Die Suche ergab 116 Treffer

von toaster
Samstag 10. November 2018, 20:44
Forum: Automatisierung
Thema: Grainfather App für Windows?
Antworten: 2
Zugriffe: 406

Re: Grainfather App für Windows?

Google meint ja: https://appsonwindows.com/apk/1920756/

Du must wohl einfach in Bluetooth Reichweite zum Grainfather sein.
von toaster
Donnerstag 1. November 2018, 20:43
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Oberer Siebeinsatz im Grainfather
Antworten: 13
Zugriffe: 895

Re: Oberer Siebeinsatz im Grainfather

Ohne den Siebeinsatz würde sich wahrscheinlich schnell ein kleiner Kanal unterhalb des Schlauches (Pumpe) bilden und die Sudhausausbeute wäre deutlich geringer.

Also das sind nur meine Vermutungen.
von toaster
Mittwoch 31. Oktober 2018, 21:34
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Fehlgeschmack: Harsche Bitterkeit
Antworten: 28
Zugriffe: 2318

Re: Fehlgeschmack: Harsche Bitterkeit

Was mir gleich bekannt vorkam bei deinem Titel bestätigte sich mit dem Rezept. Und zwar die Hefe: die Wyeast 1272 https://brauerei.mueggelland.de/hefe-detail/items/24.html Wie alle oben bereits gesagt haben, ist es immernoch zu früh um zu urteilen aber mit der 1272 hatte ich auch schon herbe Abgäbge...
von toaster
Mittwoch 31. Oktober 2018, 07:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Tozzi hat geschrieben:
Dienstag 30. Oktober 2018, 15:34
Das spart dann auch eine Menge Sauermalz... :P
Echt jetzt, also das würde ich definitiv nicht empfehlen.
Ich mach‘s auch nicht :Wink
von toaster
Dienstag 30. Oktober 2018, 15:33
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Ich hatte eigentlich vor, morgens nach meinem Nachtdienst kalt (unter 20°C) einzumaischen, dann schlafen zu gehen und den Grainfahter dann ab mittags mit dem "delayed heating" mit dem Maischeprogramm loslegen zu lassen. Wäre sau cool, dann könnte ich noch etwas länger schlafen und nach dem Aufstehe...
von toaster
Samstag 20. Oktober 2018, 22:35
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1294

Re: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale

Habe mein Mango Pale Ale (mit richtigen Mangos) mit Ella gestopft. Fand das noch gut. Da hätte ich mal ein paar fragen dazu. Hast du Mangos aus der Dose genommen? Wie hast du den Zuckergehalt der Mangos, der zur Stammwürze noch kommt berechnet? Wie viel hast du genommen? Hast du die Mangos vor dem ...
von toaster
Freitag 19. Oktober 2018, 22:38
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1294

Re: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale

Habe mein Mango Pale Ale (mit richtigen Mangos) mit Ella gestopft. Fand das noch gut.

Absonsten: Probiers aus und erzähl wie‘s wurde.
von toaster
Dienstag 16. Oktober 2018, 21:14
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärtemparatur optimieren bzw. konstant halten
Antworten: 18
Zugriffe: 1470

Re: Gärtemparatur optimieren bzw. konstant halten

Außerdem muss man den Gärbehälter zum abfüllen aus der Truhe rausbekommen (aufwirbeln) oder mittels einem langen Schlauch aus der Truhe heraus abfüllen, da besteht jedoch die Frage wie ansaugen :D. Nimm doch ein Auto Siphon (z.B. https://www.amazon.de/Automatischer-Heber-Siphon-Regular-Schlauch/dp/...
von toaster
Montag 15. Oktober 2018, 16:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärtemparatur optimieren bzw. konstant halten
Antworten: 18
Zugriffe: 1470

Re: Gärtemparatur optimieren bzw. konstant halten

Adapter ist mit dabei für die Schweiz, wenn du bei den üblich Verdächtigen CH Onlineanbietern bestellst.
von toaster
Dienstag 25. September 2018, 15:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 15868

Re: Hopfenanbau 2018

So meine erste Ernte ist eingefahren. Ich hatte 2 Pflanzen auf dem Balkon in 50x50x50 Kübeln also nicht so viel Erde. Trotzdem sind beide (Tradition und Callista) gut gediehen. Hopfendolden gabs allerdings nur beim Callista. Die Tradition bildete nur 5mm lange Dolden, die dann so blieben. Also los g...
von toaster
Montag 24. September 2018, 09:21
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenhöhle - wann ist das Bier perfekt temperiert?
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Re: Hopfenhöhle - wann ist das Bier perfekt temperiert?

Hier meine Hopfenhöhle:
von toaster
Donnerstag 20. September 2018, 23:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Wo braut ihr
Antworten: 22
Zugriffe: 1469

Re: Wo braut ihr

Ich braue im Keller. Abzug hab‘ ich nicht, kann aber auf beiden Hausseiten ein 40x100cm Fenster öffnen. Das hilft ein wenig, jedoch stört es mich nicht wenn‘s halt riecht wie in einem Sudhaus (ist ja eins).
von toaster
Donnerstag 6. September 2018, 18:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4176
Zugriffe: 541337

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mein selbstgebrautes Mango Ale. Schüttung: 95% Pale 2-Row, 5% Cara hell Hopfen: Cascade und gestopft mit Ella Frucht: nach der Hauptgärung die 12 Liter auf 1kg Mango geschlaucht (im Asia Laden die gelben süssen Mangos geholt, in Würfel geschnitten und für ein paar Tage eingefroren. Danach in Starsan...
von toaster
Montag 3. September 2018, 23:30
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Treberverwertung
Antworten: 32
Zugriffe: 2763

Re: Treberverwertung

Die Hühner meines Nachbarn (ja auch in der Stadt gibt es Leute die Hühner im Garten halten) fressen meinen Treber nicht (verzogene Dinger). Daher schmeiss ich ihn fort oder mache mit einem kleinen Teil noch ein Treberbrot.
von toaster
Freitag 31. August 2018, 18:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Servus, ich habe leider die Feder vom Sicherheitsventil am Grainfather verloren. Könnte mir mal jemand seine Feder vermessen, am besten inkl. Drahtstärke? Ich würde mir dann eine zuschneiden. Verzichten möchte ich auf das Sicherheitsventil nicht, möchte nicht mich oder jemand anderes mit einem koch...
von toaster
Donnerstag 30. August 2018, 21:42
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Freunde des hopfigen Gerstensaftes Ich vergäre bisher in einem Speidel Gärtank oder in einem PET Gartank. So wie diese hier: https://morebeer-web-8-pavinthewaysoftw.netdna-ssl.com/product_image/morebeer/500x500/9942.jpg http://www.bierbrauzubehoer.ch/media/image/90/ec/86/g-rungsflasche-pet.jpg Da ic...
von toaster
Freitag 17. August 2018, 21:57
Forum: Rezepte
Thema: Wie wär's denn mal mit... einem Keksbier?
Antworten: 49
Zugriffe: 7001

Re: Wie wär's denn mal mit... einem Keksbier?

Sorry wenn ich „reingrätsche“ aber Captain Morgan ist billigster Scheissrum. Nimm doch was besseres. Wenns nicht gerade ein teurer sein soll (wird ja gemischt und nicht pur getrunken) dann z.B. ein Appleton Estate (aus Jamaika). Gruss von einem Whisky und Rum Liebhaber. PS: Sollte ich mich ans Rezep...
von toaster
Mittwoch 15. August 2018, 21:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 15868

Re: Hopfenanbau 2018

Sieht gut aus. Meiner ist noch nicht so weit (kriegt heweils erst ab 13:00 Uhr Sonne direkt ab).

Aber gerade eine Frage: Macht ihr das alle so mit dem Dörren (hätte auch so einen Apparat) oder friert ihr die Dolden direkt ein?
von toaster
Montag 13. August 2018, 23:10
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Graduierung vom Grainfather Nachgussheizer
Antworten: 1
Zugriffe: 319

Re: Graduierung vom Grainfather Nachgussheizer

Ich hab‘ das Ding auch aber ich mess jeweils einen Liter aufs Mal ab, wenn ich am Läutern bin.

Trotzdem Danke für den Hinweis.
von toaster
Dienstag 31. Juli 2018, 09:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Vor dem ersten Sud
Antworten: 19
Zugriffe: 1212

Re: Vor dem ersten Sud

Da geb‘ ich Henning recht. Natürlich ist der Kühlschrank besser aber wenn du „mal beginnen willst“ dann geht das auch ohne. Stell dann jeweils 5-6 Flaschen vor dem Trinken ein paar Tage in den Kühlschrank, dann geht das schon. Ich hab‘s früher auch immer so gemacht. Bier wirds allemal! :) Aber natür...
von toaster
Montag 30. Juli 2018, 11:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Wiederverschliessbare Aludosen
Antworten: 0
Zugriffe: 530

Wiederverschliessbare Aludosen

Hallo zusammen Ich bin beim Schauen dieses Videos ( https://www.youtube.com/watch?v=8BYO2zcaOzA schon etwas älter) darauf gestossen, dass der Typ sein Bier in einer verschliessbaren Aludose karbonisiert hat und es anscheinend gut funktioniert. Er hat die Dose abgedeckt, jedoch gehe ich davon aus, da...
von toaster
Montag 23. Juli 2018, 21:04
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 15868

Re: Hopfenanbau 2018

Isch schwör bei jeglichen Gartenpflanzen auf Hornspäne! Da kommen auch die Tomaten, Salate, etc. super. Und dann einfach regelmässiges giessen (keine Staunässe). Bei mir übernimmt dies die Bewässerungsanlage.
von toaster
Montag 23. Juli 2018, 18:01
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 15868

Re: Hopfenanbau 2018

Wann hast du denn gepflanzt? Meine sind in Töpfen 50 x 50 cm, stehen auf dem Balkon und sind nun ca. 4.5 Meter hoch (gepflanzt Mitte April).
von toaster
Freitag 20. Juli 2018, 14:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 15868

Re: Hopfenanbau 2018

So langsam geht‘s beim Callista vorwärts. Trafition läst novh etwas auf sich warten.
77618D99-63A2-426F-919C-1D1711D762F2.jpeg
von toaster
Montag 9. Juli 2018, 21:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4176
Zugriffe: 541337

Re: Was trinkt ihr gerade?

Kinder krank, Frau krank :(. Jetzt aber im Bett, was soll ich da machen?
von toaster
Sonntag 8. Juli 2018, 22:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Earl of Paradise Wheat Saison
Antworten: 5
Zugriffe: 1011

Re: Earl of Paradise Wheat Saison

Super Doku und Bilder! Danke!

Muss das vielleicht auch mal Nachbrauen, dann aber evtl. den Tee anpassen (Rooibus könnte auch hier passen, wenn mans gerne fruchtig mag).
von toaster
Dienstag 3. Juli 2018, 21:24
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Flaschenzug?
von toaster
Freitag 29. Juni 2018, 15:26
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wenn es dir zu leicht ist, kommst du mit einer Belle Saison auch auf 0,5 % RE und 5 % Alkohol. Für ein leichtes Sommerbier würde ich es so lassen. Wenn du es etwas fruchtiger magst, kannst du auch ganz dezent stopfen, 1/2 g/Liter Lemondrop, Cascade o.ä. Bei Variante eins und drei ist es dann halt k...
von toaster
Freitag 29. Juni 2018, 12:05
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4176
Zugriffe: 541337

Re: Was trinkt ihr gerade?

Mercury Saison

Leicht säuerlich. Gut bekömmlich im Sommer (moderater Alk Gehalt).
von toaster
Mittwoch 27. Juni 2018, 07:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4176
Zugriffe: 541337

Re: Was trinkt ihr gerade?

Tozzi hat geschrieben:
Dienstag 26. Juni 2018, 23:41
Ist meines Erachtens kein richtiges Saison, geht eher in Richtung Weißbier...
Schmecken tut es mir aber auch.
Ja stimmt wohl. Ich hab‘s probiert da bei mir gerade die Hälfte eines etwas zu leichten Weizen mit der Belle Saison „zu Ende“ gärt. Wollte mich etwas einstimmen ;).
von toaster
Dienstag 26. Juni 2018, 22:46
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4176
Zugriffe: 541337

Re: Was trinkt ihr gerade?

Insel Saison von Rügener. Schmeckt mir! Wirklich eine trockene Sache.
von toaster
Sonntag 24. Juni 2018, 12:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Ah du hast es bereits reingetan (die Flüssiggefe)? Sorry hab‘s falsch verstanden.
von toaster
Sonntag 24. Juni 2018, 11:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Was ich sagen wollte: giess es rein und ich kann mir vorstellen, dass es in den nächsten 1-2 Tagen zu Gären beginnt.
von toaster
Sonntag 24. Juni 2018, 10:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Meine Wyeast 3638 (Smackpack) hat sich beim letzten Sud innerhalb von 5 Stunden nach aktivieren auch nicht aufgebläht und ich fragte mich, ob es bei der Lieferung evtl. zu lange in der Sonne gestanden hatte. Ich goss sie dann trotzdem rein und nach 12 Stunden tat sich immernoch nichts. Dann ging ich...
von toaster
Mittwoch 20. Juni 2018, 18:07
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Wenn es dir zu leicht ist, kommst du mit einer Belle Saison auch auf 0,5 % RE und 5 % Alkohol. Für ein leichtes Sommerbier würde ich es so lassen. Wenn du es etwas fruchtiger magst, kannst du auch ganz dezent stopfen, 1/2 g/Liter Lemondrop, Cascade o.ä. Bei Variante eins und drei ist es dann halt k...
von toaster
Dienstag 19. Juni 2018, 21:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo zusammen Mit meinem Weizen hatte ich mit dem Grainfather so meine Probleme (hab's im Grainfather Faden gepostet). Darum geht es jetzt aber nicht, das ist nur die Ausgangslage. Da ich wegen unterschiedlicher Probleme nur eine Stammwürze von 9° Plato erreicht habe nun meine Frage (hat auch mit V...
von toaster
Sonntag 17. Juni 2018, 13:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo, hat schon jemand von Euch den Grainfather wie einen Einkocher verwendet? (Ohne Malzrohr, händischem rühren, und extern läutern mit einer Läuterhexe) Ich will die Schwäche des Grainfathers bei Weizen und Rohfrucht damit umgehen... Da ja mit Malzrohr sich am des Würzkochens ein wenig über der ...
von toaster
Samstag 16. Juni 2018, 11:54
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Danke für die Tipps! Weizenanteil hatte ich nur 50%. Das mit dem Treber aufhacken werde ich versuchen. Auch hatte ich vorgeschrotete Weizen da ich keine Schrotmühle habe. Dann könnte es ja evtl. klappen. Ich muss auch sagen, dass mir Weizen nicht so wichtig sind aber ich wollte es halt trotzdem mal ...
von toaster
Freitag 15. Juni 2018, 23:14
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Geht Weizen wirklich nicht richtig mit dem Grainfather? Ich habe gestern mein erstes Weizen mit dem Grainfather gebraut. All die Warnungen und Erfahrungsberichte habe ich gelesen und versuchte es „richtig zu machen“. Genutzt hat‘s leider nichts. Trotz mind. doppel so langem Einmaischen mit intensive...
von toaster
Donnerstag 31. Mai 2018, 22:00
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Schweiz
Antworten: 34
Zugriffe: 2106

Re: Hallo aus der Schweiz

Ja passt bei mir perfekt. Habe mein letztes Pale Ale so mit Haushaltszucker auf 5.5g CO2 eingestellt und es klapt bestens.
von toaster
Mittwoch 30. Mai 2018, 10:00
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Schweiz
Antworten: 34
Zugriffe: 2106

Re: Hallo aus der Schweiz

Also ich sehe kein Problem mit Flaschen. Bei meinen Mengen (fast ausschliesslich Eigenbedarf) kommen Fässer nicht in Frage. Ich habe einfach einen Grundstock an Bügelflaschen (ca. 60-70 0.5l und 50 0.3l). Diese spühl ich jeweils nach dem Trinken gut aus und lagere sie dann in Harassen. Vor dem Abfül...
von toaster
Dienstag 29. Mai 2018, 22:43
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Hallo aus der Schweiz
Antworten: 34
Zugriffe: 2106

Re: Hallo aus der Schweiz

Ich hab‘ für 50 Bügelflaschen und noch etwas sonstiges Zubehör 15.- Versandkosten bezahlt.
von toaster
Freitag 11. Mai 2018, 17:09
Forum: Rezepte
Thema: Holunderblütenweizen, fruchtiges Sommerweizen
Antworten: 21
Zugriffe: 2061

Re: Holunderblütenweizen, fruchtiges Sommerweizen

Und wenn du die Blüten vor dem Reinwerfen noch in StarSan oder ähnlichem badest?
von toaster
Mittwoch 9. Mai 2018, 21:36
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum Zweiten
Antworten: 9
Zugriffe: 1666

Re: Grainfather zum Zweiten

Update: Das Bier wird mittlerweile regelmässig verkostet und schmeckt :Drink

Bild
von toaster
Mittwoch 9. Mai 2018, 21:34
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Hopfenanbau 2018
Antworten: 154
Zugriffe: 15868

Re: Hopfenanbau 2018

Bin dieses Jahr mit Calista und Tradition am Start. Beide wachsen schön (in Töpfen, im Garten hatte es keinen guten Platz): https://i.imgur.com/hfzipYI.jpg Bei dem Hintergrund merke ich gerade, dass ich vielleicht mal ein Holunderbier ausprobieren sollte. https://i.imgur.com/HYs4vS2.jpg https://i.im...
von toaster
Freitag 4. Mai 2018, 23:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 10885
Zugriffe: 963470

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

tauroplu hat geschrieben:
Freitag 4. Mai 2018, 09:52

Aber nicht dadurch verwirren lassen, dass es während der Anwendung ein wenig nach Italienischem Hafenbecken riecht, davon ist später zu 100% nix mehr zu riechen.
Da kommt bei mir immer kurz Ferien-Sehnsucht auf.
von toaster
Mittwoch 2. Mai 2018, 22:18
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: kleiner-brauhelfer v1.4.4.5
Antworten: 1282
Zugriffe: 234136

Re: kleiner-brauhelfer v1.4.4.1 (07.01.2018)

Hey, ich hab gerade mal in die offizielle Grainfather Anleitung geschaut ( https://www.grainfather.com/media/wysiwyg/PDFs/Grainfather_Connect_Instructions.pdf ) und um die Formeln nicht abzuschreiben stattdessen ein paar Screenshots gemacht: mesh water.png sparge water.png Die Grainfathers mit geri...
von toaster
Mittwoch 2. Mai 2018, 17:30
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

wenn Ihr die Seite mit dem Stopfen zum Thermofühler hin einaut, sitzt der Filter eigentlich ziemlich fest und sicher eingeklemmt. Durch den Fühler ist der Stopfen auch vor Abscheren gesichert. Hab ich auch schon gelesen, ich bin mir aber nicht sicher, inwieweit die Meßergebnisse des Temperaturfühle...
von toaster
Mittwoch 2. Mai 2018, 17:29
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Danke für die Antworten! Dann mach ich das mal so mit der VWH.
von toaster
Mittwoch 2. Mai 2018, 14:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 825
Zugriffe: 71715

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo zusammen Ich möchte demnächst ein Weizen mit meinem Grainfather brauen. Im Rezept ist eine Vorderwürzehopfung vorgesehen. Wie macht ihr das beim Grainfather? Der heizt ja bereits während des Läuterns auf. Soll ich einfach den Treberkorb hochziehen, VWH rein, dann den Treberkorb auf die Stängel...