Toronto und Umgebung (200 km)

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Antworten
Matze
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 244
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 19:57
Wohnort: Mittelbaden (Oberkirch)

Toronto und Umgebung (200 km)

#1

Beitrag von Matze » Dienstag 14. August 2018, 23:27

Hallo zusammen,

die letzten knapp 2 Wochen war ich in Kanada Verwandte besuchen. Da sie wussten, daß ich
daheim ab und zu Bier braue und mich das Thema
generell sehr interessiert, hatten sie von verschiedenes
"Craft-Beer" besorgt (alles in Dosen!).

Ich hatte aber auch die Möglichkeit in Toronto bspw. Steam-Whistle oder 3brasseur zu besuchen, oder Outlaw-Brewing am Lake Huron und Churchkey-Brewing in Campbellford.

Die Biere waren durch die Bank sehr lecker, vor allem wenn man hier mal ein "Molson Lager" probieren "musste" ;).

Ich weiß jetzt auch, warum die Kanadier bzw. Amis auf deutsches Bier so abfahren..........im Vergleich zu den Bieren der Großen dort, schmeckt selbst ein Warsteiner nach "Craft"

Bierige Grüße

Matze

Benutzeravatar
Beerkenauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 297
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Wohnort: Birkenau im Odenwald

Re: Toronto und Umgebung (200 km)

#2

Beitrag von Beerkenauer » Mittwoch 15. August 2018, 14:42

Ich kann Matze nur beipflichten. Craft Beer ist in Kanada ganz groß. Ich war die letzten Jahre oft beruflich in Kanada und habe dort viele klasse Biere getrunken. In so ziemlich jedem
Ort gibt es mind. eine Craft Beer Brauerei.
Der regionale Liquor Store (LCBO) in Ontario hat mittlerweile eine riesen Auswahl an Craft Bieren (Vorallem in Dosen, was ja das bessere Behältnis für Craft Bier sein soll).
Was mir gefallen hat ist vorallem die Vielfallt und Experimentierfreude der Bierstile.


Stefan

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 5350
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Toronto und Umgebung (200 km)

#3

Beitrag von §11 » Mittwoch 15. August 2018, 15:56

Das beste Bier gibt es etwa 170 nm suedwestlich von Toronto, in meinem Keller. Liegt nur zwei Seen dazwischen :P
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

Benutzeravatar
Beerkenauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 297
Registriert: Samstag 11. Februar 2017, 15:45
Wohnort: Birkenau im Odenwald

Re: Toronto und Umgebung (200 km)

#4

Beitrag von Beerkenauer » Mittwoch 15. August 2018, 16:12

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 15. August 2018, 15:56
Das beste Bier gibt es etwa 170 nm suedwestlich von Toronto, in meinem Keller. Liegt nur zwei Seen dazwischen :P
Das glaube ich dir sofort :Drink


Gruß

Stefan

Antworten