Bier-Empfehlungen im Allgäu

Hier kommen Infos mit lokalem Bezug rein, z.B. Stammtische oder kurzfristige Rohstoff-Notrufe.
Forumsregeln
Das Forum Lokales/Regionales und seine Unterforen sollen dazu dienen, Themen zu diskutieren, die nur für Leute in einem bestimmten Gebiet von Interesse sind.

Dazu gehören Verabredungen zu lokalen Hobbybrauer-Stammtischen, aber auch der lokale Austausch von Rohstoffen ("Ich will morgen brauen und meine Hefe ist tot, wer kann helfen?") oder Gerätschaften ("Hilfe, mir ist gerade beim Läutern die Spindel gebrochen").

Beiträge aus diesem Bereich des Forums tauchen deshalb nicht in der Übersicht "aktuelle Themen" auf der Startseite auf. Wer in "seinem" Lokalforum nichts verpassen will, sollte es abonnieren und wird dann per Mail informiert, wenn es neue Threads oder Beiträge gibt.

Neue Unterforen werden nach Bedarf eingerichtet und i.d.R. nach der Region oder der nächstgrößeren Stadt benannt.
Antworten
Bieriges
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 181
Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 15:50

Bier-Empfehlungen im Allgäu

#1

Beitrag von Bieriges » Samstag 15. Juli 2017, 23:45

Hallo zusammen,
fahre kommende Woche ins Allgäu nach Fischen (Sondhofen/Oberstdorf).
Habt ihr ne lokale Bierempfehlung für mich?

Vielen Dank und viele Grüße
Jo

Albwoiza
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 55
Registriert: Freitag 24. Juli 2015, 20:48
Wohnort: Asselfingen

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#2

Beitrag von Albwoiza » Sonntag 16. Juli 2017, 08:59

Schau mal bei der Biermanufaktur Klier-Bier vorbei.
Das ist eine ganz kleine Hausbrauerei mit Verkauf, geleitet von einem Ehepaar und ist in der Nähe von Sonthofen.

REUTEWEG 23A
87544 BLAICHACH/ETTENSBERG

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Berliner
Moderator
Moderator
Beiträge: 8444
Registriert: Freitag 7. April 2006, 18:02

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#3

Beitrag von Berliner » Sonntag 16. Juli 2017, 09:05

Hirschbräu Sonthofen! Hirschgold und Doppelhirsch sind meine Favoriten
Gruß vom Berliner

Benutzeravatar
Mjoelnir
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 415
Registriert: Samstag 20. Mai 2017, 11:42
Wohnort: Stuttgart/Bayreuth

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#4

Beitrag von Mjoelnir » Sonntag 16. Juli 2017, 10:46

Von Ecker Bräu das Wilderer Dunkel.
Eines der besten Biere die ich je getrunken habe. Weiß aber nicht wo genau du das zu kaufen findest dort.
"Hey you, beer me, beer me for always...beer us together"
"Beer beer, beer beer, beer beer beer beer..."
____________________________________________________
Grüße
Daniel

Jürgen
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 101
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 12:11
Wohnort: SF

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#5

Beitrag von Jürgen » Sonntag 16. Juli 2017, 10:53

Bernardi Bräu und Zötler in Rettenberg. In Sonthofen kannst Mal ins Handwerk gehen direkt am Rathaus.
Dampfbierbrauerei in Oberstdorf und dann gibt es noch ein paar Gasthöfe die Schaubrauen anbieten. Einer bei Bolsterlang und einer in Imberg wenn ich es noch richtig in Erinnerung hab... da war ich aber noch nie...

Benutzeravatar
Bierstephan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 13. Juli 2017, 18:10
Wohnort: Quickborn

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#6

Beitrag von Bierstephan » Sonntag 16. Juli 2017, 18:32

Hi,
die Dampfbierbrauerei in Oberstdorf kann ich auch empfehlen. Viel Spaß!
"Beer makes everything better!"

Benutzeravatar
Xacobator
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 117
Registriert: Dienstag 1. November 2016, 08:50
Wohnort: Roetgen

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#7

Beitrag von Xacobator » Sonntag 16. Juli 2017, 20:20

Ich empfehle den Bergbauernwirt in Bolsterlang. Hat eigenes Bier seiner Mikrobrauerei, eine sehr umfangreiche Bierkarte und eine schmackhafte Küche.
Viele Grüße
Daniel

MatStone
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 24. März 2017, 08:01

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#8

Beitrag von MatStone » Sonntag 16. Juli 2017, 22:43

Als Allgäuer kann ich dir die Biere von Zötler empfehlen. Haben auch ein paar Sorten in kleinen Auflagen auf den Markt gebracht.
Ein Ausflug ist aber auch die Brauwirtschaft von der Brauerei Kössel

Maria-Hilfer-Straße 17
87637 Eisenberg / Speiden

Lecker Bier und bodenständiges Essen. Ist meistens aber sehr voll. Entweder reservieren oder mit an einen Tisch setzen.

Viel Spaß im Allgäu. Bei Fragen kannst mich gerne kontakten.

Scheibelhund
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 346
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 01:11

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#9

Beitrag von Scheibelhund » Montag 17. Juli 2017, 04:01

Wenn es nicht zu weit ist nach Kaufbeuren zur Communebrauerei. Auf dem Weg dorthin kommt man in Wald, Ruderatshofen und Apfeltrang noch an weiteren neuen Brauereien vorbei
Im Winter trink' ich und singe Lieder
aus Freude, daß der Frühling nah ist,
und kommt der Frühling, trink' ich wieder,
aus Freude, daß er endlich da ist.

Bieriges
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 181
Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 15:50

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#10

Beitrag von Bieriges » Dienstag 18. Juli 2017, 16:10

Vielen Dank für eure vielen Empfehlungen.
Ich werde eine nach der anderen anfahren und testen ;-)
Cheerio :Drink
Jo

Benutzeravatar
haefner
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 236
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 09:06
Wohnort: Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#11

Beitrag von haefner » Sonntag 27. August 2017, 11:21

Hab jetzt erst im Urlaub (Wertach) einige Biere getestet. Am besten fand ich das Wertacher Marktbier (Engelbräu). Ist das gut! Würd ich gern nachbrauen :-)
Das schlimmste ist, wenn das Bier alle ist.

Mein Hobbybrauer Blog: http://www.bierreserve.de

Scheibelhund
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 346
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 01:11

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#12

Beitrag von Scheibelhund » Sonntag 27. August 2017, 16:45

haefner hat geschrieben:
Sonntag 27. August 2017, 11:21
Hab jetzt erst im Urlaub (Wertach) einige Biere getestet. Am besten fand ich das Wertacher Marktbier (Engelbräu). Ist das gut! Würd ich gern nachbrauen :-)
In Wertach ist ein Gasthof "Beim Olivenbauer", der braut mit so einer kleinen Tischanlage. Das Weizen fand ich ganz in Ordnung aber das "Xavere" ein typisches verquaztes Craftbier.

Das Wilderer Dunkel von Eckbräu kommt aus Böbrach im Bayerischen Wald, hat mit dem Allgäu nichts zu tun.
Im Winter trink' ich und singe Lieder
aus Freude, daß der Frühling nah ist,
und kommt der Frühling, trink' ich wieder,
aus Freude, daß er endlich da ist.

Gorlin
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag 24. Januar 2017, 16:12
Wohnort: Raesfeld

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#13

Beitrag von Gorlin » Dienstag 29. August 2017, 11:40

Danke für eure Tipps! Sind gerade in Oberstdof im Urlaub und ich teste mich durch... von Engelsbräu das Allgäuer Viehscheid Bier ist mal richtig lecker :)

Benutzeravatar
Rainer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1278
Registriert: Sonntag 28. Juli 2002, 23:04
Wohnort: Niederrhein

Re: Bier-Empfehlungen im Allgäu

#14

Beitrag von Rainer » Dienstag 29. August 2017, 13:05

Hallo,
http://www.bernardibraeu.de/der-braumeister.html
Wurde mir empfohlen , war aber selbst noch nicht dort.
Gruß
Rainer

Antworten