Die Suche ergab 228 Treffer

von konkret
Freitag 23. Februar 2018, 13:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Thermostat für hendi 3500
Antworten: 16
Zugriffe: 3127

Re: Thermostat für hendi 3500

Aus der Anleitung des TS125:
Capture.PNG
Capture.PNG (10.82 KiB) 2264 mal betrachtet
von konkret
Freitag 23. Februar 2018, 12:42
Forum: Braugerätschaften
Thema: Thermostat für hendi 3500
Antworten: 16
Zugriffe: 3127

Re: Thermostat für hendi 3500

Einem erklärtem Laien diese Bastelei am offenen Herzen zu empfehlen, halte ich für mehr als verantwortungslos. Abgesehen davon, dass durch diesen Eingriff hier im Forum mehrere Platten geschrottet wurden. Habe hier nur die mir bekannten Lösungen aufgezeigt, wer welche Umbauten sich zutraut oder nic...
von konkret
Freitag 23. Februar 2018, 12:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird ITC310T-B brummt
Antworten: 11
Zugriffe: 1526

Re: Inkbird ITC310T-B brummt

Hab nun auch eine Rückmeldung von Inkbird in China zu der Sache: We have watched the video you sent, the voice is normal when the device is working. Please don't worry about it. We are sorry to make such inconvenience. Looking forward to yout understanding. d.h. man kann das leichte Brummen akzeptie...
von konkret
Donnerstag 22. Februar 2018, 20:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Thermostat für hendi 3500
Antworten: 16
Zugriffe: 3127

Re: Thermostat für hendi 3500

Meinte hier auch die üblichen Verdächtigen für den Heimgebrauch. 2000 A wird man wohl nicht an einer Schukosteckdose schalten.
von konkret
Donnerstag 22. Februar 2018, 16:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: Thermostat für hendi 3500
Antworten: 16
Zugriffe: 3127

Re: Thermostat für hendi 3500

Dafür kannst du ein Solid State Relay oder einen Lastschütz nehmen (gehen meist bis ca. 40A). Ansteuerung dann z.Bsp. über Inkbird Schaltsteckdose (230V) oder anderem Temp-regler mit 12/24V DC. Die Verkabelung inkl. Gehäuse des Relais mußt aber selber machen. Für schnelle Schaltvorgänge ist das SSD ...
von konkret
Donnerstag 22. Februar 2018, 16:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird ITC310T-B brummt
Antworten: 11
Zugriffe: 1526

Re: Inkbird ITC310T-B brummt

Ich habe die Inkbird itc 310t-b - die brummt nur, wenn der Alarm eingestellt ist. - Kann aber auch sein, dass ich alters- und rockbedingt nicht mehr so gut höre. Wie schaltet man denn den Alarm ein/aus? Soweit ich gesehen habe kann man nur die Limits oben/unten einstellen von -40 bis 99 °C. Grüße k...
von konkret
Donnerstag 22. Februar 2018, 12:47
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird ITC310T-B brummt
Antworten: 11
Zugriffe: 1526

Re: Inkbird ITC310T-B brummt

Hallo, Habe es jetzt bei mir auf der Arbeit getestet, da ist das surren leiser bzw. die Umgebungsgeräusche lauter. Denke das hängt auch vom Aufbau der Hausinstallation bzw. subjektiven Wahrnehmung ab. Das Brummen bei den Trafos nervt mich auch immer. Danke auf jeden Fall für die Antworten Grüße konk...
von konkret
Donnerstag 22. Februar 2018, 00:52
Forum: Braugerätschaften
Thema: Inkbird ITC310T-B brummt
Antworten: 11
Zugriffe: 1526

Inkbird ITC310T-B brummt

Hallo,

Habe mir den ITC310T-B zugelegt.
Nun musste ich aber beim Anstecken feststellen, das das Gerät ständig surrt/brummt und sich bei Bedienung die Lautstärke des Surrens ändert (lauter/leiser).

Ist das bei euch auch so, oder ein Defekt.
Überlege es wieder zurückzusenden.

Grüsse konkret
von konkret
Mittwoch 6. Dezember 2017, 22:03
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Stout
Antworten: 10
Zugriffe: 1615

Re: Rezept Stout

Ah ja, klingt logisch. Hab da an anschwänzen gedacht.
von konkret
Mittwoch 6. Dezember 2017, 21:55
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Stout
Antworten: 10
Zugriffe: 1615

Re: Rezept Stout

Malzwein hat geschrieben: Letztes Mal habe ich nicht aufs Abmaischen verzichtet und es ist dadurch trockener geworden.
Was genau meinst du mit nicht Abmaische? Kein Nachguss?
Rezept klingt auf jeden Fall sehr interessant.
von konkret
Dienstag 28. November 2017, 18:29
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Stout
Antworten: 10
Zugriffe: 1615

Re: Rezept Stout

Hallo,

Wie verwender ihr die Hafer- bzw. Gerstenflocken:
- unverkleistert
- zur Verkleisterung 1h gekocht
- bereits verkleistert gekauft

Röstgerste (also unvermälzt) oder doch Röstmalz?

Denke auch Kombirast ist am besten.

Grüße konkret
von konkret
Dienstag 28. November 2017, 17:59
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Re: Rezept Münchner Malz

Ergänzung:
HG:
Infusion 14 lit. (auf 57°C) und 4 lit. (auf 64°C)
Dekoktion 7 lit. (auf 72°C) und 6 lit. (auf 78°C)
NG:
15 lit. mit 75-78 °C
von konkret
Dienstag 28. November 2017, 15:03
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Stout
Antworten: 10
Zugriffe: 1615

Rezept Stout

Hallo, Möchte bei meinem nächsten Sud ein Stout machen. Zwei Rezepte von der Mueggelland Website habe ich mal ins Auge gefasst: Black Bull nach Hanghofer https://brauerei.mueggelland.de/rezeptdetails/items/104.html Stout/2: https://brauerei.mueggelland.de/rezeptdetails/items/10408.html Was würdet ih...
von konkret
Dienstag 28. November 2017, 14:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Rühwerk
Antworten: 5
Zugriffe: 1066

Re: Rühwerk

Ich würds einfach in einem Rührversuch ausprobieren.
Wird auch von der Rührwerksgeometrie und eventuellen Prallblechen abhängen.

Ansonsten wie bereits erwähnt FU anhängen und fertig.

Grüße konkret
von konkret
Donnerstag 23. November 2017, 11:16
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Re: Rezept Münchner Malz

Ok, Habs jetzt mit: - Infusions/Dekoktionsverfahren 57/64/72/78 °C. - 4,5 kg Münchner und 0,5 kg Wiener - Hersbrucker auf 30 BE. - Hefe Safale US-05 gebraut, und es gärt jetzt schon schön vor sich hin. Temperatur immer um die 18 °C. Bin gespannt wies wird. Muß sagen Bottichmaischen ist richtig angen...
von konkret
Donnerstag 23. November 2017, 10:51
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG aus China - Druck?
Antworten: 6
Zugriffe: 1726

Re: ZKG aus China - Druck?

Hallo, Zur Qualität aus China kann ich nur sagen da gibt es wie überall alles von sehr gut bis sehr schlecht. Bei Druckbehältern kommt es im wesentlichen auf die Ausführung der Schweißnähte an, und hier sind Handschweißungen (wie bei Sonderanfertigungen häufiger anzutreffen) immer kritischer zu bewe...
von konkret
Mittwoch 22. November 2017, 22:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: ZKG aus China - Druck?
Antworten: 6
Zugriffe: 1726

Re: ZKG aus China - Druck?

Drucktanks ohne TÜV oder entsprechender Ausführung laut Druckgeräterichtlinie zu betreiben halte ich für grob fahrlässig. Vorallem wenn man da auch noch Überdruckventile oder Berstscheiben gegen selbstgebaute Armaturen tauscht. Habe beruflich viel mit Drucktanks zu tun und schon Tanks gesehen die es...
von konkret
Mittwoch 22. November 2017, 08:32
Forum: Rezepte
Thema: Reduce-to-the-max-Obergäriges
Antworten: 8
Zugriffe: 1627

Re: Reduce-to-the-max-Obergäriges

Wenn du reduce-to-the-max machen möchtest, dann solltest du den Traubenzucker weglassen und mit Speise arbeiten.
von konkret
Samstag 18. November 2017, 16:16
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Re: Rezept Münchner Malz

Wiener, da ich dachte kann für die Enzymaktivität nicht schaden.

Altbier denke ich nicht, wird wohl eher Richtung dunklem Ale gehen.
Je nachdem wie die Gärung verläuft. Hoffe diesmal kein so starkes Erdbeeraroma zuproduzieren.
von konkret
Samstag 18. November 2017, 15:29
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Re: Rezept Münchner Malz

Danke für die vielenTipps. Werde es mit dem Hanghofer Infusions/Dekoktionsverfahren versuchen 57/64/72/78 °C. Malz nehme ich 4,5 kg Münchner und 0,5 kg Wiener. Hopfen dann Hersbrucker auf 30 BE. Hefe Safale US-05 Mal schaun was rauskommt. Kombirast bei 68-70 war sicher nicht optimal, aber wie gesagt...
von konkret
Freitag 17. November 2017, 23:38
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Re: Rezept Münchner Malz

Ok, Dann werd ichs mir in den Keller stellen, das dürfte passen. Habs in der Tat voll ausgären lassen und mit Zucker karbonisiert, spritzig aber gefällt mir. Schaumstabilität könnte aber besser sein. Wie kann man die Schaumstabilität verbessern? Hab gestern ein Andechser Dunkel getrunken und da hält...
von konkret
Freitag 17. November 2017, 22:54
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Re: Rezept Münchner Malz

Das ging aber schnell,

Kann nur obergärig vergären (magels geeignetem Kühlschrank) und habe noch Safale US-05 auf lager ansonsten muß ich eben nachkaufen.

Grüße konkret
von konkret
Freitag 17. November 2017, 22:41
Forum: Rezepte
Thema: Rezept Münchner Malz
Antworten: 20
Zugriffe: 3687

Rezept Münchner Malz

Hallo, Habe inzwischen meinen ersten Sud hinter mir (Kombirast bei 68 bis 70 °C mit Wiener Malz/Kara hell udn Safale US-05) und möchte nun meinen Zweiten angehen. Hopfen war Magnum VWH uns Hersbrucker nach Kochen (11g und 30g) Bier wurde mir etwas zu süß und zu dünn und hat merkliches Erdbeeraroma (...
von konkret
Mittwoch 11. Oktober 2017, 09:39
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung für Nachgärung und Reifung
Antworten: 6
Zugriffe: 1278

Re: Lagerung für Nachgärung und Reifung

Ok, Getränkekühlschrank natürlich sieht sehr gut aus, ist aber für mich wahrscheinlich zu groß. Suche eine Gefrier- und Kühlkombi, max. 140 hoch und 55 cm breit, mehr geht sich leider nicht in der Ecke aus. Sollte sich für zwei Bierkisten ausgehen (2 mal 30x30x40 cm). Den Kühlteil würd ich dann nur ...
von konkret
Dienstag 10. Oktober 2017, 10:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung für Nachgärung und Reifung
Antworten: 6
Zugriffe: 1278

Re: Lagerung für Nachgärung und Reifung

Ok, habs mir mal abgemessen und bei meinem Kühlschrank probiert.

Bekomme da dann 7x4 Flaschen in eine Ebene (60 cm breiter und tiefer Kühlschrank)
Dann muß dein Kühlschrank aber auf jeden Fall ein mehr als 60 cm breites Teil sein.

Grüße konkret
von konkret
Montag 9. Oktober 2017, 11:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Lagerung für Nachgärung und Reifung
Antworten: 6
Zugriffe: 1278

Lagerung für Nachgärung und Reifung

Hallo, Hätte mal eine generelle Frage zur Lagerung und Reifung des Bieres. Möchte bald meinen ersten Sud starten, werde dann so ca. 40 1/2 Liter Bügelflaschen in der Nachgärung und späteren Reifung benutzen. Wie lagert Ihr die Flaschen zur Reifung: - stehend nehme ich an (wegen Hefe am Flaschenboden...
von konkret
Montag 2. Oktober 2017, 19:35
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neue Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 6964

Re: Neue Brauanlage

Danke für die Infos. Gebe dir natürlich völlig recht erst mal klein anzufangen. Thermoport fasziniert mich nur, da man da auch Richtung Dekoktion gehen kann (find ich perönlich sehr interessant, vorallem Zweimaischverfahren) Mit dem Bierbrauen hatte ich nur während des Studiums mal zu tun, aber da a...
von konkret
Montag 2. Oktober 2017, 10:59
Forum: Braugerätschaften
Thema: Neue Brauanlage
Antworten: 39
Zugriffe: 6964

Re: Neue Brauanlage

Hallo, Bin neu hier im Forum und habe schon einige Beiträge interessiert gelesen, sodaß ich nun bald selber zum ersten Sud schreiten werde :-). Bei der Ausrüstung denke ich da an Thermoport und Co, da ich dann die Töpfe bzw. Heizplatte auch anderwertig einsetzen kann, sollte es mir wider erwarten ni...