Bruckmüller Kellerbier

Fragen und Diskussion rund um Rezepturen.
Antworten
piwo62
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. März 2021, 10:53

Bruckmüller Kellerbier

#1

Beitrag von piwo62 » Dienstag 16. März 2021, 11:20

Hallo aus Wien.
Mein Name ist Wolfgang, bin neu (angemeldet) hier und seit einigen Monaten am Hobbybrauen. Mit einem Brewmonk 30. Bis jetzt habe ich so ca. 10 Sude hinter mir, mit denen ich (und meine mittrinkenden Freunde) ziemlich zufrieden waren.
An dieser Stelle ein Danke an das Forum, das mir (als Mitleser) schon einige Fragen beantwortet hat.
Nun hätte ich eine spezielle, zu der ich nichts gefunden habe:
Ich bin auch der Suche nach einem Rezept für ein Bruckmüller Kellerbier (Klon), oder etwas was dem sehr nahe kommt.
Es soll für einen Freund sein, der ein großer Fan dieses "Oberpfälzer Schmankerls" (Eigendefinition BM) ist. Ich habe es selber leider noch nicht verkostet und kann daher nicht einmal raten, was da alles drinnen ist. Vielleicht hat ja jemand hier im Forum das passende Rezept für mich.

Vielen Dank und Gruß an alle Brauer out there!
Wolfgang

Benutzeravatar
hyper472
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 2972
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Bruckmüller Kellerbier

#2

Beitrag von hyper472 » Dienstag 16. März 2021, 15:30

Vom Rezept her ist das wahrscheinlich nichts besonderes. Es wird halt nicht gefiltert, wenn man den Namen glauben darf. Es ist ein wenig malzbetonter als das helle von BruckMüller.
Es ist aber nach meinem Dafürhalten perfekt gebraucht. Das wird schwierig, nachzumachen.
Ich empfehle dir das Pils fürs Volk aus mmum, aber nicht bitterer als 25 IBU.
Viele Grüße, Henning (großer Fan von BruckMüller hell)
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

piwo62
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. März 2021, 10:53

Re: Bruckmüller Kellerbier

#3

Beitrag von piwo62 » Dienstag 16. März 2021, 19:10

Verstehe.
Danke auf jeden Fall für die Info und den hint!
LG
W.

schuarly
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 20:05
Wohnort: 89520 Heidenheim

Re: Bruckmüller Kellerbier

#4

Beitrag von schuarly » Samstag 20. März 2021, 19:44

Hallo, schau mal bei MUM, Raitersaicher Kellergold,sehr lecker fränkisch.

Gruss Schuarly

piwo62
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. März 2021, 10:53

Re: Bruckmüller Kellerbier

#5

Beitrag von piwo62 » Freitag 26. März 2021, 20:31

Danke schau ich mir an!

Antworten