Brauautomatisierung BeerWizzard

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Antworten
hardybräu
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 31. Mai 2016, 18:14

Brauautomatisierung BeerWizzard

#1

Beitrag von hardybräu » Dienstag 26. März 2019, 16:00

Hallo liebe Braufreunde,

nachdem ich mich aus verschiedenen beruflichen und privaten Gründen zu diesem Thread https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic. ... ybr%C3%A4u leider für längere Zeit nicht mehr gemeldet hatte gibt es nun heute neue Nachrichten von mir.

In der Zwischenzeit hatte ich die Gelegenheit, das vorgestellte System zwischen etlichen Suden zu optimieren und dadurch modularer zu gestalten, eine WLAN-Bedienoberfläche zu integrieren und das Ganze in Bezug auf Tauglichkeit für eine Serienfertigung zu optimieren. Ich habe den so entstandenen BeerWizzard bei Startnext https://www.startnext.com/beerwizzard als Crowfunding-Projekt eingestellt.
Vorschaubild.png
Über Euer Feedback und natürlich auch Eure Unterstützung würde ich mich freuen.

Gruß Hardybräu

Benutzeravatar
Rumborak
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 425
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 12:10
Wohnort: Schmelz

Re: Brauautomatisierung BeerWizzard

#2

Beitrag von Rumborak » Dienstag 26. März 2019, 19:58

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Rückmeldung.

Ich habe zwar keinen Bedarf an solch einem Automaten, aber ich wünsche Dir viel Erfolg!!

VG

P.S. Die Saarschleife als Desktophintergrund finde ich richtig gut :thumbsup

hardybräu
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 31. Mai 2016, 18:14

Re: Brauautomatisierung BeerWizzard

#3

Beitrag von hardybräu » Dienstag 26. März 2019, 20:49

Hallo Rumborak,

besten Dank der guten Wünsche!
Dass bei Dir kein Bedarf an solchen Gerätschaften besteht finde ich natürlich sehr schade.

Ja die Saarschleife hat was, auch wenn ich sie auf dem Monitor in der Regel nur beim Einnschalten sehe.

Gruß Hardybräu

Antworten