Die Suche ergab 1718 Treffer

von beryll
Mittwoch 6. März 2019, 13:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerstoffarmes Abfüllen ins Keg
Antworten: 33
Zugriffe: 2142

Re: Sauerstoffarmes Abfüllen ins Keg

Ich habe mir dieses Teil besorgt und in den Deckel vom Gärfass geschraubt. Man darf aber nur sehr wenig (?0,1bar) drauf geben. Vorteil: es wird kein Sauerstoff ins Fass gesaugt. Mache ich seit 5 Suden so, läuft klasse. Du kannst auch, sofern Du ein Speidelfass nutzt, den Auslasshahn auf das Gewinde...
von beryll
Dienstag 5. März 2019, 15:13
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Stimmt irgendetwas nicht???
Antworten: 31
Zugriffe: 2115

Re: Stimmt irgendetwas nicht???

Ich meinte es ehr so, dass ich vll zu wenig Würze dann mit dem Hopfen koche und dann der Geschmack so intensiv ist. Ich finde leider keine Angaben zu der Stammwürze, dem Restextrakt und letztendlich dem Endvergärungsgrad. Burkhard, ich hatte es ganz am Anfang schon mal geschrieben, Du musst ein wen...
von beryll
Dienstag 5. März 2019, 11:37
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Stimmt irgendetwas nicht???
Antworten: 31
Zugriffe: 2115

Re: Stimmt irgendetwas nicht???

Ich habe jetzt mal mein Bier vom letzten ( vom 24.02.19) abgefüllt. Als Grundrezept habe ich ein Pale Ale Rezept genommen, aber etwas mehr Cara Malz hinzugefügt. Ich hatte wieder das gleiche Problem. Das Bier schmeckte sehr nach Medizinichem Alkohol. Ich habe dann einfach etwas Wasser dazugegeben u...
von beryll
Dienstag 5. März 2019, 09:46
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gezielte Zwangskarbonisierung
Antworten: 89
Zugriffe: 10927

Re: Gezielte Zwangskarbonisierung

@beryll: Wo war bei Dir was verstopft? In der Schlauchtülle des Sprudelsteines? Nein, der Stein ansich - ich hab beim Zerlegen das T-Stück ignoriert und da war noch Teflonband drin und zwar eigentlich die komplette Ladung. beim Zusammenschrauben hatte ich zuerst die Schlauchtüllen eingeschraubt und...
von beryll
Dienstag 5. März 2019, 09:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1941
Zugriffe: 229068

Re: Was braut Ihr am WE?

Bei mir steht am Wochenende ein Altbier nach eigenem Rezept an und wenn es die Zeit und meine bessere Hälfte erlauben, kommt eventuell noch ein zweiter Sud dazu. Hier bin ich noch am Schwanken ob es ein Oatmeal Dry Stout oder doch ein Starkbier wird. lg, Sebastian Am kommenden Wochenende? Du brauch...
von beryll
Dienstag 5. März 2019, 02:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gezielte Zwangskarbonisierung
Antworten: 89
Zugriffe: 10927

Re: Gezielte Zwangskarbonisierung

Sicherlich gut gemeinte Tipps, diese helfen Uli nun aber nicht wirklich weiter... Ich nutze auch den QuickCarb-Nachbau und hatte bisher 1x den Fall, dass das Bier nicht die gewünschte Karbonisierung hatte. In den Fall war es meiner Schusseligkeit geschuldet, ich hatte nach der Reinigung scheinbar de...
von beryll
Montag 4. März 2019, 20:27
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse
Antworten: 245
Zugriffe: 39755

Re: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse

„Höchste Wassertemperatur: 35 Grad Celsius“...
Wenn ich mit Natronlauge reinige, wird das definitiv wärmer als 35 Grad. Das liegt natürlich auch an der Einhell Pumpe...

Lass uns mal wissen, ob und wielange die Pumpe das mitmacht.

VG Peter
von beryll
Sonntag 3. März 2019, 11:34
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 1068
Zugriffe: 137438

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem

Moin, nee werde ich nicht mehr machen. Als ich das vor einiger Zeit mal über meine Art zu brauen berichtet habe bin ich von einigen hier in der Luft zerfleischt worden. Das muß ich mir nicht noch einmal antun. Ich mach jetzt mein Ding und gut ist. Wir können uns aber gerne per PN austauschen. Ich w...
von beryll
Samstag 2. März 2019, 21:46
Forum: Automatisierung
Thema: Meine Brausoftware die zweite - Brauerei2WiFi V02.xx
Antworten: 142
Zugriffe: 6226

Re: Meine Brausoftware die zweite - Brauerei2WiFi V02.xx

emilio, unglaublich geniale Arbeit, vielen Dank dafür!
VG Peter
von beryll
Freitag 1. März 2019, 10:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Umgang mit Flüssighefen nahe Ende MHD
Antworten: 15
Zugriffe: 1395

Re: Umgang mit Flüssighefen nahe Ende MHD

Geht doch... freut mich sehr :-)
von beryll
Donnerstag 28. Februar 2019, 19:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon
Antworten: 12
Zugriffe: 671

Re: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon

Klar geht das, wenn der Stopfen am GDA groß genug ist, eine Siphon Öffnung zu verschließen. Den Aufwand hab ich genau 1x betrieben, danach nur noch über den Zapfhahn gefüllt. Flaschen fülle ich nach wie vor per GDA ab.

VG Peter
von beryll
Donnerstag 28. Februar 2019, 18:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon
Antworten: 12
Zugriffe: 671

Re: Meinung zur Abfüllung aus Zapfanlage in Biersiphon

Ich ziehe tatsächlich so auch die Siphons voll, wenn ich Bier mitnehmen möchte. In der Regel ist das dann auch an gleichen Abend weg - wie lange es sich so hält, kann ich nicht genau sagen, aber 2 Tage wird es schon mitmachen wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird.

VG Peter
von beryll
Mittwoch 27. Februar 2019, 11:12
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Umgang mit Flüssighefen nahe Ende MHD
Antworten: 15
Zugriffe: 1395

Re: Umgang mit Flüssighefen nahe Ende MHD

Danke, Peter! Habe auch den ursprünglichen Thread zu Deinen Versuchen gefunden. Dann versuche ich mal mein Glück mit 50ml @ca. 6°P und stocke dann nach und nach auf. Montag 3. April 2017, 15:14 Letzte Woche habe ich aus dem Kühlschrank im Keller ein Smackpack „Wyeast #2042 Danish Lager“ herausgewüh...
von beryll
Mittwoch 27. Februar 2019, 10:16
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Umgang mit Flüssighefen nahe Ende MHD
Antworten: 15
Zugriffe: 1395

Re: Umgang mit Flüssighefen nahe Ende MHD

Schau mal hier, ich habe erfolgreich solche alten Flüssighefen zum Leben erwecken können:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 99#p280199

VG Peter
von beryll
Dienstag 26. Februar 2019, 17:37
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 43818

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Und wenn der freundliche Zoll Beamte vor Dir steht und Dir mitteilt, dass das Amt keine Meldung vorliegen hat, kannste noch so argumentieren wie Du willst.
Ergo: heim HZA anfragen, ob die alles bekommen haben und man ist auf der sicheren Seite...

VG Peter
von beryll
Dienstag 26. Februar 2019, 16:27
Forum: Brauen und Recht
Thema: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht
Antworten: 472
Zugriffe: 43818

Re: Neuer Zollthread ;-) - Erfahrungsbericht

Fragt doch einfach bei Eurem HZA nach.
Saarbrücken antwortet erfahrungsgemäß schriftlich innerhalb einer Woche.

VG Peter
von beryll
Dienstag 26. Februar 2019, 15:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hilfe bei GasBrenner Auswahl
Antworten: 9
Zugriffe: 719

Re: Hilfe bei GasBrenner Auswahl

Also, ich würde Dir folgenden empfehlen: http://www.gasgeraetemanufaktur.de/Hockerkocher-Hockerkocher-10-KW-DPS-HK2000E--WOK-Brenner--Chinaherd--10-KW--Edelstahl/a41825044_u4192_zc822e30c-f2be-484b-bcd3-bf1982dc9b43/ Ich nutze das Ding mit einem 70-l Schengler zum Kochen, der hat genug Power und ist...
von beryll
Montag 25. Februar 2019, 08:56
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Temperaturmessung beim Kühlen
Antworten: 6
Zugriffe: 768

Re: Temperaturmessung beim Kühlen

Ich mache es wie meine Vorredner... Kühler 10-15 min vor Kochende rein. Whirlpool mache ich keinen mehr, sondern kühle bis zur Anstelltemperatur runter. Ich rühre allerdings während des Kühlens nicht mehr, sondern lass den Kühler einfach so drin stehen. Sollte ich die Anstelltemperatur nicht ganz g...
von beryll
Montag 25. Februar 2019, 08:23
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Temperaturmessung beim Kühlen
Antworten: 6
Zugriffe: 768

Re: Temperaturmessung beim Kühlen

Ich mache es wie meine Vorredner... Kühler 10-15 min vor Kochende rein. Whirlpool mache ich keinen mehr, sondern kühle bis zur Anstelltemperatur runter. Ich rühre allerdings während des Kühlens nicht mehr, sondern lass den Kühler einfach so drin stehen. Sollte ich die Anstelltemperatur nicht ganz ge...
von beryll
Montag 25. Februar 2019, 08:15
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Stimmt irgendetwas nicht???
Antworten: 31
Zugriffe: 2115

Re: Stimmt irgendetwas nicht???

Du kannst auch gerne beim nächsten Mal ein Bild davon machen und ins Forum stellen.
VG Peter
von beryll
Sonntag 24. Februar 2019, 22:03
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe gefroren
Antworten: 6
Zugriffe: 551

Re: Trockenhefe gefroren

Ich gebe die Trockenhefe immer in den Gefrierschrank. Selbst Hefe die schon über zwei Jahre abgelaufen war hat anschließend problemlos losgelegt. +1... bin da völlig bei Franz! Meine Hefe liegt neben dem Hopfen in der Gefriertruhe. Um das MHD mache ich mir keinen Kopf, bisher lies sich jede Hefe zu...
von beryll
Sonntag 24. Februar 2019, 12:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung für Pils
Antworten: 22
Zugriffe: 1387

Re: Wasseraufbereitung für Pils

Genau Günter... ich bin mittlerweile bei Verschneiden mit destilliertem Wasser gelandet, da ich aktuell einfach zu wenig braue bzw. zu kleine Mengen. Wenn ich in Zukunft mal wieder auf die große Anlage umsteige, werde ich den Mischbettvollentsalzer benutzen - die Austauschosmoseanlage hab ich mittle...
von beryll
Samstag 23. Februar 2019, 17:34
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung für Pils
Antworten: 22
Zugriffe: 1387

Re: Wasseraufbereitung für Pils

Kurt hat geschrieben:
Samstag 23. Februar 2019, 16:37
Langfristig würde ich über eine Osmoseanlage nachdenken.
Oder über den Mischbettvollentsalzer, welchen olibaer hier mal vorgestellt hat... :thumbup

VG Peter
von beryll
Freitag 22. Februar 2019, 09:41
Forum: Hobbybrauerbierverkostungen
Thema: Stimmt irgendetwas nicht???
Antworten: 31
Zugriffe: 2115

Re: Stimmt irgendetwas nicht???

Hmm... wenn Du uns nun noch verraten würdest, wie Dein Rezept inkl. Schüttung, Rasten und auch die Gärführung aussah, können wir uns sicherlich ein wenig rantasten. So wird Dir hier niemand helfen können.

VG Peter
von beryll
Montag 18. Februar 2019, 19:08
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55159

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Ich mach das nun auch schon ein paar Jahre, ist ja nun nicht so, als hätte ich mich da erst die letzten paar Wochen ein wenig eingelesenen!
Aber jeder, wie es ihm beliebt...

VG Peter
von beryll
Montag 18. Februar 2019, 18:54
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55159

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

So wie Du das schreibst, kann das nicht verallgemeinert werden. Allein schon die 0,5g Magnum sind für manche Bierstile höchst bedenklich, immer ausgehend von 20l Standard. Überlege mal ein Tripel mit sanftem Strisselspalter und da den dominanten Magnum drauf? Die Thermoskannengeschichte ist bei MuM...
von beryll
Montag 18. Februar 2019, 17:06
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55159

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

Ich hab Zentrifugierröhrchen mit 20 und 40ml Würze befüllt und diese autoklaviert. Diese stehen im Keller neben den Schrägagar-Kulturen und können dann direkt ohne Umwege beimpft werden. Desweiteren hab ich noch Marmeladengläser mit 100 und 200ml Würze befüllt und diese ebenfalls autoklaviert. Auf d...
von beryll
Sonntag 17. Februar 2019, 17:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Saisoneröffnung 2019
Antworten: 8
Zugriffe: 913

Re: Saisoneröffnung 2019

Das ist mal ein Wort :-)
von beryll
Sonntag 17. Februar 2019, 17:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Saisoneröffnung 2019
Antworten: 8
Zugriffe: 913

Re: Saisoneröffnung 2019

M I S T...! Ich war über den Steinberg gelaufen.
Du musst das nächste Mal ein paar Minuten vorher Bescheid geben! ;-)

VG Peter
von beryll
Samstag 16. Februar 2019, 21:04
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Köln
Antworten: 6
Zugriffe: 344

Re: Hallo aus Köln

Wir können uns ja am 14.04. in Köln auf ein Bierchen treffen - und auf den Auswärtssieg anstossen :-)

VG Peter
von beryll
Samstag 16. Februar 2019, 16:25
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Köln
Antworten: 6
Zugriffe: 344

Re: Hallo aus Köln

Herzlich Willkommen...
Ich hoffe, Du hast die gestrige Niederlage gut verkraftet ;-)

VG Peter
von beryll
Donnerstag 14. Februar 2019, 17:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wasseraufbereitung Sauermalz oder Milchsäure und kleine Brauhelfer
Antworten: 34
Zugriffe: 1615

Re: Wasseraufbereitung Sauermalz oder Milchsäure und kleine Brauhelfer

Hallo Klaus, Na klar darf man hier fragen stellen, welchen Sinn hätte sonst ein Forum? Mit meiner Antwort, die da als Zitat genutzt wurde, wollte ich Dir nur sagen, dass hier im Forum (und auch andere Quellen, die man mittels Google abgrasen kann) schon vieles geschrieben steht. Viele Fragen wiederh...
von beryll
Mittwoch 13. Februar 2019, 23:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Saisoneröffnung 2019
Antworten: 8
Zugriffe: 913

Re: Saisoneröffnung 2019

... die wichtigere Frage lautet nicht nur nach dem Schwenker sondern: wo sind wir??? ;-)

VG Peter
von beryll
Dienstag 12. Februar 2019, 14:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4331

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Ich nutze Impfösen 3mm mit Nadelhalter nach Kolle
von beryll
Dienstag 12. Februar 2019, 12:33
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefe für nächsten Brautag ernten und Hefebox benutzen
Antworten: 17
Zugriffe: 838

Re: Hefe für nächten Brautag ernten und Hefebox benutzen

Mit jeden Post von Dir wird zumindest mir klar, dass Du viel zu weit von Deinem Kenntnissen entfernt alles mögliche versuchst! Egal ob es das Hefemanagement, die Wasseraufbereitung oder sonst was ist! Wenn Du den Isoprop verdünnst, nimm bitte destilliertes Wasser dazu. Lies Dich bitte mal in die ein...
von beryll
Dienstag 12. Februar 2019, 07:50
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für München
Antworten: 55
Zugriffe: 4731

Re: Tipps für München

Patrick, ich hab da noch einige Tipps auf Lager, ich hab ja eine Zeitlang in Schwabing in der Franz-Joseph-Straße und danach in der Rablstr. in Heidhausen/Au gewohnt. Gerade in Heidhausen sind viele nette Ecken.

VG Peter
von beryll
Montag 11. Februar 2019, 20:07
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 505
Zugriffe: 29325

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Magst Du einen Anleitung für den geneigten Nachbauer irgendwann mal ins Wiki oder diesen Thread hier einstellen? Also, ich würde mich darüber freuen :-) Ja, das kann ich gerne machen. Allerdings wird das immer ein Bastelprojekt bleiben. Wer das nachbauen will sollte also schon halbwegs Sattelfest i...
von beryll
Montag 11. Februar 2019, 14:49
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)
Antworten: 505
Zugriffe: 29325

Re: Der Magnetrührer-Thread (DIY, Infos, Bilder und mehr)

Ich hab noch ein bisschen weitergebastelt und herausgekommen ist ein Smart-Rührer .. ich kann den jetzt per App steuern :Bigsmile IMG_20190211_132926M.jpg Ich war zufrieden mit meinem Rührer, hörst Du??? Zufrieden! ;-) Michael, tolle Arbeit, die Du da in den letzten Tagen vorantreibst! Magst Du ein...
von beryll
Sonntag 10. Februar 2019, 11:37
Forum: Automatisierung
Thema: CraftBeerPi – Anschluss Temperatursensor DS18x20
Antworten: 9
Zugriffe: 3226

Re: CraftBeerPi – Anschluss Temperatursensor DS18x20

Hallo! Habe meine Sensoren wie oben beschrieben mit 5V versorgt. Bin gerade am Brauen und es kam jetzt zweimal zu einen "Kurzschluß" welcher den Raspberry abstürzen ließ. Erst nach entfernen der Versorgungsspannung 5V bzw. 3,3V ließ dieser sich wieder starten. Jetzt im Moment braue ich ohne Versorg...
von beryll
Donnerstag 7. Februar 2019, 23:27
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung
Antworten: 637
Zugriffe: 55159

Re: Hefebanking - Hefe-Lagerung in NaCl-Lösung

HubertBräu hat geschrieben:
Donnerstag 7. Februar 2019, 21:05
Die Kanülen passen auf alle Spritzen mit Luer-Lock.
Die passen auf alle Spritzen... Luer-Lock ist hierbei nur der Mercedes unter den Spritzen, da die Kanülen nicht von der Spritze wegfliegen können, falls etwas verstopft. ;-)

Luer-Lock ist zu empfehlen, aber kein muss.

VG Peter
von beryll
Donnerstag 7. Februar 2019, 09:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10977
Zugriffe: 979938

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin Daniel,

das kannst Du machen, mit einem Coldcrash wärst Du natürlich auch gut unterwegs - Du musst mit der Gelatine aber nicht so tief runter, das geht auch so. Entfernen kannst Du sie nicht, die liegt mit dem Trub unten in der Hefe.

VG Peter
von beryll
Mittwoch 6. Februar 2019, 02:55
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 9277

Re: No-go's bei Rezepten

Siehste Stephan... ich HASSE Biolek! Mag vielleicht auch daran liegen, dass meine Großeltern und Eltern aus Elsass-Lothringen kommen und keiner besser kochen konnte als meine Oma, so, jetzt ist es raus! Sorry, aber JA, ich hab da schon einige gute Rezepte gefunden. „Geschmäcker sind verschieden“ sag...
von beryll
Mittwoch 6. Februar 2019, 00:17
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 9277

Re: No-go's bei Rezepten

Ach kommt...
Ich hab schon viele Rezepte auf Chefkoch gefunden, die hervorragend sind - dass dort auch einiges an Schrott zu finden ist, ist doch ganz normal...
Auf MMuM sind auch einige Perlen gelandet ;-)
von beryll
Dienstag 5. Februar 2019, 23:36
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 9277

Re: No-go's bei Rezepten

Ist doch alles egal. Sollen sie mit der Anleitung brauen und Blut lecken. Nach der Verkostung sind sie angefixt und landen hier mit Anfängerfragen. Hobbybrauer werdens immer! Also, ich kenne persönlich jemanden, der nach der Anleitung gebraut hat und dann hier im Forum aufgeschlagen ist, weil es ni...
von beryll
Dienstag 5. Februar 2019, 23:13
Forum: Rezepte
Thema: No-go's bei Rezepten
Antworten: 94
Zugriffe: 9277

Re: No-go's bei Rezepten

Ist doch alles egal. Sollen sie mit der Anleitung brauen und Blut lecken. Nach der Verkostung sind sie angefixt und landen hier mit Anfängerfragen. Hobbybrauer werdens immer! Also, ich kenne persönlich jemanden, der nach der Anleitung gebraut hat und dann hier im Forum aufgeschlagen ist, weil es ni...
von beryll
Montag 4. Februar 2019, 17:18
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse
Antworten: 245
Zugriffe: 39755

Re: Keg Waschmaschine mit 360° CIP Düse

Hallo Leute, wie ist das denn mit der Beständigkeit gegenüber den alkalischen und sauren Reinigungsmitteln? Wenn hier teilweise "Wasserpumpen" verwendet werden oder kleine Pumpen aus Kunststoff? Gruß aus Osnabrück Ich persönlich kann Dir das leider noch nicht sagen. Ich frage mich auch, wie lange d...
von beryll
Sonntag 3. Februar 2019, 16:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?
Antworten: 45
Zugriffe: 2964

Re: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?

Neeee, kein Fettnäpfchen :-)
Lies Dir mal die Artikelbeschreibung von denn Ding durch, da hat der Anbieter wohl nen Copy‘n‘Paste Fehler hinterlassen :-)

VG Peter

PS: Bild hinzugefügt
1540A98C-3A1C-4E9D-A10A-7424E0080EFD.png
PPS: SORRY für das OT!!!!
von beryll
Sonntag 3. Februar 2019, 15:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?
Antworten: 45
Zugriffe: 2964

Re: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?

Bin weit davon entfernt, mir einen Autoklav zu kaufen und Sterilisation ist nicht mein Thema. Mich würde es trotzdem interessieren, ob man auch einen UV-Sterilisator verwenden kann. Spielt "Lichtgeschmack" in der Starterwürze eine Rolle? https://www.ebay.de/itm/Strahlung-Trocken-Hitze-sterilisator-...
von beryll
Sonntag 3. Februar 2019, 14:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?
Antworten: 45
Zugriffe: 2964

Re: Welcher Dampfkochtopf oder Autoklav zum Sterilisieren der Starterwürze?

Danke Ruthard! Mich würde bei den ganzen Autoklaven oder Dampfkochtöpfen hier interessieren, wieviel Gläser (und auch welche) da so reinpassen pro Durchgang. Ich hab nen alten Autoklaven auf dem Krankenhaus abgesteckt, der ist aber ehrlich gesagt zu „flach“, ich bekomme da keine Marmeladengläser rei...
von beryll
Freitag 1. Februar 2019, 11:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Weizenhefe Favoriten
Antworten: 21
Zugriffe: 1283

Re: Weizenhefe Favoriten

Auch wenn Ungarn etwas zu weit davon weg ist, aber die gestrippte Hefe von Kuchlbauer ist auch empfehlenswert. Geschmacklich reiht sie sich mit ihrem Bananenaroma in der Nähe der Gutmann ein.

VG Peter