Die Suche ergab 133 Treffer

von mbr
Dienstag 5. Januar 2016, 00:48
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: TrashHunters Schusterstuben-Bier 2016
Antworten: 57
Zugriffe: 11196

Re: TrashHunters Schusterstuben-Bier 2016

hallo Udo, So wie ich das lese arbeitest du bei der Kühlung also mit der Speicherkapazität deines Wasservorrates und der Verdunstungskühlung. Wenn du dein Depot zweiteilst lässt sich der Effekt sicherlich noch weiter steigern (bei gleichem Wasservorrat). Die erste Hälfte wird schneller warm und verd...
von mbr
Dienstag 5. Januar 2016, 00:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

So, 2 Wochen Nachgärung sind vorbei und die Nadel steht immer noch genau auf den 2bar. Zuerst hatte ich ja bedenken, dass am Ende der Gärung mit weniger CO2 Produktion etwas anders werden würde - aber alles ok. Im Vergleich zu dem Spundventil vergleichbar mit dem von Franz60 im Bild oben: Dort hatte...
von mbr
Dienstag 5. Januar 2016, 00:12
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Sudpfanne erweitern - die richtige Feuerung wählen
Antworten: 25
Zugriffe: 3200

Re: Sudpfanne erweitern - die richtige Feuerung wählen

hallo, Wenn ihr einen offenen Gaskocher verwendet ist der Wirkungsgrad nicht viel über 50%, vlt 60%. Gehen wir von 1°C pro Minute bei 150 Liter Hauptguss aus. 150kg mal 4,2 kJ/(kgK) in einer Minute ergeben benötigte 630 kJ/min Wärmeeintrag; dividiert durch 60 Sekunden: Das sind 10,5 KJ/s sprich 10,5...
von mbr
Montag 4. Januar 2016, 23:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kühlung, Wärmetauscher, Flüssigkeitkühlung, Behälterbau usw.
Antworten: 41
Zugriffe: 6527

Re: Kühlung, Wärmetauscher, Flüssigkeitkühlung, Behälterbau

^Hast du ne Idee, was man anstelle eines Milchkühlers nehmen kann, wenn es nur um kleinere Mengen geht, also 20-30 l auf 10 Grad runterzukühlen. Ein Milchkühler ist da meist etwas übernimensioniert . Grüße Martin Wenn es nur um das Runterkühlen nach dem Brauen geht, kannst du das gröbste mit einer ...
von mbr
Montag 4. Januar 2016, 22:03
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Eure typ. Sudhausausbeute ?
Antworten: 47
Zugriffe: 6442

Re: Eure typ. Sudhausausbeute ?

Ich bin immer so auf 65-66% lt. kleinem Brauhelfer bezogen auf das Bier in den Flaschen bei 12-14% Stammwürze und etwa 1/3 Menge Nachguss. Am Ende beim Läutern habe ich etwa einen Spindelwert von 5%. Obwohl ich mit dem pH-Wert beim Maischen so um 0,2 zu hoch bin. Ich schrotte immer 2x. Beim ersten m...
von mbr
Sonntag 3. Januar 2016, 14:51
Forum: Automatisierung
Thema: Raspberry PI Steuerung
Antworten: 2227
Zugriffe: 393143

Re: Raspberry PI Steuerung

Hallo Manuel, Deine Steuerung sieht echt gut aus! Ich bin eher auf der mechanischen Seite zuhause und suche schon längers eine Steuerung für meine Brauanlage. Etwas programmieren (umschreiben, ergänzen) traue ich mir aber zu, solange die Basis bereits vorhanden ist. Wie ich mitverfolgt habe, ist jet...
von mbr
Mittwoch 30. Dezember 2015, 14:56
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Aufbau einer Microbrauerei?
Antworten: 68
Zugriffe: 14806

Re: Aufbau einer Microbrauerei?

Alle Tanks um das Geld würde ich nehmen. Kannst dir ja einen Vergleich bei einem Schlosser anbieten lassen. Ist aber sicherlich nicht billig weil Druckgeräterichtlinie, Firmezertifikate usw. Musmax ist hier in Ö ein sehr günstiger Tankhersteller. Leider nur bis 280 Liter um etwa 700 Euro exc. Die Ta...
von mbr
Mittwoch 30. Dezember 2015, 13:28
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

Ich habe jetzt noch meine CO2 und Schutzgasdruckminderer angesehen. Diese haben die Funktion als Überdruckventil nicht. Die Membran wäre etwas größer und die Feder ist etwas besser auf den benötigten Druckbereich abgestimmt. Jedoch sind Umbauarbeiten (Bohrung in Membarn; Düsennadel usw.) notwendig. ...
von mbr
Dienstag 29. Dezember 2015, 00:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

Hab kurz das Schema aufgezeichnet. Wir verwenden nicht die Funktion als Druckminderer, sondern nur die Funktion der Abblaseöffnung. Dabei ist der Durchgang zwischein Ein- und Ausgang stets geschlossen. Schema_Druckminderer.jpg Normalerweise wird die Membran durch die große Feder nach unten gedrückt ...
von mbr
Montag 28. Dezember 2015, 23:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

Bei dem Teil vom Link oben ist es genau so wie Roemer46 schon sagte. Der Druck entweicht seitlich durch eine Bohrung gleich unter dem Einstellschrauben. Die Eingangsseite muss wirklich verschlossen werden und dient nicht als Öffnung für das ausströmende CO2. Der Vollständigkeit halber: Würde theoret...
von mbr
Montag 28. Dezember 2015, 17:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

hallo okris, 1 Post war keine Frage sondern eine Empfehlung. Ich habe das schon so in Betrieb. Ist ganz einfach. Die nimmst den Druckminderer: http://www.amazon.de/gp/product/B00EXMU0OW?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00 und verschließt den Eingang. Am Ausgang hängst du dein Druckfas...
von mbr
Sonntag 27. Dezember 2015, 20:09
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

Ah, sorry. Hab übersehen, dass du einen CO2 Druckminderer meinst. Ich dachte du hast so einen teuren Spundapparat.
von mbr
Sonntag 27. Dezember 2015, 19:56
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

hallo Achim,
Was hat den bei dem Großkammerspundapparat die Membran in etwa für einen Durchmesser?

Ich hatte aus Mangel an Alternativen schon überlegt so ein teures Gerät zu kaufen. Zum Glück funktioniert die Druckminderer Lösung jetzt so gut. Beim Spundgerät brauch ich nicht unbedingt Edelstahl.
von mbr
Sonntag 27. Dezember 2015, 19:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

Aja, Sicherheit geht vor. Wenn ausschließlich im Druckfass vergärt wird, muss ein Sicherheitsventil verbaut werden. Das Druckniveau würde ich persönlich ein bar über den gewünschten Spunddruck legen und natürlich unter dem zulässigen Fassdruck. Sollte der Spundapparat einmal zugehen, verlegen oder s...
von mbr
Sonntag 27. Dezember 2015, 19:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Re: Druckminderer als Spundapparat

Wenn mehrere Fässer zusammengehängt werden, muss das System natürlich dicht sein. Ich mache das mit Druckluftkupplungen. Dabei mache ich auch immer einen Dichtetest der Leitungen wie folgt: Die drei Fässer zum Spuntapparat verbinden. Die Minikugelhähne bei den Fässern aufdrehen und wieder schließen....
von mbr
Sonntag 27. Dezember 2015, 17:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Druckminderer als Spundapparat
Antworten: 78
Zugriffe: 15311

Druckminderer als Spundapparat

hallo Braufreunde, Wollte euch hier einen sehr günstigen und guten Spundapparat zeigen. Ich braue immer 150 Liter die in 3 50 Liter Druckfässer zur Nachgärung und Reifung kommen. Dabei habe ich immer das Problem, dass ich mit der Speisegabe nicht exakt den gewünschten Spunddruck im Fass erreiche. Je...
von mbr
Samstag 5. Dezember 2015, 20:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Dampfkondensator selbst bauen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 5813

Re: Dampfkondensator selbst bauen ?

Die mit dem "Rohr in Wasserkübel" Lösung ist sicherlich die einfachste und muss auch funktionieren (Vgl. Dampfkondensator bei Kraftwerken). Wichtig ist, damit auch wirklich ein Sog und gute Kühlwirkung entsteht, das im Dampfrohr keine Luft mehr drinnen ist - nur Wasserdampf! Der kondensiert - verkle...
von mbr
Montag 30. November 2015, 22:17
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 174
Zugriffe: 54991

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Ich wusste ja da gibt es schon viele.
Interessant wie die jeweils nach den Gegebenheiten und Möglichkeiten verschieden ausgeführt sind.
von mbr
Sonntag 29. November 2015, 22:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze kühlen
Antworten: 21
Zugriffe: 4031

Re: Würze kühlen

Hallo Bierwisch,
Bist du mit einmal durch den Plattenwärmetauscher auf 20 C?
Wieviel Wasser hast du im Verhältnis zulaufen?
Bei mir hat das nicht funktioniert. Ich hab ein Sieb vorgeschalten, dass immer zuging.
von mbr
Sonntag 29. November 2015, 22:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze kühlen
Antworten: 21
Zugriffe: 4031

Re: Würze kühlen

Hallo, Für 25 Liter würde ich Wellrohr nicht empfehlen. Zum Reinigen benötigt man Lauge und Pumpe. Insgesamt zu aufwändig für 25 Liter. Meiner Meinung nach ist das auch für die gründliche Reinigung eines Plattenwärmetauschers notwendig. Für 25 Liter würde ich eine einfache Kühlspirale empfehlen. Das...
von mbr
Sonntag 29. November 2015, 16:02
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)
Antworten: 132
Zugriffe: 31362

Re: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)

Ja, das stimmt. Gehört eigentlich in eine wasserdichte Box.

Ich hab die Schalter etwas nach hinten versetzt. Bei der senkrechen Wand ist unten eine Tropfkannte. D.h. fließt Wasser über, tropft das vor den Schaltern runter. Mit dem Schlauch darf man halt nicht hinspritzen.
von mbr
Sonntag 29. November 2015, 15:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würze kühlen
Antworten: 21
Zugriffe: 4031

Re: Würze kühlen

hallo, Wieviel Würze möchtest du den kühlen? Hast du eine Pumpe zur Verfügung oder soll das mit Schwerkraft gehen? Ich habe ausprobiert: 1) CU Kühler mit D=12mm und L=10m 2) Plattenwärmetauscher mit 40 Platten (Abmessungen weiß ich jetzt nicht - war aber schon länglich und eher von der größeren Sort...
von mbr
Samstag 28. November 2015, 23:07
Forum: Automatisierung
Thema: 3-leitiger autom. Flaschenfüller von diapolo+Holger-Pohl
Antworten: 52
Zugriffe: 10510

Re: 3-leitiger autom. Flaschenfüller von diapolo+Holger-Pohl

hallo Holger,

Das sieht ja schon nach richtig viel Arbeit aus.
Ich wäre auf ein Video in Betrieb echt neugierig. Ich weiß - bei der Arbeit vergisst man schon mal darauf. Vl schaffst du es ja mal. 160 Flaschen in einer Stunde - da geht schon ordentlich was weiter.

Martin
von mbr
Samstag 28. November 2015, 18:28
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 174
Zugriffe: 54991

Re: Gegendruckabfüller Sammelthread

Ich starte dann mal: Ich habe zwei Gegendruckabfüller mit denen ich 150 Liter etwa in 3h Abfüllen kann. Das Ausschalten bei Erreichen des Füllstandes übernimmt ein Wassermelder von Conrad. Auf Zylinder oder Spindeln habe ich bewust verzichtet. Ich finde die Hebellösung geht einfach am schnellsten un...
von mbr
Samstag 28. November 2015, 18:23
Forum: Automatisierung
Thema: Gegendruckabfüller Sammelthread
Antworten: 174
Zugriffe: 54991

Gegendruckabfüller Sammelthread

hallo,

An alle die Gegendruckabfüller bauen - bitte hier reinstellen. Die Ideen bei diesem Thema sind ja beinahe unerschöpflich. Aus der Kombination vieler Ideen entstehen dann wieder neue.

Martin
von mbr
Samstag 28. November 2015, 16:52
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)
Antworten: 132
Zugriffe: 31362

Re: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)

hallo, Mit der Herstellerbezeichnung kann ich leider nicht dienen. Ich habe die Pumpe von einem schmalen Geschirrspüler ausgebaut der im Müll lag. Auch der Heizstab ist von da. Es sind prinzipiell alle Geschirrspülpumpen geeignet und haben auch genug Leistung. Wenn ich mir eine kaufen müsste, würde ...
von mbr
Samstag 28. November 2015, 16:12
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)
Antworten: 132
Zugriffe: 31362

Re: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)

hallo, Der Sinn der Flaschenwaschanlage ist eigentlich, dass man nur einmal Reinigungslauge benötig, einmal auheizen muss usw. So ist das ganze sehr sparsam. Die Flaschen befinden sich im Laufe der Reinigung auch auf verschiedenen Düsen. Falls wirklich mal eine verstopft sein sollte, funktioniert da...
von mbr
Mittwoch 11. November 2015, 13:49
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)
Antworten: 132
Zugriffe: 31362

Re: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)

Ja schon. Alles in allem brauche ich für einen 3 Tage. Die Kosten sind immer so die Frage. Mir war es das Wert. Ein Spüler kommt an die 150 bis 200 Euro. Ich fülle an einem Brautag immer das letzte ab. Da möcht ich keinen Waschtag draus machen. Jetzt schaff ich mit einem Doppelsud 300 Liter. Die sin...
von mbr
Montag 9. November 2015, 18:46
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Bau einer 300-Liter-Anlage
Antworten: 55
Zugriffe: 14330

Re: Bau einer 300-Liter-Anlage

Davon träum ich halt :-)
von mbr
Montag 9. November 2015, 18:44
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Bau einer 300-Liter-Anlage
Antworten: 55
Zugriffe: 14330

Re: Bau einer 300-Liter-Anlage

hallo, Ich heize derzeit mit Gas nachdem ich keinen so starken Strom-Hausanschluss habe. Damit schaffe ich bei 170 Liter eine Aufheizrate von 2°C/min. Es ist ein Wirbelbrenner mit Druckluftzufuhr und Abgasrückführung um ein anbrennen zu verhindern und die Abgasverluste zu senken. Ich würde eine Mich...
von mbr
Sonntag 8. November 2015, 21:40
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Eigenbau Kupfer-Würzekühler Frage
Antworten: 9
Zugriffe: 3011

Re: Eigenbau Kupfer-Würzekühler Frage

Ich hatte einen CU Rohr in Rohr Würzekühler mit einer gestreckten Länge von 10m. Bin jetzt umgestiegen auf die Wellrohr in Wellrohr Variante und 20m Länge. Nachdem die VA Rohre auch wesentlich weniger Wandstärke haben, fällt der schlechtere Wärmeübergang nicht ganz so schlimm aus. Bei dem Wellrohr b...
von mbr
Sonntag 8. November 2015, 20:54
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)
Antworten: 132
Zugriffe: 31362

Re: Flaschenwaschmaschinen im Eigenbau (Sammelthread)

hallo, Nachdem ich meinen ersten Spüler nach eurem Vorbild geaut habe (zwar aus Niro) hab ich mir jetzt den hier überlegt: https://www.youtube.com/watch?v=-gxzhjc_3kY Davon hab ich jetzt 4 Stück. Zu aller erst spüle ich die Falschen und die Kiste grob mit dem Hochdruckreiniger ab. Dann kommen die in...
von mbr
Sonntag 8. November 2015, 19:33
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Bau einer 300-Liter-Anlage
Antworten: 55
Zugriffe: 14330

Re: Bau einer 300-Liter-Anlage

hallo, Ich würde dir auf jedem Fall zu einer elektrischen Heizung raten. Das Gas (sofern kein Hausanschluss verfügbar) ist in etwa 5x teurer. Der Wirkungsgrad einer guten Gasheizung liegt nicht viel über 50%. Die Energiekosten bei Gas sind mit Gasflasche etwa 10x mehr als mit Strom. Ich habe einen 2...