Die Suche ergab 340 Treffer

von quasarmin
Montag 20. Februar 2017, 19:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gegendruckabfüllanlage mit bestem Preis/Leistungsverhältnis
Antworten: 33
Zugriffe: 3126

Re: Gegendruckabfüllanlage mit bestem Preis/Leistungsverhält

Hi Felix, ich hab mir einen GDA Form FSM selber gebaut. Funktioniert perfekt. Hänge ein paar Bilder an. Geri Moin Geri ich möchte den GDA in der Art und Weise gerne nachbauen. Welche Profilstärke hast du verwendet, 30mm oder 40mm? Könntest du hinten von der Schanieraufhängung bitte eine Aufnahme po...
von quasarmin
Sonntag 19. Februar 2017, 17:21
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin, irgendwie funktioniert es in Ubidots nicht mehr eine neue Variable "derived" einzufügen. Das Polynom der "Eichreihe" lässt sich nicht mehr eingeben. VG, Markus Ich kämpfe da auch schon eine Weile damit. Mittlerweile kann ich die hinzugefügte quelle (add source) tilt in das Polynom per copy/pa...
von quasarmin
Montag 13. Februar 2017, 07:02
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Danke für deine Mühe Jens, dann war ich also doch auf dem richtigen Weg. Mir war einfach nicht klar was ich bei der Eingabe der Formel falsch mache. Auch wenn meine ISpindeln noch Tilt anzeigen, so ist der erste Einsatz im Sud schon sehr hilfreich, denn ich kann sofort erkennen wie die Hefe darauf r...
von quasarmin
Sonntag 12. Februar 2017, 23:14
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin ich komme mit der Ubidots-Einrichtung für die Derived-Variable nicht klar. Bei mir sieht das etwas anders aus, Sources heissen Devices, bis Punkt 7 in Sams Beschreibung komme ich noch klar, aber ab Punkt 8 nicht mehr. Die Eingabemaske kommt nicht bei mir, sondern ein anderer Dialog und unter Ex...
von quasarmin
Sonntag 12. Februar 2017, 14:45
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Mit Thermometer gemessen hatte mein Zuckerwasser 22°C, die Spindel zeigte mit über 28°C an. Was verwendest du als Referenztherometer? Etwa ein Bratenthermometer? Falls ja, ganz weit wegwerfen! Die Dinger sind sowas von ungenau, vor allem im "unteren" Messbereich in dem wir unterwegs sind. Dafür sin...
von quasarmin
Samstag 11. Februar 2017, 22:02
Forum: Rezepte
Thema: Alternativer Hopfen beim Schumacher Alt
Antworten: 19
Zugriffe: 1152

Re: Alternativer Hopfen beim Schumacher Alt

Habe es heute gebraut und etwas weniger vom Caramünch II genommen, ansonsten nach Rezept. Sudhausbeute war ca.65%, allerdings eine Läuterkatastrophe vom feinsten. 23l Stammwürze mit 13,6 Plato. Würze ist angestellt, zum ersten Mal mit zwei iSpindeln. Jetzt bin ich mal gespannt, also auch auf das Alt...
von quasarmin
Freitag 10. Februar 2017, 19:46
Forum: Rezepte
Thema: Alternativer Hopfen beim Schumacher Alt
Antworten: 19
Zugriffe: 1152

Re: Alternativer Hopfen beim Schumacher Alt

Ich habe gerade das Malz für das Alt abgewogen, dann wird gleich morgen früh nach dem Frühstüch geschrotet.
Noch eine Frage zum Rezept. Sollte das Carafa spezial II geschrotet werden, oder kann das ungeschrotet zugegeben werden?

Gruß
Armin
von quasarmin
Freitag 10. Februar 2017, 18:32
Forum: Rezepte
Thema: Alternativer Hopfen beim Schumacher Alt
Antworten: 19
Zugriffe: 1152

Re: Alternativer Hopfen beim Schumacher Alt

Moin Nach diesem Rezept werde ich morgen auch brauen, Material habe ich gerade ausgepackt, bei mir kommt der Mittelfrüh rein. Ich bin trotzdem gespannt ob hier noch Meinungen dazu kommen. Ich habe bei einem Schwarzbier mangels Mittelfrüh mal Tettnanger genommen, war auch ok. Bei Hopfen der Welt werd...
von quasarmin
Donnerstag 9. Februar 2017, 23:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 1662
Zugriffe: 169734

Schumacher Alt

Aufgrund der Kühlkapazitäten soll es ein Obergäriges werden. Hab schon seit ewig kein Alt mehr getrunken und mir daher ein Sixpack Diebels Alt geholt. Na ja.. aber man soll ein Biertyp nicht an der InBev-Auslegung eines Kaufbier messen. Es wird also ein Alt gebraut. Ich habe mich für den Schumacher ...
von quasarmin
Donnerstag 9. Februar 2017, 23:23
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Mir schwirrt da wieder was im Kopf rum. Hat so ein U-Boot auch Sensoren, um Schwebstoffe im Wasser zu erkennen (Trübung)? Falls ja, gibt es die auch in ganz ganz klein (für den Arduino)? Dann könnte man die Spindel vielleicht um einen "Hefe-Sedimentierungssensor" erweitern, der beim Erreichen des z...
von quasarmin
Mittwoch 8. Februar 2017, 21:47
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin ich bin auch gerade am Kalibrieren. Bei der vereinfachten Lösung habe ich zunächst einen kleinen Topf mit 2l Wasser gefüllt und 500g Zucker reingerührt. Die Spindeln schwimmen bei 20°P ja recht waagrecht, Dann habe ich das ganze in einem 10l Eimer fortgesetzt und entsprechend Wasser beigemischt...
von quasarmin
Montag 6. Februar 2017, 23:34
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo 2bas2 messe am besten erst mal durch ob folgende Pins des Wemos und des Gyros miteinander verbunden sind, also richtig zwischen den Kontakten der Platinen : VCC, GND, SCL, SDA, die liegen auf beiden Boards sozusagen parallel. Möglicherweise hast du ein Pin vergessen oder eine schlechte Lötstel...
von quasarmin
Montag 6. Februar 2017, 22:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Beim Maischen soll die Temperaturänderung nicht schneller als 1K/min erfolgen, das stresst sonst die Enzyme. Hast du dazu irgendwo belastbare Aussagen inwieweit das stressen soll? Bei jeglicher anderer Erwärmung als über drunterliegender Kochplatte sinds mehr als 1°C/min.... zum Beispiel bei Heissw...
von quasarmin
Montag 6. Februar 2017, 01:16
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

I Das Spielzeug soll in erster Linie eine Zeitersparnis darstellen. Hatte heute im Maischprozess zuerst weniger Leistung eingestellt. 5 Minuten für ein Grad waren mir dann doch zu lange. Habe es dann schnell neu programmiert. LG helix Beim Maischen soll die Temperaturänderung nicht schneller als 1K...
von quasarmin
Sonntag 5. Februar 2017, 22:58
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin Alex falls dein Wemos schon eingebaut und verschaltet ist, überprüfe die Stromversorgung des Wemos nach diesem Schaltbild: https://github.com/universam1/iSpindel/blob/master/docs/Schaltplan.md Wie Tozzi schon schrieb wird der Wemos nach Auslöten der Diode nicht mehr über USB versorgt, sondern n...
von quasarmin
Sonntag 5. Februar 2017, 19:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3520
Zugriffe: 309396

Ricklinger Pils

http://www.quasarmin.de/pics/pils.jpg Pils, gestern selbst (gegendruck)abgefüllt in der Ricklinger Landbrauerei. https://www.ricklinger-landbrauerei.de/ricklinger-pils Vor gut einem Jahr habe ich mit zwei Freunden an einem Brau-Seminar der Ricklinger Landbrauerei teilgenommen, kurz darauf fing ich ...
von quasarmin
Sonntag 5. Februar 2017, 13:43
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin

hier mal der offensichtliche Unterschied zwischen zwei Gyro Vorwiderstandbeschaltungen, sicher gibt es noch weitere.
Bei der einen Version sitzt der Vorwiderstand links oben von der LED, bei der anderen direkt links neben der LED.

Bild

Gruß
Armin
von quasarmin
Sonntag 5. Februar 2017, 13:33
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo Zusammen, habe meine erste Spindel auch fertig und es läuft der zweite dry run . :Greets Bei Raumtemperatur hält der Akku gut 48 h bei einem Mess- und Sendintervall von ~30 sec. Das sollte dann bei 5 oder 10 min Sendeintervall locker für meine Hauptgärung reichen (~7 Tage). Der zweite dry run...
von quasarmin
Samstag 4. Februar 2017, 00:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Habe heute 40€ Erstattung bekommen wegen dem fehlenden Kühler, also 310€ ist fair für den Gerät denke ich, ich bin noch zufrieden, Morgen gibt es eventuell mal ein Weizen, mal sehen. 310 Euro ist günstig. Bei ebay wird der Mundschenk auch für knapp 2000 Euro angeboten, unter anderem vom Klarstein-S...
von quasarmin
Freitag 3. Februar 2017, 18:10
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin

wie war nochmal der 0°P (Wasser) Ausgangswinkel, 28° oder 18° ? Ich finde das leider nicht mehr. Vor kurzem ja jemand etwas von 18° geschrieben, ich meine aber das waren 28°.

Gruß
Armin
von quasarmin
Freitag 3. Februar 2017, 00:09
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin Dennis mit welcher Version hast du den Wemos geflasht? Hast du mehrmals ganz schnell die Resettaste am Wemos gedrückt? Muss sehr schnell geschehen wie Maus-Doppelklick. Dann dauert ein paar Sekunden bis er als WLAN Gerät erkannt wird. Der 220Ohm Widerstand ist soviel ich weiss nur für die Spann...
von quasarmin
Donnerstag 2. Februar 2017, 17:03
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Die Petlinge von Geocachingshop in die Niederlande sind leider zu schmal: http://www.geocachingshop.nl/nl/cache-containers/3925-petling-xxl-cache-container.html?search_query=petling&results=34&_pcnocache=1486043285748 Ich habe mit Sandpapier die Platine leider kleiner machen müssen: Da fehlt ja ein...
von quasarmin
Mittwoch 1. Februar 2017, 21:12
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin Servus, 4) Mein Akku hat keine Lötfahnen, kann ich auch direkt an die Pole einen Draht löten? Markus hat es ja wohl so gemacht, gibt es da was zu beachten also kann mir das Teil um die Ohren fliegen? /edit: Die Antwort hab ich gefunden An meine Akkus habe ich 0,75mm Silberdraht anlötet (0,75 we...
von quasarmin
Dienstag 31. Januar 2017, 22:01
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Kann bitte jemand eine Seitenaufnahme einer fertigen iSpindel zeigen, auf der die Platinenlage zu erkennen ist?
ich finde nur Bilder mit Teilausschnitten oder Spindel von oben.

Gruß
Armin
von quasarmin
Dienstag 31. Januar 2017, 19:26
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!
Antworten: 73
Zugriffe: 8085

Re: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!

Danke für die Info Malte.

Gruß
Armin
von quasarmin
Dienstag 31. Januar 2017, 18:25
Forum: HZA - Hobbybrauen und Steuern
Thema: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!
Antworten: 73
Zugriffe: 8085

Re: Nicht vergessen - Zoll Informieren!!!

Moin da dieses Thema gerade wieder hochgepinnt ist. Ich habe letzte Woche meine erste 2075 an den Zoll (HZA Kiel) gesendet. Irgendwo habe ich gelesen das ich das selbstständig überweisen soll, finde die Quelle aber nicht mehr. Vom Zoll habe ich nur eine BIC als Bankverbindung. Wird die errechnete St...
von quasarmin
Dienstag 31. Januar 2017, 15:24
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

für was hast du denn das Kabel angelötet? Das ist nicht nötig, weil nicht weiterkontaktiert. Jetzt wie das so schreibst habe ich mal genau nachschaut, die Sache mit dem Draht vom Wemos ist tatsächlich überflüssig, weil nach dem USB+ Lötpunkt nach einem Zentimeter beim nächsten Lötpunkt Ende ist. La...
von quasarmin
Dienstag 31. Januar 2017, 10:25
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin ein Tipp vor dem ersten Einsatz einer iSpindel ist der Kältetest. Ich habe meine iSpindel gestern in Betrieb im Kühlschrank auf 4°C runtergekühlt und Aussetzer gehabt. Habe tatsächlich noch zwei kalte Lötstellen gehabt. Die Pin-Steckverlängerungen die beim Wemos Mini mitgeliefert werden mögen d...
von quasarmin
Montag 30. Januar 2017, 23:12
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Südosterweiterung der Hobbybrauer
Antworten: 15
Zugriffe: 1301

Re: Südosterweiterung der Hobbybrauer

Moin Guido deine Zusammenstellung ist so etwa das was hier im Forum meist empfohlen wird, vor allem der 36 Topf. Statt Gasbrenner gerne auch eine Induktionsplatte. Du willst in einen zweiten Kunststoffeimer abläutern? Warum nicht gleich in den Kochkessel? Während der Läuterruhe kannst du den Kessel ...
von quasarmin
Montag 30. Januar 2017, 18:30
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Danke Herbert :thumbup

Pin 3V3 reingesetzt, iSpindel gestartet - Temperatur geht :-)

Der Teststand ist ein Platinenhalter von Amazon: https://www.amazon.de/gp/product/B0161H0XLG

und morgen wird die iSpindel_glassart bestückt.

Gruß
Armin
von quasarmin
Montag 30. Januar 2017, 17:55
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin war heute wegen Erkältung zuhause und habe daher Zeit und Lust meine erste iSpindel zusammenzubauen. Der niederländische Versender hat mir leider Akkus ohne Lötfahnen gesendet (obwohl Typ U bestellt), so habe ich kurzentschlossen 0,5mm Silberdrahtstücke drangelötet, vorher die Kontaktstellen mi...
von quasarmin
Montag 30. Januar 2017, 09:26
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin ich habe nun nochmals die Vers.4.0.1 geflasht, gleiches Problem, iSpindel geht nicht auf Sendung. Die kleine blaue LED blinkt nach dem Mehrfachreset ein paar Mal auf, dann ist Schluss. Manchmal erscheint die iSpindel dann kurz als WLAN Gerät, ist aber gleich wieder weg. Nun habe ich die Version...
von quasarmin
Sonntag 29. Januar 2017, 22:40
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

universam hat geschrieben: Hast du nun nach der Einrichtung dir 4.0.1 wieder upgegraded bzw. versucht?
Sam
Noch nicht, ich versuche das gleich morgen früh, denn ich habe mir gerade wieder einen kleinen genehmigt: viewtopic.php?p=190339#p190339
Bin dann ersma auf Koje.

Gruß
Armin
von quasarmin
Sonntag 29. Januar 2017, 22:25
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hi, bei mir läuft die 4.0.1 nicht richtig an, es wird kurz ein AP erstellt und danach ist er gleich wieder weg. Im SerialMonitor kommen die Statusmeldungen und danach 2 Zeilen wirres Zeug. Die 3.4.4 läuft. Das war der entscheidende Hinweis. Mit Ver. 3.3.4 konnte ich das Portal auch ganz einfach err...
von quasarmin
Sonntag 29. Januar 2017, 20:52
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin Herbert danke für die Mühe. Könnt ihr bitte auch eine Beschreibung machen, wie die Spindel genau mit dem WEB Portal verbunden wird? Ich finde in den Treads dazu nur Teilinformationen, und aus der Anleitung auf Sams Seite wird schon etwas Vorkenntnis vorausgesetzt. Als iSpindel funkt der geflash...
von quasarmin
Sonntag 29. Januar 2017, 19:22
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallöchen aus Benz-Town
Antworten: 11
Zugriffe: 833

Re: Hallöchen aus Benz-Town

Moin

noch mal ein Gruß aus dem Norden. Sindelfingen kenn ich, da bin ich Ende der 70er in die Berufsschule gegangen, roch immer sehr nach Lackierei wenn man aus dem Zug stieg..

Wenn du mal ein spezielles UG braust, dann heisst es nicht Märzen sondern Merzen :-)

Gruß
Armin
von quasarmin
Sonntag 29. Januar 2017, 11:20
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin die Platinen sind hier im Norden bereits am Donnerstag eingetroffen, vielen Dank an alle Beteiligten. :thumbsup :thumbsup :thumbsup Ich hab bisher noch nichts gemacht, da ich noch auf die Microschalter und Reedkontakte, sowie die Akku-Halteclips aus Metall von Reichelt warte, weil ich Akkus ohn...
von quasarmin
Samstag 28. Januar 2017, 22:41
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 3520
Zugriffe: 309396

Re: Was trinkt ihr gerade?

Zum ersten Mal, weil das Bier nicht recht schmecken will... http://www.quasarmin.de/pics/wick.jpg Bis auf wenige Blasen kein Schaum. Kein Geruch wahrnehmbar, Farbe kräftig aber klar. Im Geschmack trifft sich sofort eine stechende Aniswürze mit einem gefühlten Süssstoffaroma. Im Nachgang dann etwas s...
von quasarmin
Samstag 28. Januar 2017, 19:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Der Sud kann die 100°C nicht überschreiten. Das die Heizung selbst heisser wird ist klar, ich bin keinesfalls davon ausgegangen das die Heizung max. 100°C erreicht. Das Gerät ist thermisch falsch ausgelegt, ich tippe mal auf die Temperaturbegrenzer, da dürfte eine große Bauteilstreuung vorliegen.
von quasarmin
Samstag 28. Januar 2017, 19:19
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Bei meinen Klarstein Biggie Einkochern geht auch immer die Lampe aus und an wenn der Überhitzungsbegrenzer anspricht. Das ist kein Wackelkontakt, sondern die Lampe sitzt parallel zum Heizelement. Bei einem Kocher habe ich einen Überbrückungsschalter eingebaut, Lampe und Heizung bleiben auf Dauer an....
von quasarmin
Samstag 28. Januar 2017, 16:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Moin Das ist eben die gleiche Klasse wie die Einkocher, da gibt es auch immer wieder Probleme mit dem Dauerkochen. Bei den zweckentfremdeten Einkochern lass ich solche Probleme ja noch gelten. Es gibt ja noch die Möglichkeit einen Rommelsbacher reinzuhängen oder den Begrenzer zu überbrücken. Ein Ger...
von quasarmin
Donnerstag 26. Januar 2017, 19:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: IKEA Brauerbedarf
Antworten: 116
Zugriffe: 17681

Re: IKEA - was gibt's da praktisches für uns?

Moin ich habe den Udden im Einsatz. Das ist mein Brautisch zum Maischen, der Nachgusskessel steht etwas höher auf einem Aufsatz auf der Küchenarbeitsplatte. Für 59 Euro ein gutes Preisleistungverhältnis. Der Boden meines Brauraum ist nicht ganz plan. Mittels der beiden Stellschrauben lässt er sich i...
von quasarmin
Dienstag 24. Januar 2017, 20:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Aufstieg in die ich-schrote-selbst-klasse
Antworten: 26
Zugriffe: 3203

Re: Aufstieg in die ich-schrote-selbst-klasse

Toller Schrot-Tisch! Man muss natürlich den Platz haben so etwas rumstehen zu haben.

Gruß
Armin
von quasarmin
Dienstag 24. Januar 2017, 19:53
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Habe heute die Akkus aus Holland erhalten. Leider wurden die ohne Lötfahnen ausgeliefert, und ich bin mir sicher die mit Lötfahnen angewählt zu haben. Bevor ich nun ein paar Strippen dranlöte (habe diverse Abbrennvideos der Akkus auf DuSchlau gesehen), könnten diese Haltclips nicht genutzt werden. H...
von quasarmin
Dienstag 24. Januar 2017, 18:59
Forum: Zapfanlagen
Thema: Party KEG Master - CO2 Patrone zischt ab
Antworten: 0
Zugriffe: 444

Party KEG Master - CO2 Patrone zischt ab

Moin besitzt jemand hier aus dem Forum den Party KEG Master Zapfhahn und kann bitte mal nachsehen wie da die Dichtung für die CO2-Patrone aussieht? Bei mir waren beim letzten Gebrauch die CO2 Patronen immer ganz schnell leer. Ich habe für ein 10l Fass so 6-7 Patronen verbraucht, die Abdichtung schei...
von quasarmin
Sonntag 22. Januar 2017, 00:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Ich war mit dem Mauszeiger auch schon auf kaufen, aber dann ist mir eingefallen das ich drinnen maische und draussen koche. Aber vielleicht baue ich mir draussen eine Braubude. Für den Preis kann man glaube ich nicht viel falsch machen. Das Bild von Pumpe, Verdrahtung und Elektronik sah für mein Emp...
von quasarmin
Samstag 21. Januar 2017, 22:07
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Mit doppelwandig wird wohl das Malzrohr gemeint sein.
von quasarmin
Samstag 21. Januar 2017, 12:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausystem
Antworten: 804
Zugriffe: 87832

Re: Klarstein Mundschenk - Neues vollautomatisiertes Brausys

Ich habe mir die Videos auf Youtube angeschaut. Auf dem ersten Blick sieht das für mich gar nicht so schlecht aus. Über die Reinigungsmöglichkeit der Pumpe habe ich noch nichts gefunden, aber das Teil scheint recht prakmatisch konstruiert zu sein. Die Kesselhülle hat eine Längsnaht, das bedeutet das...
von quasarmin
Mittwoch 18. Januar 2017, 21:05
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Den XL Petling von Cachers Corner habe ich hier. Der ist deutlich kürzer. Die anderen beiden kenne ich nicht. Könnt ihr gerne testen. Falls sie nicht für die Spindel passen, dann passen sie aber garantiert für die Hefe. :Wink Und ist bereits aus dem Shop entfernt worden, vermutlich hat Herbert die ...
von quasarmin
Mittwoch 18. Januar 2017, 20:54
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2297
Zugriffe: 182728

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Ich habe schon die richtigen Petlinge, brauche nur noch die Platinen und Microschalter, dann baue ich mir erstmal 2 Spindeln.

Gruß
Armin