Absage der HBCon 2020: Stornomöglichkeiten Hotels

Gesperrt
Benutzeravatar
Ladeberger
Moderator
Moderator
Beiträge: 6218
Registriert: Dienstag 20. November 2012, 18:29

Absage der HBCon 2020: Stornomöglichkeiten Hotels

#1

Beitrag von Ladeberger » Mittwoch 11. März 2020, 17:46

Ich leite euch folgenden Text von Schloss Romrod und dessen Hotel-Reservierungsteam weiter. Kontaktaufnahme bitte mit unten angeführter Adresse.

Liebe HBCON Teilnehmer,

genau wir Ihr sind natürlich das Team vom Schloss Romrod und alle Alsfelder Hotels von der Absage der HBCON schockiert und betroffen. Aber in Anbetracht der Situation rund um den Corona Virus können wir die Entscheidung des Orgateams absolut nachvollziehen.

Wir haben jetzt mit allen Hotels, die unter www.hbcon-zimmerbuchung.de angeboten wurden, gesprochen und um eine kulante Regelung im Fall einer Zimmerstornierung gebeten.

Die Hotels haben laut ABG Anspruch auf die vereinbarten Übernachtungskosten, wobei jedoch ersparte Aufwendungen abzuziehen sind. Üblich sind dabei Pauschalentschädigungen vom vereinbarten Übernachtungspreis, die stornierten Übernachtungskosten sehen nach Abzug der ersparten Aufwendungen folgendermaßen aus:
• 90 Prozent des Vertragspreises bei reiner Übernachtung
• 80 Prozent des Vertragspreises bei Übernachtung mit Frühstück

Wir haben jedoch mit den Alsfelder Hotels sowie der Busgesellschaft für Euch eine sehr faire und wohlwollende Kulanzregelung erzielt:

a) Stornierung

Im Fall der Stornierung Eurer gebuchten Hotel-Leistung bekommt Ihr 60% Eures bereits bezahlten Geldbetrags zurückerstattet.


b) Antritt der Reise

Alternativ könnt Ihr Eure Hotelreservierung aufrecht erhalten und das Wochenende alternativ zum Urlaub machen zu nutzen. Die Vulkanregion Vogelsbergkreis hat bisher nur zwei bestätigte Corona Fälle und ist nicht als Risikogebiet eingestuft. Bietet Touristen dafür vielfältige Erholungsmöglichkeiten fern großer Metropolen mit viel Natur. Schaut mal hier:

https://www.vogelsberg-touristik.de/ oder https://www.alsfeld.de/tourismus/


Zusätzlich bekommt Ihr von Eurem Hotel ein kostenfreies Upgrade auf Halbpension (mit Abendessen) sowie einen Getränkegutschein für ein Bier vom Atelier der Braukünste im hôtel schloss romrod oder in der Bar/Bistro Tante Mathilde der neu restaurierten Villa Raab in Alsfeld.


Wie geht’s jetzt weiter?

Bitte schickt uns eine Mitteilung an info@schloss-romrod.com, für welche Variante Ihr Euch entscheidet. Wir überweisen Euch dann den entsprechenden Betrag schnellstmöglich zurück bzw. sagen den entsprechenden Hotels Bescheid, dass Ihr Eure Zimmerreservierungen wahrnehmen und wie geplant anreisen werdet.


Um Chaos und durcheinander zu vermeiden, kontaktiert bitte nicht die Hotels direkt oder schickt PNs im Forum. Als Hotelvermittungsplattform sind nur wir Euer Ansprechpartner – das ist sehr wichtig - vielen Dank!


Euer Hotel-Reservierungsteam

Gesperrt