Bierverkostung Camba Bavaria Reihenfolge

Antworten
Beder
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 16:11

Bierverkostung Camba Bavaria Reihenfolge

#1

Beitrag von Beder » Sonntag 24. Januar 2021, 16:25

Hallo liebe Community,

ich werde mit Freunden heute Abend eine online-Bierverkostung veranstalten. Dazu haben wir alle ein Bierpaket "internationale Biere" von Camba Bavaria bestellt. Nun grüble ich an einer sinnvollen Reihenfolge der Verkostung. Da ich noch eher ein Neuling auf dem Gebiet bin, würde ich mich über ein paar Tips freuen.

Diese Biere stehen zur Verfügung:

1. 4 Sessions Pale Ale (4,1%)
2. Pale Ale (5,3%)
3. HOPLA Lager (5,4%)
4. Dark Side Black Lager (5,6%)
5. HOP GUN Brown Ale (6,4%)
6. IPA (6,6%)
7. Amber Ale (7,2%)
8. Black Shark Black IPA (8,5%)
9. Imperial IPA (8,9%)

So sind sie sortiert nach Alkoholgehalt. Wenn man Tips für Verkostungen liest, liest man immer, man solle von wenig Alkohol zu viel Alkohol gehen.
Aber ich frage mich, ob es vielleicht sinnvoller ist, zB die Dunklen Biere zusammenzufassen, oder auch den IBU-Wert zu berücksichtigen.
Aufgrund der Menge kann natürlich auch das ein oder andere ganz weggelassen werden, wenn es nicht reinpasst...
Ich freue mich über ein paar Anregungen.
Danke schonmal im Voraus!!

Benutzeravatar
Barney Gumble
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1703
Registriert: Freitag 20. August 2010, 15:46
Wohnort: Minga

Re: Bierverkostung Camba Bavaria Reihenfolge

#2

Beitrag von Barney Gumble » Sonntag 24. Januar 2021, 16:53

Macht doch zwei Tage, einmal hell, einmal mitteldunkel-schwarz. Wenn ich alle am Stück verkosten müsste würde ich persönlich so Reihen: 1,2,3,6,7,5,9,4,8 (also doch eher nach Röstigkeit/Malzigkeit/vermeintlichem Körper) ohne dass ich die Biere gesehen habe, geschweige alle kenne.
VG
Shlomo
Als ich von den schlimmen Folgen des Trinkens las, gab ich es sofort auf - das Lesen! (frei nach Henry Youngman)
Wenn ich nicht gleich antworte, liege ich unterm Zapfhahn :Bigsmile

Beder
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 24. Januar 2021, 16:11

Re: Bierverkostung Camba Bavaria Reihenfolge

#3

Beitrag von Beder » Sonntag 24. Januar 2021, 19:40

Vielen Dank. Das hilft mir schon sehr viel weiter!!

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1072
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Bierverkostung Camba Bavaria Reihenfolge

#4

Beitrag von HubertBräu » Sonntag 24. Januar 2021, 19:42

Wenn das alles 0,5er Flaschen sind, wird das ein entspannter Sonntag Abend :Bigsmile

hkpdererste
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 746
Registriert: Dienstag 12. August 2014, 20:18

Re: Bierverkostung Camba Bavaria Reihenfolge

#5

Beitrag von hkpdererste » Sonntag 24. Januar 2021, 19:52

1
3
2
4
5
7
6
8
9
Und ja, ich kenn die alle. Davon ab würde ich dem Kollegen recht geben und das auf 2x verkosten. 9 mehr oder weniger intensive Biere hintereinander weg ist schon ziemlich viel.

Antworten