Die Suche ergab 437 Treffer

von monsti88
Mittwoch 16. Mai 2018, 09:08
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Habe einen Einkocher aber ohne Ablaufhahn. Nachträglich einen anbringen, neuen Einkocher kaufen oder andere Empfehlungen für eine erfolgreiche Vorgehensweise beim ersten Brauvorgang? (Ich werde hier bald ausführlicher auftreten ;) ) Zum Läutern in einen Läutereimer umschöpfen, nach dem Hopfenkochen...
von monsti88
Dienstag 15. Mai 2018, 20:36
Forum: Rezepte
Thema: BrewDog - Hello my Name is Vladimir (Rezeptcheck)
Antworten: 14
Zugriffe: 1831

Re: BrewDog - Hello my Name is Vladimir (Rezeptcheck)

Hui, Ihr braut ja gleich bei mir um die Ecke (Gauting)! Ich lese hier mal mit, wie das geworden ist und komme dann zum probieren vorbei! :Drink

Gut Sud, ich wünsche Euch gutes Gelingen!

Martin
von monsti88
Freitag 11. Mai 2018, 20:39
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: "Steam Brew" bei Lidl
Antworten: 226
Zugriffe: 54786

Re: "Steam Brew" bei Lidl

Heute habe ich auch zugeschlagen:
4F989F39-B9E4-4317-973A-10BE5DA0D2F1.jpeg
Ordnen sich auch schon gut mit ein.
59B44C24-0F7D-441C-AFB3-F80921159490.jpeg
von monsti88
Dienstag 8. Mai 2018, 14:11
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Wit mit neuem Equipment
Antworten: 10
Zugriffe: 1604

Re: Wit mit neuem Equipment

oder ist es die effektive SHA aus dem kbh? Die finde ich sowieso etwas irreführend. Falls ja: du kannst dir im kbh unter den Optionen auch die normale SHA anzeigen lassen. Edit: Ich hatte überlesen, dass du ja auch nicht die gewünschte Stammwürze erreicht hast. Dann war es wohl nicht die eff. SHA a...
von monsti88
Dienstag 8. Mai 2018, 14:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Wit mit neuem Equipment
Antworten: 10
Zugriffe: 1604

Re: Wit mit neuem Equipment

Moin! Schüttung war wie folgt: 50% PiMa (2,28 Kg) 43,8% Weizen Rohfrucht (2 Kg) 2,6% Weizenmalz (0,12 Kg) 2,4% MüMa I (0,11 Kg) 1,2% CaraMünch I (0,06 Kg) - den hier habe ich im Verdacht für die Farbe. Aber macht diese kleine Dosis wirklich so viel aus? Eingemaischt hatte ich mit 51°C und dann gleic...
von monsti88
Montag 7. Mai 2018, 12:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: 30 Liter Gärbehälter genug für die 20-Liter-Klasse?
Antworten: 9
Zugriffe: 1044

Re: 30 Liter Gärbehälter genug für die 20-Liter-Klasse?

https://hobbybrauer.de/forum/download/file.php?id=37127&mode=view Sensationell gelöst! Duct-Tape und die Rodel-Schüssel der Kinder! :thumbsup Zum Thema: mein Gärbehälter fasst in der 20l-Klasse sogar nur 27l und hat bisher nur einmal nicht gereicht. War eine Weißbier-Trockenhefe, die meinte, sie mü...
von monsti88
Montag 7. Mai 2018, 12:08
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Servus aus München!
Antworten: 6
Zugriffe: 646

Re: Servus aus München!

Moin!

Mit dem Besserbrauer habe ich auch angefangen, bin nach drei Suden aber auf 20l aufgestiegen. (Fast) gleicher Aufwand, mehr zum trinken!

Viele Grüße aus Gauting!

Martin
von monsti88
Montag 7. Mai 2018, 11:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Wit mit neuem Equipment
Antworten: 10
Zugriffe: 1604

Wit mit neuem Equipment

Moin! Jetzt standen meine neuen Investitionen (Kühlschlange, neuer Kessel) schon ein paar Monate im Keller, es wurde dringend Zeit, den ersten Sud in diesem Jahr anzusetzen. Ein Wit sollte es werden. Natürlich ging das nicht ohne die ein oder andere Panne vonstatten. Ich lasse die Bilder sprechen: A...
von monsti88
Sonntag 6. Mai 2018, 12:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke Euch - das Teflonband hat geholfen.
Ohne innere Dichtung kam die Mutter durch die Biegung des Topfes nicht bis an Topfwand.
Ohne die Unterlegscheibe aussen ist die Auflagefläche vom Hahn zu wenig, um die Dichtung richtig zu halten.
Nun tropft aber nichts mehr.
von monsti88
Sonntag 6. Mai 2018, 12:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Heute Brautag und das nächste Problem - ich bekomme den Hahn an meinem neuen Amihopfen-Topf nicht dicht. Es tropft ca. 1 mal die Sekunde zwischen der Scheibe und dem Hahn heraus, so dass ich recht schnell eine Pfütze auf dem Herd hatte. Hab es glücklicherweise beim Aufheizen des Einmaischwassers bem...
von monsti88
Sonntag 6. Mai 2018, 10:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

So, ich glaube jetzt habe ich es. Ich habe das Excel von Moritz umgebaut, so dass die Kochmaische nicht von der ersten Rast abgezogen wir. Somit komme ich auf 51°C für meine 11l Einmaischwasser auf die 2,6 Kg Malz. Ich hoffe, das passt so! Damit werde ich jetzt erst mal losbrauen. Versuch macht klug...
von monsti88
Sonntag 6. Mai 2018, 07:46
Forum: Vorstellung von Hobbybrauanlagen
Thema: Hab jetzt aufgerüstet
Antworten: 11
Zugriffe: 2479

Re: Hab jetzt aufgerüstet

Hmmm, jetzt ein Bud light!
von monsti88
Samstag 5. Mai 2018, 22:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wärmekapazität beschreibt die Wärmemenge die eine bestimmte Masse eines Stoffes aufnehmen kann. Also vermutlich nicht ganz das, was du meintest. Damit wollte ich wissen, ob es einen Unterschied macht, ob ich 1l kochendes Wasser zubrühe oder 1l kochende Maische. Falls ja, muss ich das bei der Berech...
von monsti88
Samstag 5. Mai 2018, 17:56
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Alle Rechner die ich kenne, gehen immer von Litern aus. Wieviel Liter entsprechen denn der geschrotete Weizen und Malz? 600-800g pro Liter, habe ich gelesen. Wenn ich also 2 kg Weizen habe, entsprechen das 2,5 - 3,3 Litern? Muss ich dabei noch irgendeine Wärmekapazität berücksichtigen?
von monsti88
Samstag 5. Mai 2018, 16:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Flocken nehme ich das nächste mal. Hab nun aber den Weizen schon da und möchte den auch benutzen. Der Artikel aus dem Braumagazin ist mir auch bekannt, mit dem excel habe ich bisher meine Dekoktionsstufen wunderbar berechnen können. Auch Müggelland etc. Habe ich bereits bemüht. Die Besonderheit dies...
von monsti88
Samstag 5. Mai 2018, 13:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin! Ein Wit soll's werden per Kombirast im 25l Thermobehälter. Für die Rohfrucht wollte ich eine cereal mash machen und diese dann zubrühen, um auf die Rasttemperatur von 67°C zu kommen. Nun stehe ich bei der Berechnung der restlichen Maische etwas auf dem Schlauch in Bezug auf die Temperaturen. S...
von monsti88
Samstag 5. Mai 2018, 07:11
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2916
Zugriffe: 268321

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Leider nichts dergleichen. Die Spindel lag die ganze Zeit neben mir. Während des Updates habe ich da nichts angefasst. Intervall steht auf 900 Edit: gerade noch mal gemessen, jetzt ist wieder alles im Lack. Komisch aber trotzdem, dass das innerhalb von fünf Minuten so einen Unterschied gemacht hat u...
von monsti88
Freitag 4. Mai 2018, 22:13
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2916
Zugriffe: 268321

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin! Habe endlich mal die neueste Firmware installiert. Vorher hatte die Spindel noch mal einen Satz Daten an Ubidots geliefert, nach dem Update auch. Zwischen den beiden Messungen lagen ca. 5 Minuten. Die Anzeige der Temperatur ist nach dem Update um ca. 5°C höher als vorher. In der Zeit ist die T...
von monsti88
Mittwoch 25. April 2018, 13:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16874

Re: Hopfenanbau 2018

Wie es scheint, bildet der Abgebrochene Trieb tatsächlich neue Köpfe aus:
C832442C-0CDC-47A3-BD46-A8DC7AEA6E1B.jpeg
Ansonsten sind die Pflanzen in knapp drei Wochen schon weit gekommen!
6A97368F-4342-4F44-A7FC-FF6AE1C9C229.jpeg
von monsti88
Dienstag 24. April 2018, 10:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16874

Re: Hopfenanbau 2018

Danke, da bin ich ja beruhigt! Ich hatte vier Triebe stehen gelassen, weil ich je Pflanze zwei Aufleitungen habe. So wollte ich je Aufleitung zwei Triebe wachsen lassen. Ich bin erstaunt, wie schnell der Hopfen gewachsen ist. Innerhalb von zwei Wochen hat der ca. 1,50m gemacht.... Viele Grüße Martin
von monsti88
Montag 23. April 2018, 16:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Suche Malzmühle
Antworten: 7
Zugriffe: 1119

Re: Suche Malzmühle

Hab mir nen tollen Tisch dazu gebaut mit Trichter und Platz für einen Eimer, somit perfekt! Davon würde ich gerne mal ein Foto sehen! Ich nutze diese Mühle auch und habe mir gerade aus nem Joghurtbecher einen Spritzschutz gebastelt. Allerdings fehlt mir jetzt noch ne clevere Lösung zum auffangen de...
von monsti88
Montag 23. April 2018, 15:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16874

Re: Hopfenanbau 2018

Schlamassel! Als ich dem Hopfen den richtigen Weg weisen wollte, ist mir bei einem Trieb der Kopf abgebrochen. Wie dramatisch ist das jetzt? Die Pflanze war schon ca. 1,50m hoch gewachsen und es war einer der vier Triebe, die anderen sind unversehrt.
von monsti88
Mittwoch 11. April 2018, 22:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Liste mit Bittereinheiten ausgewählter Biere
Antworten: 41
Zugriffe: 6857

Re: Liste mit Bittereinheiten ausgewählter Biere

Danke für die Liste! Sehr interessant und teilweise überraschend.
von monsti88
Samstag 7. April 2018, 21:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16874

Re: Hopfenanbau 2018

Wie lang sollten die Triebe sein, damit ich damit Ableger ziehen kann? Bei mir sind zwar viele Triebe da, einige auch mit ersten Ansätzen von Blättern, aber alle noch violett.
von monsti88
Mittwoch 4. April 2018, 20:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4376
Zugriffe: 607852

Re: Was trinkt ihr gerade?

5F90B730-9997-4628-9DA1-09586ED83382.jpeg
Back to the roots
von monsti88
Freitag 30. März 2018, 10:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 16874

Re: Hopfenanbau 2018

784BFA50-3E3C-4796-BB23-EC56EC27754E.jpeg
Es geht los! Wie weit lasse ich die jetzt wachsen, bevor ich zurückschneide? Wie viele Triebe pro Pflanze stehen lassen?
von monsti88
Freitag 23. März 2018, 20:25
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Danke für Eure Einschätzung. Ich dachte, ich käme mit 1l als größte Größe aus. Dann werde ich fürs erste mal 250 ml und 2l bestellen. Damit sollte ich wohl klar kommen. Magnetrührer ist in der Post!
von monsti88
Freitag 23. März 2018, 20:21
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: [Anfänger] Pflegeleichter Hopfen gesucht
Antworten: 8
Zugriffe: 1065

Re: [Anfänger] Pflegeleichter Hopfen gesucht

Ich habe im letzten Jahr Fechser von einem Kollegen aus dem Forum bekommen und eingepflanzt. Wächst wie verrückt, da kannst Du nichts falsch machen!
von monsti88
Freitag 23. März 2018, 13:52
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Welche Größe Erlenmeyer-Kolben sind in der 20l-Klasse empfehlenswert zum Einstieg ins Hefebanking / Starter machen?
Aus Borosilikatglas oder Duran (wo ist da der Unterschied)?
von monsti88
Dienstag 20. März 2018, 20:46
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Läutergrant selbstbau
Antworten: 13
Zugriffe: 2677

Re: Läutergrant selbstbau

Bierjunge hat geschrieben:
Dienstag 20. März 2018, 17:34
meinem Schnüffelrohr angekommen, das ist ja nichts weiter als ein Micro-Läutergrant ist.
Wie muss ich mir das vorstellen? Wie ein T-Stück, welches mit der oberen Öffnung oberhalb des Rands des Läuterbottich endet? Hast Du vielleicht ein Foto?
von monsti88
Montag 19. März 2018, 21:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier
Antworten: 375
Zugriffe: 57167

Re: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier

Sehr schönes Buch, ein schön dicker Schmöker. Bin beim Durchblättern immer wieder hängen geblieben, weiß gar nicht wo ich anfangen soll... :puzz Egal, da muss ich jetzt durch!
von monsti88
Montag 19. März 2018, 21:36
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Brew Recipe Developer - Braurezepturen entwickeln - v2.4.4
Antworten: 63
Zugriffe: 9378

Re: Brew Recipe Developer - Braurezepturen entwickeln - v2.4.4

Moin!
Läuft die Software auch auf nem Mac?
Grüße,
Martin
von monsti88
Donnerstag 15. März 2018, 09:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Man muss allerdings beachten das die Mengen für Jungbier bei Raumtemperatur gedacht sind. Füllt man so ein Untergäriges ab, das nie wärmer als 10-12°C war, hat das logischerweise mehr Kohlensäure gebunden. Das könnte dann sogar hinkommen mit den 4 Bar wenn man den 0,75 Löffel für 0,5l genommen hat....
von monsti88
Dienstag 13. März 2018, 17:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier
Antworten: 375
Zugriffe: 57167

Re: "Bier brauen" von Jan Brücklmeier

Der Postbüddel hat das Paket heute doch glatt in die Filiale getragen, weil die Madame mal 20 Minuten nicht zu Hause war. Je nun, bin sowieso erst am Freitag wieder zu Hause, dann habe ich Wochenend-Lektüre!
von monsti88
Freitag 9. März 2018, 16:07
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bachwasser benutzen?
Antworten: 28
Zugriffe: 2912

Re: Bachwasser benutzen?

Barney Gumble hat geschrieben:
Freitag 9. März 2018, 15:47
"Gletscher" in Flensburg? Hab ich geografisch was verpasst?
Schleswig-Holstein ist Endmuränenlandschaft. Ist aber ein paar Jahre her, dass es dort mal Gletscher gab...
von monsti88
Freitag 9. März 2018, 10:32
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Nesselbier II oder DiY Flaschenbombe
Antworten: 12
Zugriffe: 1673

Re: Nesselbier II oder DiY Flaschenbombe

Muss für das Rezept denn nicht auch der Stand des Mondes und das aktuelle Tierkreiszeichen berücksichtigt werden?

SCNR :Angel
von monsti88
Dienstag 6. März 2018, 16:28
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Moin! Wollte mich nun endlich mal mit meinem Wasser beschäftigen und den hohen Magnesium-Wert verringern. Dazu wollte ich mich am Split-treatment versuchen und benötige dazu Calciumhydroxid. Habe bei Amazon das ein oder andere Angebot gesehen. Gibt es Alternative Bezugsquellen? Muss das zwingend Nah...
von monsti88
Dienstag 6. März 2018, 15:28
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wichtigste Malzsorten bei euch im Lager?
Antworten: 22
Zugriffe: 1826

Re: Wichtigste Malzsorten bei euch im Lager?

PiMa, WiMa, MüMa und Weizen habe ich gerade je 25 kg gekauft. Spezialmalze kaufe ich nach Rezept dazu, allerdings immer gleich 1 oder 2 Kg, so dass ich dann für folgende Sude was da hab.

Das mit dem Mischen habe ich auch schon gelesen, daher habe ich auf Pale Ale Malz verzichtet.
von monsti88
Montag 5. März 2018, 21:40
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 2916
Zugriffe: 268321

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Hallo zusammen, kurze Frage ... ich habe bei der Petlingkappe gemerkt (schwarz), dass diese nicht wirklich funktioniert - das Gewinde wird sehr schnell durchgedreht. Ich behaupte dass es nicht richtig dichten kann. Wie ist es bei euch? Oder habe ich jetzt nur Montagsmodell bekommen ... ? Moin! Die ...
von monsti88
Montag 5. März 2018, 21:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1285
Zugriffe: 242516

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

Moin!
Ich habe ein seltsames Verhalten bei meinem letzten Sud beobachtet: Unter "Brau & Gärdaten" wird mir eine Sudhausausbeute von 61,4% angezeigt. In der "Brau-Übersicht" aber 95,1 - wie kann das sein? Der erste Wert ist der richtige. Und nun?
Viele Grüße,
Martin
von monsti88
Sonntag 4. März 2018, 07:45
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 4 L Kölsch aus der Küchenmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 2355

Re: 4 L Kölsch aus der Küchenmaschine

Moin! Ich hatte mir für meine Besserbrauer Sude eine Läuterlösung gebastelt, die recht gut funktioniert hat. Hatte mir ein 5l Messbecher angebohrt und dort einen Hahn mit Filterkorb eingebaut. Lief prima klar. Quasi so was hier, nur in klein. https://www.amihopfen.com/Braugeraetschaften/Maische-und-...
von monsti88
Mittwoch 28. Februar 2018, 21:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ausnahme sind bestimmte obergärige Hefestämme die auch nach Ende der Gärung oben aufschwimmen (daher kommt der Name). Das sieht dann aber anders aus als Kräusen, meistens dunkler, brauner und eher schleimiger Konsistenz. So was habe ich gerade im Gärbottich (Danstar Munich Classic im Triticum Worma...
von monsti88
Freitag 23. Februar 2018, 10:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

N'Abend! Kann mir jmd sagen, was das für ein Füllmaterial beim Thermoport ist? Hab da zwei passende Löcher bohren lassen, allerdings frag ich mich inwieweit das Zeug drinnen verträglich ist :Grübel Kann man den resultierenden "Tunnel" irgendwie abdichten? LG Matze Ich habe den Doppelnippel für Ther...
von monsti88
Freitag 23. Februar 2018, 10:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11323
Zugriffe: 1046597

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 23. Februar 2018, 10:01
Monsti88 hat gute Erfahrungen mit einem Haushaltsgummi gemacht, das er als Dichtung in die Lippe des Deckels gelegt hat.
Guckst Du hier: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... 17#p239617

Seitdem ist bei mir immer alles trocken.
von monsti88
Sonntag 11. Februar 2018, 11:05
Forum: Rezepte
Thema: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept
Antworten: 10
Zugriffe: 906

Re: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept

Vielen Dank, so wird's gemacht! Dann habe ich jetzt alles für das Rezept beisammen. Jetzt muss ich nur noch ein paar Zutaten bestellen und einen Brautermin bei der Regierung beantragen. Ich werde berichten, wie es geworden ist.
von monsti88
Samstag 10. Februar 2018, 21:03
Forum: Rezepte
Thema: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept
Antworten: 10
Zugriffe: 906

Re: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept

Also lieber weniger Orangenschale rein? Die Limettenschale lasse ich eh schon weg.

Habe nur ganze Weizenkörner bekommen, keine Flocken. Wollte das einfach mit dem restlichem Malz schroten. Macht das einen großen Unterschied?
von monsti88
Samstag 10. Februar 2018, 20:39
Forum: Rezepte
Thema: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept
Antworten: 10
Zugriffe: 906

Re: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept

Danke für Euren Input! :thumbup Dunkles Caramalz macht sich mit 1 % schon bemerkbar. Das Münchner Malz hat 20 °L, das entspricht über 50 EBC Farbe. Ich würde hier eher Melanoidinmalz verwenden. Auch das hat mit 2 % einen spürbaren Einfluss. OK, dann werde ich die paar Gramm halt mal reinwerfen. Mela...
von monsti88
Samstag 10. Februar 2018, 16:30
Forum: Rezepte
Thema: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept
Antworten: 10
Zugriffe: 906

Re: Hilfe bei Shock Top Clone Rezept

Hat keiner eine Meinung zu meinen Fragen? Dann hier noch eine:

Die im Rezept genannte Hefe WLP400 gibt es nicht in dem Shop, wo ich meinen anderen Kram bestellen wollte. Mit welcher Hefe kann ich diese am Besten ersetzen?