Die Suche ergab 2263 Treffer

von hyper472
Samstag 19. September 2020, 12:10
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Einsteiger-Setup Modell Schmalhans
Antworten: 35
Zugriffe: 5691

Re: Einsteiger-Setup Modell Schmalhans

Hallo André, freut mich, wenn ich Dir helfen konnte. Du hast richtig gesehen, da steht nur ein Glas auf dem durchbohrten Deckel. Das Glas war meine Notlösung, weil die Truhe nicht hoch genug ist. Normalerweise habe ich da das billigste Gärröhrchen drauf, etwa so: https://www.ebay.de/itm/Ferrari-Gars...
von hyper472
Freitag 18. September 2020, 12:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Passender Hopfen für Rotbier bzw. Differenzierung
Antworten: 12
Zugriffe: 814

Re: Passender Hopfen für Rotbier bzw. Differenzierung

Ich empfehle das Gegenteil: Hersbrucker Spät hat keinen Stammbaum; der ist sozusagen ein domestizierter Ur-Hopfen. Für alte klassische Biete nehme ich den gerne. Perle schmeckt mir persönlich nicht, aber darüber sollte man ja bekanntlich nicht streiten. The Oxford Companion to Beer definition of Her...
von hyper472
Dienstag 15. September 2020, 21:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührwerk und Läuterspirale
Antworten: 17
Zugriffe: 1265

Re: Rührwerk und Läuterspirale

Ist da eine eigene Malzmühle die sicherste Lösung? Da fragst Du die richtigen: Matthias baut die besten Malzquetschen und Franz ist überzeugten Nutzer einer seiner Mühlen :thumbsup . Deswegen antworte ich: ja, eine eigene Quetsche ist viel Wert und gibt Dir Unabhängigkeit von Lieferterminen. Du wir...
von hyper472
Dienstag 15. September 2020, 13:32
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührwerk und Läuterspirale
Antworten: 17
Zugriffe: 1265

Re: Rührwerk und Läuterspirale

Da genügt es, vor der Läuterruhe die Spirale vom Kreis in eine Nierenform zu legen.
1-2l vorschießen zu lassen ist Pflicht, das stimmt.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Dienstag 15. September 2020, 07:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Rührwerk und Läuterspirale
Antworten: 17
Zugriffe: 1265

Re: Rührwerk und Läuterspirale

In dem Kochtopf fürs Maischen befand sich jetzt die passende Läuterspirale und während des Maischens war das Rührwerk in Betrieb. Verstehe ich nicht. Ich gehe seit zig Suden genauso vor und weiß gerade mal, das es das Wort Läuterproblem gibt. Läuterhexe von MattMill und Rührwerk von Brauhardware. H...
von hyper472
Montag 14. September 2020, 08:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12514
Zugriffe: 1494083

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Muss ich eventuell gar nicht direkt nach der Flaschengärung kaltreifen lassen oder solle man das zwingen immer machen? Im Laden stehen die Kisten ja auch so rum... Das wäre wohl besser, es geht aber auch gut ohne. Bei mir geht es nahtlos über von der Nachgärung in die Warmlagerung. Erst ein paar Ta...
von hyper472
Donnerstag 10. September 2020, 17:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mein Rührwerk Marke Eigenbau
Antworten: 15
Zugriffe: 1192

Re: Mein Rührwerk Marke Eigenbau

Respekt, das könnte ich nicht. Aber ich empfehle Dir einen Deckel, Du verlierst sonst zu viel Wärme und kannst Rasten nur schlecht halten.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Sonntag 6. September 2020, 09:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Malzmühle
Antworten: 14
Zugriffe: 1105

Re: Kaufempfehlung Malzmühle

Ich empfehle einen Blick auf die Master. Die Master ist das neuere Modell - also eher eine konsequente Fortentwicklung, was bspw. die Kompakt so gut und beliebt gemacht hat. überhaupt nicht... Ich nutze seit einigen Jahren eine Billig-Quetsche, habe gute Ausbeuten und freue mich daran, dass sie läu...
von hyper472
Samstag 5. September 2020, 21:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Kaufempfehlung Malzmühle
Antworten: 14
Zugriffe: 1105

Re: Kaufempfehlung Malzmühle

... Mit den Billigdingern ärgerst dich so lange rum und nacher kannst die nur noch verramschen. :thumbup Volle Zustimmung! überhaupt nicht... Ich nutze seit einigen Jahren eine Billig-Quetsche, habe gute Ausbeuten und freue mich daran, dass sie läuft und läuft... Kostete ca. 100,- und kam komplett ...
von hyper472
Freitag 4. September 2020, 11:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2701

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Ich finde nirgends die klare Aussage, dass Becks das Fass nicht haben will. Entweder suche ich nicht richtig, oder diese Aussage wird hier, einem Wunschdenken folgend, in die unklare Antwort der Brauerei reininterpretiert.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 4. September 2020, 10:54
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Langsam oder schnell einmaischen?
Antworten: 84
Zugriffe: 4366

Re: Langsam oder schnell einmaischen?

Ich schließe mich Markus Anregung an, den Ball flach zu halten. Inhaltlich weiß ich schon, wo ich stehe. Wüsste ich es nicht, würde ich es hier erfahren: die eine Seite liefert Quellen, die andere nicht. Den Rest kann sich jeder zusammenreimen. Deswegen habe ich keine Sorge, dass die wissenschaftlic...
von hyper472
Freitag 4. September 2020, 10:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Anfängerfrage: Einkocher oder Brauanlage sinnvoll?
Antworten: 24
Zugriffe: 1752

Re: Anfängerfrage: Einkocher oder Brauanlage sinnvoll?

Alternative zum verlinkten Schmalhans ist das Setup wie in brauanleitung.de dann aber vorgehen wie von Franz fg100 beschrieben.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 3. September 2020, 11:31
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Langsam oder schnell einmaischen?
Antworten: 84
Zugriffe: 4366

Re: Langsam oder schnell einmaischen?

Hat eigentlich schon jemand Simons Frage beantwortet? Nicht, dass der Rest nicht Auch interessant wäre … Also, Simon: Maische zügig und gründlich ein. Das dauert wenige Minuten und klappt. Viele Grüße, Henning Antwort 15 :Bigsmile Gruß Peter OK, einigen wir uns auf allegro ma non troppo :Greets
von hyper472
Donnerstag 3. September 2020, 11:08
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Langsam oder schnell einmaischen?
Antworten: 84
Zugriffe: 4366

Re: Langsam oder schnell einmaischen?

Hat eigentlich schon jemand Simons Frage beantwortet? Nicht, dass der Rest nicht Auch interessant wäre …
Also, Simon:
Maische zügig und gründlich ein. Das dauert wenige Minuten und klappt.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 3. September 2020, 11:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2701

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Aus dem geschilderten Fall eine Dereliktion (=Eigentumsaufgabe) ableiten zu wollen, ist schon sehr sportlich. Ich hatte mal einen ähnlichen Fall, und habe mir von der Brauerei in Textform bestätigen lassen, dass sie das Fass nicht mehr haben möchte. Das wäre auch meine Empfehlung. Dazu eine E-Mail a...
von hyper472
Mittwoch 2. September 2020, 23:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2701

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Jenni wollte vermutlich keine Belehrungen über Eigentumsverhältnisse sondern einfach nur jemanden der ihr das Fass für 30 Öcken abnimmt. Womöglich hat sie den sogar gefunden und wer könnte es ihr verdenken... :Angel legal, illegal, scheissegal... muss halt jeder für sich entscheiden. Gute Nacht, He...
von hyper472
Mittwoch 2. September 2020, 09:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2701

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Hier was zum Lesen:

https://www.hw-bs.de/fileadmin/uploads/ ... auwelt.pdf

Viele Grüße, Henning
von hyper472
Dienstag 1. September 2020, 19:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2701

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Hilft nicht. Was hilft, sind Fotos. Eines von oben, eines von der Seite. Möglicherweise will es dann jemand haben, der es mit der Eigentumschlage nicht so genau nimmt. Der Inhalt des Fasses wird hier die wenigsten interessieren. Legal wirst du es nur los, wenn du herausfindest, wer es verkauft hat. ...
von hyper472
Dienstag 1. September 2020, 17:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wohin mit einem 30L Fass ?
Antworten: 40
Zugriffe: 2701

Re: Wohin mit einem 30L Fass ?

Warum fragst du nicht bei dem Laden nach, von dem das Fass kommt? Der Händler hat seinerseits viel Pfand für das Fass bezahlt, und Fässer sind auch eine teure Angelegenheit. Ohne den Sachverhalt näher zu kennen, gehe ich nicht davon aus, dass jemand sein Eigentum an dem Fass aufgegeben hat. Viele Gr...
von hyper472
Montag 31. August 2020, 21:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Brauanlage für Eingsteiger
Antworten: 4
Zugriffe: 610

Re: Brauanlage für Eingsteiger

Schließe mich Andreas an. Eine Möglichkeit findest Du hier:
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ns#p378939
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Samstag 29. August 2020, 09:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Am Bier "versündigen"
Antworten: 11
Zugriffe: 1228

Re: Am Bier "versündigen"

Günstig für Eimer in allen Größen ist Auer-Packaging.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 28. August 2020, 17:15
Forum: Maischen / Läutern
Thema: maischen extremer schaum
Antworten: 9
Zugriffe: 449

Re: maischen extremer schaum

Vielleicht kann ja wer eine Erklärung liefern. Veränderte Eigenschaften des Malzes, ähnlich wie bei der Verkleisterungstemperatur?
von hyper472
Freitag 28. August 2020, 16:59
Forum: Maischen / Läutern
Thema: maischen extremer schaum
Antworten: 9
Zugriffe: 449

Re: maischen extremer schaum

Da fällt mir ein, dass mir das beim letzten Sud auch passiert ist.
Habe es achselzuckend ignoriert, kann Dir also leider keine Begründung liefern.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Freitag 28. August 2020, 16:52
Forum: Maischen / Läutern
Thema: maischen extremer schaum
Antworten: 9
Zugriffe: 449

Re: maischen extremer schaum

Pg1908 hat geschrieben:
Freitag 28. August 2020, 16:51
was heißt das?
Da haben wir gleichzeitig gepostet. Nur 4,9kg PiMa, sonst nix?
von hyper472
Freitag 28. August 2020, 16:50
Forum: Maischen / Läutern
Thema: maischen extremer schaum
Antworten: 9
Zugriffe: 449

Re: maischen extremer schaum

Mach Dir nicht so viel Stress mit den Rasten.
von hyper472
Freitag 28. August 2020, 16:49
Forum: Maischen / Läutern
Thema: maischen extremer schaum
Antworten: 9
Zugriffe: 449

Re: maischen extremer schaum

Schüttung?
von hyper472
Donnerstag 27. August 2020, 21:52
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: (Zwischen)Reifung nach Gärung / vor Abfüllung
Antworten: 26
Zugriffe: 1558

Re: (Zwischen)Reifung nach Gärung / vor Abfüllung

Dann ist das generell kein Fehler, wenn ich mein Jungbier vor dem Abfüllen nochmal zwischenlagere - außer ich möchte explizit diese buttrigen Noten. Lagern solltest Du ein Lager immer, damit Fehlaromen abgebaut werden. Dafür musst Du nicht nochmal in ein secondary umfüllen Ich sehe dadurch nur die ...
von hyper472
Mittwoch 26. August 2020, 22:24
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 95
Zugriffe: 7638

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Mittwoch 26. August 2020, 21:39
Bei der alkoholischen Gärung lässt sich die Philly dafür aber richtig Zeit.
Wie lang ist das bei deiner in Tagen gewesen? Ich hab meine nach einem Tag noch aufgeschwenkt und bin dann zwei Wochen in Urlaub gefahren.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Mittwoch 26. August 2020, 21:14
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 95
Zugriffe: 7638

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Ohne den Thread kapern zu wollen: Wie sieht das denn mit Reinigung aus? Bei normalem Sauerbier wird ja in der Regel empfohlen einen extra Gärbehälter etc. zu verwenden weil man die Biester so schwer wieder los wird. Genügt hier die reguläre gründliche Reinigung, weil es sich ja um Saccaromyces hand...
von hyper472
Montag 24. August 2020, 08:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Braumeister 20 - Spaß mit Kanalbildung
Antworten: 39
Zugriffe: 2420

Re: Braumeister 20 - Spaß mit Kanalbildung

By the way: Bei jedem neuen Sud denke ich vorher: "Jetzt habe ich's aber. Diesmal wird alles perfekt laufen." Danach explodiert, verbrennt, überkocht oder läuft irgendwas aus.Oder ich vergesse irgendwas. Die Frage, ob das normal ist, oder ich einfach nur absolut einen an der Batterie habe, spare ic...
von hyper472
Sonntag 23. August 2020, 11:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12514
Zugriffe: 1494083

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Lieber nicht zu viel messen und rumfummeln. DAs ist die größte Gefahr für ein entstehendes Bier.
Wenn du jetzt 5° hast, musst du morgen nicht wieder messen. Lass es bis mindestens Dienstag Frieden.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Sonntag 23. August 2020, 08:55
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Braumeister 20 - Spaß mit Kanalbildung
Antworten: 39
Zugriffe: 2420

Re: Braumeister 20 - Spaß mit Kanalbildung

Patrick1988 hat geschrieben:
Sonntag 23. August 2020, 00:32
So... Lieben Dank für eure Hilfe! Malzmühle ist geordert – Ab jetzt wird selbst geschrotet... Die gute alte DVD als Spaltmaß, richtig? :thumbsup :Smile
Richtig. Und dann sieh Dir hier mal Fotos an von geschrotetem Malz, da kommst du schnell auf eine vernünftige Einstellung.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Samstag 22. August 2020, 23:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten
Antworten: 20
Zugriffe: 1710

Re: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten

Sehr gepflegte Musik im Hintergrund; und tatsächlich eine ganz andere Qualität der Durchmischung! Es stimmt schon, momentan passen bei mir Sudgröße und Anlagengröße nicht zusammen. Da ich aber nicht über 30 l kommen möchte, weil ich erstens zu gerne braue und ich zweitens bis 30 l alles noch von Han...
von hyper472
Samstag 22. August 2020, 17:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten
Antworten: 20
Zugriffe: 1710

Re: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten

Die gleiche Frage hatte sich mir auch gestellt. Jetzt habe ich einen größeren Topf und eine längere Welle am Rührwerk. Aber das Prallbblech reicht nicht mehr bis in die Würze runter. Die dreht sich jetzt munter im Kreis. Hat jemand eine Idee, wie man das Prallblech verlängert? Viele Grüße, Henning ...
von hyper472
Samstag 22. August 2020, 12:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten
Antworten: 20
Zugriffe: 1710

Re: Sudhaus Gerätschaften aufrüsten

Wie schaut denn dein Ruehrwerk aus? Sind die Fluegel 90 Grad zum Boden oder haben die einen Winkel? Die haben einen Winkel. Und die Axialstroemung reicht nicht ohne Stroemungsstoerer fuer eine Durchmischung? https://www.icloud.com/sharedalbum/#B0v5fEtEv7NJU8 Hallo Jan, hat ein wenig gedauert, hier ...
von hyper472
Samstag 22. August 2020, 00:22
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Braumeister 20 - Spaß mit Kanalbildung
Antworten: 39
Zugriffe: 2420

Re: Braumeister 20 - Spaß mit Kanalbildung

Warum das Blech verbogen ist, kann ich mir auch nicht erklären. Ich hatte selber mal einen Braumeister, und das grobe Blech schien mir das stabilste am ganzen Apparat zu sein (den ich sehr geschätzt habe). Die Frage nach der Malzmühle beantworte ich eindeutig mit ja. Es muss noch nicht mal eine Walz...
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 22:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu wenig Kapazität bei der Kaltreifung. Was hat Vorrang?
Antworten: 3
Zugriffe: 538

Re: Zu wenig Kapazität bei der Kaltreifung. Was hat Vorrang?

Grüß Dich Dieter, ich würde von jedem der bisher gekühlten Biere was rausnehmen und Platz schaffen für einen Teil des Weizens. In drei Monaten machst Du eine Blindverkostung, ob Du einen Unterschied schmeckst und berichtest uns. Ich persönlich gehe aus Kapazitätsgründen direkt von der Nachgärung in ...
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 20:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Der Spickzettel ist de-manipuliert, ich habe ihn wiederhergestellt. Und die Milchsäuremengen bekomme ich ja nicht nur im Spickzettel gezeigt, sondern schon im Reiter Wasseraufbereitung. Die Rezepte sind inclusive gewünschter Ausschlagmenge, entsprechender Stammwürze und Malzmenge fertig. Bei beiden ...
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 19:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Wie kommt es jetzt zu den phantastischen Milchsäuremengen? Ich habe jetzt den Wunsch-Maische-pH-Wert mit 5,5, angegeben. Dabei hat sich die gewünschte Restalkalität des Wassers auf- 16.84°dH geändert?
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 19:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Hast du dein Spickzettel einmal verändert und beim Update nicht aktualisiert? Versuchen den Spickzettel sonst zu wiederherstellen. Das war´s! Ich hatte den Spickzettel mal geändert, um die Brix-Angaben nicht sehen zu müssen. Diese Änderung hat aber die Updates nicht überstanden, die Brix-Angaben si...
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 19:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Und warum bekomme ich bei jeder Wasserbehandlung, die die Maische saurer machen soll, nur die Behandlung bis zum ph-Wert von 5,85 erlaubt? Ideal sind doch Werte um 5,5?

Edit: OK, diese Frage ziehe ich zurück, der Wunsch-Maische-pH lässt sich ja eingeben.
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 19:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Morgen Henning, Du kannst den Malz pH-Wert manuell eingeben (falls bekannt oder selbst bestimmt) oder automatisch wie bei MMuM über den Malztyp in Abhängigkeit von der Farbe (EBC). Habe gerade sämtliche ph-Werte für meine Malze eingegeben - keine Änderung: Im Reiter "Rezept" werden mir wie vorher -...
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 18:37
Forum: Brauen und Recht
Thema: Brauen im Schrebergarten
Antworten: 81
Zugriffe: 5117

Re: Brauen im Schrebergarten

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 20. August 2020, 17:59
Nie. Da wird nur vernichtet.
Da würde ich sofort mal einen Sud anmelden. Mit der Zusatzfrage, wie die Rechtslage ist, wenn Du die Hefe außerhalb der deutschen Hoheitszone zugibst. :Devil
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Donnerstag 20. August 2020, 15:53
Forum: Brauen und Recht
Thema: Brauen im Schrebergarten
Antworten: 81
Zugriffe: 5117

Re: Brauen im Schrebergarten

Es geht doch nur um die Steuerbefreiung für die 200L. Wer im Kleingarten braut versteuert halt jeden Sud, wo ist das Problem? An den ~5€ pro 100L kann es ja kaum liegen wenn ich sehe was da für eine Mörderkohle für irgendwelche "Gadgets" oder "Spezialreiniger" rausgehauen wird, die man gar nicht un...
von hyper472
Mittwoch 19. August 2020, 23:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Danke dir Erwin!
Muss ich mir morgen mal ansehen, das kannte ich noch nicht. Macht aber Sinn; ich habe mir gerade überlegt, wie man sonst mit Sauermalz umgehen müsste.
Gute Nacht,
Henning
von hyper472
Mittwoch 19. August 2020, 23:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

rakader hat geschrieben:
Mittwoch 19. August 2020, 19:48
Hallo Henning, Malz fehlt.
Danke! Aber was genau beim Malz fehlt? Die Schüttung steht schon fest.
Viele Grüße, Henning
von hyper472
Mittwoch 19. August 2020, 19:52
Forum: Brauen und Recht
Thema: Brauen im Schrebergarten
Antworten: 81
Zugriffe: 5117

Re: Brauen im Schrebergarten

Es ist schon so, wie das alte Sprüchlein sagt: Der Brauer macht die Würze, die Hefe macht das Bier. Absolute Rechtssicherheit gibt es nicht. Das mussten unter anderem Kaiser Justinian, König Friedrich II von Preußen und Napoleon auch einsehen. Die Welt dreht sich weiter, dementsprechend entwickeln s...
von hyper472
Mittwoch 19. August 2020, 19:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v2.x.x
Antworten: 1436
Zugriffe: 114846

Re: kleiner-brauhelfer v2.x.x

Sorry, aber ich habe den neuen Wasseraufbereitungsreiter noch nicht begriffen. Was soll ich denn noch angeben außer dem Wasserprofil, der gewünschten Restalkalität und dem Mittel, das ich dazu verwenden will? Im Fenster werden unten die Werte angezeigt (die fabier.de ebenfalls ermittelt), aber wie f...
von hyper472
Dienstag 18. August 2020, 16:08
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 95
Zugriffe: 7638

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Jan, bist du mit den zwölf IBU zufrieden oder hätten es etwas mehr sein dürfen? Kannst du einen Hopfen empfehlen? Ich schwanke noch zwischen etwas zitronigem als Vorderwürzehopfung und klassisch mitteleuropäisch zu Kochbeginn. Viele Grüße, Henning Ich bin zufrieden. Mir ist aufgefallen das sich hie...
von hyper472
Dienstag 18. August 2020, 13:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe
Antworten: 95
Zugriffe: 7638

Re: Schnell und Sauer - Philly Sour Hefe

Jan, bist du mit den zwölf IBU zufrieden oder hätten es etwas mehr sein dürfen?
Kannst du einen Hopfen empfehlen? Ich schwanke noch zwischen etwas zitronigem als Vorderwürzehopfung und klassisch mitteleuropäisch zu Kochbeginn.
Viele Grüße, Henning