Kalibrierung Klarstein Brauheld pro

Hier können Braubegeisterte ihre selbstgebastelten Heimbrauanlagen in Bild und "Ton" vorstellen.
Antworten
Frikaseud
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Januar 2021, 22:28

Kalibrierung Klarstein Brauheld pro

#1

Beitrag von Frikaseud » Samstag 30. Januar 2021, 07:43

Hallo zusammen,
ich würde gerne bei meinen Brauheld die Temp. Kalibrieren, weil ich am oberen Auslauf bei eingestellten 72° nur 65° messe und das ist wohl zu wenig.

Messgerät Flüssigkeitsthermometer

Weis den jemand wie das geht, bzw. geht das denn überhaupt?

Dann gleich zur 2. Frage.

Wenn der Maischeprozess läuft rührt Ihr manuell um oder Finger weg, denn wenn ich umrühre verstopft immer das untere Sieb und dann wird das Läutern zum Abenteuer. Rühre ich nicht um läuft die Verzuckerung nicht optimal, Geschmackstest.

sebschilling
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Sonntag 2. Juni 2019, 13:41

Re: Kalibrierung Klarstein Brauheld pro

#2

Beitrag von sebschilling » Samstag 30. Januar 2021, 10:25

Schau mal bitte in der Bedienungsanleitung deines Gerätes. Das Thema Kalibrierung findest du auf Seite 13.

Ich habe die Erfahrung gemacht, das zwischendurch Rühren die Ausbeute erhöht. Ich nutze aber nicht den Bazookafilter sondern habe eine Läuterhexe eingebaut.

Frikaseud
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Januar 2021, 22:28

Re: Kalibrierung Klarstein Brauheld pro

#3

Beitrag von Frikaseud » Samstag 30. Januar 2021, 17:55

Danke für die Antwort,
passt denn der Anschluss der HEXE, ich versuchen das mal.

sebschilling
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 140
Registriert: Sonntag 2. Juni 2019, 13:41

Re: Kalibrierung Klarstein Brauheld pro

#4

Beitrag von sebschilling » Samstag 30. Januar 2021, 20:44

Das kommt auf das Anschlussgewinde der Hexe an. 1/2" IG passt direkt. Für 3/8" IG brauchst du einen Adapter.

Antworten