Brunnenbräu - Bier vor Ort

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#551

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 7. März 2021, 01:44

Über zwei Monate ist der letzte Eintrag in diesem Thread her.

Warum hier viele Wochen lang Ruhe herrschte, wisst Ihr ja, oder? Ich habe es Anfang Januar in den Social Media kundgetan. Für die, die es verpasst haben, schaut doch einfach noch mal bei mir im Blog nach:

Der Brunnenbräu … macht eine Pause

Trotz Abwesenheit gelingt es mir, alte Blogbeiträge aus meiner völlig veralteten Website zu übertragen und auch den einen oder anderen Beitrag aus der in der Silvesternacht 2014 / 2015 zerschossenen Seite zu rekonstruieren. Völliger Stillstand herrscht beim Brunnenbräu also nicht.

Und heute gibt's sogar noch mal was Neues, einen Bericht von einer wunderschönen Bergbierwanderung vom letzten Herbst. Dieser Bericht ist zunächst im Magazin Bier & Brauhaus erschienen, und ich mache ihn jetzt erst nach einer Karenzzeit über meinen Blog jedem zugänglich:

Bergbierwanderung Tschlin

Habt viel Spaß bei der Lektüre, und: Solltet Ihr (mit oder nach Corona) die Möglichkeit haben, an einer solchen Wanderung durch die Schweizer Berge mitzumachen, dann macht das auch. Es lohnt sich. Den Sommer über gibt es in der Schweiz ständig solche Angebote, einige davon findet Ihr hier:

Veranstaltungen

Mit bestem Gruß vom Hindukusch,

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#552

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 13. März 2021, 02:16

So, Kinders, es ist mal wieder an der Zeit, einen Text aus dem besten Buch überhaupt, dem Bier-Brevier "Unser täglich Bier gib uns heute", zu veröffentlichen.

Meinem derzeitigen Aufenthaltsort entsprechend ist es ein Text ohne Alkohol, aber ein Text über Bier. Über Bier in Oman, beziehungsweise in dessen Hauptstadt Maskat / مسقط. Schaut hier einfach mal rein:

Maskat / مسقط

Und danach geht Ihr los, lasst Euch einen Termin beim Buchhändler Eurer Wahl geben, der ja endlich wieder öffnen darf, oder, wenn's sein muss, öffnet die Website vom großen A, und dann kauft Ihr endlich dieses Buch :Wink , damit Ihr für jeden Morgen, an dem Ihr aufwacht, als allererstes einen kleinen Biertext für den Tag lesen könnt! 366 Tage, 366 Texte - 31 Autoren. Das Bier-Brevier.

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Maskat.jpg
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#553

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 18. März 2021, 02:04

Manche meiner Blog-Beiträge haben - wen wundert's - im Moment jetzt nicht so fürchterlich viel mit echten Bierreisen zu tun. Aber wir können uns ja gedanklich auf Reisen begeben und uns an Bieren freuen, die wir vielleicht irgendwann auch wieder vor Ort trinken können.

Zum Beispiel auf Lemkes Barrel-Edition. Viel kann ich noch nicht drüber schreiben, aber ich bin schon wahnsinnig neugierig auf die Verkostung, wenn ich im Sommer wieder zurück sein werde.


Lemkes Barrel Edition - Mini (1).jpg
Lemkes Barrel-Edition

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#554

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 19. März 2021, 02:23

Am 1. Februar war International Gruitday. Ein Tag, der wenig Aufmerksamkeit fand. Kunststück - es gab ja coronabedingt keine Gelegenheit, passende Veranstaltungen zu organisieren und durchzuführen.

Hier trotzdem mal ein paar (aus Gründen verspätete) Worte dazu:

International Gruitday


International Gruitday (1).JPG


(Sollte sich der Text wie Werbung für die Lahnsteiner Brauerei lesen, dann sorry, aber ich kenne Markus Fohr seit vielen Jahren, und er ist mit seiner Brauerei die treibende Kraft hinter der Wiederbelebung des International Gruitday.)

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#555

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 21. März 2021, 07:50

Provokative These:

Die Mehrheit aller Bier-„Liebhaber“ sind männliche Volumentrinker, denen es gar nicht um den sensorischen Genuss geht, sondern darum, sich zu betrinken, im Rauschzustand sich niedrigsten Instinkten hinzugeben, ritualisiert ein sogenanntes „männliches Gemeinschaftsgefühl“ zu erreichen und auszuleben, auf das „schwache Geschlecht“ herabzublicken und sich nach Leibeskräften daneben zu benehmen, nicht ohne währenddessen allen in Seh- und Hörweite befindlichen Mitmenschen gehörig auf die Nerven zu gehen.

Für diese Zielgruppe ist dieses Buch.


Beer Awesomeness (1).jpg


eine kritische Rezension

Aber: Immerhin habe ich gelernt, was „crop dusting“ auch bedeuten kann …

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Liquidminer
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 431
Registriert: Sonntag 20. Juli 2014, 11:51

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#556

Beitrag von Liquidminer » Sonntag 21. März 2021, 13:12

Musste herzlich über deine Beschreibung des Begriffs Crop Dusting lachen. Danke für dieses Fundstück. Wünsche dir erstmal eine sichere Mission und eine gesunde Rückkehr in die Welt der Biere!
Beste Grüße,
Torsten

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#557

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 21. März 2021, 15:27

Liquidminer hat geschrieben:
Sonntag 21. März 2021, 13:12
Musste herzlich über deine Beschreibung des Begriffs Crop Dusting lachen. Danke für dieses Fundstück. Wünsche dir erstmal eine sichere Mission und eine gesunde Rückkehr in die Welt der Biere!
Danke für Deine guten Wünsche. Wird schon werden. Ein Drittel meiner Zeit ist so ungefähr rum, und langsam gewöhne ich mich an das Amstel 0.0 :Bigsmile

Mit bestem Gruß und: Cheers! :Drink

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#558

Beitrag von Brunnenbraeu » Dienstag 23. März 2021, 02:08

Vor ein paar Tagen habe ich über den International Gruitday, und in dem Zusammenhang musste ich daran denken, dass ich vor einigen Jahren in Gent die Gruut-Brauerei besucht habe, die sich auf Gruitbiere spezialisiert hat. Eine gute Gelegenheit, den (leider nur kurzen) Bericht von damals zu rekonstruieren und wiederzuveröffentlichen:

Gruut – Gentse Stadsbrouwerij - Mini (1).JPG

Gruut – Gentse Stadsbrouwerij

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#559

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 26. März 2021, 02:29

Siebzehn Kölsch an einem Abend? Kein Problem. Ein bisschen oft aufstoßen, ein bisschen oft pinkeln gehen und wenig bleibende Eindrücke. Kölsch ist ein Bier mit hoher Durchtrinkbarkeit.

Wird es nicht gefiltert, dann heißt es Wiess. Die Durchtrinkbarkeit bleibt, aber der Geschmack wird intensiver, runder, voller, und wertvolle Bestandteile bleiben im Bier.

Die Gaffel-Brauerei hat letztes Jahr ein Wiess auf den Markt gebracht und dieses Jahr hat sie es auch auf Flaschen gefüllt:

Gaffel Wiess - Mini (3).jpg

Gaffel Wiess in der Flasche

Gaffel Wiess - Mini (2).jpg

Und die Durchtrinkbarkeit bitte nicht vergessen!

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#560

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 27. März 2021, 11:34

Als ich neulich über den International Gruitday geschrieben habe, fiel mir auf, dass auch die Jopenbrauerei Gruitbiere braut, und ich musste an einen Besuch in Haarlem in der Jopenkerk zurückdenken - dort, wo die Erfolgsgeschichte der Jopenbrauerei ihren Anfang genommen hat: In einer der schönsten Gasthausbrauereien überhaupt.

Zehn Jahre ist dieser Besuch her:

Brouwerij Jopenkerk - Mini (1).JPG

Brouwerij Jopenkerk

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#561

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 28. März 2021, 09:06

„Ein Handbuch für die immer zahlreicher werdenden Biersommeliers und Bierfans ins Leben zu rufen“, das haben sich die drei Autoren des Buchs „Die neue Bierkultur 4.0“ vorgenommen, und ich denke, das ist ihnen auch gelungen.

Eine Rezension:

Die neue Bierkultur 4.0

Die neue Bierkultur 4.0 (1).jpg

Mit bestem Gruß vom Hindukusch, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9820
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#562

Beitrag von gulp » Sonntag 28. März 2021, 22:23

Merci für den Tipp, Volker! Habs mir jetzt auch mal bestellt.

Gruß
Peter
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Benutzeravatar
bierhistoriker.org
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 733
Registriert: Montag 21. September 2015, 15:33
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#563

Beitrag von bierhistoriker.org » Sonntag 28. März 2021, 22:54

gulp hat geschrieben:
Sonntag 28. März 2021, 22:23
Merci für den Tipp, Volker! Habs mir jetzt auch mal bestellt.

Gruß
Peter
Peter,

da war der alte Mann schneller :Bigsmile

"Angaben zur Bestellung:Bestellt am 16. April 2019 (2 Artikel)
Die neue Bierkultur 4.0: Begeisterung - Leidenschaft - Faszination
Fohr, Markus, Kiesbye, Axel, Stempfl, Wolfgang, Carl, Nürnberg"

Viel Spaß bei der Lektüre!

cheers

Jürgen

PS: Vorsicht! Das Wort "Durchtrinkbarkeit" im Zusammenhang mit "Gaffel Wiess" erzeugt ein semantisches, schwarzes Loch, das droht, das gesamte deutsche Biervokabular zu verschlingen :Drink
Hobbybrauerstammtisch Köln und Umgebung: https://www.facebook.com/groups/KoelnerHobbybrauer/
Kölner Bierhistoriker eV : http://koelnerbierhistoriker.org/
BJCP Deutschland (Facebook-Gruppe): https://www.facebook.com/groups/625748487884003/

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#564

Beitrag von Brunnenbraeu » Montag 29. März 2021, 03:43

gulp hat geschrieben:
Sonntag 28. März 2021, 22:23
Merci für den Tipp, Volker! Habs mir jetzt auch mal bestellt.

Gruß
Peter
Das freut mich, Peter!

Mit bestem Gruß,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#565

Beitrag von Brunnenbraeu » Montag 29. März 2021, 03:45

bierhistoriker.org hat geschrieben:
Sonntag 28. März 2021, 22:54
Vorsicht! Das Wort "Durchtrinkbarkeit" im Zusammenhang mit "Gaffel Wiess" erzeugt ein semantisches, schwarzes Loch, das droht, das gesamte deutsche Biervokabular zu verschlingen
Ein herzhafter Lacher zu Tagesbeginn. Danke für diesen Spruch, Jürgen.

Mit bestem Gruß,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
gulp
Moderator
Moderator
Beiträge: 9820
Registriert: Montag 20. Juli 2009, 21:57
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#566

Beitrag von gulp » Mittwoch 31. März 2021, 19:46

PS: Vorsicht! Das Wort "Durchtrinkbarkeit" im Zusammenhang mit "Gaffel Wiess" erzeugt ein semantisches, schwarzes Loch, das droht, das gesamte deutsche Biervokabular zu verschlingen :Drink
Haste wunderbar formuliert Jürgen! :thumbup Alleine, ich habe jetzt beim Querlesen nur eine Stelle über "Wieß" gefunden: "...Kölsch.....naturtrübe Varianten dieses Bieres gelten als Wieß. Seite 137.

insgesamt macht das Buch schon einen wertigen Eindruck. Viel geballtes Wissen, gut zusammengestellt, allerdings findet der Biergrantler dann doch das Eine oder Andere wo es ein bisserl hakt:

Seite 33: " .....Märzen ....daraus entstand das berühmte Wiener Lager von Anton Dreher. Die Spatenbrauerei um Gabriel Sedlmayr entwickelte erst 50 Jahre später aus dem Wiener Lager das Münchenr Hell. Somit gilt Österreich als Keimzelle des hellen, untergärigen Biertyps."

Die Keimzellen waren Müchen UND Kleinschwechat. Gabriel Sedlmayr der Jüngere in München war vermutlich damit etwas früher dran als Dreher in Kleinschwechat.
FS: „die ersten Versuche zu bayerischem Biere englisch gemälztes Malz zu verwenden, scheint aber doch Gabriel Sedlmayr gemacht zu haben, denn am 5. April 1835 schrieb ihm Dreher: „…. Auf Deinen Versuch auf bayerische Art zu brauen mit englischem Malz, bin ich sehr begierig.“
von hier: https://biergrantler.de/10/2019/gabriel ... -teil-iii/

Der in der Bierkultur 4.0 zitierte Gabriel Ritter von Sedlmayr war der Sohn von Josef Sedlmayr, dem Bruder von Gabriel Sedlmayr dem Jüngeren. Gabriel von Sedlmayr hatte ab 1875 die "Franziskaner-Leistbrauerei".

Münchener Helles gab es schon in den 1830er Jahren....

Gruß
Peter, der sich jetzt ein Weißbier aufmacht. :puzz
Ein Bayer ohne Bier ist ein gefährlich Thier!

https://biergrantler.de
https://stixbraeu.de

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#567

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 31. März 2021, 20:05

gulp hat geschrieben:
Mittwoch 31. März 2021, 19:46
PS: Vorsicht! Das Wort "Durchtrinkbarkeit" im Zusammenhang mit "Gaffel Wiess" erzeugt ein semantisches, schwarzes Loch, das droht, das gesamte deutsche Biervokabular zu verschlingen :Drink
Haste wunderbar formuliert Jürgen! :thumbup Alleine, ich habe jetzt beim Querlesen nur eine Stelle über "Wieß" gefunden: "...Kölsch.....naturtrübe Varianten dieses Bieres gelten als Wieß. Seite 137.

...
Na, Peter, ich glaube, Jürgen hatte sich auf zwei verschiedene Posts von mir bezogen.

Mehr als nur eine Stelle über „Wiess“ findest Du nämlich etwas höher in Post #559.

Mit bestem Gruß und Cheers! :Drink

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#568

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 1. April 2021, 18:00

In England ist die Politik bezüglich der Gastronomie-Schließungen während der Pandemie noch viel erratischer als in Deutschland. Es steht zu befürchten, dass die einzigartige Welt der Pubs, der Public Houses, nicht mehr fortbestehen wird - zumindest nicht so, wie wir sie kennen.

Beim Rekonstruieren meiner alten Blogbeiträge (dieser hier ist von 2014) frage ich mich, ob dieses kleine Landhotel mit seinem winzigen Pub neben der Rezeption wohl nach der Krise noch existieren wird: The Methuen Arms in Corsham.

The Methuen Arms Pub - Mini (1).JPG

The Methuen Arms

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Johnny Eleven
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 30. März 2020, 15:36

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#569

Beitrag von Johnny Eleven » Donnerstag 1. April 2021, 18:32

Brunnenbraeu hat geschrieben:
Donnerstag 1. April 2021, 18:00
Es steht zu befürchten, dass die einzigartige Welt der Pubs, der Public Houses, nicht mehr fortbestehen wird - zumindest nicht so, wie wir sie kennen.
Lieber Volker,

diese Befürchtung hege ich leider auch - und auch leider für Irland.

Wenigstens war ich dort im März 2020 noch einmal ein paar Tage unterwegs und habe kurz vor dem dortigen Lockdown das "alte" Pub-Treiben noch einmal genossen. Typisch für die alten Pubs zum Beispiel in Dingle (County Kerry) ist die Kombination aus Laden auf der einen und Bar auf der anderen Seite. Hier zum Beispiel "Foxy John's" in Dingle, eine Mischung aus Hardware Store und Pub, wo hinter der Ladentheke abends eine Band gespielt hat; gegenüber ist die Bartheke.
20210401_181736.jpg
20210401_181717.jpg

Mögen viele schöne Pubs erhalten bleiben!

Viele Grüße aus Berlin an den Hindukusch

Johannes
Bier = flüssige Lebensfreude

Grain Gorilla, BM10, Inkbird ITC-308, Tilt, Thermapen 4, EasyDens
Flaschengärer, Speise-Karbonisierer

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 7932
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#570

Beitrag von §11 » Donnerstag 1. April 2021, 18:47

Johnny Eleven hat geschrieben:
Donnerstag 1. April 2021, 18:32
Brunnenbraeu hat geschrieben:
Donnerstag 1. April 2021, 18:00
Es steht zu befürchten, dass die einzigartige Welt der Pubs, der Public Houses, nicht mehr fortbestehen wird - zumindest nicht so, wie wir sie kennen.
Lieber Volker,

diese Befürchtung hege ich leider auch - und auch leider für Irland.

Wenigstens war ich dort im März 2020 noch einmal ein paar Tage unterwegs und habe kurz vor dem dortigen Lockdown das "alte" Pub-Treiben noch einmal genossen. Typisch für die alten Pubs zum Beispiel in Dingle (County Kerry) ist die Kombination aus Laden auf der einen und Bar auf der anderen Seite. Hier zum Beispiel "Foxy John's" in Dingle, eine Mischung aus Hardware Store und Pub, wo hinter der Ladentheke abends eine Band gespielt hat; gegenüber ist die Bartheke.

20210401_181736.jpg
20210401_181717.jpg


Mögen viele schöne Pubs erhalten bleiben!

Viele Grüße aus Berlin an den Hindukusch

Johannes
Die spannendste Kombination die mir auf meinen häufigen Irlandtrips untergekommen ist, ist McCarthy's in Fethard im County Tipperary. Eine Kombination aus Public House, Restaurant, Hotel und Totengräber. Ist zwar schon etwas mehr als 20 Jahre her, aber damals war der Pub sehr sehenswert, weil die Einrichtung aus der Mitte des 19. Jahrhunderts stammt.

Gruss

Jan
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
Die Seite zur HBCon https://heimbrauconvention.de/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#571

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 2. April 2021, 17:41

Johnny Eleven hat geschrieben:
Donnerstag 1. April 2021, 18:32
Lieber Volker,

diese Befürchtung hege ich leider auch - und auch leider für Irland.

Wenigstens war ich dort im März 2020 noch einmal ein paar Tage unterwegs und habe kurz vor dem dortigen Lockdown das "alte" Pub-Treiben noch einmal genossen. Typisch für die alten Pubs zum Beispiel in Dingle (County Kerry) ist die Kombination aus Laden auf der einen und Bar auf der anderen Seite. Hier zum Beispiel "Foxy John's" in Dingle, eine Mischung aus Hardware Store und Pub, wo hinter der Ladentheke abends eine Band gespielt hat; gegenüber ist die Bartheke.

...

Mögen viele schöne Pubs erhalten bleiben!

Viele Grüße aus Berlin an den Hindukusch

Johannes
Und diese Befürchtungen sind nicht nur für Irland berechtigt, sondern auch für Franken, für Belgien, für die niederländischen Brown Cafés, für die aufstrebenden Craftbier-Brauereien in Italien, und, und, und ...

Es ist zum Heulen.

Und das Schlimmste in meinem persönlichen Empfinden ist, dass viele Gastronomen an ihrem eigenen Untergang mitgearbeitet haben, weil sie die Hygienemaßnahmen auf dem Papier perfekt durchgeplant, aber in der Praxis nie durchgesetzt haben. Was ich da leider alles erlebt habe, als die Bars und Brauereien unter Auflagen noch geöffnet hatten, geht auf keine Kuhhaut. Schade, dass es so viele schwarze Schafe unter den Gastronomen und Gastronominnen gibt, die jetzt der gesamten Branche schaden, weil die Politik - meines Erachtens zu Recht - kein Vertrauen mehr in Öffnungen unter strengen Auflagen hat.

Mit bestem Gruß, seit gestern wieder aus dem Oberallgäu,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#572

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 2. April 2021, 17:42

§11 hat geschrieben:
Donnerstag 1. April 2021, 18:47
Eine Kombination aus Public House, Restaurant, Hotel und Totengräber.
Das klingt irre spannend.

Mit bestem Gruß,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#573

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 3. April 2021, 17:30

Wie versprochen, arbeite ich mich nun nach Rückkehr in die Heimat durch die von meiner holden Ehefrau eingelagerten Biere und trage meine Verkostungsnotizen in all den "Unboxing"-Beiträgen nach.

Der erste Beitrag mit so einem Nachtrag ist der über das Gaffel Wiess:

Gaffel Wiess - Mini (4).jpg

Gaffel Wiess

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Johnny Eleven
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 30. März 2020, 15:36

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#574

Beitrag von Johnny Eleven » Samstag 3. April 2021, 18:39

Diese tolle Aussicht macht mir jedes Mal sofort unglaublich Lust auf ein schönes Bier.

Lass' es Dir dort gut schmecken - nach der überraschend schnellen Rückkehr schmeckt es sicher nochmal so gut.

Viele Grüße

Johannes
Bier = flüssige Lebensfreude

Grain Gorilla, BM10, Inkbird ITC-308, Tilt, Thermapen 4, EasyDens
Flaschengärer, Speise-Karbonisierer

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#575

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 4. April 2021, 07:37

Johnny Eleven hat geschrieben:
Samstag 3. April 2021, 18:39
Lass' es Dir dort gut schmecken - nach der überraschend schnellen Rückkehr schmeckt es sicher nochmal so gut.
Dankeschön, Johannes, und wie ich es mir hier schmecken lasse! Es tut gut, wieder zu Haus zu sein.

Cheers! :Drink

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#576

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 4. April 2021, 07:40

Blick zurück auf 2006, auf einen rekonstruierten Beitrag aus Resten meiner veralteten Website und aus einer Zeit, als meine Blog-Beiträge (Blog hieß das damals aber noch gar nicht ...) nur ein paar Sätze und ein paar Bilder umfassten:

Brauhaus Joh. Albrecht Bielefeld

Brauhaus Joh. Albrecht Bielefeld - Mini (2).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#577

Beitrag von Brunnenbraeu » Montag 5. April 2021, 15:59

Ich hatte es vor einigen Wochen versprochen: Wenn ich aus dem Einsatz wieder da bin, wird es detaillierte Verkostungsnotizen zu den Schoppe Bräu Bieren aus dem Februar-Paket geben.

Dass sie deutlich umfangreicher ausgefallen sind, als ursprünglich geplant, liegt daran, dass ich das „Not for Cannibals – Double Dry Hopped Fresh Fruited Double New England India Pale Ale“ mit drei verschiedenen Geschmacksrichtungen der Lindt Fiorino Pralinen kombiniert habe, und das hat sich wirklich gelohnt.

Lest in der zweiten Hälfte meines Blog-Beitrags meine Verkostungsnotizen:


„Schoppebräu Aktion Super Fresh“

Schoppebräu Aktion Super Fresh - Mini (6).jpg
Schoppebräu Aktion Super Fresh - Mini (7).jpg
Schoppebräu Aktion Super Fresh - Mini (8).jpg
Schoppebräu Aktion Super Fresh - Mini (9).jpg
Schoppebräu Aktion Super Fresh - Mini (10).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Jürgen
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 217
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 12:11
Wohnort: SF

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#578

Beitrag von Jürgen » Montag 5. April 2021, 16:10

Sehr schön zu lesen! Die Aussicht kenn ich :Bigsmile

Grüße von der anderen Ostrachseite

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#579

Beitrag von Brunnenbraeu » Montag 5. April 2021, 16:19

Jürgen hat geschrieben:
Montag 5. April 2021, 16:10
Sehr schön zu lesen! Die Aussicht kenn ich :Bigsmile

Grüße von der anderen Ostrachseite
Hallo, Jürgen,

freut mich, wenn Dir die Verkostungsnotizen gefallen.

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

P.S. Du meintest doch sicherlich "Grüße von der falschen Ostrachseite", oder? :Angel
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Jürgen
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 217
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 12:11
Wohnort: SF

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#580

Beitrag von Jürgen » Montag 5. April 2021, 18:35

Brunnenbraeu hat geschrieben:
Montag 5. April 2021, 16:19
P.S. Du meintest doch sicherlich "Grüße von der falschen Ostrachseite", oder? :Angel
Natürlich :D :Ätsch

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#581

Beitrag von Brunnenbraeu » Dienstag 6. April 2021, 10:11

Bierähnliche fermentierte und alkoholische Getränke, wie sie vor hunderten oder gar tausenden Jahren rund um den Globus gebraut wurden - das Buch „Ancient Brews – Rediscovered and Re-created“ berichtet plastisch von den Forschungsarbeiten und stellt Rezepte vor, die in der Brauerei Dogfish Head erprobt wurden und mittels derer Hobbybrauer diese Biere nachbrauen können.

Eine Rezension und Leseempfehlung:

„Ancient Brews – Rediscovered and Re-created“

Ancient Brews (1).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#582

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 7. April 2021, 16:35

Am 18. Februar war das Paket angekommen, meine holde Ehefrau hatte schon begeistert ein paar Flaschen getrunken, und nun habe ich das Bier auch endlich verkostet und die Verkostungsnotizen in meinem Blogeintrag ergänzt.

hier am Ende des Blogbeitrags


Gaffel Fastenbier - Mini (4).jpg


Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#583

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 9. April 2021, 06:22

Im Februar war der Hamburger Senatsbock 2021 in aller Munde - und zwar im doppelten Sinn. Jede(r) trank ihn, jede(r) sprach über ihn.
Ich habe mir auch alle sechs Sorten gesichert gehabt, sie mit etwas Verspätung verkostet, und hier sind nun meine Verkostungsnotizen:

Hamburger Senatsbock 2021



Senatsbock (1) - Landgang Brauerei.jpg
Senatsbock (2) - Kehrwieder Kreativbrauerei.jpg
Senatsbock (3) - Block-Bräu et. al..jpg
Senatsbock (4) - Ratsherrn-Brauerei.jpg
Senatsbock (5) - Wildwuchs Brauwerk.jpg
Senatsbock (6) - ÜberQuell.jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#584

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 11. April 2021, 15:51

Ach ja, in Zeiten wie diesen denke ich oft an all die schönen Bierfeste zurück und hoffe, dass sie bald wieder möglich sind. So wie 2009 in Archennes, irgendwo in der belgischen Provinz - beim ...

Arch‘en Bières - Festival des Bières de Dégustation

Arch‘en Bières - Mini (2).JPG

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#585

Beitrag von Brunnenbraeu » Montag 12. April 2021, 04:28

Wenn ein kleines Päckchen mit einem ganz besonderen Bier in der Post liegt, dann ist das schon eine etwas nähere Betrachtung wert.


Goat - ein Eisbock der besonderen Sorte

Goat - ein Eisbock der besonderen Sorte - Mini (4).jpg
Goat - ein Eisbock der besonderen Sorte - Mini (3).jpg
Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#586

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 14. April 2021, 04:31

Ist es nicht immer wieder schön?

Herz, was willst Du mehr?

KommproBier - Mini (16).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Braufex
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1431
Registriert: Montag 6. August 2018, 22:22
Wohnort: Kreis Augsburg

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#587

Beitrag von Braufex » Mittwoch 14. April 2021, 06:59

Servus Volker,
klasse Bericht, hat mir heut den Tag schon in der Früh versüßt :thumbup
Aber vielleicht solltest Du das nächste mal in ein größeres Auto statt in einen Kühlschrank investieren :Bigsmile
Oder in einen Anhänger plus Kühlschrank? :Wink

Gruß Erwin :Drink

Benutzeravatar
Johnny Eleven
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 221
Registriert: Montag 30. März 2020, 15:36

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#588

Beitrag von Johnny Eleven » Mittwoch 14. April 2021, 07:21

Brunnenbraeu hat geschrieben:
Mittwoch 14. April 2021, 04:31
Ist es nicht immer wieder schön?
Ja!

Toller Laden, toller Bericht. Danke!

Viele Grüße

Johannes
Bier = flüssige Lebensfreude

Grain Gorilla, BM10, Inkbird ITC-308, Tilt, Thermapen 4, EasyDens
Flaschengärer, Speise-Karbonisierer

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#589

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 14. April 2021, 08:54

Braufex hat geschrieben:
Mittwoch 14. April 2021, 06:59
Aber vielleicht solltest Du das nächste mal in ein größeres Auto statt in einen Kühlschrank investieren :Bigsmile
Oder in einen Anhänger plus Kühlschrank? :Wink
Haha, guter Gedanke. Aber es hat so schon gut gepasst. Nummer 3 ist jetzt bis zum Rand gefüllt, und auch Nummer 1 und 2 sind nicht arbeitslos. Der Kleinwagen war also groß genug.

Mit bestem Gruß, und Cheers! :Drink

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#590

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 14. April 2021, 09:06

Johnny Eleven hat geschrieben:
Mittwoch 14. April 2021, 07:21
... toller Bericht. Danke!
Immer gerne!

Mit bestem Gruß und Cheers! :Drink

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#591

Beitrag von Brunnenbraeu » Donnerstag 15. April 2021, 05:56

Ich weiß: Was ich hier in diesem Diskussionsfaden schreibe, geht eigentlich oft über das Thema der Rubrik „Bierreisen“ hinaus, behandelt Bierverkostungen, Biernachrichten und ähnliche Themen. Ich hoffe aber, die Administratoren des Forums lassen mich gewähren. Sowie CoViD-19 es erlaubt, werden es wieder „richtige“, also zum Thema passende Beiträge sein – Reisen zu Brauereien, Biergärten, Biergeschäften …

Heute also (themenfremd) der Verweis auf eine kurze Rezension eines Bierkrimis. Eine leichte Lektüre mit Bierbezug und mit teilweise skurrilen Wendungen, gut geeignet für einen verregneten Sonntagnachmittag auf dem Sofa.

Thomas Lang: Goldberg und der unsichtbare Feind

Goldberg und der unsichtbare Feind (1).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
coyote77
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 19:09
Wohnort: Paderborn

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#592

Beitrag von coyote77 » Donnerstag 15. April 2021, 10:40

Brunnenbraeu hat geschrieben:
Donnerstag 15. April 2021, 05:56
Ich weiß: Was ich hier in diesem Diskussionsfaden schreibe, geht eigentlich oft über das Thema der Rubrik „Bierreisen“ hinaus, behandelt Bierverkostungen, Biernachrichten und ähnliche Themen. Ich hoffe aber, die Administratoren des Forums lassen mich gewähren. Sowie CoViD-19 es erlaubt, werden es wieder „richtige“, also zum Thema passende Beiträge sein – Reisen zu Brauereien, Biergärten, Biergeschäften …

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ
Das hoffe ich auch! Ich finde deine Beiträge immer spannend und kurzweilig, und hab mir schon den ein oder anderen Tipp notiert. Danke und gerne weiter posten!
Grüße, Andreas :Drink

Zum Biere drängt, am Biere hängt doch alles.
(Frei nach J. W. von Goethe)

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Brunnenbräu - Bier vor Ort

#593

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 16. April 2021, 04:31

coyote77 hat geschrieben:
Donnerstag 15. April 2021, 10:40
Das hoffe ich auch! Ich finde deine Beiträge immer spannend und kurzweilig, und hab mir schon den ein oder anderen Tipp notiert. Danke und gerne weiter posten!
Dankeschön! Dann mache ich das auch.

Cheers! :Drink

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#594

Beitrag von Brunnenbraeu » Freitag 16. April 2021, 04:33

2013 ist die Waldschlösschen-Brücke in Dresden eröffnet worden und das Dresdner Elbtal verlor seinen Status als Welterbe der UNESCO. Auch schon wieder lange her, die Aufregung hat sich gelegt.

Noch länger her: Mein Besuch im Brauhaus am Waldschlösschen, direkt nebenan. Damals war vom Brückenbau zwar die Rede, aber man sah noch nicht viel:


Brauhaus am Waldschlösschen

Brauhaus am Waldschlösschen - Mini (2).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#595

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 18. April 2021, 11:52

Südgipfel³ – Württemberg vs Baden.

Unter dieser Bezeichnung veranstaltete Frank Di Marco eine Online-Bierverkostung, im Rahmen derer zwei Helle, zwei Dunkle und zwei Rotbiere gegeneinander antraten, jeweils eines aus Baden und eines aus Württemberg.

Eine kleine synoptische Darstellung dieses gelungenen Seminars inklusiver meiner detaillierten Verkostungsnotizen aller sechs Biere findet Ihr hier:

Südgipfel³

Südgipfel³ - Mini (8).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#596

Beitrag von Brunnenbraeu » Sonntag 25. April 2021, 18:37

An Reisen ist nach wie vor nicht zu denken. Uns bleibt nichts anderes übrig, als in Reiseführern zu blättern oder Reiseblogs zu lesen. In Gedanken können wir uns dann aufmachen zu Zielen, die derzeit unter CoViD-19-Bedingungen unerreichbar scheinen.

Passende Texte dazu finden sich im Bier-Brevier „Unser täglich Bier gib uns heute“, einem Buch, das für jeden Tag des Jahres einen kleinen bierigen Text bereithält. Geschichten und Gedichte, Aphorismen und Erzählungen, und dann und wann auch einen Reisebericht. Zum Beispiel über Prag, die goldene Stadt, das Mekka der Biertrinker und Bierliebhaber.

Der Text vom 29. April entführt uns in die Hauptstadt Tschechiens, die mit über 40 Brauereien und noch viel mehr Biergärten und Bierbars zu begeistern weiß. Ich nehme Euch also mit, auf eine gedankliche Bierreise – in einer Lese-und Hörprobe:

Prag (Lese- und Hörprobe)


Prag (3).jpg
Prag (3).jpg (52.44 KiB) 833 mal betrachtet

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#597

Beitrag von Brunnenbraeu » Dienstag 27. April 2021, 04:32

Ich war gefragt worden, ob ich zu Lemkes Barrel-Edition noch meine Verkostungsnotizen nachliefern würde. Es hat ein bisschen gedauert, aber hier sind sie:

Lemkes Barrel-Edition


Lemkes Barrel Edition.jpg

(Und: Ja, ich weiß, ganz streng genommen gehört dieser Beitrag in die Rubrik „Kaufbierverkostungen“.)

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#598

Beitrag von Brunnenbraeu » Dienstag 27. April 2021, 06:21

Wenn ich im Jahr 2021 meinen eigenen Bericht aus dem Jahr 2009 lese (und aus meiner längst veralteten ersten Website rekonstruiere), erscheint mir die Vorstellung, dass es im Ausschank der Brauerei Karg in Murnau so voll war, dass nicht einmal ein Stehplatz zu bekommen war, völlig surreal …

Verdammte Pandemie!

Aber irgendwann ist es wieder soweit. Oder?

Brauerei Karg, Murnau


Brauerei Karg - Mini (1).JPG

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#599

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 1. Mai 2021, 09:48

Es ist die Zeit der Online-Verkostungen - wer hätte vor etwas mehr als einem Jahr gedacht, dass sich diese Formate mal so etablieren werden, dass sie vermutlich auch nach Corona nicht wieder ganz verloren gehen?

Am Tag des deutschen Biers letzte Woche gab es eine Lesung aus einem Bierkrimi, etwas Livemusik dazu, und natürlich angeleitete Verkostungen von (nicht nur deutschen!) Bieren:

Lesung mit Livemusik und Verkostung


Thomas Lang - Lesung - Mini (8).jpg

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 891
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Brunnenbräu - Bier vor Ort

#600

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 1. Mai 2021, 15:44

Finnland ist je eigentlich nicht das Land, wo der heimlich dann doch etwas voreingenommene Reisende viele Gasthausbrauereien erwarten würde. Und doch habe ich seinerzeit (2011) jede Menge davon entdeckt. Diese hier beispielsweise in Pori:

Karhupanimo


Karhupanimo - Mini (2).JPG

Mit bestem Gruß, :Drink

VQ

Alle bisherigen Blogbeiträge sind erreichbar mit Google Earth hier oder Google Maps hier. Oder natürlich über den Blog selbst hier. Viel Spaß beim Lesen.
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Antworten