Motor für Brewferm Malzmühle o.Ä.

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Antworten
Benutzeravatar
christianf
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 369
Registriert: Freitag 4. November 2016, 22:24

Motor für Brewferm Malzmühle o.Ä.

#1

Beitrag von christianf » Samstag 5. Januar 2019, 12:51

Ich spiele mit dem Gedanken, mir zu meiner Brewferm Malzmühle einen Motor zuzulegen. Bis jetzt verwende ich einen langsam laufenden Akkuschrauber, aber mit einem eigenen Motor wären die Ergebnisse wahrscheinlich reproduzierbarer. Der Einschalter des Schraubers ist für ständigen manuellen Langsamlauf nicht wirklich gemacht. Hat jemand eine Idee, was man da mit überschaubarem Bastelaufwand nehmen könnte?

Christian

Antworten