Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

Alles zur Nutzung und Herstellung von Utensilien (Töpfe, Braupfannen, Heizgeräte etc.), die für das Brauen nützlich sind.
Antworten
Benutzeravatar
kalausr
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1579
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 21:48

Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#1

Beitrag von kalausr » Montag 27. Oktober 2014, 21:56

Aus dem Faden:
http://hobbybrauer.de/modules.php?name= ... erdate=ASC
Post 78
Mittlerweile verwende ich den Racking Arm nicht mehr, zu umständlich. Es ist einfacher den Tank leicht zu kippen.
Die Temperatursteuerung steht immer noch aus. Schaumamal.
----

Nun die letzten Schritte vor der Fertigstellung.

Nächstes Woe wird gebraut.

Tank in Gänze.
Bild

Eingebautes Thermometer.
Bild

Thermometertauchhülse im Tank.
Bild

Angebrachtes Ventil ohne Racking Arm.
Bild

Angebrachtes Ventil mit Racking Arm.
Bild

Racking Arm im Tank. Es werden ca 1 - 2L im Tank verbleiben, da der Arm nicht völlig in den Konus reicht (man würde ihn dann auch nicht drehen können ;) )
Bild

Alle Teile.
Bild


Beste Grüße.
Klaus, der von Franks Anlage immer noch tief ergriffen ist.
------
Hallo Herr Udo!
Ich bin Deinem Weg gefolgt und habe mir Sikaflex 221 besorgt. Meine Halbierte-Schlauch-Dichtung war totaler Schrott!
Ich folge Dir, oh Brauguru... ;)

So sieht es jetzt aus:
Bild

Bild

Ich habe sehr wenig in die Sicke eingebracht, da der Spannring sehr eng sitzt.
Wenn es nicht genug ist, dann trage ich später einfach noch einmal eine dünne Lage auf.

Übrigens wird nach den Versuchen eine fast volle Sikaflex 221 Kartusche auf die Reise gehen können, bevor sie schlecht wird... :D

Subbr, Klaus
„Das Bier mit der Pille ist im Kelch mit dem Elch. Der Becher mit dem Fächer hat das Bier gut und schier.“
Frei nach "Der Hofnarr", mit Danny Kaye

Benutzeravatar
chixxi
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 951
Registriert: Mittwoch 22. Januar 2014, 10:47

Re: Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#2

Beitrag von chixxi » Dienstag 28. Oktober 2014, 06:40

Ich wünschte ich hätte so viele tolle Gerätschaften wie du, auch wenn ich stark am aufholen bin wird das wohl noch Jahre dauern! Sag mal, ist das auf Bild 6 ganz unten im Konus etwa Rost?
Ubi cervisia, ibi patria.

Benutzeravatar
kalausr
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1579
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 21:48

Re: Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#3

Beitrag von kalausr » Dienstag 28. Oktober 2014, 07:57

Nee. Ist nur ein bisschen dunkel gepixelt. Du wirst aber bei der Recherche eine Menge Kommentare zur schlechten Schweissnahtqualität finden.
Der Tank ist sehr dünnwandig (fast wie ein Schengler Topf) und so hatte mein Brutzler auch so seine Schwierigkeiten.
Bis jetzt habe ich aber keine Probleme mit Infektionen oder anderes gehabt. Wahrscheinlich sind wir alle viel zu übertrieben mit unseren Anforderungen.
Habe deine Odyssee mit großem Interesse verfolgt! Danke dafür.
Grüsse, Klaus
„Das Bier mit der Pille ist im Kelch mit dem Elch. Der Becher mit dem Fächer hat das Bier gut und schier.“
Frei nach "Der Hofnarr", mit Danny Kaye

Benutzeravatar
Hausbrau AS
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 28. September 2006, 18:37
Wohnort: By´n oss

Re: Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#4

Beitrag von Hausbrau AS » Dienstag 28. Oktober 2014, 19:13

Moin Klaus,

sieht gut aus Dein ZKG. Ich suche immer noch nach einer hygienischen Möglichkeit zur Temperaturmessung. Ich habe gesehen dass Du am Tank ein Temperaturhülse mit Triclamp hast, in die Hülse ist das Thermometer eingeschraubt. Hast Du die Temp.hülse anfertigen lassen, oder kannst Du eventuell die Quelle dazu nennen?

Danke schon mal vorab :thumbup

Benutzeravatar
kalausr
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1579
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 21:48

Re: Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#5

Beitrag von kalausr » Dienstag 28. Oktober 2014, 21:51

Hi. Die gibts bei meinem Leib und Magen Händler Glaciertanks.... Ist leider in Amiland.
http://m.glaciertanks.com/product.cgi?g ... oduct=2213
Lg Klaus
„Das Bier mit der Pille ist im Kelch mit dem Elch. Der Becher mit dem Fächer hat das Bier gut und schier.“
Frei nach "Der Hofnarr", mit Danny Kaye

Benutzeravatar
Rippchen
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 2. Juni 2010, 12:19

Re: Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#6

Beitrag von Rippchen » Dienstag 28. Oktober 2014, 22:05

Hi Klaus,

jetzt hab ich mir doch Deinen ganzen Schweinkram angekuckt, und es prickelt schon ein wenig.
Allerdings, nach Umzug bin ich ganz froh über den (scheinbaren) Minimalismus, konnte viel entsorgen
und bin jetzt wirklich minimalistisch.

Gruß
J

Benutzeravatar
kalausr
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1579
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 21:48

Re: Kalausr Geräte, Folge06 : TABEC ZKG

#7

Beitrag von kalausr » Dienstag 28. Oktober 2014, 22:50

Komm doch mal rüber, dann können wir ne Session durchziehen.
Klaus
„Das Bier mit der Pille ist im Kelch mit dem Elch. Der Becher mit dem Fächer hat das Bier gut und schier.“
Frei nach "Der Hofnarr", mit Danny Kaye

Antworten