Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Antworten
alexo77
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 3. Januar 2016, 19:14

Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#1

Beitrag von alexo77 » Donnerstag 23. März 2017, 12:38

Hallo zusammen,
ich habe im Keller ein Stück Edelstahlrohr (V2A) gefunden und frage mich gerade ob ich das bedenkenlos als Abziehrohr einsetzten kann.
Muss ich das Rohr speziell reinigen oder tut es eine einfache mechanische Reinigung mit Spüli ? :Grübel
Ich hoffe ihr könnt mir helfen und die Frage ist nicht zu dämlich :Smile

Gruß Alex

Benutzeravatar
skebbl
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 24. November 2015, 16:36

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#2

Beitrag von skebbl » Donnerstag 23. März 2017, 12:57

Sicher, gibts was unbedenklicheres als Edelstahl? ;)

Reinigen ganz normal, vielleicht eine Schwammkugel durchlassen, sonst tät ich mir nix denken.

lg

Benutzeravatar
diapolo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1380
Registriert: Montag 27. Januar 2014, 19:12
Wohnort: nähe Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#3

Beitrag von diapolo » Donnerstag 23. März 2017, 13:14

Hi,
weisst du was vorher durch das Rohr geflossen ist? Wenn nicht würde ich es lieber lassen und mit für 5€ unter Ebay n neues holen.

mfg

Bernd
"Ich mag Bier, du magst Bier"
Quaterback 40 "Ich mag Bier"
http://www.raitersaicher.de

alexo77
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 3. Januar 2016, 19:14

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#4

Beitrag von alexo77 » Donnerstag 23. März 2017, 13:28

Schon mal danke für die Antworten.
Das Rohr ist neu "im Keller gefunden" war evtl. etwas irreführend.
Das Rohr ist übrig von einem Treppengeländer daher auch die Frage ob es geeignet ist als Abziehrohr.

Benutzeravatar
Bierwisch
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 3427
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 18:02
Wohnort: Thüringen

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#5

Beitrag von Bierwisch » Donnerstag 23. März 2017, 13:31

Edelstahl wird überall in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Was unbedenklicheres wirst Du kaum finden.
Ich würde es vor der ersten Verwendung ordentlich säubern.

Gruß,
Bierwisch
Der Klügere kippt nach!

Benutzeravatar
diapolo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1380
Registriert: Montag 27. Januar 2014, 19:12
Wohnort: nähe Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#6

Beitrag von diapolo » Donnerstag 23. März 2017, 21:18

...aber auch in der Chemieindustrie...deswegen meine Nachfrage.
Wenns von nem Treppengeländer ist kannst es nach dem Reinigen bedenkenlos einsetzen.

mfg

Bernd
"Ich mag Bier, du magst Bier"
Quaterback 40 "Ich mag Bier"
http://www.raitersaicher.de

Benutzeravatar
hyper472
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 2732
Registriert: Freitag 2. Oktober 2015, 22:33
Wohnort: Nürnberg

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#7

Beitrag von hyper472 » Donnerstag 23. März 2017, 22:15

Nach der Benutzung mit dem Blast durchspülen, vor der Benutzung kochendes Wasser durch. Dazu kommt ein Schlauch dran, Wasser in den Kocher, Wasser ansaugen, Kocher an und wenn's kocht, Wasser fließen lassen. Klappt dank Schlauchklemme.
Viele Grüße, Henning
"Das Bier aber macht das Fleisch des Menschen fett und gibt seinem Antlitz eine schöne Farbe durch die Kraft und den guten Saft des Getreides."
Hildegard von Bingen (1098-1179)

alexo77
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 46
Registriert: Sonntag 3. Januar 2016, 19:14

Re: Edelstahlrohr als Abziehrohr geeignet

#8

Beitrag von alexo77 » Donnerstag 23. März 2017, 22:47

:thumbup perfekt danke euch

Antworten