Antworten: 22
Zugriffe: 4352

Re: Habe ich ein Montagsexemplar vom "Abriss d. Bierbrauerei

katzlbt hat geschrieben: Ich habe gerade die folgende Review eines anderen Buches bei Amazon gefunden ...
Eines anderen Buches, also nicht des Abrisses?
von philipp
Sonntag 26. Februar 2017, 08:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Verletzungen beim Brauen
Antworten: 66
Zugriffe: 5950

Re: Verletzungen beim Brauen

§11 hat geschrieben: Vor allem viele aseptische Füller arbeiten mit H2O2. Damit habe ich sehr lange meine Brötchen verdient...
Es gibt gesündere Jobs als den Ansager: "Die Lösung ist noch gut!" zu mimen.

*SCNR*
von philipp
Freitag 24. Februar 2017, 13:31
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

Noch einmal: Die Heizungs / Zirkulationspumpen sind für _geschlossene_ Systeme, daher haben die nur so geringe Förderhöhen. Aber mit dem neuen Aufbau müsste das eigentlich klappen: Du hast ja keinen hydrostatischen Druck, gegen den du pumpen müsstest. Du kannst die pumpe auch vor die Kühlung setzen,...
von philipp
Donnerstag 23. Februar 2017, 16:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

Die Pumpe hat eine Förderhöhe von 1,2m. Das wird knapp. Vor allem, da du genug Power haben musst, alles schneller zu füllen als das wieder aus dem Mantel raus läuft. Ich würde also von unten in den Mantel reinpumpen und den Ausgleichbehälter danach an die höchste Stelle stellen. Dann entlüftet sich ...
von philipp
Donnerstag 23. Februar 2017, 14:41
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

Und dann soll immer, wenn die Pumpe ausgeht, das ganze System leerlaufen? Dann bist du ja ständig am Entlüften? Schau unbedingt nach, wie viel Druck am Ausgang deine Pumpe schafft. 0,3 Bar heißt: höher als 3 Meter kann sie nicht pumpen. (In einem Haus geht das trotzdem, weil der Kreislauf da geschlo...
von philipp
Donnerstag 23. Februar 2017, 08:29
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

Hier mehr Infos zum Ausgleichbehälter:
http://www.bosy-online.de/ausdehnungsgefaesse.htm

Denk auch an den Korrosionsschutz: Sprich: Gewisse Metalle dürfen im Kreislauf nicht gemischt werden. Noch dazu solltest du entmineralisiertes Wasser einsetzen. Ansonsten verspackt dir das System...
von philipp
Donnerstag 23. Februar 2017, 08:25
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler
Antworten: 54
Zugriffe: 10352

Re: 120 Liter Gärtank kühlen mit Aquariumkühler

Du brauchst auf alle Fälle einen Druckausgleichsbehälter. Das kann, wie bierkind schreibt, ein offener 5l-Kanister sein. Alternativ geht auch einer aus dem Heizungsbau, wenn du dann ein oder zwei Bar Überdruck im System haben möchtest (vorher unbedingt den Gegendruck passend Einstellen - Systemdruck...
von philipp
Montag 20. Februar 2017, 14:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig
Antworten: 27
Zugriffe: 2850

Re: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig

Ja dann kannste halt auch den von mir genannten Neodym nehmen ;-P
von philipp
Montag 20. Februar 2017, 11:49
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Dichtungsringe von Bügelverschlüssen kleben fest
Antworten: 25
Zugriffe: 2215

Re: Dichtungsringe von Bügelverschlüssen kleben fest

Aber stimmt, ich habe mittlerweile selbst den Eindruck bekommen, dass Kronkorken in Bezug auf Hygiene und Berstschutz eigentlich vorzuziehen sind. Kannst du so nicht sagen, Kronkorken und Bügelflaschen können abblasen ( Überdruck abbauen wenn er zu extrem wird) Beide Sorten können allerdings auch b...
von philipp
Montag 20. Februar 2017, 10:58
Forum: Zapfanlagen
Thema: Kompensatorhahn zerlegen
Antworten: 10
Zugriffe: 1775

Re: Kompensatorhahn zerlegen

Pass auf, dass du keine Schramme in die Teile machst, wo Bier lang fließt. Das sorgt für ungewollten Schaum.
von philipp
Montag 20. Februar 2017, 10:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig
Antworten: 27
Zugriffe: 2850

Re: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig

Im Labor gibt es eine "Rührfischangel", um die Rührfische wieder aus den Erlenmeyerkolben etc heraus zu holen: am Ende eines Teflonstabes ist ein Magnet befestigt, ebenfalls Teflon-ummantelt. Damit greift man in das Gefäß hinein und holt den Rührfisch hinaus. Das ist die professionelle Variante. Di...
von philipp
Montag 20. Februar 2017, 10:37
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig
Antworten: 27
Zugriffe: 2850

Re: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig

Achja: Statt einer solchen Angel klebe ich einen kleinen Neodymmagnet außen an den Rührfisch - dann kann ich anstellen und der Fisch bleibt im Kolben.
von philipp
Sonntag 19. Februar 2017, 19:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig
Antworten: 27
Zugriffe: 2850

Re: Mein Magnetrührer macht mich wahnsinnig

Hast du den eventuell zu schnell laufen?

Frage mal den Hersteller, eventuell ist er ja auch defekt.
von philipp
Sonntag 19. Februar 2017, 08:24
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zwangskarbonisierung zu schwach
Antworten: 29
Zugriffe: 3266

Re: Zwangskarbonisierung zu schwach

Zuerst: Ich musste in meinem Post die Werte verändern, hatte mich um eine Zehnerpotenz verrechnet. Was für eine Karbonisierung kann ich denn deiner Erfahrung nach erwarten, wenn ich 5,5°C kaltes Bier mit 2 Bar 3 Minuten lang schüttle während das Gas nachfließen kann? Anschließend hab ich das Bier er...
von philipp
Sonntag 19. Februar 2017, 00:28
Forum: Zapfanlagen
Thema: Zwangskarbonisierung zu schwach
Antworten: 29
Zugriffe: 3266

Re: Zwangskarbonisierung zu schwach

Ich hab erst dadurch etwas Druck abgeblasen bis im Normalzustand Gas nach kam. Dann aus der Truhe gehoben und geschüttelt - nichts. Mit "abgeblasen" meinst du Druck auf das Keg aufgegeben, oder? Sonst versteht man darunter eigentlich den Druck vom Keg abzulassen, und das willst du ja gerade nicht.....
von philipp
Freitag 17. Februar 2017, 13:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe strippen
Antworten: 5
Zugriffe: 772

Re: Hefe strippen

Aastra hat geschrieben: Am Boden hat sich jetzt eine Hefeschich 1 mm abgesetzt. Reicht das für 30 Liter?
Wenn du das vor dem Anstellen durch ein frisch aktiviertes Paket Wyeast 3068 ersetzt: sicher.
von philipp
Freitag 17. Februar 2017, 10:36
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fiese anhängliche Infektion
Antworten: 71
Zugriffe: 7904

Re: Fiese anhängliche Infektion

Wenn man schlampig oder falsch rehydriert, kann man damit auch Probleme bekommen die man durch aufstreuen garnicht erst bekommen *kann*! (Das ist wohl auch der Grund, warum aufstreuen auf den Päckchen draufsteht.) Problem beim Aufstreuen: Hälfte der Hefe geht hops => Längere Lag Phase => Später PH-...
von philipp
Freitag 17. Februar 2017, 10:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Fiese anhängliche Infektion
Antworten: 71
Zugriffe: 7904

Re: Fiese anhängliche Infektion

Mir fällt das gerade erst auf:

In deinem Gärfass im ersten Bild sehe ich links eine Markierung bei 15l. Das sieht auf dem Bild so aus, als wären da nicht einmal 5l im Fass.

Hast du wirklich 8-10l gebraut? Oder wagst du gerade wegen der Infektion nicht mehr?