Alkoholfreies Trappistenbier - La Trappe

Antworten
Benutzeravatar
DrFludribusVonZiesel
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 518
Registriert: Dienstag 10. November 2020, 17:48
Wohnort: Wien

Alkoholfreies Trappistenbier - La Trappe

#1

Beitrag von DrFludribusVonZiesel » Freitag 27. August 2021, 12:57

https://religion.orf.at/stories/3208368/

Vielleicht wieder ein neues und spannendes alkoholfreies Bier!

Benutzeravatar
tinoquell
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1990
Registriert: Mittwoch 14. Juli 2004, 15:23
Wohnort: Kirchberg /Sa

Re: Alkoholfreies Trappistenbier - La Trappe

#2

Beitrag von tinoquell » Freitag 27. August 2021, 13:09

Danke für diese Info, da bin ich ja sehr gespannt wie das wohl schmecken wird!

Viele Grüße
Tino

Benutzeravatar
ggansde
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 6799
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Alkoholfreies Trappistenbier - La Trappe

#3

Beitrag von ggansde » Freitag 27. August 2021, 13:18

Es ist sehr lecker. Hätte m.W. mal einen Verkostungsbereich geteilt.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Benutzeravatar
DrFludribusVonZiesel
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 518
Registriert: Dienstag 10. November 2020, 17:48
Wohnort: Wien

Re: Alkoholfreies Trappistenbier - La Trappe

#4

Beitrag von DrFludribusVonZiesel » Freitag 27. August 2021, 16:58

Hab ich nix entdeckt Markus, glaub das wäre mir aufgefallen.

Ich hab die Nachricht gelesen, als ich am Heimweg vom örtlichen Biergeschäft war und da gibts das noch nicht. Hoffentlich ändert sich das bald, darauf bin ich als La Trappe Fan sehr gespannt.

LG,
Mario

Benutzeravatar
ggansde
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 6799
Registriert: Mittwoch 9. November 2005, 16:25
Wohnort: Rodgau

Re: Alkoholfreies Trappistenbier - La Trappe

#5

Beitrag von ggansde » Freitag 27. August 2021, 18:16

Stimmt, mein Fehler. Ich hatte glaube ich das Leffe Blonde alkoholfrei probiert. Ich bin auch La Trappe Fan. Besonders das helle Quadrupel. Als ich noch in Benelux gearbeitet habe war ich häufig Gast in Koningshoeven und habe auch viel mit den Mönchen geredet und auf dem Weg nach Hause ordentlich eingekauft. Heute bekomme ich alles in meinem lokalen Getränkemarkt, außer den fassgelagerten batches.
VG, Markus
"Durst ist schlimmer als Heimweh"
Insofern dieser Beitrag nicht durch MOD MODE ON gekennzeichnet ist, enthält er lediglich die Meinung eines gewöhnlichen Benutzers

Antworten