Brunnenbräu - Bier vor Ort

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#451

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 7. September 2019, 10:16

Brauerei & Landgasthof Kürzdörfer, Creußen / Lindenhardt, DEU

Granite Brewery, Toronto, CAN

Niagara Brewing Company, Niagara Falls, CAN

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#452

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 14. September 2019, 16:15

Taps Brewhouse, Niagara Falls, CAN

Steam Whistle Brewing, Toronto, CAN

Amsterdam BrewHouse, Toronto,CAN

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#453

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 19. September 2019, 08:24

Left Field Brewery, Toronto, CAN

Godspeed Brewery, Toronto, CAN

Rorschach Brewing Co., Toronto, CAN

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#454

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 26. September 2019, 05:05

Mill Street Pub at Pearson, Mississauga, CAN

Export-Brauerei Anton Dreher, Žatec, CZE

Medicine Hat Brewing Company, Medicine Hat, CAN

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#455

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 2. Oktober 2019, 06:10

Žatecký Pivovar, Žatec, CZE

Hell’s Basement Brewery Inc., Medicine Hat, CAN

Galerie Sladovna Žatec, Žatec, CZE

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#456

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 4. Oktober 2019, 07:09

Tim Webb, Stephen Beaumont: De Wereldatlas Bier

Travois Ale Works, Medicine Hat, CAN

Krzysztof Żurawski: Moja Piwna Górna Frankonia

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#457

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 13. Oktober 2019, 09:51

Pioneer Beer, Žatec, CZE

Chmelařský Institut Žatec / Pokušný Pivovar, Žatec, CZE

BrewDog Bar Berlin Mitte, Berlin, DEU

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#458

Beitrag von Brunnenbraeu » Montag 21. Oktober 2019, 04:02

Bohemia Hop a.s., Žatec, CZE

Chmelařské Muzeum, Žatec, CZE

Stone Brewing Tap Room, Berlin, DEU

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#459

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 6. November 2019, 00:22

Restaurant & Pivovar U Orloje, Žatec, CZE

Chrám Chmele a Piva, Žatec, CZE

Enzianhütte Oberstdorf, Oberstdorf, DEU

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#460

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 17. November 2019, 15:14

Rodinný Pivovar Zichovec v Lounech, Louny, CZE

Minipivovar Lounský Žejdlík, Louny, CZE

Tour nach Žatec 2019, Žatec, CZE

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#461

Beitrag von Brunnenbraeu » Dienstag 26. November 2019, 05:23

Brauereigaststätte „Zum Wilden Mann“ / Brauerei Hauf, Dinkelsbühl, DEU

beereau, Berlin, DEU

Brauhaus zu Murau, Murau, AUT

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#462

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 5. Dezember 2019, 08:28

Craft Bier Fest Wien – November 2019, Wien, AUT

Brauerei Murau, Murau, AUT

Glühkriek auf dem Weihnachtsmarkt, Erfurt / Bamberg, DEU

Der bequemste Zugang zu allen archivierten Bier-Berichten geht über meinen Bier-Layer. Entweder über Google Earth, dafür kann hier eine kleine Datei heruntergeladen und mit Google Earth geöffnet werden. Dazu muss man natürlich das Programm Google Earth installiert haben. Für alle diejenigen, die es nicht installiert haben (und es nicht installieren wollen), habe ich den Layer hier auch bei Google Maps verfügbar gemacht. Google Maps braucht Ihr nicht zu installieren; es bietet aber etwas weniger Funktionalität. (Weil der Link auf manchen Mobilgeräten nicht mehr funktioniert hat, habe ich ihn aktualisiert. Er funktioniert allerdings unverändert nicht auf Windows Phone, da Google die Google-Maps-Funktionalität für dieses System nicht unterstützt.)

Für beide Layer gilt: Gelbe Pins verweisen auf Brauereien, weiße Pins auf Biergeschäfte und Museen, grüne Pins auf Kneipen, Pubs, Bierbars und andere Bierschenken (Schänken?), blaue Pins auf verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen, und rote Pins kennzeichnen geschlossene Brauereien, Geschäfte etc. Türkisfarbene Pins schließlich decken alles andere ab, was sich so Bieriges in meinem Blog findet.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
bieratenschreck
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 116
Registriert: Donnerstag 16. November 2017, 16:57
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#463

Beitrag von bieratenschreck » Donnerstag 5. Dezember 2019, 09:09

Danke für den genialen Hinweis auf das Glühkriek in Bamberg! Da muss ich doch glatt mal hin...
Deiner Meinung kann ich mich übrigens nur vollumfänglich anschließen.

Viele Grüße
chr

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#464

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 5. Dezember 2019, 09:20

bieratenschreck hat geschrieben:
Donnerstag 5. Dezember 2019, 09:09
Danke für den genialen Hinweis auf das Glühkriek in Bamberg! Da muss ich doch glatt mal hin...
Ganz hinten am Ende, an der Einfahrt zum Parkhaus wird es ausgeschenkt. Auf meinem Google Bierlayer https://drive.google.com/open?id=1Qw6NA ... sp=sharing sitzt der Pin präzise.

Mit bestem Gruß,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
bierhistoriker.org
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 483
Registriert: Montag 21. September 2015, 15:33
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#465

Beitrag von bierhistoriker.org » Donnerstag 5. Dezember 2019, 09:33

Hallo Volker,


schon im alten Forum "heiß" diskutiert:

https://hobbybrauer.de/modules.php?name ... &tid=12217

siehe Antworten 3 + 8 , da habe ich unter meinem alte(r/n) ego was zu geschrieben....

Neuer Trend: Vor einiger Zeit konnte ich mal eine Flasche "Wassail / Orchard mulled cider" erwerben. Wird auch erhitzt -interessant!

Am WE gab es auf dem Weihnachtsmarkt in Brüssel ebenfalls erhitzten Cider mit Gewürzen / Grand Marnier(= Orangenersatz à la mulled Cider).
Schmeckt sehr gut und kommt auf die Liste für Weihnachten 2020 ( = vorher Cider ansetzen).

cheers und berichte bitte weiter so interessant - bin begeisterter Leser!


Jürgen

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 774
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#466

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 5. Dezember 2019, 10:05

bierhistoriker.org hat geschrieben:
Donnerstag 5. Dezember 2019, 09:33
schon im alten Forum "heiß" diskutiert:

https://hobbybrauer.de/modules.php?name ... &tid=12217

siehe Antworten 3 + 8 , da habe ich unter meinem alte(r/n) ego was zu geschrieben....
Hallo, Jürgen,

ich hab's vor ein paar Jahren schon zum ersten Mal getrunken, und zwischendurch ab und an mal wieder. Ich dachte immer, es würde sich durchsetzen, aber weit gefehlt. Die Vorurteile sind zu groß. Viele probieren es gar nicht erst... Insofern fand ich es an der Zeit, mich mal schriftlich drüber auszulassen.

Danke für Deine netten Worte, mit bestem Gruß,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Antworten