Suche Schlauchklemme

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Antworten
rotespony
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 54
Registriert: Samstag 13. Februar 2016, 21:28

Suche Schlauchklemme

#1

Beitrag von rotespony » Donnerstag 5. Januar 2017, 14:56

Hi Leute,

da ich des öfteren alleine arbeite, bin ich auf der Suche nach einer Befestigung für den Schlauch meines Bierhebers am oberen Topfrand. Das Bild zeigt, was ich in etwa suche:

Bild

Am besten sollte das Stück aus Edelstahl sein. Wisst ihr wo ich sowas herbekommen kann?

Danke für Eure Tipps :Drink

Benutzeravatar
Brauwolf
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 6573
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Suche Schlauchklemme

#2

Beitrag von Brauwolf » Donnerstag 5. Januar 2017, 15:00

Plaste ist doch gut, der Schlauch ist auch aus Plaste.

Cheers, Ruthard
Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht denselben Horizont.
Mein Blog: Brew24.com

Benutzeravatar
doldi
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 158
Registriert: Mittwoch 24. Dezember 2014, 22:30

Re: Suche Schlauchklemme

#3

Beitrag von doldi » Donnerstag 5. Januar 2017, 15:17


Benutzeravatar
hyper472
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2254
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Suche Schlauchklemme

#4

Beitrag von hyper472 » Donnerstag 5. Januar 2017, 21:13

doldi hat geschrieben:Siehe hier:

https://www.schnapsbrenner.eu/Heber-clip
Ja, das ist er.
Denke am besten auch gleich über das hier nach:
https://www.schnapsbrenner.eu/Abziehroh ... t-Antitrub
Damit bleiben keine 100ml Jungbier im Gärbottich übrig.
Viele Grüße, Henning
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

Benutzeravatar
Braumal
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 377
Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 14:12
Wohnort: Basel

Re: Suche Schlauchklemme

#5

Beitrag von Braumal » Freitag 6. Januar 2017, 11:12

Falls du einen 3D Drucker hast, oder jemanden kennst, der einen hat, dann wäre das hier auch eine Möglichkeit: http://www.thingiverse.com/thing:1914420

Grüsse. David

Antworten