5 Liter oder 2 Liter Keg

Alles zum Thema Brauanlagen-Selbstbau. Für Steuerung und Automatisierung bitte das Unterforum "Automatisierung" nehmen.
Antworten
ch049
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 15. April 2017, 18:17

5 Liter oder 2 Liter Keg

#1

Beitrag von ch049 » Samstag 6. Januar 2018, 16:27

Hallo Zusammen,

ich experimentier mit Limonaden rum (Zwangskarbonisierung) und teste verschiedene Drücke,Temepraturen etc.
Zur Zeit habe ich nur ein 20 Liter Keg ( Anschluss 2 Zoll 14xTPI ) und das Reinigen nach jedem Test ist erheblich.

Daher bin ich auf der Suche nach einem kleineren Fass, dass ich auch hier in Deutschland beziehen kann.
Hat Jemand eine Quelle ?

Benutzeravatar
Exedus
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 580
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 15:51
Wohnort: bei Bremen

Re: 5 Liter oder 2 Liter Keg

#2

Beitrag von Exedus » Samstag 6. Januar 2018, 17:42

Hi,

hier gibt es 5L Kegs mit belibigem Fitting, z.B. Flachfitting:

http://www.schaefer-container-systems.d ... /plus-keg/

Glaube die lagen um die 70€, bin mir aber nicht mehr sicher. Sind aufjedenfall top verarbeitet.
Meine Anlage

mit freundlichen Grüßen

Steven

ch049
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 15. April 2017, 18:17

Re: 5 Liter oder 2 Liter Keg

#3

Beitrag von ch049 » Sonntag 7. Januar 2018, 00:34

ok, danke. Ich schau mal nach.

Klaus53123
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 87
Registriert: Montag 30. Oktober 2017, 07:48

Re: 5 Liter oder 2 Liter Keg

#4

Beitrag von Klaus53123 » Sonntag 7. Januar 2018, 14:00

Google mal nach ecofass. Die haben einen austauschbaren Inliner. Fass 5 Liter kostet um die 50€, der inliner um die fünf. Alles zzgl. Transport. Hersteller sitzt in Frankreich.
Gruß
Klaus

Antworten