Die Suche ergab 71 Treffer

von Concordia
Mittwoch 1. Mai 2019, 01:22
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 250
Zugriffe: 29231

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Ciao Irrwisch besten Dank für deine schnelle Antwort. Da bin ich einwenig beruhigt. Habt noch eine Sodastream Flasche die ich zuhause benutze und die Kapseln für unterwegs.
von Concordia
Mittwoch 1. Mai 2019, 01:15
Forum: Zapfanlagen
Thema: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis
Antworten: 250
Zugriffe: 29231

Re: iKegger Konfiguration für bestes Zapfergebnis

Hi hab mir auch den Ikegger geholt. 2x 19l Kegs und einmal 4l Keg. Ich glaube das System ist sehr gut, aber ich muss ehrlich gestehen ich komme damit noch nicht wirklich klar. Als Laie im Sachen Keg habe ich einfach eine bessere Anleitung erwartet. Das einzige was ich bis dato mitgenommen habe ist R...
von Concordia
Mittwoch 17. April 2019, 17:06
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: Gezielte Zwangskarbonisierung
Antworten: 91
Zugriffe: 18184

Re: Gezielte Zwangskarbonisierung

Hallo zusammen Bin jetzt auch unter den Keg Besitzern und habe vermutlich in ein paar Tagen schon recht viele Fehler gemacht. Nun kommt eine weitere Unsicherheit dazu. Es gibt ja mehrere Ideen wie man Zwangskarbonisieren kann. Ich habe vorgehabt das Keg langsam zu karbonisieren. Dementsprechend habe...
von Concordia
Samstag 6. April 2019, 14:24
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1100
Zugriffe: 137498

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Ciao Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch, vielleicht könnt ihr mir helfen. Will morgen mit 6.5 Kilo Malz brauen. Nach meinem Rezepz in der Grainfather App brauche ich bei 22 l Endvolumen ca. 21 l Mash Water und ca. 12 l Sparge Water. Der Grainfather fasst ja aber nur 30l. Max Batch Size sind...
von Concordia
Samstag 6. April 2019, 13:09
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12798
Zugriffe: 1567229

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo Zwei kleine Fragen: 1) Habe so einen günstigen 30l Plastikeimer - siehe Bild - der einfach nicht gut zum schliessen ist. Der Deckel springt immer wieder raus und mit Gewalt geht es irgendwie auch nicht. Hat jemand ein Tipp oder kennt ihr das Problem. 2) Wann holt ihr Hopfen aus der Kühltruhe u...
von Concordia
Freitag 5. April 2019, 10:47
Forum: Rezepte
Thema: Bell's two hearted Clone Grainfather
Antworten: 1
Zugriffe: 451

Bell's two hearted Clone Grainfather

Hi Am Sonntag würde ich gerne ein Bell's two hearted Clone brauen. Hierzu hab ich mir verschiedene Rezepte und das Video von Larry BBQ angeschaut. https://beernbbqbylarry.com/BNBFiles/Bells_Two_Hearted_Clone-20181208-Corrected4ActualExtEffciency.pdf So hab versucht so gut es geht mit den verfügbaren...
von Concordia
Montag 18. März 2019, 09:56
Forum: Gärung / Abfüllung / Reifung
Thema: sEVG Mangrove M20 und Schneider Hefe
Antworten: 5
Zugriffe: 855

Re: sEVG Mangrove M20 und Schneider Hefe

Hi Hab gerade genau das gleiche Problem mit folgenden Eckpunkten: - Hefeweizen am 02.03 gebraut - Hefe 30 minuten vorher bei ca. 22°C rehydriert - Würze 15 l mit 12.5° bei 22°C mittels Mangrove M20 angestellt - Am 07.03 - 5° gemessen => dann im Urlaub - am 16.03 - 5° gemessen => Mir war das dann def...
von Concordia
Sonntag 10. März 2019, 09:30
Forum: Brauzutaten: Wasser, Malz, Hopfen, Hefe
Thema: Trockenhefe richtig rehydrieren
Antworten: 235
Zugriffe: 41217

Re: Trockenhefe richtig rehydrieren

Hi Folgende Fragen habe ich noch: 1) Auf manchen Anleitungen der Trockenhefe steht wie viel Wasser man zum rehydrieren verwenden soll und bei manch anderen nicht. Wie handhabt ihr das? Ich hab ein recht breites Glas und bedeckte es immer Finger breit mit Wasser. 2) Wenn ihr die rehydrierte Hefe aus ...
von Concordia
Freitag 4. Januar 2019, 09:31
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12798
Zugriffe: 1567229

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Freitag 4. Januar 2019, 08:19
Die Dichtung gehört nach außen. Innen ist keine Dichtung erforderlich.
Bilder mit Stopfen in den Hahnküken habe ich noch nicht gesehen. Erscheint mir unnötig, wenn der Hahn bis zum Abfüllen unbenutzt und sauber bleibt.
Danke dir dann sind bei mir 2 Dichtungen hintereinander aussen.
von Concordia
Freitag 4. Januar 2019, 08:06
Forum: Hobbybrauer allgemein
Thema: Kurze Frage, kurze Antwort
Antworten: 12798
Zugriffe: 1567229

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Hallo bin recht neu im Thema brauen. Nun habe ich eine Frage zum Gärbehälter. Ich habe ein Plastik Eimer inkl. Hahn. Beim Reinigen habe ich mir jetzt die Frage gestellt ob ein Dichtungsring innen und einer aussen montiert wird. Aus meiner Sicht macht das so Sinn. Auf der anderen Seite steht somit de...
von Concordia
Donnerstag 3. Januar 2019, 12:48
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Mein allererster Sud - Altdeutsches Helles im Grainfather
Antworten: 15
Zugriffe: 3774

Re: Mein allererster Sud - Altdeutsches Helles im Grainfather

Hallo Danke schonmal für den guten Bericht. Ich würde auch gern an das Rezept nachkochen, nun habe ich aber einige Fragen. 1) Ich habe Pilsner und Wiener Malz geschrottet je 3 kg. Nun würde ich gern das gesamte Malz verwenden, also 6 kg insgesamt Wiener und Pilsner = 50%. Dazu noch 0.5 kg Carahell. ...
von Concordia
Freitag 28. Dezember 2018, 16:08
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

Hallo zusammen Ein kleines update von mir. Gestern habe ich nach 6 Tagen in denen ich abwesend war zum ersten Mal eine Messung aus dem gärbehälter entnommen. Die Gärung verlief vermutlich bei ca. 19 grad an. Ich konnte dies nicht genau prüfen, da ich über Weihnachten nicht zuha war. Gemessen habe ic...
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 18:41
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

So um 16 Uhr war der Spuk vorbei. Alles gereinigt. Halbes Hefepäckchen bei 22 grad angesetzt und 30 Minuten gehen lassen. Nochmal gemessen [attachment=0]20181221_145057.jpg[/attachment] Hätte ich jetzt wieder auf 13 Plato mit Wasser verdünnen sollen? Hab gedacht lieber nicht viel panschen. Und jetzt...
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 14:33
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

So kochen ging ohne Probleme. Dann das Whirlpool paddle ausprobiert. Sieht gut aus aber ich glaube das muss ich auch noch üben. Habe mal 5 Minuten auf mittlere Stufe ein Strudel erzeugt. 20181221_134835.jpg Dann den Gegenstromkühler kurz mit heiser Würze gereinigt. Im Anschluss ihn richtig angeschlo...
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 13:23
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

Danke schonmal für die Infos. Also Jodprobe konnte ich leider wegen fehlender Tinktur nicht machen. Aber ich versuche mir heute noch etwas zu organisieren und mit dem Treber noch einzumachen. Ich denke dies geht auch nachträglich mit kalten Treber oder? Um es zu vollenden bin ich jetzt seit ca. 12:0...
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 11:57
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

13°P ist meine Zielstammwürze. Gemessen habe ich Specific Gravity - 1050 umgerechnet ca. 13°P. Also dann müsste es ohne Nachguss passen.
70 Minuten war kochen angedacht. Ich schätze 13 l.
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 11:49
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

Ich würde an deiner Stelle zum Kochen übergehen, vorher mit abgekochtem Wasser auf Zielstammwürze - 1°P verdünnen Beachte bei der Hopfengabe den geringeren Ausschlag! Die Hopfenmenge sollte sich reduzieren. Grüße Christian Hallo Danke schonmal für eure antworten. Wenn ich die Stammwürze richtig gem...
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 11:15
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Re: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

Update 11:00 - Probe der Vorderwürze oberhalb des Maischgitters gab mit dem Imake 3 scale hydrometer bei 25°C folgende Werte Specific Gravity - 1050 Approx Sugar per Litre - 130 20181221_110206.jpg 20181221_110156.jpg Hoffe ich habe das richtig abgelesen. Wenn es stimmt und ich richtig rechne komme ...
von Concordia
Freitag 21. Dezember 2018, 10:50
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)
Antworten: 16
Zugriffe: 3011

Grainfather zum ersten - Fiasko - HILFE ;-)

Hallo liebe Braufreunde Ich stelle mich ganz kurz vor bevor ich das hier poste. Ich komm aus Basel und habe 2x mal bei einem Freund in einem Kupferkessel und Ofen gebraut. Dieses altromanische Verfahren fand ich toll, aber das macht sich leider in einer Mietwohnung nicht so gut. Deswegen bin ich auf...
von Concordia
Donnerstag 20. Dezember 2018, 16:13
Forum: Braugerätschaften
Thema: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks
Antworten: 1100
Zugriffe: 137498

Re: Grainfather Fragen/Tipps und Tricks

Hallo zusammen vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich wollte morgen meinen Grainfather einweihen und hab das Braupaket SNPA von Amihopfen gekauft. Nun habe ich schon viel zum Grainfather gelesen ebenso ein Beitrag zu einem Braukit und Rezept Eintragung auf der Webseite. Leider finde ich den Beitrag ni...
von Concordia
Donnerstag 20. Dezember 2018, 15:38
Forum: Bebilderte Braudokumentationen
Thema: 1. Sud - Braupaket "SNPA"
Antworten: 5
Zugriffe: 2137

Re: 1. Sud - Braupaket "SNPA"

Hallo zusammen vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich wollte morgen meinen Grainfather einweihen und hab das Braupaket SNPA von Amihopfen gekauft. Nun habe ich schon viel zum Grainfather gelesen ebenso ein Beitrag zu einem Braukit und Rezept Eintragung auf der Webseite. Leider finde ich den Beitrag ni...