Die Suche ergab 158 Treffer

von Jan82
Mittwoch 30. September 2020, 09:15
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

Bei der Anpassung muss man natürlich mit Augenmaß vorgehen. In vielen Fällen macht es keinen großen Unterschied ob es ein paar Minuten mehr oder weniger Nachisomerisierung sind. Ich lasse dann automatisch die Mengen anpassen im KBH. Man kann auch ein bisschen an den Zeiten drehen, allerdings ist di...
von Jan82
Mittwoch 30. September 2020, 09:12
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

Hmm, nun doch noch etwas Verwirrung bei/von mir :) Vielleicht hatte ich bisher einen denkfehler...korrigiert mich gerne. Bei MMuM steht folgendes: die Nachisomerisierungzeit (Zeit zwischen Kochende und Whirlpool) wird zur Kochzeit jeder Hopfengabe hinzugerechnet, allerdings entsprechenend ihrer Daue...
von Jan82
Dienstag 29. September 2020, 19:02
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

Die Nachisiomierzeit als "trocknen Übung" messen werde ich tatsächlich mal die Tage tun. Hängt sicher auch noch ordentlich davon ab ob ich nun im Winter oder im Sommer auf der Terrasse braue, aber so hab ich erstmal einen Anhaltspunkt. Aber da ich direkt in der BM mit würzekühler kühlen möchte, fäll...
von Jan82
Dienstag 29. September 2020, 11:19
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Re: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen

Och, hab das Malz vrgestern bereits bestellt und einfach von der Rezept-Gesamtmenge nochmal 10% an CaraHell extra dazu bestellt (240g). Ich werde so einfach mal sehen was dabei heraus kommt :) Und für den Pfeffersud ist ne Flasche 69,9%iger Primasprit unterwegs zu mir. Werde testweise mal einen Pfef...
von Jan82
Sonntag 27. September 2020, 11:54
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

jbrand hat geschrieben:
Sonntag 27. September 2020, 11:01

Ich importiere das Rezept in den Kleinen Brauhelfer und berechne die Hopfengaben dann anhand der IBUs neu.
Das werde ich auch mal so machen, den Kleinen Brauhelfer wollte ich eh mal einführen :)
von Jan82
Sonntag 27. September 2020, 10:25
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

gulp hat geschrieben:
Sonntag 27. September 2020, 10:20
Selber denken, man muss jedes Rezept auf die eigene Anlage anpassen.
Anfangs hab ich sogar die Nachgussmengen genau wie im Rezept übernommen...man lernt ja dazu :Greets
von Jan82
Sonntag 27. September 2020, 10:23
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

Re: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

Bei meinen Rezepten z.B. ist keine Nachisomerisierung geplant, weil sofort nach dem Kochen gekühlt wird. Aber auch dann dauert es doch eine Weile bis die Würze bei 80% ist und man müsste Zeit hinzufügen? Im Grunde verstehe ich es aktuell so: ich kann eh nicht genau wissen, wie der Rezeptersteller d...
von Jan82
Sonntag 27. September 2020, 10:15
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit
Antworten: 18
Zugriffe: 1174

MMuM Rezepte und die Nachisomerisierungszeit

Hallo ihr lieben. Ich bin grad dabei mir ein paar Rezepte bei MMuM raus zu suchen für meine nächste Hopfen/Malz/Hefe Bestellung. Worüber ich bei jedem Rezept immer wieder stolpere und die Fragezeichen im Kopf nicht weg bekomme sind die Hopfengaben laut Rezept vs Nachisomerisierungszeit. Wie geht ihr...
von Jan82
Donnerstag 24. September 2020, 19:18
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Re: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen

Achso, eine Frage noch - wenn ich mich nach dem Bernstein-Weizen Rezept richte - welches der Malze würdet ihr durch das Carahell ersetzen? Hätte jetzt an 10% Carahell gedacht. Könnte das natürlich auch anteilig beim Pilsener, Münchener und Wiener weg nehmen, weiß aber nicht ob das nicht quatsch ist...
von Jan82
Donnerstag 24. September 2020, 14:30
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Re: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen

Aber zum. Einschätzen werde ich mir vielleicht einfach mal das Störtebeker kaufen und dann damit austesten...
von Jan82
Donnerstag 24. September 2020, 14:28
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Re: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen

Ich glaub da hast du was missverstanden. Malz selber herstellen wollt ich nicht :) Nur weiß ich bisher tatsächlich nicht wie genau sich die unterschiedlichen Malze auswirken. Jetzt mal abgesehen von stark gerösteten Malzen, da ists klar. Aber was die hellen Malze am Ende unterscheidet...ich werde mi...
von Jan82
Donnerstag 24. September 2020, 07:25
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Re: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen

Also das oben genannte Rezept als Grundrezept zu nutzen find ich schonmal nicht schlecht. Zum Cara Malz: Was meinst du mit "der Schärfe entgegen setzen"? Also welchen "Effekt" hat Cara? Hab bisher immer einfach nach Rezept gebraut, ohne groß eine Ahnung davon zu haben was unterschiedliche Malze für ...
von Jan82
Mittwoch 23. September 2020, 20:14
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Re: Rezept für Bier mit Pfeffer

Achso, ein weiterer Hinweis der sich auf der Website findet sagt etwas von "nach Weizenbrauart":
https://www.hennesfinest.com/shop/pfeff ... ftbier?c=7
von Jan82
Mittwoch 23. September 2020, 19:33
Forum: Rezepte
Thema: Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen
Antworten: 24
Zugriffe: 1451

Weizenbier mit Pfeffer ähnlich nachbrauen

Hallo ihr lieben, ich habe vor langem mal das Bier "Pfefferkørner White" getrunken und war davon sehr begeistert. War al was anderes und der Pfeffer im Bier schmeckte richtig gut. Nun überlege ich wie ich etwas ähnliches hin bekomme. Ohne das Rezept genau klonen zu können (ich weiß halt noch, dass i...
von Jan82
Donnerstag 17. September 2020, 12:58
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenspüler Blast
Antworten: 15
Zugriffe: 4102

Re: Flaschenspüler Blast

OK dann werd ich den Adapter der dabei war wohl nicht brauchen. Den zweiten verlinkten Gardena Adapter ist genau der den ich für meinen Garten Anschluss benötigen werde :)
von Jan82
Mittwoch 16. September 2020, 13:26
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flaschenspüler Blast
Antworten: 15
Zugriffe: 4102

Re: Flaschenspüler Blast

Ich habe gerade ebenfalls einen Single Blast geliefert bekommen, allerdings bestellt bei ebay (wurde aus China geliefert, was mir zu spät aufgefallen war). Mich hat gewundert dass da ein Adapter (?) bei war der sonst nirgends erwähnt oder abgebildet ist. Kommt ihr mir sagen wofür der nötig ist? Aktu...
von Jan82
Donnerstag 3. September 2020, 12:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 10 Liter (BM10) - Erfahrungen aus der Praxis
Antworten: 103
Zugriffe: 21297

Re: Braumeister 10 Liter (BM10) - Erfahrungen aus der Praxis

Ich nehme immer beide Siebe raus und lege dann das Grobsieb wieder drauf. Sinn der Sache ist, dass sich der Nachguss besser an der Oberfläche verteilt und den Treber nicht aufwirbelt. Bei mir läuft der Treber immer mal wieder trocken, weil ich den Nachguss mit einem einstellbaren Wasserkocher erhit...
von Jan82
Donnerstag 3. September 2020, 12:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister / Rastverlängerung bei Jod-NICHT-normal
Antworten: 14
Zugriffe: 1257

Re: Speidel Braumeister / Rastverlängerung bei Jod-NICHT-normal

Sorry, bin etwas abgeschweift. Och, ich fand Deine Ausführungen ganz passend :) Tatsächlich beruhigt mich, dass ich eigentlich nur das anpassen muss, was ich für meinen Einkocher (wenn auch in anderen Verhältnissen) ebenfalls immer anpassen musste. Vor allem der Nachguss war auch da schon immer gan...
von Jan82
Mittwoch 2. September 2020, 22:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 10 Liter (BM10) - Erfahrungen aus der Praxis
Antworten: 103
Zugriffe: 21297

Re: Braumeister 10 Liter (BM10) - Erfahrungen aus der Praxis

versuche mal mit 12,5 Litern einzumaischen. Beim läutern setze das Malzrohr auf die untersten Zapfen zum abtropfen, lass das Grobsieb oben im Rohr und gieße etwa 3L Wasser mit ca. 78°C nach (nach und nach - ohne das das Grobsieb trockenläuft, sonst macht die Malz zu). Hallo Matthias, heißt das, das...
von Jan82
Mittwoch 2. September 2020, 20:45
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister / Rastverlängerung bei Jod-NICHT-normal
Antworten: 14
Zugriffe: 1257

Re: Speidel Braumeister / Rastverlängerung bei Jod-NICHT-normal

Hast Du evtl. ein Rezept aus MMuM einfach übernommen? Wenn das nicht für den BM bestimmt war, muss es erst angepasst werden :achtung Darf ich fragen was man genau tun muss um Rezepte von MMuM für dern Braumeister anzupassen? Bislang bin ich davon ausgegangen, dass es reicht wenn ich die Mengen (Mal...
von Jan82
Donnerstag 20. August 2020, 20:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1224
Zugriffe: 217318

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hmm, danke aber leider nicht um die Ecke (Bremen) :)
von Jan82
Donnerstag 20. August 2020, 18:53
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12744
Zugriffe: 1557336

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Zu spät, hab mir heute noch das 20L Fass von Speidel bestellt.
von Jan82
Donnerstag 20. August 2020, 18:04
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1224
Zugriffe: 217318

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Oja da hatte ich auch Interesse... 35€ für ein Kabel finde ich schon abschreckend... Zumal ich nirgends Releasenotes der vergangenen Versionen finden konnte, um mal zu sehen was in den letzten Jahren verändert wurde.
von Jan82
Donnerstag 20. August 2020, 14:22
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1224
Zugriffe: 217318

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Hallo allerseits. Ich habe eine kurze Frage...sehe ich es richtig und ein Update der BM Firmware ist nur mit WLAN-Steuerung möglich? Ich habe auf meiner BM 10 noch die Software Version 1.1.23 aus dem Jahr 2016 und wollte gerne die aktuelle Version aufspielen, allerdings benötige ich die WLAN Steueru...
von Jan82
Mittwoch 19. August 2020, 12:58
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12744
Zugriffe: 1557336

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Okay, gut. Ich habe noch ein 31L Fass, dann werde ich vorsichtshalber für OG Biere dieses verwenden. Würde nur gern soviel Platz wie möglich sparen, daher soll das 31er mittelfristig weg. Nun gut, später dann... Danke!
von Jan82
Mittwoch 19. August 2020, 12:38
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12744
Zugriffe: 1557336

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Meine kurze Frage: Wie viel Obergäriges würdet ihr zur Gärung maximal in ein Speidel 12L Fass füllen? (bis zur Oberkante passen 12,8L hinein) Hintergrund ist, dass ich obiges Fass und eine BM10 habe. Wären 10 Liter schon zuviel für das Fass?
von Jan82
Dienstag 18. August 2020, 13:01
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?
Antworten: 45
Zugriffe: 3475

Re: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?

Bin vorgestern zufällig über ein Angebot für eine gebrauchte BM 10 mit Haube, Kühler und Manschette gestolpert was ich nicht schlecht fand...und, wie soll ich sagen...nun steht das Teil bei mir in der Küche :) Geht manchmal schneller als gedacht! Einen letzten Sud mit alter Anlage werd ich wohl noch...
von Jan82
Freitag 14. August 2020, 19:44
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?
Antworten: 45
Zugriffe: 3475

Re: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?

Also beim letzten Mal war ich vergleichsweise fix...8 Uhr morgens angefangen aufzubauen, um 17 Uhr war dann alles wieder verstaut. Aber die Hefe hält erst nachts angestellt. Schneller hab ichs bisher nicht hin bekommen. Was aber auch zt am raus räumen, aufbauen etc liegt. Glaub einmaischen konnte ic...
von Jan82
Freitag 14. August 2020, 15:32
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?
Antworten: 45
Zugriffe: 3475

Re: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?

Achso und vielen Dank euch allen für eure Meinungen und Tipps! Dass ich kein eindeutiges "Die Braumeister würde Dir die Hälfte der Arbeit ersparen" war mir klar, und nen bisschen was selber tuen möchte man ja auch, sonst kann man ja auch wieder Bier kaufen gehen. Aber ganze Input wo ich was an Zeit ...
von Jan82
Freitag 14. August 2020, 15:15
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?
Antworten: 45
Zugriffe: 3475

Re: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?

Hallo allerseits, nun komm ich kaum hinterher :) Ich versuche mal der Reihe nach ein paar Sachen zu beantworten... Meine Braugerätschaften: Brauen tue ich mit Lidl Einkocher. Damit das Aufheizen etwas schneller geht und ich beim Hopfenkochen auf die nötige Temperatur komme nutze ich einen 1000W Tauc...
von Jan82
Mittwoch 12. August 2020, 10:41
Forum: Braugerätschaften
Thema: Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?
Antworten: 45
Zugriffe: 3475

Braumeister 20 (Plus): Zeitersparnis gegenüber Einkocher?

Hallo ihr lieben, ich braue nun seit 7 Jahren mit LIDL Einkocher. Habe von Sud zu Sud dazu gelernt, optimiert und komme mittlerweile gut damit zurecht. Was mich immer wieder davon abhält häufiger zu brauen ist der Aufwand, der jedes Mal dahinter steckt. Wenn ich Morgens mit dem Aufbauen der Gerätsch...
von Jan82
Mittwoch 29. April 2020, 14:50
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kippen des Einkochers: Läuterhexe verstopft beim Hopfenseihen...
Antworten: 7
Zugriffe: 886

Re: Kippen des Einkochers: Läuterhexe verstopft beim Hopfenseihen...

Ok, ich werds beim nächsten Mal mal ohne Hexe und mit Tortenring versuchen :) Hört sich für mich so an als könne das besser funktioniern...zumindest nichts was sich komplett festsetzen kann. Selbst wenn das mit dem Tortenring nicht funktionieren sollte, müsste der Schmodder ja durch den Hahn in den ...
von Jan82
Dienstag 28. April 2020, 09:35
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Kippen des Einkochers: Läuterhexe verstopft beim Hopfenseihen...
Antworten: 7
Zugriffe: 886

Kippen des Einkochers: Läuterhexe verstopft beim Hopfenseihen...

Moin ihr lieben, ich hab am Wochenende mal wieder gebraut und hatte ein Problem, was mich immer mal wieder nervt. Ich braue mit Einkocher (Lidl) und Läuterhexe. Am Ende des Hopfenkochens (Pellets) hatte ich eigentlich einen recht schönen Whirlpool und der Hopfen hat sich gut in der Mitte gesammelt. ...
von Jan82
Freitag 18. Oktober 2019, 13:14
Forum: Rezepte
Thema: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren
Antworten: 12
Zugriffe: 1082

Re: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren

@ Christopher: Hattest Du beim Nachbrauen die Menge aus dem Rezept genommen? Denn dort sind ja sogar 120g/Liter angegeben.
Und danke für den Tipp zum Wenden der Himbeeren!
von Jan82
Freitag 18. Oktober 2019, 11:50
Forum: Rezepte
Thema: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren
Antworten: 12
Zugriffe: 1082

Re: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren

Tatsächlich war mir bis zu dem obigen Bier-Rezept nicht klar, das Hagebuttentee in der Regel nicht nur aus Hagebutten besteht - und hatte mich aber immer gefragt warum man Hagebutten dann nicht einfach so vom Strauch isst :-)
von Jan82
Freitag 18. Oktober 2019, 08:28
Forum: Rezepte
Thema: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren
Antworten: 12
Zugriffe: 1082

Re: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren

Super, hab mein Rezept mal soweit angepasst, dass die Menge an Himbeeren dann ca 100g pro Liter entspricht.
von Jan82
Donnerstag 17. Oktober 2019, 14:31
Forum: Rezepte
Thema: Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren
Antworten: 12
Zugriffe: 1082

Leipziger Schummel-Gose mit Hagebutte und Himbeeren

Hallo allerseits, ich liebe Lambic, Gose und Co. Von echtem Sauerbier möchte ich dennoch erstmal Abstand halten und würde gern mal eine Schummel-Gose brauen - und damit etwas herum experimentieren. Ich hätte trotzdem gern mal vorab eure Einschätzung (nur von denjenigen, die nicht auf herbes Pils ste...
von Jan82
Samstag 5. Oktober 2019, 16:30
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?
Antworten: 14
Zugriffe: 1436

Re: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?

Also, ich hab nun ein bisschen herum experimentiert und damit erst gemerkt wie ungenau das ganze ist. Der Unterschied von 7,2 Brix zu 7,6 Brix kommt ohne weiteres dadurch zustande, dass ich einfach mal in einen anderen Raum gehe der 2-3 Grad wärmer ist und einen Moment warte bis ich wieder durch guc...
von Jan82
Donnerstag 3. Oktober 2019, 10:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?
Antworten: 14
Zugriffe: 1436

Re: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?

Hmm, ok komplett konstante Temperaturen habe ich tatsächlich nicht. Aber kann mal drauf achten immer bei gleichen Temperaturen zu messen.
von Jan82
Donnerstag 3. Oktober 2019, 09:59
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?
Antworten: 14
Zugriffe: 1436

Würzegehalt STEIGT während der Gärung plötzlich wieder?

Hallo allerseits, ich habe vor ca 1,5 Wochen diesen obskuren Sud zu Gären gebracht: https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=17&t=22407 Gestartet hat das ganze bei 13 Brix. Nach habe ich ca 7,5 Brix gemessen. Vor zwei Tagen war ich dann bei ca. 7,2 Brix. Heute messe ich plötzlich wieder 7,6 Brix...
von Jan82
Dienstag 24. September 2019, 17:44
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 2331

Re: Was habe ich da nur gebraut?

Moin mal wieder! Mittlerweile gärt das Bier fleißig vor sich hin. Riecht relativ angenehm, aber das hat ja leider nüscht zu sagen. Ich werde einfach mal abwarten - möchte jetzt auch nicht zu viel herum experimentieren. Was ich aber auf jeden Fall mal ausprobieren werde ist: es später mal mit Ahornsi...
von Jan82
Montag 23. September 2019, 18:33
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 2331

Re: Was habe ich da nur gebraut?

Tjaaa, wer weiß, vielleicht mag ich es ja richtig gerne :Ahh Habe leider weder Zutaten noch Zeit noch genug Flaschen um die Idee mit dem zweiten Sud und dem Verschneiden auszuprobieren. Aber wäre sonst tatsächlich ne gute Idee gewesen! Da ichs leider ja auch erst ganz am Ende, als alles im Gärbottic...
von Jan82
Montag 23. September 2019, 17:53
Forum: Rezepte
Thema: Was habe ich da nur gebraut?
Antworten: 20
Zugriffe: 2331

Was habe ich da nur gebraut?

Hallo Leute, ich wollte heute mein erstes Irish Red brauen - exakt nach diesem Rezept: www.maischemalzundmehr.de/index.php?inhaltmitte=rezept&id=893 Geworden ist nun es nun wohl vielmehr ein völlig anderes Rezept... Schon kurz nach dem Einmaischen dachte ich kurz "mensch, ganzschön dunkel". Dachte a...
von Jan82
Dienstag 6. August 2019, 08:29
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

@Bierjunge: Ja, im nächsten Leben wird es ein größeres Haus ;) Heute morgen waren es weiterhin 2,8 Bar. Vielleicht hat sich die undichte Stelle gestopft? Mysteriös... Habe auf jeden Fall mal das Manometer getauscht - dabei ist es ein wenig aus der Flasche geschäumt, allerdings hatte das Bier dabei a...
von Jan82
Montag 5. August 2019, 22:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

Ok danke. Meine hoffnung war grad ein wenig dass ich es bisher falsch verstanden hatte :) Dann hilft mir das mangels Keller mit zweit Kühlschrank leider nicht wirklich...
von Jan82
Montag 5. August 2019, 21:44
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

Sobald ich die Flaschen aber aus dem Kühlschrank raus hole würde sich der Druck doch wieder erhöhen oder? Hatte ich immer so verstanden. Dann würde die Kühlschrank Methode ausfallen weil ich diesen ja leider nicht für die nächsten Monate komplett blockieren kann. Ich denke ich mache morgen mal eine ...
von Jan82
Montag 5. August 2019, 21:23
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

@irrwisch: Geht mir primär tatsächlich drum, dass ich Angst habe dass der Druck in den übrigen Flaschen weiter steigen könnte. Mit 150g auf 20L werde ich wohl kaum übercarbonisiert haben, und ausgegoren war eigentlich auch. Da ich aber von der verwendeten Hefe "Mangrove Jack Empire Ale" gelesen hatt...
von Jan82
Montag 5. August 2019, 21:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

Tjaaa, nun ist das ganze auf 2,8 Bar runter...dann ist da wohl tatsächlich etwas undicht. Habt ihr einen Tipp, wie ich nun herausfinde ob der Druck in den Flaschen noch steigt? :Grübel Meine Idee wäre: die aktuelle Manometer-Flasche aufschrauben, Manometer Konstruktion austauschen (habe noch ein zwe...
von Jan82
Montag 5. August 2019, 12:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

Wann werd ich ab jetzt 0,4 Bar drauf zählen falls der Druck noch weiter steigt. Was mich wundert uist, dass er nicht noch weiter gesunken sondern bei 3 stehen geblieben ist...hätte gedacht wenn undicht, dann entweicht der Druck auch komplett... Achso, und hab gestern mal die letzte Flasche der Charg...
von Jan82
Montag 5. August 2019, 09:37
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?
Antworten: 36
Zugriffe: 2664

Re: Ab wieviel Bar Kronkorken-Flaschen Druck ablassen?

Kein Unterschied, daran wirds nicht liegen. Hab extra jeden Tag ein Foto von Manometer und Thermometer gemacht :)