Klumpen in der Würze

Antworten
Melle's Helle's
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 26. April 2015, 14:25
Wohnort: Philippsthal-Heimboldshausen

Klumpen in der Würze

#1

Beitrag von Melle's Helle's » Donnerstag 21. Januar 2021, 16:31

Moin liebe Braugemeinde,
Ich habe heute nach dem Hopfen kochen diese weißen schleimigen Klümpchen in meiner Würze schwimmen.
Habe das erste mal mit so einem Edelstahl Hopfenfilter gearbeitet. Den habe in den einkocher gehangen und den Hopfen in den Filter gegeben. Nun sind da diese Klümpchen.
Könnte das vom Hopfen sein?
Vielen Dank für eure kommenden Antworten.

Gruß Patrick
Bier ist die Antwort, egal wie die Frage ist.

Melle's Helle's
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 26. April 2015, 14:25
Wohnort: Philippsthal-Heimboldshausen

Re: Klumpen in der Würze

#2

Beitrag von Melle's Helle's » Donnerstag 21. Januar 2021, 16:33

So jetzt sollte nen Bild da sein
Dateianhänge
image.jpg
Bier ist die Antwort, egal wie die Frage ist.

Benutzeravatar
Alt-Phex
Moderator
Moderator
Beiträge: 8988
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 01:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Klumpen in der Würze

#3

Beitrag von Alt-Phex » Donnerstag 21. Januar 2021, 16:37

Das ist nur Eiweiß, kein Grund zur Sorge. Ist dir vlt. vorher nie so aufgefallen mit dem ganzen Hopfen in der Würze. Oder du hattest diesmal Eiweißhaltigeres Malz in der Schüttung, z.b. Weizenmalz.
"Viele Biere werden am Etikettierer gemacht"

Melle's Helle's
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 26. April 2015, 14:25
Wohnort: Philippsthal-Heimboldshausen

Re: Klumpen in der Würze

#4

Beitrag von Melle's Helle's » Donnerstag 21. Januar 2021, 17:15

Dankeschön altphex, ja war Weizen Malz mit drin.
Schön wie schnell hier einem geantwortet wird
Bier ist die Antwort, egal wie die Frage ist.

Antworten