Die Suche ergab 254 Treffer

von Mystic-G
Mittwoch 22. Februar 2017, 11:19
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

OS-Schlingel hat geschrieben: Eine Braudoku über diesen Sud würde sicherlich nicht nur mich interessieren ....
Stephen
Habe ich soeben verfasst:
20L Barley Wine im Einkochtopf
von Mystic-G
Mittwoch 22. Februar 2017, 11:18
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 20L Barley Wine im Einkochtopf
Antworten: 4
Zugriffe: 1315

20L Barley Wine im Einkochtopf

Nach Anfrage in diesem Thread , verfasse ich nun kurz einen Bericht, wie das mit dem Barley Wine im Weck-Topf geklappt hat. Primäre Frage war ja, ob man die 8kg Schüttung mit genügendem Hauptguss überhaupt in einen Einkochtopf bringt, oder ob es den Rahmen sprengt. Deshalb habe ich auf Anraten von E...
von Mystic-G
Mittwoch 22. Februar 2017, 09:26
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: 25-jähriger Samichlaus kredenzt
Antworten: 8
Zugriffe: 1670

Re: 25-jähriger Samichlaus kredenzt

Ich musste das ja nicht selber aufbewahren, hätt ich ja auch nicht die Möglichkeit dazu, da ich an diesem Jahrgang erst 7 Jahre alt war. Wenn ich mit 18 ein Pack BW gekauft hätte, wär der jetzt auch erst 12 :-) Mein Tipp: Kauf ein Pack und gib es deiner Grossmutter, die das Zeug für dich im Keller b...
von Mystic-G
Mittwoch 22. Februar 2017, 08:54
Forum: Kaufbierverkostungen
Thema: 25-jähriger Samichlaus kredenzt
Antworten: 8
Zugriffe: 1670

25-jähriger Samichlaus kredenzt

Moin allerseits. Ein Bekannter, welchen ich zum Barley-Wine Brauen eingeladen habe, brachte mir zur Feier des Tages ein Ur-Samichlaus aus dem Hause Hürlimann mit. Dieser wurde natürlich nach dem Abendessen zur Feier des Tages kredenzt, und ich möchte euch hier Bericht geben. Aber ersteinmal lassen w...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 12:27
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

Bei einer Mischung aus Pilsner Malz und Wiener Malz und obergäriger Hefe kann man bedenkenlos auf Kombirasttemperatur einmaischen. Das spart viel Zeit. Deine dicke Maische von 38°C auf 68°C erwärmen möchte ich nicht. Da fällt Dir der Arm vom Rühren ab oder das Rührwerk raucht ab. Diese niedrigen Ei...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 10:22
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

20 Liter Barley Wine mit 21°P im Einkocher halte ich für sehr utopisch. Normal sind 7 kg die Schallmauer. Da ist die Katastrophe eigentlich vorprogrammiert. Das ist mir auch bewusst, darum werde ich nicht wie versessen auf die 20L steuern, sondern wie besprochen die Maische so gestalten, das es den...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 08:37
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wann ist ein Bier trinkbar?
Antworten: 16
Zugriffe: 2632

Re: Wann ist ein Bier trinkbar?

Da bin ich auch noch etwas am schwimmen, und interessiere mich für gescheite Antworten. In den Rezepten steht für meinen Geschmack immer etwas zu wenig über die ganze Nachgärdauer, Reife- und Lagerzeit. Manchmal sogar gar nix Auch in meinem schlauen Braubuch von Kling, stehen nur Verallgemeinerungen...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 08:33
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

Hallo, soweit ich weiß nimmt 1 kg Malz in Wasser gelöst nur das Volumen von zusätzlich 0.75 l ein, d.h. du kämst auf 20 + 0.75* 8 l = 26 l Anhand deiner Rechnung sollte das mit 18-20L im Einkocher also grad knapp passen. Evtl. halt zuerst nur mit 16-18L HG anfangen, und schauen, dass alles Malz dri...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 08:23
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

Dicker als 1:2,5 geht eigentlich kaum. 1:2,7 ist noch ok. Jetzt schau wie viel Volumen Du hast und rechne mal damit, dass 1 kg Malz in der Maische ca 0.75L Volumen hat. Dann geh solange mit der Schüttung runter bis alles reinpasst. Ich denke 8 Kilo sind zu viel für Deine Anlage. Meine ersten Sude h...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 08:19
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

Ich und mein Malz hat geschrieben:Hallo,

soweit ich weiß nimmt 1 kg Malz in Wasser gelöst nur das Volumen von zusätzlich 0.75 l ein, d.h. du kämst auf 20 + 0.75* 8 l = 26 l
Danke, erster Denkfehler schon ausgemerzt.
Klar, das Malz sinkt im Wasser auf den Topfboden und schwimmt nicht oben auf... :Ahh
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 08:16
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Re: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.K

Weiter noch eine Frage zum Brauwasser verschneiden: folgende Ausgangslage (Wasserrechner von MMuM) Mein Hahnenburger hat die folgenden Werte: PH 7.7 Säure 4.3 4.54 mmol/l Kalzium 85.66 mg/l Magnesium 9.9 mg/l Sulfat 31.2 mg/l Chlorid 7.7 mg/l Natrium 5.54 mg/l Restalkalität 8.98 dH Das heisst man ha...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 08:01
Forum: Rezepte
Thema: Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling
Antworten: 14
Zugriffe: 1925

Gussführung - Englisches Starkbier (Barley Wine) von K.Kling

Moin allerseits. Im nächsten Sud möchte ich das Rezept vom englischen Starkbier aus dem Braubuch von Klaus Kling nachbrauen: Leider halten sich die Klingschen Rezepte bei der Gussführung generell an seine allgemeingültigen Angaben aus dem Kapitel Brautheorie und -Praxis. Dort wird angegeben, dass fü...
von Mystic-G
Freitag 17. Februar 2017, 06:55
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Flaschenspüler Blast
Antworten: 16
Zugriffe: 2318

Re: Flaschenspüler Blast

Habe das gleiche Problem und dachte zuerst der Vorbesitzer habe mit der Rohrzange zu stark, dran rumgemurkst und den Messinggewindering gequetscht. Aber wenn das mit einem zweiten Gummiring getan ist, und man dafür sogar ein Bügelflaschengummi benutzen kann, dann ist ja alles in Butter! :thumbup Top...
von Mystic-G
Mittwoch 15. Februar 2017, 15:54
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Ein und denselben Hopfen verschieden lange mitkochen
Antworten: 13
Zugriffe: 2475

Re: Ein und denselben Hopfen verschieden lange mitkochen

Ok, danke für die Präzisierung. Dann wird das bei mir mit der Kühlung des Gäreimers im Eisbad (aktuell noch) halt Geschmacklich etwas ein Blindflug bleiben. Bin halt auch noch am Schrittweisen aufrüsten meiner Ideal-Anlage und der Würzekühler ist erst nach dem Wohnungsumzug vorgesehen. Dann werd ich...
von Mystic-G
Mittwoch 15. Februar 2017, 15:16
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Ein und denselben Hopfen verschieden lange mitkochen
Antworten: 13
Zugriffe: 2475

Re: Ein und denselben Hopfen verschieden lange mitkochen

Überlege einfach ob du es lieber schmecken willst, dann hau es bei 15min rein, wenn du es lieber riechen willst in den letzten 5 Minuten. Achtung! -> Die Zeitangabe ist auch immer relativ zu sehen, weil es auch darauf ankommt wie schnell du abkühlst oder durch die Nachisomerisierungszeit kommst! Gr...
von Mystic-G
Freitag 10. Februar 2017, 14:37
Forum: Bierpaket / Bierkitbrauen
Thema: bierkit nur zu Hälfte nehmen geht das?
Antworten: 18
Zugriffe: 3866

Re: bierkit nur zu Hälfte nehmen geht das?

Ich hab nun beide Hälften des Extraktbieres im Gegenvergleich getrunken, und es erscheint mir irgendwie, als wäre das Bier, welches aus der oberen Dosenhälfte gebraut wurde, ziemlich bitterer als das andere aus der unteren Dosenhälfte. Kann es sein, dass sich durch die Lagerung einer Dose die Hopfen...
von Mystic-G
Mittwoch 8. Februar 2017, 08:20
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zucker & Plato
Antworten: 24
Zugriffe: 3476

Re: Zucker & Plato

Es gibt doch so viele Webseiten mit schlauen Bier-Brau-Rechnern... http://fabier.de/biercalcs.html usw
hat denn da noch keiner was gebastelt wo man per einfacher Werte-Eingabe das Aufzuckern rechnen kann?
von Mystic-G
Dienstag 7. Februar 2017, 13:35
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zucker & Plato
Antworten: 24
Zugriffe: 3476

Re: Zucker & Plato

Dachte irgendwo gelesen zu haben, dass der Rohzucker geschmacklich noch etwas mehr zum tragen kommen solle und der raffinierte dann praktisch nur im Alk/CO2 zu tragen kommt.
von Mystic-G
Dienstag 7. Februar 2017, 13:33
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Etiketten mal richtig G...
Antworten: 834
Zugriffe: 290767

Re: Etiketten mal richtig G...

Moin. Richtig schöne Etiketten habt ihr hier. Sowas Tolles kann ich mit Worpaint leider nicht gestalten. Darum hier mal eine freche Frage: Hätte jemand Zeit und Lust mir ne hübsche Etikette für den nächsten Sud zu gestalten? Wenn ja, bitte hier melden, nicht damit da plötzlich noch parallel dran gea...
von Mystic-G
Dienstag 7. Februar 2017, 13:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zucker & Plato
Antworten: 24
Zugriffe: 3476

Re: Zucker & Plato

es handelt sich um den stinknormalen handelsüblichen Roh-Rohrzucker aus dem Kaufhaus, nix besonderes also.
Wenn da steht 99/100g Kohlenhydrate, davon 99/100g Zucker ist es wohl ziemlich reiner Zucker mit kleinem Melasse Anteil?
von Mystic-G
Dienstag 7. Februar 2017, 12:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Zucker & Plato
Antworten: 24
Zugriffe: 3476

Re: Zucker & Plato

Danke für die Lösung auf dem Silbertablett. Ich merk mir diesen Thread hier mal, da ich bei meinem nächsten Sud (Barley Wine) dann auch aufzuckern möchte. Kann ich davon ausgehen, dass klassischer brauner Rohrzucker (nebst etwas anderen Geschmackseinflüssen) in etwa den gleichen Effekt hat wie Raffi...
von Mystic-G
Dienstag 7. Februar 2017, 08:15
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglich??
Antworten: 10
Zugriffe: 1393

Re: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglic

Bin soeben noch auf solch ein Gerät gestossen: https://www.hornbach.ch/shop/Weinkuehlschrank-Kibernetik-H120-chromstahl/5693658/artikel.html wäre es theoretisch mit diesem Zweizonen Weinkühler möglich, oben ein Gärfass in der UG bei 10-12° zu halten und unten gleichzeitig weiterhin das Bier in der L...
von Mystic-G
Samstag 4. Februar 2017, 17:25
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Blondi / Bier - Konzentrat
Antworten: 46
Zugriffe: 8232

Re: Blondi / Bier - Konzentrat

Um das zu probieren braucht man keih Soda Gerät. Die Plörre kannste auch in Discounter Sprudelwasser kippen...
von Mystic-G
Samstag 4. Februar 2017, 17:24
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bier "brauen" in Sekunden
Antworten: 6
Zugriffe: 1951

Re: Bier "brauen" in Sekunden

Danke für den Threadquerverweis.
Habe das ganze mit belustigung durchgelesen
von Mystic-G
Samstag 4. Februar 2017, 17:02
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bier "brauen" in Sekunden
Antworten: 6
Zugriffe: 1951

Re: Bier "brauen" in Sekunden

http://www.sodastream.ch/produkte/blondie/
Was sich doch gewiefte Marketinghengste nicht alles für nen Müll ausdenken. .. .
von Mystic-G
Samstag 4. Februar 2017, 16:59
Forum: Bier abseits der gewohnten Pfade
Thema: Bier "brauen" in Sekunden
Antworten: 6
Zugriffe: 1951

Bier "brauen" in Sekunden

Heut mal wieder die Gasbuddel erneuert und mit entsetzen dieses Etikett zur Kenntnis genommen...
Bild
von Mystic-G
Donnerstag 2. Februar 2017, 15:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Test Grainfather
Antworten: 94
Zugriffe: 21704

Re: Test Grainfather

Ist ja mal ne geile Idee einen Test-Apparat durch die Gegend zu senden.
Das ist ja fast wie Gipsy-Brauen einfach umgekehrt...

Wo steckt denn jetzt das gute Gerät? Oder hat es schon lange wieder den Heimweg angetreten?
von Mystic-G
Dienstag 31. Januar 2017, 21:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglich??
Antworten: 10
Zugriffe: 1393

Re: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglic

Danke für den Tipp. Man kann also das Bier nach der Nachgärung also auch ohne lange Reifezeit schon verkosten? Wusst ich nicht, und so kann man die leidige Wartezeit etwas verkürzen... Weil langsam geht mir das Bier aus und die Nachschübe sind in allen möglichen Stadien, nur noch nicht im Kühlschran...
von Mystic-G
Dienstag 31. Januar 2017, 20:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglich??
Antworten: 10
Zugriffe: 1393

Re: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglic

Super.
Dann steht ja meinem ersten UG Sud nichts mehr im Wege...
250L Kühlschrank wird am Montag geliefert...
von Mystic-G
Dienstag 31. Januar 2017, 18:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglich??
Antworten: 10
Zugriffe: 1393

Re: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglic

Oha, dann hab ich da wohl immer noch einen knüppel in all den Temperaturen.... Also, bei UG: HG im Fass bei 10° NG in der Flasche bei 10° Reifen auch bei 10° Lagern dann bei gegen 0 runter.. Dann ist da bei UG-Brauen also gar kein physischer Unterschied zwischen NG und Reifen? Mach ich das denn beim...
von Mystic-G
Dienstag 31. Januar 2017, 15:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglich??
Antworten: 10
Zugriffe: 1393

Kombination Reifung und Gärung(UG) in einem Gerät möglich??

Meine Ausgangslage: Aktuell schaue ich mich nach einem geeigneten Kühlschrank um, in welchem ich so 3-4 Kasten Bier komplett reinstellen kann für die Reifung bei 0-5°C Laut Technischen Angaben sollte das beim Kibernetik KS250L mit den Innenmassen 1295 x 470 x 430 mm gut möglich sein. Da ich vorhabe ...
von Mystic-G
Donnerstag 26. Januar 2017, 14:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wenn der Postbote 2 mal klingelt
Antworten: 12
Zugriffe: 2191

Re: Wenn der Postbote 2 mal klingelt

Also unser Postbote klingelt nur 1x, und wenn du nicht schnell genug an der Tür bist, ist er schon wieder abgehauen und man hat einen Abholschein im Briefkasten... Zeit ist Geld, weisste? :Mad2 Aber um beim Thema zu bleiben: Das ist ja wie Weihnachten im Januar bei dir... :thumbup Schöne Sache hast ...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 14:29
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Brauwasser
Antworten: 38
Zugriffe: 4272

Re: Frage zum Brauwasser

Nö, Magnesium bewegt sich zwischen 8-12mg/l
Lysser Hahnenburger
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 14:18
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Brauwasser
Antworten: 38
Zugriffe: 4272

Re: Frage zum Brauwasser

Minaeralwässer haben zum Teil EXTREM umterschiedliche Mineralienkomzentrationen und Verhältnisse. Das Wasser kann von gut geeignet bis extrem schlecht zum Brauen variiren. Da musste wohl kurz einen Wasserrechner bemühen. MaischeMalzundMehr hat einen guten. Dort habe ich eben gerade obengenannte Min...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 14:16
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Brauwasser
Antworten: 38
Zugriffe: 4272

Re: Frage zum Brauwasser

Das wird dann wohl der Grund sein, dass der Boiler auf 60 eingestellt ist: tiefer = Keime / höher = Kalk --> Fazit: so wird 60 wohl der gangbare Kompromiss zwischen beiden Übeln sein...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 13:45
Forum: Rezepte
Thema: Kastanienbier
Antworten: 28
Zugriffe: 4612

Re: Kastanienbier

Ok, ich verstehe. Danke für die Tipps. dann werde ich mal beim Sudhaus-Rezept mit 29% bleiben. Bin gespannt was es daraus geben wird. aber leider dauert das ja immer Wochen bis das Bier reif ist :crying Eigentlich ist es für ein Maroni Bier ja schon wieder zu spät, wenn man es nicht zur blüte der Os...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 13:35
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Brauwasser
Antworten: 38
Zugriffe: 4272

Re: Frage zum Brauwasser

Na toll, jetzt habt ihr mich aber richtig angefixt.. :Grübel :puzz :Waa Also meine ersten beiden Sude waren sehr lecker, und das waren beide das gleiche Rezept eines IPA's jedoch einmal mit Discounter-Mineral und das zweite mal mit Hahnenburger und da hab ich absolut keinen Unterschied gemerkt, obwo...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 11:12
Forum: Rezepte
Thema: Kastanienbier
Antworten: 28
Zugriffe: 4612

Re: Kastanienbier

Hallo Ursus Warum denn der Schritt mit dem Einfrosten? Und wenn ichs richtig verstehe, hast du dann nur das Kochwasser ohne die Marroni Stücke in die Maische gegeben? Meine Schüttung ist wie im Rezept beschrieben bei 5.7kg Malz die 2.3kg Marroni, rein rechnerisch wären das also rund 29% der Schüttun...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 07:21
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Brauwasser
Antworten: 38
Zugriffe: 4272

Re: Frage zum Brauwasser

Man kann sein Leitungswasser auch mit ganz einfachen Mitteln aufbereiten. Stefan Mag sein, aber wenn man da anfängt mit allen möglichen Säuren und Pulvern zu hantieren um Wasser zu verändern, braucht man zwingend ja auch die Kontrollmittel um zu überwachen was man tut. Somit kann man sich auch glei...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 06:50
Forum: Rezepte
Thema: Kastanienbier
Antworten: 28
Zugriffe: 4612

Re: Kastanienbier

Also nach dem Einweichen der Kesten habe ich mich jetzt dagegen entschieden, diese zu verwenden. Irgendwie schmecken die nach nichts und haben dazu noch einen penetranten Fermentierten Geschmack an der Aussenschicht. wurden wohl nicht korrekt getrocknet. Und da ich bei meinem Sackvoll beim schälen m...
von Mystic-G
Mittwoch 25. Januar 2017, 06:37
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Frage zum Brauwasser
Antworten: 38
Zugriffe: 4272

Re: Frage zum Brauwasser

Und ich würde mal sagen, dass heisses Boilerwasser wohl bei jedem Hahn eine etwas andere Anzahl Keime aufweist, als normales Hahnenwasser. Jenachdem wann der Boiler zuletzt gewartet wurde, und wie hoch die Temperatur eingestellt ist könnte es sogar mehr Keime drin haben als einem lieb ist. Gerade be...
von Mystic-G
Dienstag 24. Januar 2017, 11:19
Forum: Rezepte
Thema: Kastanienbier
Antworten: 28
Zugriffe: 4612

Re: Kastanienbier

Danke für die Tipps. den empfohlenen Thread habe ich bereits über die Suche gefunden und durchgelesen. Ich denke, wenn die Marroni beim Maischen eh zu Brei zerfallen, braucht man sich ja nicht die Mühe zu machen diese zu Mahlen (und extra eine Mühle auftreiben), sondern einfach mit dem vorhandenen M...
von Mystic-G
Dienstag 24. Januar 2017, 09:44
Forum: Rezepte
Thema: Kastanienbier
Antworten: 28
Zugriffe: 4612

Re: Kastanienbier

Moin allerseits. Folgende Ausgangslage: Ich habe die Schüttung für den Maronen-Bock von meinsudhaus.de vorbereitet, da mir mein Schwager erzählt hat, er habe die Edelkastanien (Marroni) zuhause Sackweise an Lager. Die Marroni hab ich nun gestern erhalten und habe festgestellt, dass diese in getrockn...
von Mystic-G
Dienstag 17. Januar 2017, 15:00
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert
Antworten: 38
Zugriffe: 6521

Re: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert

Woran machst du fest das sich dein Whirlpool beruhigt hat? Also wenn ich in den Topf gucke und sich die Suppe nicht mehr dreht, dann strömt doch nix mehr... Wenn bei dir innerhalb von 2-3 Minuten beide Stroemungen zum absoluten Stillstand kommen, dann hast du ein anderes Problem. Sind im Topf irgen...
von Mystic-G
Dienstag 17. Januar 2017, 14:47
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert
Antworten: 38
Zugriffe: 6521

Re: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert

Danke für die Ausführliche Physikalische Erläuterung. Jedoch wurde dabei wieder meine eigentliche Frage umgangen. :puzz (vielleicht drücke ich mich zuwenig klar aus... :Grübel ) Fazit --> [...] Zeit lassen bis sich der Whirlpool beruhigt Jan Meine Frage lautet: ist es normal, das sich mein Whirlpool...
von Mystic-G
Dienstag 17. Januar 2017, 14:11
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert
Antworten: 38
Zugriffe: 6521

Re: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert

Was mach ich falsch? Du wartest keine 15min sondern nur 2-3min. Deckel drauf ist auch ganz wichtig. Ich habe sicher länger gewartet, fand das aber irgendwie unnütz, da der Whirlpool ja gar nicht mehr dreht. Zudem meinte ich aber mit dieser Aussage: warum dreht bei mir der Whirlpool nur 2-3min und n...
von Mystic-G
Dienstag 17. Januar 2017, 13:35
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert
Antworten: 38
Zugriffe: 6521

Re: 1. Mal Whirlpool - grandios gescheitert

Zum Whirlpool: Whirlpool andrehen, nicht nur zweimal rühren sondern schon ne gute Minute lang, damit da Schwung reinkommt. Deckel drauf und 15min warten. Wenn sich nichts mehr bewegt (dreht), Hahn auf und abseihen. Das spricht dann genau meine Problematik an: Ich habe letztens bei meinem ersten Whi...
von Mystic-G
Dienstag 17. Januar 2017, 12:46
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Edelstahlhahn Umrüstung bei Einkochern
Antworten: 8
Zugriffe: 3162

Re: Edelstahlhahn Umrüstung bei Einkochern

Ich beisse gerade an der gleichen Problematik rum: Der Originale Weck-Hahn plätschert nur vor sich hin, sodass es Stunden dauern würde dadurch die Würze in den Gärbottich abzulassen. Mein Edelstahl-Weck hat aber eine Bohrung Ø20mm und somit stellt sich die folgende Frage: Der 1/2" Hahn von Amihopfen...
von Mystic-G
Freitag 13. Januar 2017, 13:10
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: nächster Schritt - 20L Brauanlage.
Antworten: 36
Zugriffe: 5711

Re: nächster Schritt - 20L Brauanlage.

So, letzten Sonntag konnte ich mein Brauerei-Update auf 20L abholen. Über eine Inseratebörse stiess ich auf einen Hobbybrauer der sein komplettes Equipment veräusserte. So konnte ich mir die folgenden Utensilien unter den Nagel reissen: Weck-Edelstahl mit Hahn 2 Gär-/Läutereimer mit Hahn Gärrohr und...
von Mystic-G
Donnerstag 5. Januar 2017, 15:49
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12457
Zugriffe: 1468942

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Miteinander Sobald mein Equipment fürs Einkocherbrauen eingetroffen ist, möchte ich als ersten 20L Sud den Maronenbock aus meinsudhaus.de nachbrauen. Da habe ich jetzt zum Rezept noch ein paar Grundfragen, welche ihr mir sicher kurz beantworten könnt: Die 2kg Maronen werde ich mit dem Malz mit...