Elektrisches 5,2 kW Heizelement

Alles zum Thema Brauanlagen-Selbstbau. Für Steuerung und Automatisierung bitte das Unterforum "Automatisierung" nehmen.
Antworten
MaxKw03
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 91
Registriert: Freitag 14. Juni 2019, 17:37

Elektrisches 5,2 kW Heizelement

#1

Beitrag von MaxKw03 » Donnerstag 8. April 2021, 21:26

Hallo Zusammen,

Hat jemand von euch das 5,2 kW Heizelement mit TriClamp von Crafthardware im Einsatz?

Wie löst ihr das mit der Regelung?

Wie viel koch ihr damit?

Weil mein Elektriker empfand 230V als etwas ungewöhnlich.

Lg Max

train1811
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 202
Registriert: Sonntag 8. Mai 2016, 14:06

Re: Elektrisches 5,2 kW Heizelement

#2

Beitrag von train1811 » Donnerstag 8. April 2021, 21:31

Hallo!

Du musst die Spirale mit 32A an 230V absichern.

Ich habe mir das 3,2KW Modul gekauft und kann die an 230V 16A betreiben.
Die reicht bis 50/60 Liter locker zum kochen!

Edit: ich nutze die PID Steuerung vom CraftbeerPi

Antworten