Sichtglas als Läutergefäß

Alles zum Thema Brauanlagen-Selbstbau. Für Steuerung und Automatisierung bitte das Unterforum "Automatisierung" nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
bierkind
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 114
Registriert: Montag 7. März 2016, 12:22
Wohnort:

Sichtglas als Läutergefäß

#1

Beitrag von bierkind » Dienstag 23. Januar 2018, 16:02

Hi Leute,

ich würde gern wieder einen Thread aus dem alten Forum ausgraben:

https://hobbybrauer.de/modules.php?name ... &tid=10940

Besonders gehts mir um Post #13.
Ich hoffe die frage wurde im neuen Forum noch nicht gestellt, aber hat jemand von euch das umgesetzt? Gibts Bilder?

Wie ich das sehe hätte das System ja einige Vorteile, wenig Sauerstoffeintrag, nimmt wenig Platz weg und könnte mit einer kleinen Modifiaktion auch einen Umwälzbetrieb wärend dem Maischen schaffen. (Ich braue mit einem Kombi Kessel, sprich miaschen und Läutern im selben Topf)

Greets,

Alex :Greets
Wos I zum Umweltschutz beitrog? I trenn des Bier vom Glas.

Antworten