Die Suche ergab 326 Treffer

von Cobo
Freitag 20. Oktober 2017, 16:00
Forum: Rezepte
Thema: Corsendonk Pater / Abbey Brown Ale Clone
Antworten: 6
Zugriffe: 998

Re: Corsendonk Pater / Abbey Brown Ale Clone

Danke, hatte den bei schnappsbrenner.eu übersehen. Das passt gut weil ich da auch das Biscuit bestellen würde.
von Cobo
Freitag 20. Oktober 2017, 15:41
Forum: Rezepte
Thema: Corsendonk Pater / Abbey Brown Ale Clone
Antworten: 6
Zugriffe: 998

Corsendonk Pater / Abbey Brown Ale Clone

Hallo zusammen, da ich dieses Bier über die letzten zwei Jahre immer wieder getrunken habe und es sensationell finde, habe ich versucht Clone Rezepte zu finden. Es schien mal ein Brew-Kit gegeben zu haben, aber ansonsten habe ich nichts gefunden. BIs ich vor nem halben Jahr dieses Buch geordert habe...
von Cobo
Samstag 14. Oktober 2017, 22:55
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Chemipro Caustic und Läuterhexe
Antworten: 5
Zugriffe: 1058

Re: Chemipro Caustic und Läuterhexe

Weil ich Rückstände an der Gummimanschette habe die ich gerne vollkommen entfernen möchte.
von Cobo
Samstag 14. Oktober 2017, 21:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Chemipro Caustic und Läuterhexe
Antworten: 5
Zugriffe: 1058

Chemipro Caustic und Läuterhexe

Hi,
ich wollte mal fragen ob ihr denkt das ich meinen Läutereimer (Kühlbox) der eine Läterhexe verbaut hat mit Chemipro Caustic reinigen kann. Die Spirale der Hexe würde ich natürlich rausschrauben, aber das Gewinde und der Hahn sind ja fest verschraubt. Schadet das dem Metall?

Cobo
von Cobo
Montag 9. Oktober 2017, 20:04
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck Wheat Porter
Antworten: 11
Zugriffe: 1828

Re: Rezeptcheck Wheat Porter

@Bierfetischist
Cooler Braubericht :)
War die lange Lagerung mit dem Weizenanteil kein Problem?

@Kobi
Danke für den Tipp, werd ich ausprobieren. Also das Cara Dunkel (CaraMünch) durch die anderen zwei ersetzen?
von Cobo
Sonntag 8. Oktober 2017, 11:22
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck Wheat Porter
Antworten: 11
Zugriffe: 1828

Re: Rezeptcheck Wheat Porter

Ok Danke, das hilft schon mal :)

Noch Ideen wie man da ein paar Schokoaromen hineinbekommen könnte? Ein Hauch Black Malt eventuell?
von Cobo
Sonntag 8. Oktober 2017, 10:16
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck Wheat Porter
Antworten: 11
Zugriffe: 1828

Re: Rezeptcheck Wheat Porter

Hallo Stefan,
die Haupt und Nachgussmengen habe ich so direkt aus Müggelland übernommen. Wie gehe ich da am besten vor um die korrekten Mengen zu erhalten? Ich verwende nen Proficook... und der verdunstet schon einiges...
von Cobo
Samstag 7. Oktober 2017, 19:51
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck Wheat Porter
Antworten: 11
Zugriffe: 1828

Rezeptcheck Wheat Porter

Hi an euch alle, nachdem ich im Sommer immer eine Braupause einlege habe ich jetzt doch wieder Lust bekommen was neues zu brauen und mich für das viel gerühmte Wheat Porter entschieden. Eigentlich sollte fast alles klar sein denke ich, aber besser mal auf Nummer sicher gehen: 20l Ausschlagvolumen St...
von Cobo
Mittwoch 10. Mai 2017, 22:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: RA-Senken mit Milchsäure
Antworten: 11
Zugriffe: 3043

Re: RA-Senken mit Milchsäure

Salzsäure wäre auch eine Option.
von Cobo
Mittwoch 3. Mai 2017, 20:42
Forum: Rezepte
Thema: "Raffaello" Stout?
Antworten: 19
Zugriffe: 3557

Re: "Raffaello" Stout?

Klingt interessant, wo gibt es das denn in Graz?
In der Bierboutique :Wink
von Cobo
Mittwoch 3. Mai 2017, 17:58
Forum: Rezepte
Thema: "Raffaello" Stout?
Antworten: 19
Zugriffe: 3557

Re: "Raffaello" Stout?

Bei uns in Graz gibts das Coconut Stout von Bevog noch, wobei mir die Kokosnote viel zu dezent war. Bei meinem Oatmeal Coco Stout hab ich auf 20L ca. 500gr Kokosflocken genommen und man hat auch hier nur wenig geschmeckt. Ich werde daher beim nächsten mal auch mit einem alkoholischen Auszug arbeiten.
von Cobo
Freitag 28. April 2017, 07:48
Forum: Maischen / Läutern
Thema: RA für Brown Ale einstellen
Antworten: 5
Zugriffe: 1026

Re: RA für Brown Ale einstellen

Hi nochmal. Sehe gerade ich hab mich vertan... ich hab noch 30% Salzsäure. Die scheint besser geeignet zu sein. Wenn ich die jetzt in der Apo auf 10% verdünnen lasse, wieviel muß ich dann aber davon nehmen. Der Rechner von MMuM hat dafür kein Eingabefeld :Waa
von Cobo
Donnerstag 27. April 2017, 22:40
Forum: Maischen / Läutern
Thema: RA für Brown Ale einstellen
Antworten: 5
Zugriffe: 1026

RA für Brown Ale einstellen

Hallo, ich möchte morgen ein Brown Ale brauen und glaube dass mein Wasser ganz gut passt. Nur die RA ist etwas zu hoch und sollte wohl im Bereich von 0-5° liegen. Mein Wasser hat: 12,3° dH Restalkalität 125 mg/l Kalzium 18,3 mg/l Magnesium 39,6 mg /l Sulfat (Könnte etwas höher sein) 38,2 mg/l Chlori...
von Cobo
Samstag 11. März 2017, 22:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 5106
Zugriffe: 1005879

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mein Dry Oatmeal Stout vom letzten Mai mit Kokos verfeinert. :Drink
von Cobo
Freitag 10. März 2017, 19:38
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (240)
Antworten: 7
Zugriffe: 1307

Re: (Verschenke) „Neuen unbekannten“ Hopfen zum testen (240)

Sehr gerne würde ich bitte eine Portion abnehmen :Smile
Ich braue demnächst ein Brown Ale und könnte den Hopfen dort einsetzen.
von Cobo
Montag 6. März 2017, 19:12
Forum: Rezepte
Thema: Brown Ale mit Brown Malt
Antworten: 15
Zugriffe: 2241

Re: Brown Ale mit Brown Malt

Cool Danke, das hilft schon gut weiter :Smile

Was wäre denn die Obergrenze für die Verwendung von Brown Malt, also vom Prozentanteil?
von Cobo
Montag 6. März 2017, 18:38
Forum: Rezepte
Thema: Brown Ale mit Brown Malt
Antworten: 15
Zugriffe: 2241

Brown Ale mit Brown Malt

Hallo Braugemeinde, Ich möchte mich gerne an einem Brown Ale versuchen, im Bereich von 11 Plato, 30 IBU und schön nussig, malzig. Ich habe hier noch Reste von Fawcetts Brown Malt (ca. 3,8 kg) und frage mich ob sich das einbauen lässt. Als Basismalz wäre wohl Marris Otter zu verwenden oder? An Hefe h...
von Cobo
Sonntag 5. März 2017, 13:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier und Kakao - erste Erfahrungen
Antworten: 26
Zugriffe: 4104

Re: Bier und Kakao - erste Erfahrungen

Danke T3K, ein sehr informativer und schöner Link :Smile
von Cobo
Samstag 4. März 2017, 21:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier und Kakao - erste Erfahrungen
Antworten: 26
Zugriffe: 4104

Bier und Kakao - erste Erfahrungen

Ich wollte euch nur kurz etwas Info geben wie es mit der Verwendung von Kakao für mein Bier läuft, da ich in Zukunft immer wieder mal vor habe diesen bei Stouts zu verwenden. Ich habe am 5.2.2017 ein Imperial Stout gebraut (Borzys Rezept auf MMuM) und ab dem 16.2. für ca. zwei Wochen 100g Kakaonibs ...
von Cobo
Samstag 25. Februar 2017, 22:43
Forum: Rezepte
Thema: Erstes Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 3154

Re: Erstes Pale Ale

Schüttung müßte ich im Protokoll nachsehen, aber gestopft habe ich anständig mit 250gr auf 20l :Bigsmile
von Cobo
Samstag 25. Februar 2017, 21:14
Forum: Rezepte
Thema: Erstes Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 3154

Re: Erstes Pale Ale

BTW - Citra muß man mögen, besonders wenns ein Single Hop wird kann der für manchen unangenehm rüberkommen. Ich hatte es zuletzt mit Citra übertrieben, war aber auch gestopft. Also nur so zur Info :Smile
von Cobo
Samstag 11. Februar 2017, 18:34
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: In welches Bier Holzchips einlegen
Antworten: 7
Zugriffe: 1663

Re: In welches Bier Holzchips einlegen

Ich hab gerade ein Imperial Stout in der HG. Sobald die durch ist, kommt eine Medium getoastete Spirale rein...

Ich finde bei dunkleren, eher malzbetonten Bieren kommt ein schönes Eichenaroma immer gut :Smile
von Cobo
Sonntag 5. Februar 2017, 11:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2384
Zugriffe: 375271

Re: Was braut Ihr am WE?

Ob das was wird steht in den Sternen , ich würde an deiner Stelle mal schnell nach einer Oma suchen.....
Wollte eine beim Hobbybrauversand bestellen... aber die waren vorübergehend nicht lieferbar :Bigsmile
von Cobo
Sonntag 5. Februar 2017, 10:27
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2384
Zugriffe: 375271

Re: Was braut Ihr am WE?

Borzys Imperial Stout - ganz ohne Oma :)
von Cobo
Samstag 21. Januar 2017, 10:38
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Dicke weiße Blasen auf der Oberfläche (Kahmhefe?)
Antworten: 43
Zugriffe: 8344

Re: Dicke weiße Blasen auf der Oberfläche (Kahmhefe?)

Ich habe mir den gesamten Thread durchgelesen und nur eine Frage gestellt und nix angeregt. Ich hoffe, dass das kein Problem darstellt, immerhin geht es ja um den Wissenszuwachs den ich mir aus einem Forum erhoffe. Und offenbar ist dieses Thema umstritten bzw. mit unterschiedlichen Meinungen und Sic...
von Cobo
Samstag 21. Januar 2017, 09:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Dicke weiße Blasen auf der Oberfläche (Kahmhefe?)
Antworten: 43
Zugriffe: 8344

Re: Dicke weiße Blasen auf der Oberfläche (Kahmhefe?)

Hi,
wie war denn das Bier dann am Ende?

Wäre es nicht auch möglich den infizierten Sud nochmals zu sterilisieren und mit neuer Hefe anzustellen? Vorausgesetzt man hätte keine Fehlaromen.
von Cobo
Montag 16. Januar 2017, 20:43
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus der Steiermark...
Antworten: 14
Zugriffe: 1611

Re: Servus aus der Steiermark...

Ich bin auch aus Graz, und Treffen nicht abgeneigt... :Greets
von Cobo
Samstag 7. Januar 2017, 01:24
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hauptguss vergrößern, Nachguss verringern?
Antworten: 8
Zugriffe: 1977

Re: Hauptguss vergrößern, Nachguss verringern?

Hab's mir grade selbst beantwortet... spannendes Thema muß ich sagen: https://byo.com/mead/item/1963-parti-gy ... techniques

Vor allem weil ich vor habe ein Imperial Stout zu brauen und mit dem Nachguss seperat ein normales Stout hinbekommen könnte.
von Cobo
Samstag 7. Januar 2017, 01:09
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Hauptguss vergrößern, Nachguss verringern?
Antworten: 8
Zugriffe: 1977

Hauptguss vergrößern, Nachguss verringern?

Hallo, ich wollte mal etwas fragen das eventuell mein Verständnis der Sache verbessert... Welche Auswirkung hätte es den Hauptguss zu vergrößern und gleichzeitig auf Teile des Nachgusses zu verzichten? Das würde nur die SHA reduzieren und die Stammwürze erhöhen oder? Wäre das dann ein reines Vorderw...
von Cobo
Freitag 6. Januar 2017, 21:19
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser aufsalzen, stimmt das so?
Antworten: 18
Zugriffe: 2239

Re: Wasser aufsalzen, stimmt das so?

Cool, Danke :thumbup

Wenn man dann noch nach oben ausgleicht, sollte man die Maischezeit wohl nicht verlängern müssen.
von Cobo
Freitag 6. Januar 2017, 21:04
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptberatung APA nachbrauen
Antworten: 3
Zugriffe: 790

Re: Rezeptberatung APA nachbrauen

Verwende den Müggelland Rezeptkalkulator und spiel einfach mit den Werten herum bis es passt. Vor allem was den Hopfen angeht solltest du da schon hinkommen. Die Schüttung... naja, da wirds etwas schwieriger ohne EBC Angabe. Karamellmalze gibts ja auch unzählige. Wenn du aber weißt wie in etwa die F...
von Cobo
Freitag 6. Januar 2017, 21:00
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser aufsalzen, stimmt das so?
Antworten: 18
Zugriffe: 2239

Re: Wasser aufsalzen, stimmt das so?

Wann während des Maischens misst man denn idealerweise den Ph? Ich denke die Malze werden schon etwas Zeit brauchen um die ersten Stoffe abzugeben /umzuwandeln oder?
von Cobo
Freitag 6. Januar 2017, 18:55
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser aufsalzen, stimmt das so?
Antworten: 18
Zugriffe: 2239

Re: Wasser aufsalzen, stimmt das so?

Wenn man noch Malze hinzufügt müßte man aber die Maischezeit entsprechend verlängern oder?
von Cobo
Freitag 6. Januar 2017, 18:51
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Mangrove Jack’s Hefe Thread
Antworten: 223
Zugriffe: 54517

Re: Mangrove Jack’s Hefe Thread

Habe jetzt zwei mal die M42 New World Strong Ale verwendet und werde sie am WE wieder einsetzen. Beide Male habe ich moderate IPAs gebraut mit Stammwürzen im Bereich 14-15°. Hefe wurde rehydriert und kam bei ca. 20 Grad innerhalb von 8 Stunden gut an. Bei beiden ergab sich eine SVG von 72-75%. Ich f...
von Cobo
Freitag 6. Januar 2017, 18:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Wasser aufsalzen, stimmt das so?
Antworten: 18
Zugriffe: 2239

Re: Wasser aufsalzen, stimmt das so?

Wie ist das eigentlich wenn der Maische Ph zu niedrig wäre... wie holt man den wieder nach oben? Mit Milchsäure wird er ja nur gesenkt. Mehr Malze zur Maische?
von Cobo
Mittwoch 4. Januar 2017, 23:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Zu kalt für "Cold Crash"?
Antworten: 6
Zugriffe: 1298

Re: Zu kalt für "Cold Crash"?

Du kannst (wenn das für dich ok ist) mit etwas Gelatine arbeiten. Wenn die Flaschen in die Kühlung gehen, bildet sich eine schöne Bodenschicht und das Bier wird extrem klar. Hat bei mir zuletzt sehr gut funktioniert :Smile
von Cobo
Mittwoch 4. Januar 2017, 23:50
Forum: Rezepte
Thema: Hochzeitsbier
Antworten: 12
Zugriffe: 2152

Re: Hochzeitsbier

Weiß ja nicht ob noch Bedarf besteht, aber den Alefried könntest auch noch fragen. Der hat fürs Café Mild eine Jubiläumsedition gebraut.
von Cobo
Montag 26. Dezember 2016, 22:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 1369

Re: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?

Wahnsinn !!!!

Dieses Bier ist tatsächlich mein bisher bestes geworden, nur die Karbonisierung braucht noch etwas :thumbsup
Hammer Aroma, extrem schöner malziger Körper... ich bin mehr als zufrieden.

Danke nochmal für eure Tipps
von Cobo
Montag 26. Dezember 2016, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 850
Zugriffe: 304181

Re: Etiketten mal richtig G...

Ich verwende den Laserdrucker in unserer Firma, das Papier ist satiniert und saugt sich daher nicht mit Farbe voll :Smile
von Cobo
Montag 26. Dezember 2016, 12:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 850
Zugriffe: 304181

Re: Etiketten mal richtig G...

Mein letzter Streich... für mein Leftover East Coast IPA :Smile
leftoverSmall.jpg
Für andere Biere verwende ich Farbvarianten und abweichende Illustrationen in der Mitte...
von Cobo
Sonntag 25. Dezember 2016, 12:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1693582

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Erstelle gerade ein Rezept bei Müggelland und bin unsicher ob ich bei der Berechnung der IBU für die VWH 90 Minuten oder 0 Minuten angebe?!? :puzz
von Cobo
Mittwoch 21. Dezember 2016, 15:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 13226
Zugriffe: 1693582

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo,
Gelatine vor oder nach dem Coldcrash ins Gärfass?
von Cobo
Sonntag 18. Dezember 2016, 23:24
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wie angestellte Hefe in Würze geben?
Antworten: 6
Zugriffe: 1458

Re: Wie angestellte Hefe in Würze geben?

Hefe gehört doch danach noch belüftet oder?

Also ich ziehe immer die Würze für ne halbe Minute mit nem Schöpflöffel hoch...
von Cobo
Samstag 17. Dezember 2016, 21:23
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu hoher Kalzium Anteil für Imperial Stout?
Antworten: 8
Zugriffe: 1369

Re: Zu hoher Kalzium Anteil für Imperial Stout?

Die 12,3 °dH sind die errechnete Restalkalität. Das Braumagazin gibt für Russian Imperial Stout einen Bereich von 8-15 °dH Restalkalität an...

Wo siehst du beim Natrium ein Problem, und wie könnte ich es beheben?

Schon mal Danke für die bisherigen Antworten.
von Cobo
Samstag 17. Dezember 2016, 19:41
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Zu hoher Kalzium Anteil für Imperial Stout?
Antworten: 8
Zugriffe: 1369

Zu hoher Kalzium Anteil für Imperial Stout?

Hallo, auf meiner Brauliste steht bereits ein Imperial Stout (Zutaten liegen schon hier) und ich denke dass mein Wasser dafür ganz gut passt. Allerdings sind die Kalziumwerte doch etwas zu hoch. Lt. http://braumagazin.de/article/von-der-wasseranalyse-zum-brauwasser/#22_Zielwerte_nach_Bierstil sind W...
von Cobo
Donnerstag 15. Dezember 2016, 23:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Tipps für kleinen und energiesparenden Gärschrank
Antworten: 32
Zugriffe: 6850

Re: Tipps für kleinen und energiesparenden Gärschrank

Denkst du dass da auch ein Speidel 30l Gärbehälter reinpasst?
von Cobo
Donnerstag 15. Dezember 2016, 23:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bestimmten Flaschentyp finden
Antworten: 14
Zugriffe: 2127

Re: Bestimmten Flaschentyp finden

In Australien gibts die auch oft... werden dort nur Stubby genannt ;)

Klassischerweise das sehr nette https://www.google.at/search?q=victoria ... oQ_AUIBigB
von Cobo
Mittwoch 14. Dezember 2016, 21:07
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 1369

Re: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?

Passt - war nur eine theoretische Frage :Wink

Ja, in Zukunft werde ich auch komplett ausgären lassen bevor ich stopfe. Hatte das mit dem CO2 erst nach dem stopfen gelesen und gehofft, dass das meiste an CO2 nach den Hochkräusen schon erledigt ist. Naja... man lernt und lernt :Smile
von Cobo
Mittwoch 14. Dezember 2016, 20:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 1369

Re: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?

Na gut, werde ich machen - danke.

Könnte man das eventuell auch grünschlauchen?

Sollte ich eventuell danach nochmal stopfen falls mir die Aromen flöten gingen?
von Cobo
Mittwoch 14. Dezember 2016, 20:33
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: "Versehentlicher" Cold Crash - was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 1369

"Versehentlicher" Cold Crash - was tun?

Hallo Braugemeinde, gestern meinte ich zu meiner Frau, dass ich sehen muß wie die Temp. in den nächsten Tagen werden um dann mein Jungbier auf die Terrasse zum Cold Crash zu stellen. Ich meinte aber nicht sofort, sondern eben in den nächsten paar Tagen. Heute als ich nachhause kam stand mein Speidel...