Schlauchsetup für 20 L Speidel

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Antworten
Stoiker
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 3. April 2019, 08:23

Schlauchsetup für 20 L Speidel

#1

Beitrag von Stoiker » Donnerstag 25. April 2019, 22:34

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Wasserzufuhr für meinen Speidel 20L. Bis jetzt verwende ich ein Gardena-System um vom Haushaltswasserhahn die Kühlspirale zu befeuern. Das klappt ganz gut, möchte nun aber auch das Wasser zum Einmaischen via Schlauch einfüllen können und damit sind wir beim Thema - "Lebensmittelecht" (Ja, ich kenne die anderen Threads zu diesem Thema, und nein ich will keine Grundsatzdiskussion anfangen)

Daher würde ich mich über konstruktiven Input zu folgendem möglichen Setup freuen:
  • Wassertemperatur wir an die 60 Grad aus der Leitung kommen
  • Schlauch Aquapal (https://www.schlauch-profi.de/trinkwass ... 9-344?c=41), geht bis 90 Grad, erfüllt KTW A, DVGW W270, VP549 und hat in den kleineren Ausführungen einen Biegeradius von < 75 mm (Womit man noch arbeiten können sollte, vorallem beim Reinigen des Speidel)
  • Anschlüße sind von Geka und für Wassertransport geeignet: https://www.schlauch-profi.de/geka-plus ... ber=417080 Material ist Messing, Edelstahl wäre mir lieber, aber gibts leider nur so. Stecksystem um ein ähnliches Erlebnis wie mit Gardena im Bezug auf die Kühlspirale zu haben
  • Lebensmittelechte Dichtungen für die Kupplungen
Habe ich irgendwas vergessen?
Danke für euren Input!

Benutzeravatar
contraste
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 81
Registriert: Montag 8. Januar 2018, 21:01
Wohnort: Adenstedt (Peine)

Re: Schlauchsetup für 20 L Speidel

#2

Beitrag von contraste » Donnerstag 25. April 2019, 23:56

moin Stoiker,

ich habe zwar keinen Speidel, doch pumpe auch ich kochendes Wasser:

Was spricht denn gegen Silikonschlauch und Camlocks mit Silikon/Viton-dichtungen?

:Drink joerch
Lehrling in der 20l-Klasse: 2 doppelwandige 30l Edelstahl-Pfannen als e-BIAB-HERMS + NC-Keg/GDA

Stoiker
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 3. April 2019, 08:23

Re: Schlauchsetup für 20 L Speidel

#3

Beitrag von Stoiker » Freitag 26. April 2019, 08:24

Guten Morgen,

ja streng genommen ist es egal ob Speidel oder nicht XD
Camlock als System kannte ich bis jetzt noch nicht, werde es mir anschauen, danke!
Mir ist halt wichtig einen einfachen Anschlussmechanismus zu haben, damit ich den Wasserhahn in der Küche nach dem Brauen wieder "normal" verwenden kann

lg,
Stoiker

Benutzeravatar
Braufex
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 375
Registriert: Montag 6. August 2018, 22:22
Wohnort: Kreis Augsburg

Re: Schlauchsetup für 20 L Speidel

#4

Beitrag von Braufex » Samstag 27. April 2019, 16:38

Hallo Stoiker,
hab mir den Adapter von Gardena gekauft.
War ein Tipp aus dem Forum (danke Jens), ist halt aus Kunststoff, aber super praktisch.

Und erfüllt genau das, was Du willst:
Mir ist halt wichtig einen einfachen Anschlussmechanismus zu haben, damit ich den Wasserhahn in der Küche nach dem Brauen wieder "normal" verwenden kann
Danach kannst Du ja z.B. Kamlock-Kupplungen verwenden

Gruss Erwin
Was mich an diesem Forum und seinen Mitgliedern fasziniert?
Es beantwortet mir Fragen, auf die ich niemals allein gekommen wäre! :puzz
Und das, ohne sie jemals gestellt zu haben ... :thumbsup

konkret
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 175
Registriert: Freitag 29. September 2017, 08:23

Re: Schlauchsetup für 20 L Speidel

#5

Beitrag von konkret » Mittwoch 8. Mai 2019, 22:41

Den Adapter habe ich auch funktioniert super.
Warum es hier Edelstahl sein muß versteh ich nicht ganz, der Rest deiner Hauswasserinstallation ist sicher auch nicht aus Edelstahl (wahrscheinlich ein Mix aus verzinkten Rohren, Messing, Kunststoff und Aluverbundrohren)
Du kannst auch den Adapter nehmen:
https://www.amazon.de/GARDENA-Perlstrah ... 5721969648
und dann einen 3/4 zoll Anschluß. z.Bsp.:
https://www.amazon.de/SpiceFlow-Gerätea ... ay&sr=8-13

Benutzeravatar
Firestarter
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 452
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 11:55

Re: Schlauchsetup für 20 L Speidel

#6

Beitrag von Firestarter » Donnerstag 9. Mai 2019, 21:30

Hallo Stoiker,

habe vor ein paar Jahren auf Camlock und beständige Trinkwasserschläuche umgestellt. Die Teile von Gardena
sind zwar praktisch, aber nicht Lebensmittelecht - halt für den Garten. Bin froh alles auf Camlock 1/2" umgestellt zu haben. Habe die Camlocks bei BrauBeBo geholt.

Gruß Matthias

Antworten