Tipps für Budapest?

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Dr Huppertz
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 921
Registriert: Montag 23. April 2012, 07:45

Tipps für Budapest?

#1

Beitrag von Dr Huppertz » Mittwoch 14. Januar 2015, 14:43

Ich werde vom 16.4 bis zum 19.4 in Budapest verweilen und Suche daher Tipps dafür. Bislang kam ja doch immer einiges wertvolles dabei rum :Bigsmile

Was ich gefunden habe ist folgender Artikel aus der Welt, wobei das Lokal "Hefe" ja schon im alten Forum lobend erwähnt wurde. Gibt es eventuell noch neuere, aktuellere Tipps?
Artikel Welt

Freue mich auch über Restaurant-, Sehenswürdigkeiten- und Bäder Tipps, wo geht man am besten Baden etc.

Danke!

Benutzeravatar
Johnny H
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3563
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2013, 22:08
Wohnort: Graz, Österreich

Re: Tipps für Budapest?

#2

Beitrag von Johnny H » Mittwoch 14. Januar 2015, 15:13

Hi Doc, diesen Thread im alten Forum hast Du wahrscheinlich schon gefunden.

Wir waren im August 2013 dort. Dabei entstand u.a. dieses Photo:
CIMG1694.JPG
Wir waren in mindestens zwei Bädern. Bei den Namen bin ich mir nicht mehr 100%ig sicher, aber ich glaube es waren das Gellert-Bad und das Szechenyi-Bad. Mehr zu den Bädern hier und hier. Beide waren super, wobei uns bei 40°C jede Art Wasser recht war.

Biertechnisch haben wir damals nichts gefunden, bzw. es war uns zu heiß. Das Dreher-Museum ist aber vielleicht einen Besuch wert.
Jubel erscholl, als sich die Trinker von dem schneidigen, köstlichen, bei dem früher in Pilsen erzeugten nie wahrgenommenen Geschmack überzeugten. Die Geburt des Pilsner Bieres!
(E. Jalowetz, Pilsner Bier im Lichte von Praxis und Wissenschaft, 1930)

hop-fan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 26. April 2013, 06:18

Re: Tipps für Budapest?

#3

Beitrag von hop-fan » Mittwoch 14. Januar 2015, 15:15

Moin,

ist schon 3-5 Jahre her, aber mir hat es im http://www.pivovarskydum.com/ sehr gut gefallen.
Diverse selbstgebraute Biere, auch ausgefallenere wie Roggenweizen oder Coffestout.
Am besten hat mir das Brennessel-Bier gefallen.
Das Essen war auch ganz ordentlich, eine Reservierung ist unbedingt erforderlich, der Laden scheint bei den Einhemischen sehr beliebt zu sein.

Beste Grüße
Ingo

Benutzeravatar
Johnny H
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3563
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2013, 22:08
Wohnort: Graz, Österreich

Re: Tipps für Budapest?

#4

Beitrag von Johnny H » Mittwoch 14. Januar 2015, 15:20

hop-fan hat geschrieben:Moin,

ist schon 3-5 Jahre her, aber mir hat es im http://www.pivovarskydum.com/ sehr gut gefallen.
Diverse selbstgebraute Biere, auch ausgefallenere wie Roggenweizen oder Coffestout.
Am besten hat mir das Brennessel-Bier gefallen.
Das Essen war auch ganz ordentlich, eine Reservierung ist unbedingt erforderlich, der Laden scheint bei den Einhemischen sehr beliebt zu sein.

Beste Grüße
Ingo
Das Pivovarsky Dum ist zwar sehr nett, ist aber leider in Prag. Aber vielleicht disponiert Dr Huppertz ja noch um :Wink
Jubel erscholl, als sich die Trinker von dem schneidigen, köstlichen, bei dem früher in Pilsen erzeugten nie wahrgenommenen Geschmack überzeugten. Die Geburt des Pilsner Bieres!
(E. Jalowetz, Pilsner Bier im Lichte von Praxis und Wissenschaft, 1930)

Benutzeravatar
Dr Huppertz
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 921
Registriert: Montag 23. April 2012, 07:45

Re: Tipps für Budapest?

#5

Beitrag von Dr Huppertz » Mittwoch 14. Januar 2015, 17:01

Eine Umdisponierung fällt aus, außer wir bekommen Fallschirme.

Puh 44 Grad, diecwerden wir im April wohl nicht haben.

okris
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 210
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 20:15

Re: Tipps für Budapest?

#6

Beitrag von okris » Mittwoch 14. Januar 2015, 17:41

Essen: http://www.bohemtanya.com
Wein: Tokaji Borozó https://plus.google.com/110637366095338 ... bout?hl=de
Bier: keine Ahnung

Ist aber alles schon paar Jahre her. Ich hoffe das sind keine Touriabzockbuden geworden.

Gruß Sirko

Karol
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 207
Registriert: Sonntag 7. Juli 2013, 16:19

Re: Tipps für Budapest?

#7

Beitrag von Karol » Freitag 16. Januar 2015, 14:13

Ich war nie in Budapest, aber die Karte kann dir vielleicht bisschen helfen.
https://www.google.com/maps/d/viewer?ms ... _SBLN94ybI
weiss sind knaipen
grau bierläden
gelb brauereien
rot großbrauereien

Karol
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 207
Registriert: Sonntag 7. Juli 2013, 16:19

Re: Tipps für Budapest?

#8

Beitrag von Karol » Freitag 16. Januar 2015, 14:52

Laut Erfahrungen von Bekannten sind diese zwei Orte unbedingt zu besuchen:
Budapest VII., Kertész u. 42-44, Csak a jó sör!
Budapeszt, Hunyadi ter 11, Hopfanatic

Cerevisius
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 9. Oktober 2014, 12:17

Re: Tipps für Budapest?

#9

Beitrag von Cerevisius » Freitag 16. Januar 2015, 15:06

Beim Craftbierfest in Wien waren diese Herren auch vertreten, dei in Budapest ein eigenes Brewpub haben sollen:
http://www.legendasorfozde.hu/

Eins ihrer Biere, ein Imperial Stout namens "Bitumen", war von allen Verkosteten an diesem Tag eindeutig unter meinen Favoriten

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1072
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Tipps für Budapest?

#10

Beitrag von HubertBräu » Mittwoch 7. März 2018, 08:50

Ich bin ab Samstag auch für ein paar Tage in Budapest. Im Guardian habe ich diesen Artikel gefunden .. klingt schon mal ganz gut.

Falls jemand noch weitere Empfehlungen für gutes Bier und Essen hat, immer her damit :Bigsmile

Gruß

Hubert :Drink

Benutzeravatar
karlm
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 782
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tipps für Budapest?

#11

Beitrag von karlm » Mittwoch 7. März 2018, 09:23

Ich habe mich beim letzten Mal auch an diesen Artikel gehalten. Besucht habe ich unter anderem
Kandalló Artisanal Pub
Csak a jó sör
Léhűtő
und war sehr zufrieden.
Für Essen müsste ich noch mal nachdenken...
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 841
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Budapest?

#12

Beitrag von Brunnenbraeu » Mittwoch 7. März 2018, 15:05

HubertBräu hat geschrieben:
Mittwoch 7. März 2018, 08:50
Ich bin ab Samstag auch für ein paar Tage in Budapest. Im Guardian habe ich diesen Artikel gefunden .. klingt schon mal ganz gut.

Falls jemand noch weitere Empfehlungen für gutes Bier und Essen hat, immer her damit :Bigsmile

Gruß

Hubert :Drink
Hallo, Hubert,

versuch‘s doch mal mit meinem „Bier-Layer“ - der würde Dir nicht nur in Budapest helfen:

https://www.google.de/maps/@13.4635921, ... MIB8q89T2Y

(Die Berichte über Budapest sind ganz aktuell - ich war im Dezember und noch einmal vor zwei Wochen dort.)

Mit bestem Gruß,

Volker
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1072
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Tipps für Budapest?

#13

Beitrag von HubertBräu » Donnerstag 8. März 2018, 09:25

Moin Volker :Smile

habe gestern etwas in Deinem Blog gelesen. Danke .. echt tolle Berichte.

Und das mit dem Bier-Layer ist echt ne coole Idee.

Gruß
Hubert :Drink

Benutzeravatar
Brunnenbraeu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 841
Registriert: Mittwoch 2. September 2009, 07:14
Kontaktdaten:

Re: Tipps für Budapest?

#14

Beitrag von Brunnenbraeu » Samstag 10. März 2018, 09:40

HubertBräu hat geschrieben:
Donnerstag 8. März 2018, 09:25
Moin Volker :Smile

habe gestern etwas in Deinem Blog gelesen. Danke .. echt tolle Berichte.

Und das mit dem Bier-Layer ist echt ne coole Idee.

Gruß
Hubert :Drink
Hallo, Hubert, hab' Dank für Deine freundlichen Worte! Freut mich sehr, wenn Dir meine Berichte gefallen und hoffe, dass Du die eine oder andere schöne Stelle in Budapest entdecken wirst!

Mit bestem Gruß,

VQ
Volker R. Quante: Bier vor Ort - Reisen durch Europas Bierwelt

Benutzeravatar
vade
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1214
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 16:57
Wohnort: Basel / Switzerland

Re: Tipps für Budapest?

#15

Beitrag von vade » Montag 26. März 2018, 17:30

meine karte mit "allen" bierbars (21) in budapest

besonders zu empfehelen:

eleszto
lehuto
kandallo
first
beer point
gruss aus der schweiz, Dave aka vade

alle schweizer brauereien

Benutzeravatar
karlm
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 782
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 22:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tipps für Budapest?

#16

Beitrag von karlm » Montag 26. August 2019, 16:14

Moin moin,

für mich geht's mal wieder nach Budapest. Gibt es was neues dort? Was sind die aktuellen Empfehlungen?
Gruß, Philipp
Altes und neues Forum gleichzeitig durchsuchen:
https://cse.google.de/cse/publicurl?cx= ... nxhfbgci_y

Yorn
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2014, 22:06
Wohnort: Mainz

Re: Tipps für Budapest?

#17

Beitrag von Yorn » Freitag 30. August 2019, 14:17

Ich fand das ungarische Essen im "Gettó Gulyás" gut und direkt gegenüber ist Hops Beer Bar Budapest, dort gab es eine nette Auswahl an Bieren

Antworten