Die Suche ergab 2843 Treffer

von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 21:22
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Kandissirup - selbstgemacht
Antworten: 38
Zugriffe: 2984

Re: Kandissirup - selbstgemacht

Basische Zutaten habe ich noch nie verwendet und bin bislang perfekt damit gefahren.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 21:19
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1633

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

Diese Frage kann Dir aber niemand seriös beantworten. Hättest Du gesagt, dass es nach faulen Eiern riecht hätte ich Dir gesagt, dass es normal ist.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 20:27
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1633

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

Menno, jetzt lass es doch Mal gut sein. Zu ändern ist da eh nichts mehr. Warte einfach ab.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 11:59
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 34
Zugriffe: 1419

Re: Mogel-Dekoktion

So rein Interesse halber: 3) 2/3 der Schüttung zum Hauptguss, Kochung dazu und auf Maische-Temperatur fahren Wie genau bekommst Du die Kochmaische da rein? Es muss ja in Malzrohr und ist 100 Grad heiss. Gruss Mike Reinschütten, umrühren und dann (mit Hilfe Mischkreuz) auf Einmaischtmeperatur sein. ...
von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 11:34
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 34
Zugriffe: 1419

Re: Mogel-Dekoktion

Moin,
ich bin mir nicht sicher, ob man damit den vielbesungenen Dekotionscharakter hinbekommt. Die Dekoktionsexperten winken immer ab.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 11:16
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 34
Zugriffe: 1419

Re: Mogel-Dekoktion

Moin, das wäre mir auch viel zu kompliziert. Daher auch mein Interesse an dem threat "Mogel-Dekoktion": 1) BM mit Hauptguss füllen 2) 1/3 des HG und 1/3 der Schüttung in einem extra-Topf (ja, der ist da leider nötig, muss aber nichts Großes sein) verzuckern und kochen. 3) 2/3 der Schüttung zum Haupt...
von ggansde
Donnerstag 9. Januar 2020, 07:45
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefe ernten????
Antworten: 19
Zugriffe: 840

Re: Hefe ernten????

Moin, Innerhalb von ein paar Wochen kann man das dann direkt zum Anstellen nehmen. Eher nicht, ich würde das so direkt zwei bis drei Tage, max. eine Woche verwenden. Mit einer Kochsalz-Konserve bist Du auf längere Sicht auf der sicheren Seite. VG, Markus Bezieht sich da explizit auf UG Hefen, oder ...
von ggansde
Mittwoch 8. Januar 2020, 12:05
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hefe ernten????
Antworten: 19
Zugriffe: 840

Re: Hefe ernten????

Moin,
gargarmel hat geschrieben:
Mittwoch 8. Januar 2020, 11:28
Innerhalb von ein paar Wochen kann man das dann direkt zum Anstellen nehmen.
Eher nicht, ich würde das so direkt zwei bis drei Tage, max. eine Woche verwenden. Mit einer Kochsalz-Konserve bist Du auf längere Sicht auf der sicheren Seite.
VG, Markus
von ggansde
Dienstag 7. Januar 2020, 20:32
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: SS Brewtech Unitank Abfüllen
Antworten: 16
Zugriffe: 914

Re: SS Brewtech Unitank Abfüllen

Matt, was möchtest Du mit den beiden Teilen anfangen? Die sind doch so nicht komplett.
VG, Markus
von ggansde
Dienstag 7. Januar 2020, 18:54
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Hoher flaschendruck
Antworten: 20
Zugriffe: 917

Re: Hoher flaschendruck

Moin,
bei Druckangaben bitte auch immer die Temperatur liefern. Ansonsten hat es wenig Aussagekraft.
VG, Markus
von ggansde
Dienstag 7. Januar 2020, 18:25
Forum: Braugerätschaften
Thema: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine
Antworten: 438
Zugriffe: 52357

Re: Flascheneinsatz für Geschirrspüler / Spülmaschine

Moin,
Risse auch bei mir. Ich beobachte das mal weiter.
VG, Markus
von ggansde
Montag 6. Januar 2020, 09:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1633

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

3470 Trockenhefe ist bei erster Führung nicht einfach. Unbedingt rehydrieren und mindestens 1g/Liter. Außerdem würde ich bei 11°C anstellen und nicht unter 12°C vergären. Ab der Hälfte des Extraktabbaus würde ich auf 14°C erhöhen. Richtig Freude hat man mit dieser Hefe erst ab der zweiten Führung. ...
von ggansde
Montag 6. Januar 2020, 09:08
Forum: Rezepte
Thema: Mogel-Dekoktion
Antworten: 34
Zugriffe: 1419

Re: Mogel-Dekoktion

Moin,
coole Idee. Da bin ich auch mal auf eine Antwort der Experten gespannt. Das wäre nämlich dann auch eine elegante Methode um eine Dekoktion im Braumeister zu fahren ohne viel rumzukleckern.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 5. Januar 2020, 16:13
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Sauerbier-Flaschen nochmals verwenden?
Antworten: 4
Zugriffe: 353

Re: Sauerbier-Flaschen nochmals verwenden?

Ich packe meine Sauerbier- und Brettflaschen beim Intensivprogramm mit der Flaschenfee in den Geschirrspüler. Danach könnte ich sie sogar wieder mit einem Hellen befüllen.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 5. Januar 2020, 12:10
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Danstar Windsor - Alternative flüssig
Antworten: 16
Zugriffe: 538

Re: Danstar Windsor - Alternative flüssig

Wow, das ist ja mal ein richtig interessantes Schaubild. Kannte ich noch gar nicht.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 4. Januar 2020, 21:40
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4449
Zugriffe: 641126

Re: Was trinkt ihr gerade?

Hustensaft :crying
VG, Markus
von ggansde
Samstag 4. Januar 2020, 20:08
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gärungsstart untergäriges Bier
Antworten: 39
Zugriffe: 1633

Re: Gärungsstart untergäriges Bier

Welche Stammwürze? 48h gehen das schon Mal ins Land, wenn die Hefe schlecht vorbereitet ist. Spare Dir das Nachschauen. Irgendwann geht es sicher los.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 4. Januar 2020, 15:24
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Bin neu hier, der Kombinatschef
Antworten: 7
Zugriffe: 582

Re: Bin neu hier, der Kombinatschef

Moin,
ein herzliches Willkommen aus Rodgau.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 4. Januar 2020, 11:15
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon App - Feedback & Support
Antworten: 80
Zugriffe: 6570

Re: HBCon App - Feedback & Support

Moin,
man kann aktuell keine Tickets kaufen. Es wird ein Fehler bei etix angezeigt
VG, Markus
Edith: Plötzlich klappt es wieder.
von ggansde
Freitag 3. Januar 2020, 11:59
Forum: Zapfanlagen
Thema: Pygmy 25/k mit Membrampumpe
Antworten: 1
Zugriffe: 219

Re: Pygmy 25/k mit Membrampumpe

Moin,
würdest Du bitte in Deinem ursprünglichen Beitrag weitermachen. Danke!
von ggansde
Freitag 3. Januar 2020, 10:28
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3000
Zugriffe: 277875

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin und frohes neues Jahr, hat zufällig noch jemand eine Platine für die allererste Generation übrig? Meine iSpindel scheitert daran, den COM-Port aktiv zu halten. Deshalb ist flashen unmöglich und an stabilen Betrieb ist nicht zu denken... Was außer sämtliche Lötstellen nachlöten kann ich noch ma...
von ggansde
Freitag 3. Januar 2020, 10:20
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3592

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Nach meiner Erfahrung beruhen Gerbstoffausschwemmungen eher auf zu intensiver Maischearbeit (Rührwerk) und zu intensiven Nachgüssen (mit nicht eingestellten Nachgusswasser).
VG, Markus
von ggansde
Freitag 3. Januar 2020, 10:05
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3592

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Probier es einfach Mal aus. Es war eines der allerersten Tests, die ich vor langer Zeit durchgeführt hatte: Ein jodneutraler Sud ergab plötzlich wieder eine positive Stärkeprobe.
VG, Markus
von ggansde
Freitag 3. Januar 2020, 09:46
Forum: Maischen / Läutern
Thema: Abmaischen bei 78° - Gründe
Antworten: 57
Zugriffe: 3592

Re: Abmaischen bei 78° - Gründe

Moin,
Es liegt keine Stärke mehr in der Würze vor. Im Treiber schon. Diese würde man oberhalb 80°C wunderbar freisetzen.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 2. Januar 2020, 22:16
Forum: Alles rund um die 2. "HeimBrau-Convention" 2020
Thema: HBCon 2020- Programm
Antworten: 54
Zugriffe: 5641

Re: HBCon 2020- Programm

Moin, für mich hat ein mehr oder weniger anonymer Tausch zum Ende eines Treffens und die anschließende Verkostung im eigenen Heim immer etwas von Resterampe. Letztes Jahr bin ich mit den Flaschen Selbstgebautes durch die Räume gezogen und habe verteilt, geschnackt und Fragen beantwortet. Das kam gut...
von ggansde
Donnerstag 2. Januar 2020, 18:25
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Wo kauft ihr euer Malz (ungeschrotet/Sackware)
Antworten: 23
Zugriffe: 3227

Re: Wo kauft ihr euer Malz (ungeschrotet/Sackware)

Moin,
MOD on/ da es sich hier um ein gewerbliches Angebot handelt, bitte ich ab sofort dafür einen neuen Thread in "Gewerbliche Angebote" zu starten. Ich werde dann die Beiträge ab #18 direkt dorthin verschieben.
MOD off/
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 2. Januar 2020, 10:39
Forum: Automatisierung
Thema: iSpindel - Aufbau und Betrieb
Antworten: 3000
Zugriffe: 277875

Re: iSpindel - Aufbau und Betrieb

Moin,
Ich weiss nicht mehr genau, wie die erste Generation aussieht, habe aber noch einige Platinen liegen. Ich mach heute Abend Mal ein Photo, evtl. kann die ja jemand identifizieren.
VG, Markus
von ggansde
Dienstag 31. Dezember 2019, 17:17
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schnapsbrenner
Antworten: 56
Zugriffe: 4349

Re: Schnapsbrenner

Genieße Deinen Ruhestand, lieber Simon. Ich bin in der Vergangenheit zu hundert Prozent mit Dir und Deinem Shop zufrieden gewesen.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 29. Dezember 2019, 11:32
Forum: Zapfanlagen
Thema: Pygmy 25/K mit co2
Antworten: 12
Zugriffe: 504

Re: Pygmy 25/K mit co2

Moin,
mit Membranpumpe vielleicht 24 Stunden, mit CO2 deutlich länger.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 29. Dezember 2019, 08:46
Forum: Zapfanlagen
Thema: Pygmy 25/K mit co2
Antworten: 12
Zugriffe: 504

Re: Pygmy 25/K mit co2

Moin,
das ist ohne weiteres möglich. Du schließt eine CO2-Flasche an Dein Bierfass an und zapfst bei ausgeschalteter Membranpumpe.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 29. Dezember 2019, 08:43
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Gutman Hefe... Bock vs Normales
Antworten: 24
Zugriffe: 1058

Re: Gutman Hefe... Bock vs Normales

Moin, der Ausdruck ist von mir etwas missverständlich gewählt worden. Es gibt verschiedene Methoden, alkoholfreies Bier herzustellen: Man lässt die Bier weitestgehend ausgären und entfernt den entstandenen Alkohol unter Vakuum oder mithilfe dialytischer Methoden. Diese Biere enthalten sehr wenig Res...
von ggansde
Samstag 28. Dezember 2019, 21:06
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1127
Zugriffe: 161592

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Dann aber mit SHA um die 45%.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 28. Dezember 2019, 20:52
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Gutman Hefe... Bock vs Normales
Antworten: 24
Zugriffe: 1058

Re: Gutman Hefe... Bock vs Normales

Moin,
nicht jedes alkoholfreie Bier eignet sich als Starter. Methode Gärstockung geht. Schaue Mal auf die Restzucker-Menge auf dem Etikett. Je höher desto besser.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 28. Dezember 2019, 20:43
Forum: Braugerätschaften
Thema: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen
Antworten: 1127
Zugriffe: 161592

Re: Speidel Braumeister Tuning Tipps / Suhausausbeute / Reinigen

Moin,
nach meiner Erfahrung ist alles über 13 kg illusorisch.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 28. Dezember 2019, 14:19
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was braut Ihr am WE?
Antworten: 2026
Zugriffe: 251554

Re: Was braut Ihr am WE?

Moin, gerade totale Langeweile, da ich wegen des Festes und des ganzen Besuchs meinen Keller mit Zeug vollstellen musste und an nichts mehr drankomme. Eigentlich war noch ein TW12 Clone, ein Staro-Lager und ein Maibock geplant. Habe jetzt die Flaschenfee rausgekramt und vertreibe mir die Zeit mit Fl...
von ggansde
Dienstag 24. Dezember 2019, 17:13
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4449
Zugriffe: 641126

Re: Was trinkt ihr gerade?

Moin,
schöne Festtage Euch allen
IMG_20191224_170641-1040x780.jpg
VG, Markus
von ggansde
Dienstag 24. Dezember 2019, 15:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Eule und Oxidation
Antworten: 43
Zugriffe: 1915

Re: Eule und Oxidation

Euch allen ein frohes Fest.
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 22. Dezember 2019, 20:59
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Flaschengärung in (Spagel)-Gläsern
Antworten: 15
Zugriffe: 791

Re: Flaschengärung in (Spagel)-Gläsern

Mr. Trololo?
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 19. Dezember 2019, 17:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Was trinkt ihr gerade?
Antworten: 4449
Zugriffe: 641126

Re: Was trinkt ihr gerade?

Was mir hier gerade etwas schmunzelnd auffällt: kaum jemand zeigt (sein) Bier in den kostspieligen Teku-Dingern, die vor ein paar Jahren die 1000er Grenze überschritten haben, bei den Bestellungen. Werden die nicht genutzt oder sehe ich selektiv? Ich kann mich an die SB erinnern, aber das waren kei...
von ggansde
Donnerstag 19. Dezember 2019, 17:00
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18258

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Sorry Radulph, aber Oxidation ist DAS Problem bei HB-Bieren. Eine große Zahl weist Oxidationsaromen auf. Häufig wird einfach behauptet, dass man mit Oxidation keine Probleme hat. Häufig weiß man aber dann auch nicht, wie Oxidation "schmeckt". Es gibt da eine Vielzahl von Nuancen und es muss nicht un...
von ggansde
Donnerstag 19. Dezember 2019, 15:48
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18258

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Sehe ich auch so. Je länger ich diesen Thread mitlese, um so mehr gewinne ich den Eindruck, dass hier mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird und die Spatzen zirpen munter weiter. Ungenießbares Bier bezeichnest Du also als Spatzen und Kanonen als leicht umzusetzende Maßnahmen. Ich erlaube es mir ei...
von ggansde
Donnerstag 19. Dezember 2019, 12:02
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18258

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Moin, mir geht es nicht um das verlorene Bier sondern um völlig versiffte Gerätschaften und die Abfüllumgebung. Im gewerblichen Umfeld ist das natürlich nicht relevant aber auf einem hellen Flokkati schon :Wink Ansonsten hast Du Recht: Ich habe eine Studie gefunden, die diese Kronkorken empfiehlt, u...
von ggansde
Donnerstag 19. Dezember 2019, 10:11
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18258

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Alles was beim Abfüllen per GDA mit Schaum bzw. Überschäumen zu tun hat kommt für mich nicht in Frage, da ich anschließend nicht studenlang putzen möchte.
VG, Markus
von ggansde
Donnerstag 19. Dezember 2019, 09:17
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18258

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Machen wir uns doch nix vor, jeder der mithilfe eines Siphons (kommunizierende Röhren) sei es beim Whrilpool sei es beim Umschlauchen, sei es beim Abfüllen arbeitet, holt sich auf diese Weise Sauerstoff rein. Also mein Eindruck bei mir ist, so voll ich meinen Silikonschlauch auch mache, so fest ich...
von ggansde
Mittwoch 18. Dezember 2019, 17:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...
Antworten: 241
Zugriffe: 18258

Re: [Foto] So sieht also ein oxidiertes IPA aus...

Moin, ich hatte schon deutliche Oxidation, wenn es auch bei den entsprechenden Bierstilen nicht so auffiel oder das Bier sogar interessant machte. Wenn die Farbe jetzt schon gruselig ist, dürfte es zu spät sein. Mein Verständnis ist, dass die Kronkorken den beim Abfüllen im Kopfraum eingeschlossenen...
von ggansde
Sonntag 15. Dezember 2019, 18:48
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schutzkappen für NC-Verschlüsse-Wo kaufen?
Antworten: 6
Zugriffe: 607

Re: Schutzkappen für NC-Verschlüsse-Wo kaufen?

Moin Ulrich,
ich dachte an 20 Stück, 10 grau, 10 schwarz. Wäre das machbar?
VG, Markus
von ggansde
Sonntag 15. Dezember 2019, 17:36
Forum: Hopfenkochen / Seihen
Thema: Plattenwürzekühler
Antworten: 22
Zugriffe: 1355

Re: Plattenwürzekühler

Moin,
und selbst ein Gegenstromkühler muss es nicht sein und er ist immer noch schwierig zu reinigen. Für den HB-Bereich langt ein Eintauchwürzekühler m.E. aus.
VG, Markus
von ggansde
Samstag 14. Dezember 2019, 11:51
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Schutzkappen für NC-Verschlüsse-Wo kaufen?
Antworten: 6
Zugriffe: 607

Schutzkappen für NC-Verschlüsse-Wo kaufen?

Moin,
Weiss evtl. jemand, wo man diese wiederverwendbaren Kappen kaufen kann? Die bei Candirect sind ja zum abreissen.
IMG_20191214_114814-780x1040.jpg
VG, Markus
von ggansde
Mittwoch 11. Dezember 2019, 22:18
Forum: Braugerätschaften
Thema: Welche Malzmühle für Malzrohr
Antworten: 43
Zugriffe: 1600

Re: Welche Malzmühle für Malzrohr

Und nach so vielen Großbuchstaben haben wir uns alle wieder lieb.
VG Markus
von ggansde
Dienstag 10. Dezember 2019, 20:50
Forum: Vorstellung neuer Brauer
Thema: Moin aus Kiel
Antworten: 2
Zugriffe: 198

Re: Moin aus Kiel

Moin,
Willkommen von einem Ex-Kieler.
VG, Markus