Suche: Saccharomyces paradoxus

Alles, was mit dem Thema Historische Biere, Grut- bzw. Kräuterbiere, Gewürzbiere, aber auch mit Sake Brauen oder Brauen mit ungewöhnlichen Fermentationsarten zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
Seed7
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2944
Registriert: Dienstag 2. April 2013, 18:28
Kontaktdaten:

Suche: Saccharomyces paradoxus

#1

Beitrag von Seed7 » Dienstag 24. April 2018, 11:14

Hat jemand, zufaelligerweise, einen Saccharomyces paradoxus womit einigermassen mit gebraut werden kann in seiner bank? Waere interessiert,

Danke,

Ingo
"Wabi-Sabi" braucht das Bier.

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 4942
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Suche: Saccharomyces paradoxus

#2

Beitrag von §11 » Dienstag 24. April 2018, 13:13

ATCC hat den Stamm in der Sammlung. Kostet allerdings $300 :Ahh

Auch die NCYC hat den Stamm, allerdings sind 130 Pfund nicht besser

Schoene Gruesse

Jan
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4300
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Suche: Saccharomyces paradoxus

#3

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Dienstag 24. April 2018, 13:18

Wollen wir mal bei Ulrich anfragen?
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Benutzeravatar
flying
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 12358
Registriert: Donnerstag 14. August 2008, 18:44

Re: Suche: Saccharomyces paradoxus

#4

Beitrag von flying » Dienstag 24. April 2018, 14:20

Einen Hybriden aus S. Cerevisia und S. Paradoxus kannst Du in großer Menge recht günstig kaufen. Reine Paradoxus sollen ja ebenfalls sehr weinig-spritzig, champagnerähnlich sein. Gäreigenschaften ähnlich wie Brettanomyces aber das weißt Du sicherlich ja alles.. :Greets

m.f.g
René


Ach so, hier:

https://www.dornauer.de/Behandlungsmitt ... -SPH/250gr.

Irgendwie funktioniert der Link nicht? Gib bei Dornauer "ANCHOR-exotics SPH" ein. Dann findet man es...
Brasserie de la sécheresse montagne

"Fermentation und Zivilisation sind untrennbar verbunden"
(John Ciardi)

Benutzeravatar
Seed7
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2944
Registriert: Dienstag 2. April 2013, 18:28
Kontaktdaten:

Re: Suche: Saccharomyces paradoxus

#5

Beitrag von Seed7 » Dienstag 24. April 2018, 15:12

@René, danke! Ist schon mal einen anfng. Und natuerlich wieder bei die Winzer (link funktioniert inklusieve punkt)
@DerDer ..., ist Ulrich hier noch unterwegs?
@Jan, immer das gleiche problen ;)

Ingo
"Wabi-Sabi" braucht das Bier.

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4300
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Suche: Saccharomyces paradoxus

#6

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Dienstag 24. April 2018, 15:31

Ulrich ist gelegentlich hier. Frei nach seinen Worten " ... leider viel zu selten Zeit, um in dieses tolle Forum reinzuschauen ..."
Aber per Mail bekommst du ihn. labor@hefebank-weihenstephan.de
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Benutzeravatar
Seed7
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2944
Registriert: Dienstag 2. April 2013, 18:28
Kontaktdaten:

Re: Suche: Saccharomyces paradoxus

#7

Beitrag von Seed7 » Dienstag 24. April 2018, 15:48

Danke.

Ingo
"Wabi-Sabi" braucht das Bier.

Antworten