Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

Alles, was mit dem Thema Historische Biere, Grut- bzw. Kräuterbiere, Gewürzbiere, aber auch mit Sake Brauen oder Brauen mit ungewöhnlichen Fermentationsarten zu tun hat
Antworten
Oberbräu
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Mittwoch 15. November 2017, 14:26
Wohnort: Dettenheim

Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

#1

Beitrag von Oberbräu » Mittwoch 20. Dezember 2017, 07:10

sieht man hier. Ich persönlich würds ja lieber trinken :Ahh

Benutzeravatar
Boludo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 17383
Registriert: Mittwoch 12. November 2008, 20:55

Re: Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

#2

Beitrag von Boludo » Mittwoch 20. Dezember 2017, 07:38

Ich würde lieber kein Isopropanol trinken :Wink

Stefan

heizungsrohr
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 7. Februar 2017, 21:11

Re: Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

#3

Beitrag von heizungsrohr » Mittwoch 20. Dezember 2017, 10:20

IsoPropylAlkohol - IPA

Benutzeravatar
afri
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3721
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 21:19
Wohnort: 31840 Hessisch Oldendorf

Re: Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

#4

Beitrag von afri » Mittwoch 20. Dezember 2017, 23:34

Würde das funktionieren? IPA (Bier) mit (sagen wir) 6% taugt als Scheibenenteisungsmittel? Kann ich mir kaum vorstellen, wobei es vieles gibt, das ich mir nicht vorstellen kann. Riechen würde es sicherlich gut, aber die freie Sicht?!
Achim
Bier ist ein Stück Lebenskraft!

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4291
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

#5

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Mittwoch 20. Dezember 2017, 23:44

6 %vol taugt nicht wirklich zum Auftauen. http://dingler.culture.hu-berlin.de/art ... i239mi03_9
Und selbst wenn das IPA es täte, dann würde man trotzdem nichts sehen, weil die Scheiben kleben oder die Obstfliegen die Karre als den besten Winterschlafplatz der Welt erkennen (und kleben bleiben).
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Oberbräu
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 108
Registriert: Mittwoch 15. November 2017, 14:26
Wohnort: Dettenheim

Re: Wozu man Bier nicht alles nehmen kann ..

#6

Beitrag von Oberbräu » Mittwoch 27. Dezember 2017, 11:39

Ihr seht das zu negativ. Schließlich kann man als Cabriofahrer die Düse so hoch stellen, dass man an der Ampel auf Knopfdruck einen Strahl Bier auffangen kann. Das wiegt ja wohl die Nachteile auf! :Bigsmile

Antworten