Kaufbierbörse

Antworten
Benutzeravatar
dh26883
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 219
Registriert: Freitag 12. Januar 2018, 13:41
Wohnort: Saarland

Kaufbierbörse

#1

Beitrag von dh26883 » Freitag 17. Januar 2020, 22:19

Hallo Braukollegen,

Habe mir gedacht könnte ja sinnvoll sein regionale Biere, die es nicht überall gibt, ggf. auszutauschen bzw. gegen Bezahlung mitzubringen. Ich z.B. würde mich für einen 6er oder 12er Kasten 1 Liter Flaschen Schumacher Alt + 1838er interessieren (also 50/50).

Gruß
David

Edith:

+++++ Bitte die Aktion unter euch organisieren +++++ Da haben wir keine Kapazitäten für +++++
Euer Orgateam

Benutzeravatar
Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3101
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2005, 08:20
Kontaktdaten:

Re: Kaufbierbörse

#2

Beitrag von Bodo » Dienstag 21. Januar 2020, 14:49

Na könnte ich Dir bestimmt behilflich sein, wohne ich doch im Schumacher/Uerige Einzugsgebiet :Greets

Benutzeravatar
matschie
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 17. März 2018, 17:26

Re: Kaufbierbörse

#3

Beitrag von matschie » Dienstag 21. Januar 2020, 15:01

Sehr gute Idee!

Ich habe schon länger Interesse an Riegele Herrenpils und Gutmann Weizen, beides noch nirgends gesehen.
Immer eine Handbreit Bier unterm.. äh, ne das ging anders.

Allzeit Gut Sud!
Matthias

Benutzeravatar
Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3101
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2005, 08:20
Kontaktdaten:

Re: Kaufbierbörse

#4

Beitrag von Bodo » Dienstag 21. Januar 2020, 15:01

Gutmann gibts auf der HBCon sehr wahrscheinlich wieder

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 7701
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Kaufbierbörse

#5

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Dienstag 21. Januar 2020, 15:04

Oha Bodo, hoffentlich überlädst du dein Auto mit den bestimmt folgenden Anfragen nicht :Bigsmile

Bevor der Trabbi voll ist ...
Ich würde gern ein 6er Träger nehmen. 2 normale Schumacher, 2 Uerige und 2 1838.
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Benutzeravatar
VolT Bräu
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1017
Registriert: Montag 25. Juni 2018, 23:43

Re: Kaufbierbörse

#6

Beitrag von VolT Bräu » Dienstag 21. Januar 2020, 15:24

Finde ich ne Klasse Idee.
Falls noch Kapazitäten da sind (@Bodo), nehme ich auch gerne eine 6er Mixkiste Schumacher Alt und 1838er.

Aus der Bamberger Ecke würde mich das Huppendorfer Weizen interessieren (muss man vermutlich direkt bei der Brauerei kaufen). Falls da zufällig jemand eine Connection hat oder um die Ecke wohnt... das wäre großartig :Greets
Jetzt mal Bier bei die Fische!

Benutzeravatar
Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3101
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2005, 08:20
Kontaktdaten:

Re: Kaufbierbörse

#7

Beitrag von Bodo » Dienstag 21. Januar 2020, 15:30

Hey Jens, Ich werde hier bestimmt keine Sammelbestellung aufnehmen. Habe den Wagen eh schon recht voll mit HBCon Zeug. Es gibt hier ja noch mehr aus der Ecke, die auch kommen. Ich kann Dir und David aber schonmal zusagen. Das Uerige gibts aber nur in 0,5l.
Jut, weil ich so ein großes Herz habe bringe ich auch noch was für VoIT mit, dann ist aber Feierabend.

Benutzeravatar
Alien_TM
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 418
Registriert: Montag 11. Januar 2016, 14:50

Re: Kaufbierbörse

#8

Beitrag von Alien_TM » Dienstag 21. Januar 2020, 17:05

Servus mitnand

was ich anbieten könnte, wäre eine kleine Sammelbestellung vom Mitterteicher Zoigl frisch abgefüllt in 5L Partyfässern falls gewünscht. Wahlweise von Zoiglstube Oppl oder Zoiglstube Hartwich für je 13.-€ (ich verdien da dran nix^^)
zoigl_partyfass.JPG
zoigl_partyfass.JPG (36.34 KiB) 1645 mal betrachtet
Wenn es nicht überhand nimmt, könnte ich n paar zur HBCON mitbringen.

...Alex

kartoffelschmidt
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 2. Juli 2019, 18:49

Re: Kaufbierbörse

#9

Beitrag von kartoffelschmidt » Dienstag 21. Januar 2020, 17:10

Schöne Initiative,

danke!

Ich hab das Glück ganz nah am P&M Getränkemarkt (Familienbetrieb aus Bonn) zu wohnen.
Da gibt es feinste Biere (besonders viele Belgische) für ne schmale Mark.

Ich würde gerne einfach was mitbringen und tauschen. Cantillion, WestVletteren und Co gibt es da natürlich auch, aber da ist die Mark nicht mehr so schmal...

Ich schicke die Tage mal ein paar Tauschideen rum und nehme gerne Tauschbestellungen auf.

Benutzeravatar
Bodo
Administrator
Administrator
Beiträge: 3101
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2005, 08:20
Kontaktdaten:

Re: Kaufbierbörse

#10

Beitrag von Bodo » Dienstag 21. Januar 2020, 18:15

Alien_TM hat geschrieben:
Dienstag 21. Januar 2020, 17:05
Servus mitnand

was ich anbieten könnte, wäre eine kleine Sammelbestellung vom Mitterteicher Zoigl frisch abgefüllt in 5L Partyfässern falls gewünscht. Wahlweise von Zoiglstube Oppl oder Zoiglstube Hartwich für je 13.-€ (ich verdien da dran nix^^)

Wenn es nicht überhand nimmt, könnte ich n paar zur HBCON mitbringen.

...Alex
Na da wäre ich doch mit einem Fässchen dabei.

Benutzeravatar
ggansde
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 6517
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Kaufbierbörse

#11

Beitrag von ggansde » Dienstag 21. Januar 2020, 18:19

Ich ebenfalls und vertraue Deiner Auswahl bzgl. des Brauers Oppl/Hartwich.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Benutzeravatar
Karel
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 321
Registriert: Sonntag 29. März 2015, 18:26
Wohnort: Luxemburg

Re: Kaufbierbörse

#12

Beitrag von Karel » Dienstag 21. Januar 2020, 19:09

Moin

Ich wohne an der Französischen-Belgischen Grenze,falls jemand etwas Spezielles sucht kann mal bei gerne bei mir melden.
Oder auch mal Lust auf Luxemburger Biere ???


LG
Karel

Braubär23858
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 197
Registriert: Freitag 17. Oktober 2014, 20:26
Wohnort: 23858 Reinfeld

Re: Kaufbierbörse

#13

Beitrag von Braubär23858 » Dienstag 21. Januar 2020, 22:39

Besteht Interesse am Atlantic Ale von Störtebeker?
Könnte ich gerne mitbringen.

Pssst: oder vom alkohlfreien Atlantic Ale?

Peter

Spasskrapfen1
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 455
Registriert: Freitag 31. Oktober 2014, 17:27
Wohnort: Hohenlinden

Re: Kaufbierbörse

#14

Beitrag von Spasskrapfen1 » Mittwoch 22. Januar 2020, 12:14

Ich kann Biere aus dem nahen Münchner Osten mitbringen (Schweiger/Unertl Weissbier/ Wildbräu/usw.) Müsst euch einfach bei mir melden
Liebe Grüße Robert

www.instagram.com/biermaniac

Extra Bavariam, non est vita, et si vita, non est ita.

Antworten