Die Suche ergab 332 Treffer

von Adrian S
Donnerstag 1. November 2018, 12:58
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der erste Sud -Autumn Ale-
Antworten: 27
Zugriffe: 2375

Re: Der erste Sud -Autumn Ale-

Danke, Adrian dass Du dir die Zeit nimmst zu antworten. Die Fragen hast du wahrscheinlich schon hundertmal beantwortet... Das hilft mir echt weiter :) Gruß Mike Die Zeit nehm ich mir gerne, nur bin ich auch noch am Anfang meiner Hobbybraukarriere (16 Sude) und habe jetzt das erste mal diese Frage b...
von Adrian S
Donnerstag 1. November 2018, 12:41
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der erste Sud -Autumn Ale-
Antworten: 27
Zugriffe: 2375

Re: Der erste Sud -Autumn Ale-

Danke sehr! Ich kann dann die Karbonisierung berechnen, okay. Also quasi als Kontrolle? Denn die Zielkarbonisierung habe ich ja vorab bestimmt. Danach berechne ich ja die Zuckergabe. Oder kann man nachträglich noch mehr Zucker dazugeben, falls der gewünschte CO2 -Gehalt nicht erreicht wurde? Gruß M...
von Adrian S
Donnerstag 1. November 2018, 12:13
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der erste Sud -Autumn Ale-
Antworten: 27
Zugriffe: 2375

Re: Der erste Sud -Autumn Ale-

Hallo Mike

Das Flaschenmanometer zeigt dir den Druck an. Aus dem kann man dann die Karbonisierung (den Co2-Gehalt) berechnen.
Ja, die Nachgärung in den Flaschen ist beendet wenn der Druck nicht mehr steigt. Dann beginnt die Reifung.
von Adrian S
Mittwoch 31. Oktober 2018, 21:11
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2018
Antworten: 96
Zugriffe: 6430

Re: Weihnachtswichteln 2018

Mail ist da, supi! :thumbsup
von Adrian S
Mittwoch 31. Oktober 2018, 21:06
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 2. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 101
Zugriffe: 7750

Re: 2. Brautag im Brauhaus Südpark

Sehr schön, dass dein Brautag so gut verlaufen ist! :thumbsup Falls du nun auf 12°Plato verdünnen möchtest, kannst du mit dem Mischkreuz die Menge an Wasser berechnen die du brauchst um von 16.5°P auf 12°P zu kommen. Dass wäre in diesem Fall 6.75 Liter (leitungswasser mit 0°P!). Habe jetzt die 12°P ...
von Adrian S
Mittwoch 31. Oktober 2018, 17:01
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 2. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 101
Zugriffe: 7750

Re: 2. Brautag im Brauhaus Südpark

Trinken ist immer in Eigenverantwortung! :Grübel
Kannst auch saufen bis du unterm Glycolkessel liegst...! Nur denke ich, dass dies nicht dein Ziel ist. :P

P.S.: Irgendwo auf der Welt ist immer nach 16:00 Uhr, also geht trinken immer... :Angel :P
von Adrian S
Mittwoch 31. Oktober 2018, 16:55
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Keller umbauen: Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein?!
Antworten: 32
Zugriffe: 2555

Re: Keller umbauen: Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein?!

Hmm, du sagst du wohnst zur Miete? Hast du beim Vermieter mal nachgefragt ob er nichts dagegen hat, dass du evtl. Im Keller brauen willst? Selbiges auch zum Thema Umbau.
Stell dir auch die Frage "Will ich in 2, 5 10 Jahren immer noch hier sein?". Ich würde sofort, wenn ich die Möglichkeit hätte
von Adrian S
Mittwoch 31. Oktober 2018, 10:35
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 105
Zugriffe: 7773

Re: 1. Brautag im Brauhaus Südpark

Hahaha :Bigsmile
Man weiss na nie wie ungeduldig neue hobbybrauer sind... :Wink :P

Versuch mal ein mit ein klein wenig vaseline den Presshut des Verkorkers einzuschmieren ( auf der innenseite, nur ein kleiner film vaseline), somit sollte es am anfang leichter gehen.
von Adrian S
Mittwoch 31. Oktober 2018, 09:12
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 105
Zugriffe: 7773

Re: 1. Brautag im Brauhaus Südpark

Hallo Tom.

Das heisst, du hast schon in Flaschen abgefüllt?
von Adrian S
Dienstag 30. Oktober 2018, 09:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

bierfaristo hat geschrieben:
Dienstag 30. Oktober 2018, 07:31
7C - Kellerbier
Hmm, dann stimmen wohl die angaben bei der Webseite der Müggeland Brauerei, nicht mit den BCJP Beer Style Guidelines überein, da ist bei der MB nämlich das Altbier unter 7C vermerkt.
von Adrian S
Dienstag 30. Oktober 2018, 07:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Unter welchen BJCP style code fällt eigentlich Kellerbier?
von Adrian S
Montag 29. Oktober 2018, 21:34
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Der erste Sud -Autumn Ale-
Antworten: 27
Zugriffe: 2375

Re: Der erste Sud -Autumn Ale-

Hallo RandoMike und schön dass du zum besten Hobby der Welt gefunden hast! Schicke Braudoku hast du da geschrieben! Sehr gute Idee die Hefe richtig zu Rehydrierenund schonmal einen gedanken weider. Nun musst du nur noch Geduld zeigen und den Gäreimer ein paar Tage in ruhe lassen :thumbsup P.S.: Auf ...
von Adrian S
Montag 29. Oktober 2018, 16:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2018
Antworten: 96
Zugriffe: 6430

Re: Weihnachtswichteln 2018

Hallo Tom Wie im Eingangspost bereits erwähnt: Sollte ein Versender nicht genügend Selbstgebrautes parat haben kann in diesem Fall auch ein Kaufbier versendet werden. Dieses darf nur in der Region des Versenders erhältlich sein (keine deutschlandweit verfügbaren). Erlaubt wäre hier noch auch ein sch...
von Adrian S
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:55
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Kanalbildung im Treber - Problem gefunden?
Antworten: 15
Zugriffe: 1387

Re: Kanalbildung im Treber - Problem gefunden?

Danke für den interessanten Link. Das zeigt aber auch, dass Läuterhexe und Läuterfreund mit ihren, im Querschnitt gesehen, zwei Ablaufpunkten an den äußeren Rändern des Läuterbottichs nicht optimal sind. Der gute, alte Schlitzboden hat da schon seine Berechtigung. LG Florian Wirkt man da bei der Lä...
von Adrian S
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:50
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:36
Mit Ulis Worten: "Die Betriebshefen passen sich der Brauerei an".
Also werden wir auch nie die Ergebnisse mit den gestrippten Hefen erzielen, die die Brauerei hat?
Klar, von der Maischearbeit jetzt mal ganz abgesehen, aber dass sind zwei verschiedene paar Stiefel.. :Grübel
von Adrian S
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:26
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Whirlpool mit Baumarkt-Rührwerk für Bohrmaschine
Antworten: 7
Zugriffe: 953

Re: Whirlpool mit Baumarkt-Rührwerk für Bohrmaschine

Wenn man jetzt die Überdimensionierung aussen vor lässt, ist es auch sicher nicht das Ziel die Würze von unten nach oben zu verwirbeln. Ganz zu schweigen von Alt-Phex's Einwänden :Grübel
von Adrian S
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:22
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Tozzi hat geschrieben:
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:17

Bei Augustiner und Gutmanns bin ich mir ebenfalls sicher, was das betrifft. Die kann man aber auch kaufen.
Meinst du damit die Hefestämme? Unter welch einem Namen werden die denn gehandelt?
von Adrian S
Sonntag 28. Oktober 2018, 21:14
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Super! :thumbup
Danke für die ausführlichen Antworten :Greets

P.S.: Jens, willst du deinem Forenname nicht langsam in "DerMitDerHefeTanzt" ändern? :P :P :Drink
von Adrian S
Sonntag 28. Oktober 2018, 20:00
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Kann mir jemand sagen, ob die Schneider Hefe vom TAP7 ober- oder untergärig ist?
von Adrian S
Samstag 27. Oktober 2018, 16:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4262
Zugriffe: 583067

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein 14 Wochen altes Red Ale von mir. Langsam entwickelt es sich. Süss-malzig im Antrunk, fruchtig, ein leicher hauch von Toffe, Karamellig... Leider wenig bis gar nicht trocken. Ein wenig Zeit noch. Die Farbe ist auch nur im rechten Licht wirklich bernstein bis rot... Klärung wird beim nächsten Brau...
von Adrian S
Samstag 27. Oktober 2018, 16:13
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1377

Re: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale

So, es wurde heute Morgen gebraut. Kurzum entschloss ich mich, das Hopfenschema leicht anzupassen und den Vorderwürzehopfen zu tauschen. Auch habe ich mich entscheden den Sud nach der Hauptgärung aufzuteilen und die eine Hälfte zu Stopfen und die andere so zu belassen als direkter Vergleich, um zu s...
von Adrian S
Samstag 27. Oktober 2018, 12:54
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 11084
Zugriffe: 1002540

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Tom

Soweit ich das sehe, sind dies Flaschen mit Drehkorken. Ich denke daher nicht dass die normalen Kronkorken da drauf passen.
von Adrian S
Freitag 26. Oktober 2018, 22:23
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4262
Zugriffe: 583067

Re: Was trinkt ihr gerade?

Erfüllt alle Erwartungen. Sorachi at its best, mit all seinen "schrägen" Aromen. Kaum zu beschreiben. Citrus, Dill, Kokos. Alles da. Keine Autoreifen. :P Aber definitiv Love or Hate. In meinem Fall: Love. Das Bier selbst ist wunderbar balanciert und harmonisch. Das ist sagen wir mal sehr speziell.....
von Adrian S
Donnerstag 25. Oktober 2018, 17:51
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. Brautag im Brauhaus Südpark
Antworten: 105
Zugriffe: 7773

Re: 1. Brautag im Brauhaus Südpark

Da steckt viel Wahrheit drin. :Drink Kochende Maische, verschiedene Hopfen in einem Gefäß zusammen abgewogen, offene Hähne - ich habe auch scho einiges an Lehrgeld gezahlt. :Smile Zuletzt hat mein Bruder den Vorderwürzenhopfen in den Läuterbottich geschüttet. Seitdem haben wir die Abmachung: Einer ...
von Adrian S
Mittwoch 24. Oktober 2018, 21:05
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein Servus aus Oberösterreich
Antworten: 6
Zugriffe: 509

Re: Ein Servus aus Oberösterreich

Hallo Tom

Was für nen Stecker haste denn am Kocher? Nen CEE 16? Ich habe keine Ahnung von den Steckern in Austria, aber sonnst vielleicht nen Elektriker bitten, nen anderen Stecker zu montieren, damit man ihn z.B. an einem Waschmaschienenanschluss o.ä. montieren kann.
von Adrian S
Mittwoch 24. Oktober 2018, 16:45
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Ein Servus aus Oberösterreich
Antworten: 6
Zugriffe: 509

Re: Ein Servus aus Oberösterreich

Hallo Tom Herzlich willkommen im Forum und gut, dass du zum besten Hobby gefunden hast :Wink Wenn ich genau nach Brauanleitung.de .......Bier brauen in 25 Schritten, vorgehe, kann ja nicht viel schief laufen denke ich Alles kann, nichts muss. Und wenn etwas doch nicht so toll läuft, dann bekommst du...
von Adrian S
Montag 22. Oktober 2018, 23:09
Forum: Brauanlagen-Selbstbau
Thema: Abzughaube Hopfenkochen zwingend notwendig?
Antworten: 16
Zugriffe: 1713

Re: Abzughaube Hopfenkochen zwingend notwendig?

Braufuzi hat geschrieben:
Montag 22. Oktober 2018, 22:55
Hallo
Ich verwende diese Brüdenhaube Marke Eigenbau auf meinem Balkon.
Wie löst du das Problem mit dem Kondenswasser? Läuft hier nichts zurück?
von Adrian S
Montag 22. Oktober 2018, 00:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Sacht mal, wie grosse Rührfische verwendet Ihr eigentlich in den jeweiligen Kolben?
von Adrian S
Sonntag 21. Oktober 2018, 16:26
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Bitte um kurzen Blick auf "mein Wasser"
Antworten: 15
Zugriffe: 975

Re: Bitte um kurzen Blick auf "mein Wasser"

Hallo

Im Braumagazin hat es einen sehr interessanten Artikel zum Thema Wasser.

http://braumagazin.de/article/von-der-w ... rauwasser/
von Adrian S
Sonntag 21. Oktober 2018, 16:03
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1377

Re: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Sonntag 21. Oktober 2018, 14:12
Adrian S hat geschrieben:
Sonntag 21. Oktober 2018, 12:53
Wie wurde das Weizen?
Garnicht, ohne Weizenhefe :P :Bigsmile
Mit der US-05 hat er irgendein PAL Ale mit Früchten produziert.
Oh man :Ahh
Wer Lesen kann ist klar in Vorteil...
:Wink :thumbsup
von Adrian S
Sonntag 21. Oktober 2018, 12:53
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1377

Re: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale

Wie wurde das Weizen? Wie gesagt, will hier nicht Stopfen und das Rezept so einfach wie möglich halten. Mango soll rein durch die Hopfen eingetragen werden. Ich dachte, vielleicht kennt jemand die Hopfen Aurora und Azacca im Zusammenspiel und kann mir hier Tipps geben. Wird jetzt mal so Gebraut und ...
von Adrian S
Sonntag 21. Oktober 2018, 09:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Weihnachtswichteln 2018
Antworten: 96
Zugriffe: 6430

Re: Weihnachtswichteln 2018

In 10 Tagen ist Auslosung, wie viel machen denn jetzt schon mit?
von Adrian S
Samstag 20. Oktober 2018, 06:05
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1377

Re: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale

Genau, wie berechnet man das denn, wenn noch Früchte gestopft werden? Hab das noch nicht gemacht...

Edit: Nur für das Verstäntniss, das Bier wollte ich ohne Stopfen machen :Bigsmile
von Adrian S
Freitag 19. Oktober 2018, 20:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Dinge, die man im Hobbybrauerleben nie wieder tun wird
Antworten: 255
Zugriffe: 33664

Re: Dinge, die man im Hobbybrauerleben nie wieder tun wird

Ausrechnen, wie viel man für sein Hobby schon ausgegeben hat... :puzz :puzz
von Adrian S
Freitag 19. Oktober 2018, 20:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung übertrieben...
Antworten: 33
Zugriffe: 1797

Re: Gärung übertrieben...

Besser weg damit, die paar Euronen schmerzen doch nicht...

Kleiner Tipp am Rande:
Mach nen Zettel an die Haustüre "ACHTUNG: Gärung aktiv / Datum" da vergisst man des weniger ... :thumbsup :P
von Adrian S
Freitag 19. Oktober 2018, 20:36
Forum: Rezepte
Thema: [Rezeptcheck] Mango Pale Ale
Antworten: 15
Zugriffe: 1377

[Rezeptcheck] Mango Pale Ale

Hallo liebe Kollegen In nächster Zeit steht bei mir eine Rezeptentwiklung an und ich wollte mal das Forum fragen, was es denn zu meinen Gedankensprüngen sagt. Aber nun hier zum Rezept: Allgemeines: Pale Ale Menge: 22.5 Liter Stammwürze: 13°P Bittere: 32 IBU Farbe : 11.2 EBC Karbonisierung: 5 g/L Sch...
von Adrian S
Freitag 19. Oktober 2018, 12:31
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Also ich hab meine in der Apotheke bekommen.

Noch als Hinweis:
In der Schweiz geht NaCl 0.9% in 100ml Ecoflac's unter die Kategorie "B", sprich es ist Rezeptpflichtig.
von Adrian S
Freitag 19. Oktober 2018, 09:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung übertrieben...
Antworten: 33
Zugriffe: 1797

Re: Gärung übertrieben...

bierfaristo hat geschrieben:
Freitag 19. Oktober 2018, 08:42
Hast du auch ordentlich gemessen und bist sicher, dass das Bier schon durch ist? :P
Alle paar Monate wieder... :P :Bigsmile
von Adrian S
Donnerstag 18. Oktober 2018, 23:12
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4262
Zugriffe: 583067

Re: Was trinkt ihr gerade?

"Ich kann damütt üm!", bzw. "Wenn noch einer muss, aber denn iss Schluss" :Wink Bei euch in den "Toblerone-Bergen" ist der Luftdruck zu niedrig. Gibt nur Gushing mit norddeutschem Bier! :P :Bigsmile Hahaha, alles faule Ausreden :Devil Weist, im Alter braucht man ja eh nimmer so viel Schlaf, da geht...
von Adrian S
Donnerstag 18. Oktober 2018, 22:57
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4262
Zugriffe: 583067

Re: Was trinkt ihr gerade?

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Donnerstag 18. Oktober 2018, 22:41
(PS: Mist! Ich muss morgen arbeiten und die Zapfe ist so nah und surrt so verlockend :crying)
Dann füll doch ne Flasche ab und schick sie mir... Da kommste ned in Versuchung zu trinken :P
von Adrian S
Donnerstag 18. Oktober 2018, 22:40
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung übertrieben...
Antworten: 33
Zugriffe: 1797

Re: Gärung übertrieben...

Geht das dann schon unter Hefestopfen oder eher als zwischending?
von Adrian S
Donnerstag 18. Oktober 2018, 22:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärung übertrieben...
Antworten: 33
Zugriffe: 1797

Re: Gärung übertrieben...

Meine Herrschaften, ich denke wir haben huer den Rekord für "Ich lass lieber länger als nötig auf der Hefe"... Mein Tipp: Füll ne Flasche ab, karbonisier auf 7g/l... Einfach rein interessehalber. Schütte den Rest weg, mit samt Eimer und mach nen neuen Sud. Edit: Herzlich willkommen im Forum :Greets
von Adrian S
Donnerstag 18. Oktober 2018, 22:16
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4262
Zugriffe: 583067

Re: Was trinkt ihr gerade?

Ein "Dunkles Lager" aus Chile, dass mir als Schwarzbier in die Hände fiel. Wie fast alles in Südamerika ist es für meinen Geschmach viiiiiiel zu süss! Kaum trinkbar, da man immer das Gefühl hat Karamellzucker im Mund zu haben. Laut Etikette 5.6% und 14.75°P. rps20181018_221814.jpg Da wechsel ich doc...
von Adrian S
Donnerstag 18. Oktober 2018, 07:21
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

:Waa Noch eine Frage, wie sieht das mit dem Propagieren aus? Ich lese immer wieder von Verhältnissen 1:2, 1:3, 1:8 oder 1:10 der Starter. Nun wäre das rein theoretisch ja 20ml Hefesuspersion auf 200ml Würze dann auf 2000ml Würze. Nur aber die Frage, ob die 200ml oder 2000ml mit der Suspersion oder ...
von Adrian S
Mittwoch 17. Oktober 2018, 20:48
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Hallo Hefespezialisten, was ist besser : Die Hefe in Kochsalzlösung oder in Glycerin konservieren im der Tiefkühltruhe (Sterne mehr als 3) Bierige Grüße aus Franken Gimbel :thumbsup Das ist glaube ich auch so ne Glaubenssache. NaCl 100ml braucht halt viel Platz. Genausogut könntest du auch 2ml NaCl...
von Adrian S
Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:49
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

:Waa Noch eine Frage, wie sieht das mit dem Propagieren aus? Ich lese immer wieder von Verhältnissen 1:2, 1:3, 1:8 oder 1:10 der Starter. Nun wäre das rein theoretisch ja 20ml Hefesuspersion auf 200ml Würze dann auf 2000ml Würze. Nur aber die Frage, ob die 200ml oder 2000ml mit der Suspersion oder S...
von Adrian S
Mittwoch 17. Oktober 2018, 07:17
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Hmm, wie ist den so ne durchschnittliche Zell-Anzahl/ml in nem smack pack odr den Startern von Weinstephan?
Würde mich noch interessieren, da ich die Starter gerne berechnen möchte.
von Adrian S
Dienstag 16. Oktober 2018, 18:36
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?
Antworten: 76
Zugriffe: 4688

Re: Welche Gerätschaften als Grundstock zur Hefepropagation?

Wie Propagiert ihr von einer NaCl suspersion? Wenn ich jetzt 10ml Hefe auf 100ml NaCl gebe, kann ich dann auch einfach 20ml für einen 200ml Starter entnehmen, den dann in der Log-Phase in einen 2L Starter kippen und am nächsten Tag wieder in der Log-Phase, den Sud damit Pitchen? Hier bietet sich dan...