Geschmack eines Bieres festhalten

Antworten
timmatver
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 21. März 2019, 09:11

Geschmack eines Bieres festhalten

#1

Beitrag von timmatver » Samstag 10. Oktober 2020, 16:05

Hi zusammen,

das Thema ist allgemein für das Thema Bier-Verkostung und nicht nur auf Hobby-Biere bechränkt:

Wie haltet ihr eure Geschmacksnotizen fest?

Gibt es eine gute App dazu?

Ich habe da ne endlose Zettelwirtschaft, die mir jetzt nach meinem Umzug zum Verhängnis wird. Noch schlimmer ist es mit gekauften Bieren. Da verliere ich komplett den Überblick.

VG
Tim

DarkUtopia
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 594
Registriert: Dienstag 31. März 2015, 11:29

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#2

Beitrag von DarkUtopia » Samstag 10. Oktober 2020, 16:08

Hallo, Schau mal HIER . Sowas in der Art finde ich richtig cool und mit bisschen Geschick in einem Office Programm sicher gut Nachbaubar.

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9805
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#3

Beitrag von gulp » Samstag 10. Oktober 2020, 16:22

Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Benutzeravatar
afri
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4760
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 21:19
Wohnort: 31840 Hessisch Oldendorf

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#4

Beitrag von afri » Samstag 10. Oktober 2020, 22:28

Ich habe mir eine Exceltabelle gemacht, zwei Blätter, eins für Kaufbier und eins für Hobbybräu. Wonach man da sortiert, ist sicherlich Geschmacksache, ich halte den Namen der Brauerei bzw. Hobbybrauers fest, den Biernamen und die eigentliche Notiz nebst Datum der Verkostung.
Achim
Bier ist ein Stück Lebenskraft!

Birra_Barracuda
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 8. Dezember 2018, 11:55

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#5

Beitrag von Birra_Barracuda » Samstag 10. Oktober 2020, 22:54

timmatver hat geschrieben:
Samstag 10. Oktober 2020, 16:05

Gibt es eine gute App dazu?

VG
Tim
Untappd z.B, wenn es nicht ausführlich aber einfach sein muss
My insbeeration passes through every bottleneck

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1094
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#6

Beitrag von HubertBräu » Sonntag 11. Oktober 2020, 08:23

Ich mache mir handschriftliche Notizen zu meinen Bieren in meinem Sudbuch. Finde ich dann auch schön, wenn man das ab und an mal altmodisch durchblättert. Man braucht nicht für alles eine App :Smile

Benutzeravatar
Micha Ale
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 449
Registriert: Dienstag 14. Januar 2014, 13:40
Wohnort: Rimbach

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#7

Beitrag von Micha Ale » Sonntag 11. Oktober 2020, 09:00

Ich mache mir handschriftliche Notizen zu meinen Bieren in meinem Sudbuch. Finde ich dann auch schön, wenn man das ab und an mal altmodisch durchblättert. Man braucht nicht für alles eine App :Smile
Guude!
Ich bin da grundsätzlich bei dir, aber er fragt ja auch wegen Kaufbieren.
Als ich da die 1000ergrenze überschritten hatte,
war es krass unübersichtlich geworden... habe dann in einem Heidenaufwand alles digitalisiert,
und bin jetzt immer extrem happy, überall, in jeden Getränkeladen, Kneipe oder Pub zugriff auf meine Notizen
zu haben, sowohl zum nachschlagen als auch zum erweitern.

Meine Seite hat mir allerdings eigens mein Schwager programmiert,
nützt dem TE also leider wenig :redhead
LG

timmatver
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 21. März 2019, 09:11

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#8

Beitrag von timmatver » Mittwoch 14. Oktober 2020, 16:34

Micha Ale hat geschrieben:
Sonntag 11. Oktober 2020, 09:00
Ich mache mir handschriftliche Notizen zu meinen Bieren in meinem Sudbuch. Finde ich dann auch schön, wenn man das ab und an mal altmodisch durchblättert. Man braucht nicht für alles eine App :Smile
Guude!
Ich bin da grundsätzlich bei dir, aber er fragt ja auch wegen Kaufbieren.
Als ich da die 1000ergrenze überschritten hatte,
war es krass unübersichtlich geworden... habe dann in einem Heidenaufwand alles digitalisiert,
und bin jetzt immer extrem happy, überall, in jeden Getränkeladen, Kneipe oder Pub zugriff auf meine Notizen
zu haben, sowohl zum nachschlagen als auch zum erweitern.

Meine Seite hat mir allerdings eigens mein Schwager programmiert,
nützt dem TE also leider wenig :redhead
LG
klingt auf jeden Fall cool - da bin ich neidisch!

Pappelbräu
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 78
Registriert: Donnerstag 23. April 2020, 16:26

Re: Geschmack eines Bieres festhalten

#9

Beitrag von Pappelbräu » Montag 22. März 2021, 13:04

timmatver hat geschrieben:
Samstag 10. Oktober 2020, 16:05
Untappd z.B, wenn es nicht ausführlich aber einfach sein muss
Auch bei Untappd gibt es durchaus ausführliche Tasting Notes. Ich finde die App schon super, anfangs war es kein Problem, den Überblick zu behalten, aber langsam hilft mir die App wirklich. Auch die Verkostungsnotizen zu meinen Bieren schreibe ich da rein. Nur weil viele da nicht mal einen Einzeiler schreiben wie "Schmeckt blöd" heißt das ja nicht, dass man selbst das auch so tun muss....
Tobias

Antworten