Die Suche ergab 231 Treffer

von Snowman
Sonntag 20. September 2015, 21:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Reinigen von Einkochern
Antworten: 10
Zugriffe: 1612

Re: Reinigen von Einkochern

Hi!
Ich habe kürzlich auch einen (älteren)Einkocher erstanden. Er war voller Kalkablagerungen, die ich mit Essigessenz super wegbekam. Versuch es doch mal so.
Bitte bei Emaille keine Zitronensäure verwenden!
Viel Erfolg!
Björn
von Snowman
Mittwoch 2. September 2015, 21:14
Forum: Literatur zum Thema Bier
Thema: Drinr.com - Die Beer-Food-Pairing Community
Antworten: 12
Zugriffe: 1646

Re: Drinr.com - Die Beer-Food-Pairing Community

Hallo Stephan,
was ist der eigentliche Sinn deiner Masterarbeit, die wissenschaftliche Fragestellung?

LG Björn

PS: HP wurde begutachtet und an der Teilnehmerbefragung hab ich auch teilgenommen. Da sie ja etwas länger ist, erhoffe ich mir auch einen Preis :Bigsmile
von Snowman
Dienstag 11. August 2015, 14:29
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: (Gewerblich) Gekauftes Bier selber weiter verarbeiten
Antworten: 24
Zugriffe: 3360

Re: (Gewerblich) Gekauftes Bier selber weiter verarbeiten

Hi ! Ich finde es klasse, dass ihr ein Idee habt und die auch durchdenken wollt. Allerdings steht da ein so komplexes Know-How in den verschiedensten Bereichen dahinter, dass es womöglich schief geht ehe es begonnen hat. Unabhängig davon, ob Eure Idee gut ist oder nicht! Deswegen würde ich Euch vors...
von Snowman
Freitag 17. Juli 2015, 07:02
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12185
Zugriffe: 1333624

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen, die Flaschen stehen immer noch warm und werden es auch noch ne Woche. Vielleicht tut sich ja noch was. Nächstes Bastelprojekt --> Flaschenmanometer. Die Zielkarbonisierung war in der Tat 3,5g/l CO 2 . Sollte eher in Richtung eines schwach karbonisierten fränkischen Bieres gehen. A U,...
von Snowman
Donnerstag 16. Juli 2015, 15:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12185
Zugriffe: 1333624

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Altphex und Fricky, klar sind das olle Kamellen, aber man darf ja als Brauneuling nochmal fragen, oder? Ich bin mir bewusst, dass die größte Fähigkeit eines Brauers die Geduld sein muss. Das versuche ich, aber ich plane ja nur schonmal vor, falls sich in der nächsten Woche nichts mehr tut. Abe...
von Snowman
Mittwoch 15. Juli 2015, 15:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12185
Zugriffe: 1333624

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

- zu geringe Karbonisierung - Hallo liebe Kollegen, ich habe gerade eine Flasche meines zweiten Sudes nach der einwöchigen Nachgärung verköstigt. Geschmacklich gefällt es mir sehr gut. Mir ist allerdings die Karbonisierung einen kleinen Tick zu gering. Ich habe die Nachgärung bei 23°C mit 3ml/ 0,5l...
von Snowman
Montag 13. Juli 2015, 23:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Helles Hefeweizen stopfen mit Huell Melon oder Cascade ??
Antworten: 15
Zugriffe: 1719

Re: Helles Hefeweizen stopfen mit Huell Melon oder Cascade ?

Hallo Matze! mein Bruder hat einen mit Cascade gestopften Weizendoppelbock gebraut. Den habe ich im Frühjahr verköstigt. Parallel waren auch noch Gutmann bzw. Schneider-Hefe zur Wahl. Wir waren uns einig, dass die Gutmann-Hefe einen kleinen Tick besser dazugepasst hat. Mein Fazit: Es war defintiv da...
von Snowman
Donnerstag 9. Juli 2015, 14:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 821
Zugriffe: 281103

Re: Etiketten mal richtig G...

Mein zweiter Sud bekommt ein passendes Etikett:
Stammtischbier-einzeln.jpg
von Snowman
Dienstag 23. Juni 2015, 16:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2210
Zugriffe: 307254

Re: Was braut Ihr am WE?

Gerade läuft Sud II "Stammtischbier" :thumbsup Rezept ist von SINS (http://maischemalzundmehr.de/index.php?id=350&inhaltmitte=recipe&seite=1&suche_begriff=stammtisch&suche_klonrezepte=&suche_anfaenger=&suche_sorte=Alle Rezepte&suche_malz=&suche_malz2=&suche_hopfen=&suche_hopfen2=&suche_weiterezutat=...
von Snowman
Sonntag 10. Mai 2015, 21:25
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Super! Die Rasten werde ich in Zukunft tiefer ansteuern. Ein bissl höher heizen geht ja prinzipiell dann eh schneller. Ich plane mal fünf Grad weniger. Dann nochmal ne ordentliche (v.A. vertikale) Durchmengung. Und wenn es noch zu tief ist, muss ich den Brenner nochmal kurz anschmeißen. Außerdem bas...
von Snowman
Samstag 9. Mai 2015, 13:00
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Hallo Peter,
Das ist ein klasse Angebot!
Da bleiben wir doch in Kontakt.

LG Björn
von Snowman
Samstag 9. Mai 2015, 10:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Hallo, also dass mein Thermometer falsche Werte zeigen würde, schließe ich jetzt mal aus. Wüsste auch nicht wie ich hier kontrollieren sollte - außer ich vergleiche mit anderen Thermometern. Ich hab aber nur eines. Ich lege beim nächsten Mal grösseren Wert auf die exakte Einhaltung der Rasten und ve...
von Snowman
Donnerstag 7. Mai 2015, 21:28
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Liebe Hobbybrauergemeinde, ich möchte Euch auf den neuesten Stand bringen und den einen oder anderen Ratschlag von Euch erhalten. Nun, endlich nach zwei Monaten (gefühlt zwei Jahre) ist es heute soweit, dass ich meinen Erstlingssud verköstigen kann. Wer oben mitgelesen hat, weiß, dass ich bei der er...
von Snowman
Mittwoch 1. April 2015, 22:42
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Ich hatte mir ja eh vorgenommen, etwas mit dem Hefeanstellen und Hochziehen zu befassen. Hab auch schon mal eine Weizenhefe mit Malzbier vermehrt. Dass das Ganze schon für den ersten Sud so akut wird, dachte ich allerdings nicht.
von Snowman
Mittwoch 1. April 2015, 22:06
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Ok, danke!
von Snowman
Mittwoch 1. April 2015, 22:04
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Hallo Stefan, danke für deine Antworten und kenntnisreichen Erklärungen. Das hilft mir sehr weiter! :thumbup Dann muss ich wohl noch mal einen Punkt zurückschrauben und aus meinem Sud noch etwas Brauchbareres erstellen... Solange die Flaschen in der Kühlung stehen, wird die Hefe wohl nicht weiterarb...
von Snowman
Mittwoch 1. April 2015, 16:53
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Eine Woche Nachgärung war vorgestern vorüber. Gestern kam es zum ersten Mal zum Testen meines ersten Bieres. Und jetzt benötige ich mal Eure Hilfe , denn es wurde so gar nicht, wie ich es mir erhofft hatte: Die Flasche öffnete mit einem lauten ordentlichen Plopp-Geräusch ohne dass danach Bier aus de...
von Snowman
Mittwoch 25. März 2015, 15:41
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: Schneider Tap X - Mathilda Soleil
Antworten: 5
Zugriffe: 1810

Re: Schneider Tap X - Mathilda Soleil

Hallo, das TAP X war ja noch nie ein Schüttbier. Das ist immer eine besondere Kreation, wie ich mich erinnere. Schon allein der Preis lässt es ja gar nicht zum Mainstream-Grillparty-Bier werden. IMAG0013.jpg Ich habe es am Wochenende nicht verköstigt. Ich musste noch fahren und der Geldbeutel war ni...
von Snowman
Montag 23. März 2015, 23:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Hallo, Nach dem nun die Hauptgärung 2 Wochen im Gäreimer vor sich hin arbeitete, konnte ich endlich abfüllen. Es hat noch relativ lange gegärt. Ich vermute wegen der 18°C, die mein Thermometer am Gäreimer zeigte. Es kann aber auch am "Underpitching" liegen. Ich zwang mich, Geduld zu haben - kein Hun...
von Snowman
Sonntag 22. März 2015, 18:33
Forum: Bierreisen
Thema: Tipps für Neumarkt in der Oberpfalz?
Antworten: 4
Zugriffe: 989

Re: Tipps für Neumarkt in der Oberpfalz?

Hi! In Neumarkt i.d.Opf. gibt es drei Brauereien: - Lammsbräu - Brauerei Gloßner - Gans-Brauerei Jedoch nur die zwei zuletzt genannten haben auch eigene Brauereigaststätten. Dafür gibt es fast überall auch das Lammsbräu, da es die größte dieser Brauereien ist und durch ihr Bio-Bier bekannt ist (Ich ...
von Snowman
Sonntag 22. März 2015, 12:32
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Bier nachfärben / Bierfarbe ändern
Antworten: 13
Zugriffe: 1794

Re: Bier nachfärben / Bierfarbe ändern

Ich hätte es so gelassen. Gerade ein Altbierliebhaber hätte mit einem sehr hellen Altbier doch noch mehr Freude gehabt, oder? Es wäre das wahrscheinlich hellste Altbier gewesen, das er je getrunken hätte!! Und das noch extra für ihn. Was gibt es für ein individuelleres Geschenk? Dann entsteht auch b...
von Snowman
Dienstag 17. März 2015, 19:41
Forum: Bierreisen
Thema: Braustübchen in Nürnberg
Antworten: 8
Zugriffe: 1415

Re: Braustübchen in Nürnberg

Hallo Stephen! In Nürnberg und Fürth gibt es eine "Kneipenkette" mit dem Namen LANDBIERPARADIES (kurz auch: LABIPA). http://www.landbierparadies.com/wirtshaeuser/wodanstrasse/index.php Und der Name ist Programm: Man bekommt hier eine große Auswahl an namhaften, typischen Bieren der Region aus der Fl...
von Snowman
Dienstag 10. März 2015, 21:56
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Hallo zusammen! Ich habe nur die zwei Gutmann-Weizen klar abgegossen und den Bodensatz sehr gut aufgeschwenkt/ aufgedreht, damit auch die ganze Hefe im Gäreimer landet. Ich wollte für den ersten Sud keine Experimente. Ich wollte jede Möglichkeit der Verunreinigung vermeiden. Für das erste Mal gibt e...
von Snowman
Montag 9. März 2015, 17:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Re: Erster Brautag

Hallo Max,

richtig erkannt. Er hat natürlich eine Zündsicherung.
Außerdem war der Raum war stets gut gelüftet, ein guter Abstand zur Wand wurde eingehalten und ein Eimer Wasser stand auch parat...

LG Björn
von Snowman
Sonntag 8. März 2015, 21:06
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Erster Brautag
Antworten: 25
Zugriffe: 4755

Erster Brautag

Hallo liebes Hobbybrauerforum, hier kommt eine kleine Dokumentation meines ersten Brautages am Wochenende. Nach monatelangem Besuch und vielen abendlichen Stöberstunden in diesem tollen informativen Forum war es nun endlich auch für mich soweit, in die Liste der echten Hobbybrauer aufgenommen zu wer...
von Snowman
Freitag 6. März 2015, 10:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2210
Zugriffe: 307254

Re: Was braut Ihr am WE?

Hallo Braugemeinde,
ich braue heute Nachmittag meinen ersten Sud! Es wird ein einfaches Weizenrezept mit gestrippter Gutmann-Hefe.
Ich freu mich riesig drauf!

Wünscht mir Glück :Smile

LG Björn
von Snowman
Donnerstag 13. November 2014, 17:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Refraktometer - Salzgehalt
Antworten: 8
Zugriffe: 1636

Re: Refraktometer - Salzgehalt

Hi Kolja!
Danke für diese Liste. Hab ich mir gleich ausgedruckt und in meinen Refrakto-Koffer gelegt!

LG Snowman
von Snowman
Dienstag 11. November 2014, 19:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Refraktometer - Salzgehalt
Antworten: 8
Zugriffe: 1636

Re: Refraktometer - Salzgehalt

Danke Euch!
Müsste jetzt klappen!

LG Snowman
von Snowman
Montag 10. November 2014, 15:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Refraktometer - Salzgehalt
Antworten: 8
Zugriffe: 1636

Re: Refraktometer - Salzgehalt

Hi!
Der Brechungsindex nD startet in der Tat bei 1,3330 (=0% Zucker) - 1,3730. Daneben ist auch eine zweite Skala mit dem Salzgehalt 0-160 %o angegeben. Da muss ich doch nur den Brechungindex in Brix umwandeln und dann habe ich meinen Zuckergehalt, oder? Muss ich sonst noch was beachten?

LG Snowman
von Snowman
Sonntag 9. November 2014, 23:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Refraktometer - Salzgehalt
Antworten: 8
Zugriffe: 1636

Re: Refraktometer - Salzgehalt

Hallo,
Danke für die schnelle Info! Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass es den Brechungsindex und den Salzgehalt in %o (Promille) angibt.
von Snowman
Sonntag 9. November 2014, 23:03
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Refraktometer - Salzgehalt
Antworten: 8
Zugriffe: 1636

Refraktometer - Salzgehalt

Liebe Hobbybrauer, ich habe heute einen Refraktometer auf dem Flohmarkt erstanden. Voller Begeisterung meines Schnäppchens bin ich jetzt wieder auf den Boden der Tatsachen angekommen. Ich musste feststellen, dass ich damit nur den Salzgehalt messen kann. So ein Mist. a) Gibt es eine Möglichkeit der ...