Die Suche ergab 646 Treffer

von docpsycho
Mittwoch 1. August 2018, 18:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Hefe
Antworten: 23
Zugriffe: 2356

Re: Hefe

Gude, ohne Spindel oder Refraktometer kannst du nicht gescheit brauen, das steht fest. Ohne Restextraktmessung wird dir keiner sagen können ob du abfüllen kannst oder nicht. Jetzt eine zweite Hefe zu pitchen macht auch genau null Sinn. Ich würde den Sud unter "Lehrgeld" verbuchen (besonders bei 24°C...
von docpsycho
Mittwoch 25. Juli 2018, 13:05
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?
Antworten: 141
Zugriffe: 17251

Re: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?

Gude, ich finds ja witzig, dass jetzt auch noch die Definition von Qualität angezweifelt wird. Erstmal ist ja Qualität völlig wertfrei und ist übersetzt nur die Beschaffenheit einer Sache. Im zweiten Schritt erst gibt es gute und schlechte Qualität (mit fließenden Übergängen). Ich für meinen Teil wü...
von docpsycho
Montag 23. Juli 2018, 15:31
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 259
Zugriffe: 37510

Re: Flanders Red Ale

so aber was rede ich hier von Geduld, die haben wir ja auch nicht. haha :Bigsmile Erwischt :redhead Aber es ist auch hart zu widerstehen, wenn man ständig an dem "Fässchen" vorbei geht. Bin wie geschrieben schon sehr begeistert. Wird Zeit, dass es 2019 wird :Bigsmile Ich bin eher überrascht, dass C...
von docpsycho
Montag 23. Juli 2018, 15:20
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Sous-vide mit einer Brauanlage
Antworten: 26
Zugriffe: 4209

Re: Sous-vide mit einer Brauanlage

Der Grainfather ist ein Top Sous-Vide Gerät. Mit dem neuen Controller kann er dank PID Temperatursteuerung auch mit Profi Spezialgeräten locker mithalten. Dein Ergebnis spricht ja durchaus für sich. :thumbup Tipp: Spare Ribs (Baby Back Ribs) gut gewürzt (Dry Rub) 15 Stunden bei 64˚C, dann bei 100-1...
von docpsycho
Montag 23. Juli 2018, 15:04
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 259
Zugriffe: 37510

Re: Flanders Red Ale

Gude, so aber was rede ich hier von Geduld, die haben wir ja auch nicht. Das erste zwickeln stand an, der Nagel ist drin, das Resultat wird wohl was. Geruch: Vanille, dunkle Früchte und man riecht schon das säuerliche Geschmack: schon ziemlich sauer, aber nicht zu krass. Das Rotweinprofil ist schon ...
von docpsycho
Montag 23. Juli 2018, 14:58
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 259
Zugriffe: 37510

Re: Flanders Red Ale

Gude Tozzi, klar das Argument mit der oxidation in deinem Plasteeimer ist an sich schon schlüssig. Ich persönlich würde es zwar noch stehen lassen (besonders wegen dem Holz, auch wenn da bei mir bisher keine Erfahrungswerte vorliegen) aber wenn es dir juckt, dann füll ab, ich glaube nicht, dass das ...
von docpsycho
Samstag 14. Juli 2018, 18:43
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Bierrezepte mit Früchten
Antworten: 71
Zugriffe: 14365

Re: Bierrezepte mit Früchten

Hat jemand das schon mit Brombeeren ausprobiert? Unsere Büsche explodieren hier? Jopp, allerdings mit TK-Brombeeren aus dem Kaufland. Hat mich gar nicht überzeugt. Haben eine leichte zusätzliche bittere mitgebracht, geschmacklich recht wenig, trotz 125g/l und die Farbe war auch viel heller als man ...
von docpsycho
Sonntag 8. Juli 2018, 20:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Beste Vakuumierlösung für Hopfenpellets
Antworten: 21
Zugriffe: 2469

Re: Beste Vakuumierlösung für Hopfenpellets

Gude, ich habe selbst mit Dolden selten ein Problem mit den Caso-Beuteln. Was du aber machen kannst, wenn du das Gefühl hast, dass der Hopfen Löcher durch drückt, ist, doppelt verschweißen. Du verschweißt also einen Beutel und packst den in einen zweiten Beutel, den du ebenfalls verschweißt. Wenn de...
von docpsycho
Mittwoch 4. Juli 2018, 15:55
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?
Antworten: 141
Zugriffe: 17251

Re: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?

Bierwisch hat geschrieben:
Mittwoch 4. Juli 2018, 15:15

PS: nun definiere doch mal bitte jemand ein für alle Mal "Craft-Bier"
Danke!

Das machen wir dann vom Freitag, den 08.03., bis Sonntag, den 10.03.2019, auf Schloss Romrod.
von docpsycho
Mittwoch 4. Juli 2018, 14:33
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?
Antworten: 141
Zugriffe: 17251

Re: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?

Gude,

also ich finde "frische" als Merkmal für gutes Bier eher schlecht gewählt. Sicher trifft das für einige Biere zu aber ich habe Biere daheim die sind 4 Jahre und älter. Die sind gewiss alles andere als frisch aber nicht minder köstlich im Gegenteil.

Grüße, Felix
von docpsycho
Mittwoch 4. Juli 2018, 13:33
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?
Antworten: 141
Zugriffe: 17251

Re: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?

Craft beer - bei mir persönlich steht die Frische im Vordergrund. Lageraromen sorry Lagerungsaromen sind nicht mein Ding. Bei dem, was aus Großbrauereien kommt, habe ich noch nichts frisches erlebt, das geht wohl auch logistisch nicht. Allerdings denke ich mir bei den Top-craftbieren aus fernen Län...
von docpsycho
Mittwoch 4. Juli 2018, 11:55
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?
Antworten: 141
Zugriffe: 17251

Re: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?

[...] Ich glaube hier ist der Unterschied ob man vom "Craft-Bier/Beer" zum brauen gekommen ist oder vom brauen zum "Craft-Bier/Beer". Diese beiden Kategorien stelle ich bei den Hobbybrauern immer mal wieder fest. Interessante Beobachtung! Diesen Unterschied gibt es vermutlich tatsächlich immer mal ...
von docpsycho
Mittwoch 4. Juli 2018, 09:27
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?
Antworten: 141
Zugriffe: 17251

Re: Warum darf Bier aus einer großen Brauerei nicht schmecken?

Gude, danke erstmal an Jan für den Beitrag, den unterschreibe ich so. Für mich ist der Begriff "Craft-Bier/Beer" sowieso unsinnig weil es nicht definiert ist, nur leider findet sich darunter eben die Biervielfalt die ich suche. Für mich gibt es für jedes Bier den richtigen Ort und die richtige Zeit....
von docpsycho
Dienstag 3. Juli 2018, 19:31
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nie wieder über Nacht kühlen?
Antworten: 47
Zugriffe: 5866

Re: Nie wieder über Nacht kühlen?

Moin, bitte keine Verarschung unterstellen. Ich glaube aber auch nicht, dass da irgendwelche Hefereste oder wilde Organismen im Spiel waren. Vielleicht doch eine Erinnerungslücke bei den Braubrüdern. VG, Markus Vielleicht hat der Kollege auch einfach durch Zufall eine unbekannte Mega-Turbo-Monster-...
von docpsycho
Dienstag 3. Juli 2018, 14:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reifung Sourbeer
Antworten: 15
Zugriffe: 1249

Re: Reifung Sourbeer

glassart hat geschrieben:
Dienstag 3. Juli 2018, 14:05

Das Flanders Red Ale hat franz. Eichenchips in Bordeaux 2015 bekommen.
Uh, wo hast du die denn her bekommen, ich suche nach sowas wie ein Blöder und finde alle möglichen Chips, nur keine Rotweinchips.

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 3. Juli 2018, 13:39
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Reifung Sourbeer
Antworten: 15
Zugriffe: 1249

Re: Reifung Sourbeer

Hallo, nachdem meine Tochter mich schon länger bekniet, ich soll doch endlich ein Sourbeer brauen, ich mir "American Sour Beer" schon bestellt habe, habe ich dennoch schon vorab einige Fragen, da ich im Netz öfters gefunden habe, dass das Sourbeer in Fässern reift. 1.) Wie lassen die Experten das B...
von docpsycho
Dienstag 3. Juli 2018, 10:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Nie wieder über Nacht kühlen?
Antworten: 47
Zugriffe: 5866

Re: Nie wieder über Nacht kühlen?

Gude, also der Tip mit der RE-Messung macht wohl am meisten Sinn. Ansonsten finde ich es schon enorm erstaunlich wie sich innerhalb von weniger als 24h ein paar, wahrscheinlich makroskopisch nicht wahrnehmbare, Hefezellen so rasant vermehren konnten, dass es eine geschlossene Hefedecke ergibt. Hast ...
von docpsycho
Mittwoch 27. Juni 2018, 15:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Gude, eine Sache muss ich jetzt doch nochmal fragen, weil es mich umtreibt. Da wir den ein oder anderen Chemiker hier haben, bekomme ich vielleicht sogar eine Antwort. Oli rechnet sich die Menge an Harz aus die er für sein Wasser braucht und verwirft diese danach, am Ende ist die Kartusche also troc...
von docpsycho
Mittwoch 27. Juni 2018, 13:50
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Das beste ist aber immer noch ein pH-Meter. und welches gutes/brauchbares gibt es im Bereich um €50,-. Vielleicht garkeins aber ich frag halt mal. eine Frage zum Harz: setzt sich das frei im Wasser ab oder schwimmt das auf? Ich glaube, dass ist insofern irrelevant, dass Olis versuch rein theoretisc...
von docpsycho
Mittwoch 27. Juni 2018, 12:46
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

pH-Stäbchen 4-7 bei Google eingeben, erster Treffer: https://www.amazon.de/Merck-KGaA-PH-Indikatorst%C3%A4bchen-100-St/dp/B00F4PJSVS Was du meinst ist vermutlich das gelbe pH-Papier auf der Rolle. Das kannst du vergessen. 1. Viel zu ungenau, zwischen pH 4 und 6 könnte ich da nicht 100% unterscheide...
von docpsycho
Samstag 23. Juni 2018, 09:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2287
Zugriffe: 338919

Re: Was braut Ihr am WE?

gulp hat geschrieben:
Freitag 22. Juni 2018, 23:57
docpsycho hat geschrieben:
Freitag 22. Juni 2018, 20:35
Am Sonntag wirds ein belgian imperial session light NEIPA.
Vermutlich untergärig, sauer und dunkel. :Bigsmile

Gruß
Peter
Du hast Hell vergessen aber ansonsten hast du absolut recht.
von docpsycho
Freitag 22. Juni 2018, 20:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2287
Zugriffe: 338919

Re: Was braut Ihr am WE?

Am Sonntag wirds ein belgian imperial session light NEIPA.
von docpsycho
Montag 18. Juni 2018, 19:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschen sterilisieren - So bitte nicht (anm. des Admin)
Antworten: 41
Zugriffe: 6481

Re: Flaschen sterilisieren

Ich habe über mein Missgeschick beim Sterilisieren im Backofen berichtet. Du hast da nix sterilisiert sondern Glas im Backofen heiß gemacht. Nicht mehr und nicht weniger Ich öffne hier jetzt Mal die Büchse der Pandora :popdrink Sterilisation im Backofen ist selbstverständlich möglich. 30 min bei 18...
von docpsycho
Montag 18. Juni 2018, 17:02
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

reicht das Gerät zur Kontrollle? https://www.amazon.de/dp/B00243UVOQ/ref=asc_df_B00243UVOQ53251452/?tag=googshopde-21&creative=22410&creativeASIN=B00243UVOQ&linkCode=df0&hvadid=224430444175&hvpos=1o1&hvnetw=g&hvrand=13707774255095674544&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=90...
von docpsycho
Sonntag 17. Juni 2018, 16:05
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

chickenfarmer hat geschrieben:
Sonntag 17. Juni 2018, 16:02
Und die Harze werden nach Gebrauch nicht regeneriert ?
Gude,

ist beim Mischbett eher nicht praktikabel, da du die beiden Harze trennen und seperat regernerieren müsstest.

Grüße, Felix
von docpsycho
Sonntag 17. Juni 2018, 15:53
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Mir wäre ganz einfach unwohl im Umstand, dass " Feuchtigkeit " über ~ 2-6 Wochen unkontrolliert bei Zimmertemperatur im Anlagenumfeld wüten kann. Die Möglichkeit, das " Innenleben " der Anlage nach Bedarf auszutauschen(Harz) und zu pflegen, war für mich ausschlaggebend. Gude Oli, jetz verstehe ich,...
von docpsycho
Sonntag 17. Juni 2018, 13:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau
Antworten: 366
Zugriffe: 44495

Re: Mischbettvollentsalzer im Eigenbau

Gude, mich wundert schon lange, warum immer nur die Osmoseanlagen empfohlen werden, die von dir aufgeführten Nachteile, sind in meinen Augen absolut ausschlaggebend. Für mich gehört der Mischbettvollentsalzer schon seit einer Weile zum Brauen wie das Schroten, ist also essentiell. Eine Frage habe ic...
von docpsycho
Samstag 16. Juni 2018, 15:38
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 259
Zugriffe: 37510

Re: Flanders Red Ale

In einem der amerikanischen Bücher hatte ich eine Gegenüberstellung gelesen, über die Sauerstoffdiffusion in verschiedenen Behältern. Bei Rodenbach wird das Bier zwar in Holzfässern gelagert und gereift, aber aufgrund der schieren Größe der "Foeders" ist der Sauerstoff Eintrag pro Liter Bier wohl d...
von docpsycho
Freitag 15. Juni 2018, 12:01
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Graff / Cider-Bier-Mix / Was auch immer
Antworten: 10
Zugriffe: 1387

Re: [Rezeptcheck] Graff / Cider-Bier-Mix / Was auch immer

Gude, ja gut, was ist Biercharakter? Da ich eher nicht so der Hopfenjünger bin, fehlt mir das Mundgefühl und die Malzigkeit. Ich denke das lässt mein Rezept auch erkennen. Ich weiß nicht wo du her kommst aber hier in Hessen ist ja Apfelwein durchaus bekannt und die Verwandtschaft mit diesem Getränk ...
von docpsycho
Freitag 15. Juni 2018, 09:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschen sterilisieren - So bitte nicht (anm. des Admin)
Antworten: 41
Zugriffe: 6481

Re: Flaschen sterilisieren

Ich würde bei Flaschen immer auf Low'n'slow setzen. Schön bei 110°C für 3 Stunden garen (Wer Rauchbier mag kann sich noch überlegen zu räuchern) danach 2 Stunden dünsten und abschließend noch eine Stunde glasieren und Kruste drauf. Das wird so zart, den Bügelverschluss kann mn einfach sauber rauszie...
von docpsycho
Freitag 15. Juni 2018, 08:45
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Graff / Cider-Bier-Mix / Was auch immer
Antworten: 10
Zugriffe: 1387

Re: [Rezeptcheck] Graff / Cider-Bier-Mix / Was auch immer

. Gude, Was die Ergebnisse angeht, habe ich noch nichts geschrieben, weil es noch keine abschließenden gibt. Jetzt nach fast 3 Monaten beginnt es langsam rund zu werden. Ist erfrischend spritzig, da geht aber noch etwas. Ich werde berichten wenn ich am goldenen Reifepunkt angekommen bin. Was aber kl...
von docpsycho
Donnerstag 14. Juni 2018, 12:44
Forum: Rezepte
Thema: Flanders Red Ale
Antworten: 259
Zugriffe: 37510

Re: Flanders Red Ale

Gude Tozzi, jo du hast die Roeselare jetzt knapp ein halbes Jahr drin, so gesehen spricht eigentlich nichts dagegen das Jungbier vom Plastik zu nehmen. Ich persönlich würde mal noch einen Monat zur Sicherheit geben aber ansonsten ab in die Flasche und nochmal vergessen. Das mit der Sauerstoffredukti...
von docpsycho
Mittwoch 23. Mai 2018, 16:00
Forum: Bierreisen
Thema: Infusion kalthopfung kyoto
Antworten: 4
Zugriffe: 794

Re: Infusion kalthopfung kyoto

Hallo alle bin gerade in kyoto war heute abend in einer brauerei kneipe ‚spring valley brewery‘ essen ok bier ok... das ‚on the cloud‘ mit nelson sauvign ist sogar sehr gut -das interessante war aber : die haben einen bier infusor sie behaupten sie hätten es erfunden ... eine expressomaschine zum k...
von docpsycho
Mittwoch 23. Mai 2018, 14:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Brauen mit Enzymen - grosse Gebinde
Antworten: 14
Zugriffe: 1401

Re: Brauen mit Enzymen - grosse Gebinde

Gude Da Haralds Frage ja schon beantwortetwurde, mach ich mal mit OT. Ich finde nach wie vor, dass eine Saison-Hefe, auch wenn Sie ungeheuer hoch vergärt (habe aktuell 90% sEVG), kein trockenes Mundgefühl macht und damit auch das Ziel eines wein-/champagnerartigen Bieres nicht erfüllt. Auch verstehe...
von docpsycho
Dienstag 22. Mai 2018, 17:04
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: Heimbrau-Convention 2019
Antworten: 256
Zugriffe: 24086

Re: Heimbrau-Convention 2019

Wir wollen natürlich auch Braubegeisterte außerhalb des Forums ansprechen, daher haben wir einen neutralen Plattform unabhängigen Namen für das Event gewählt. Wir fokussieren uns aber in den ersten Schritten auf das Forum, das als Keimzelle, Ideengeber und organisatorischen Gründen zunächst vorrang...
von docpsycho
Dienstag 22. Mai 2018, 16:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Vorstellung und Fragen
Antworten: 41
Zugriffe: 4159

Re: Vorstellung und Fragen

Was wäre denn Deiner Meinung nach ein gescheiter Gärschrank? Gruß Nico Gude, ich erdreiste mich mal einer Antwort. Ein gescheiter Gärschrank ist jeder Kühlschrank (oder Kühltruhe) in den dein Gärgefäß passt. Einen Inkbird ITC-308 und ein Terratienheizkabel dazu und ab geht die Post. Du kannst deine...
von docpsycho
Dienstag 22. Mai 2018, 16:44
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: Heimbrau-Convention 2019
Antworten: 256
Zugriffe: 24086

Re: Heimbrau-Convention 2019

Sehr cool! Termin ist vorgemerkt. Ich freu mich drauf :Drink Sehr gut! Kleiner Zwischenstand, so wie du denken 104 Forenbewohner und das nach nur 4 Tagen :Shocked Gude, das reicht aber sicher noch nicht, oder? Auf Facebook habt ihr noch keine Werbung gemacht, soweit ich das überblicken kann. Ich de...
von docpsycho
Samstag 19. Mai 2018, 17:39
Forum: Alles rund um die 1. "HeimBrau-Convention" 2019
Thema: Heimbrau-Convention 2019
Antworten: 256
Zugriffe: 24086

Re: Heimbrau-Convention 2019

Gude,

ich bin dabei, bei einer knappen Stunde Anfahrt...

Grüße, Felix
von docpsycho
Donnerstag 17. Mai 2018, 18:18
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Infektion, eventuell Kahmhaut?
Antworten: 32
Zugriffe: 4527

Re: Infektion, eventuell Kahmhaut?

@ Felix: ich verwende ein preiswertes Schülermikroskop von Bresser, Typ Biolux AL. Unter nachfolgendem Link hast du die Möglichkeit eins zu ersteigern. Viel Glück dabei. https://www.ebay.de/itm/Biolux-Al-Bresser-Mikroskop-20x-1280x-OVP-mit-Tasche-guter-Zustand/112987074065?hash=item1a4e8dee11:g:m5w...
von docpsycho
Mittwoch 16. Mai 2018, 21:58
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Infektion, eventuell Kahmhaut?
Antworten: 32
Zugriffe: 4527

Re: Infektion, eventuell Kahmhaut?

Gude, könnten auch gut und gerne Bakterien sein. Was auch immer es ist. Du scheinst eine Infektion zu haben, die sich scheinbar durch Ethylacetat äußert. Schade drum. Grüße, Felix ps.: Deine schicken Bilder erinnern mich glatt daran, dass ich immer noch kein Mikroskop habe. Darf man fragen, welches ...
von docpsycho
Samstag 12. Mai 2018, 16:04
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Rodenbach Alexander
Antworten: 5
Zugriffe: 1626

Re: Rodenbach Alexander

Gude,

jopp, tolles Bier und wie du schon sagst, fast massentauglich. In meinen Augen allerdings bei weitem nicht das Beste von Rodenbach.

Grüße, Felix
von docpsycho
Mittwoch 9. Mai 2018, 19:12
Forum: Rezepte
Thema: NEIPA Rezeptberechnung: Mueggeland vs. Beersmith
Antworten: 13
Zugriffe: 1303

Re: NEIPA Rezeptberechnung: Mueggeland vs. Beersmith

Hi Felix, ja bei den AMIS ist immer irgendwie alles anders, wobei das Programm mir ganz gut gefaellt. Ich hab versucht Flocken aufzunehmen, schaffe es nicht. Unter sonstige Zutaten geht das zwar, aber dann wird weder EBC noch die SG fuer die Plato Berechnung beruecksichtigt. Unter Malz gibt es kein...
von docpsycho
Mittwoch 9. Mai 2018, 13:19
Forum: Rezepte
Thema: NEIPA Rezeptberechnung: Mueggeland vs. Beersmith
Antworten: 13
Zugriffe: 1303

Re: NEIPA Rezeptberechnung: Mueggeland vs. Beersmith

Gude,

die Amis rechnen die Ausbeute irgendwie anders als wir (ich weiß nicht mehr den konkreten Unterschied, das kann sicher jemand aufklären), daran könnte es doch liegen?

Und wieso können im KBH keine Flocken aufgenommen werden?

Grüße, Felix
von docpsycho
Montag 7. Mai 2018, 13:23
Forum: Rezepte
Thema: Biersecco
Antworten: 14
Zugriffe: 1885

Re: Biersecco

Gude,

ich persönlich würde mich da an das Brut IPA von Paule halten. Das klingt als ob es deinen Anforderungen ziemlich genau entspräche.

Grüße, Felix
von docpsycho
Dienstag 1. Mai 2018, 14:06
Forum: Rezepte
Thema: Rezeptcheck: Himbeerbier
Antworten: 7
Zugriffe: 1808

Re: Rezeptcheck: Himbeerbier

Viele Grüße vom Brauen :Drink :Drink , wir haben tatsächlich zufällig noch eine S-33 Hefe hier. Wie viel wird das Bier dadurch süßer? Auch wenn das sicherlich ne subjektive Sache ist, kann ich das einfach nicht einordnen, wenn wie auf der Seite der Müggellandbrauerrei einen durchschnittlich 10% ger...
von docpsycho
Sonntag 29. April 2018, 09:35
Forum: Rezepte
Thema: Brut IPA
Antworten: 105
Zugriffe: 16133

Re: Brut IPA

Und wenn man erst einmal mit der US-05 vergärt und erst nach der Hauptgärung die Saisonhefe zugibt? Meines Wissens nach bilden Saisonhefen besonders gegen Ende der Gärung Glycerin, also dann wenn die höheren Zucker verknuspert werden. Ich glaube also, dass das auch nicht unbedingt Zielführend ist. ...
von docpsycho
Freitag 27. April 2018, 14:06
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus Königstein
Antworten: 6
Zugriffe: 806

Re: Hallo aus Königstein

Gude Steffen,

ich meine mich zu erinnern. Du warst am 07.04. auch in Mainz dabei, kann das sein? Die Avatare hier sind leider etwas zu klein um das Gesicht genau zu erkennen.

Grüße, Felix
von docpsycho
Donnerstag 26. April 2018, 10:57
Forum: Rezepte
Thema: Brut IPA
Antworten: 105
Zugriffe: 16133

Re: Brut IPA

Gude, die Idee eines maximal trockenen IPAs ist natürlich sehr verlockend. So wie ich die Sache sehe hast du ja noch jede Menge von dem Enzym über, ich würde mich quasi für ein paar Gramm opfern. :Wink Eine kühl vergoren Saisonhefe bildet weniger Glycerin aber bildet sie gar keins? Ich persönlich wü...
von docpsycho
Mittwoch 25. April 2018, 18:20
Forum: Rezepte
Thema: Bierstil Saison, einige Fragen und Ansätze
Antworten: 34
Zugriffe: 4828

Re: Bierstil Saison, einige Fragen und Ansätze

Gude hutschpferd,

ich weiß, es ist schon eine Weile her aber wie bist du denn letztlich mit dem Honig umgegangen und wie schmeckte das Endergebnis?

Grüße, Felix
von docpsycho
Mittwoch 25. April 2018, 15:04
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: 80% Milchsäure - wie schwer ist 1ml?
Antworten: 10
Zugriffe: 1935

Re: 80% Milchsäure - wie schwer ist 1ml?

tauroplu hat geschrieben:
Mittwoch 25. April 2018, 14:10
Denjenigen, die sich über ein weiches Brauwasser freuen dürfen, empfehle ich diese, sehr präzisen Spritzchen hier von der Fa. Henke Sass Wolf GmbH (HSW):

Wen es interessiert: Das sind Insulinspritzen, darunter sollte man die einfach finden.

Grüße, Felix