wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Antworten
The_Duke_CH
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 14:00

wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#1

Beitrag von The_Duke_CH » Montag 27. August 2018, 13:07

Hallo zusammen

Aufgrund eines kleineren Disputes innerhalb unseres Brauerei-Verein's wird zur Zeit nicht gebraut, also bleibt genug Zeit um mal einen Kurztrip zu unternehmen.

Wir (3 Kerle, um die 30 und durstig) haben uns vorgestellt eine Stadt im Grossraum Süddeutschland zu besuchen mit möglichst vielen Brauereien/Braugasthöfen / coolen Kneipen usw. und vielleicht das eine oder andere interessante Museum zu besuchen. Maxmiale Fahrzeit pro Weg so um die 3,5h ab Bad Zurzach in der Schweiz.

Wir haben spontan an die Umgebung Ulm gedacht, das Allgäu wäre auch eine Alternative. Der Schwarzwald fällt soweit flach weil ich da praktisch jedes Wochenende mit dem Motorrad herumkurve.

Ich freue mich auf eure Tipps und gut Sud.
Weisheit eines Enduro-Fahrers:
Erst wenn es aufhört Spass zu machen, wird es richtig lustig :puzz

Benutzeravatar
Kurt
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4028
Registriert: Dienstag 2. September 2003, 18:36
Wohnort: Ulm

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#2

Beitrag von Kurt » Montag 27. August 2018, 14:17

Oh, Ulm ist biermäßig leider etwas trüb. Meine Highlights:

DOs
- Schlössle Biergarten Offenhausen: Klassischer und schön(st)er Biergarten. Das Essen ist mäßig, das Bier ganz ok. Man geht da wegen der Location hin.
- Goldochsen: Regionale Brauerei. Die interessantesten Sorten sind das dunkle Kellerbier und das helle Weizen.
- Stiege "in" der Stadtmauer. Super für das Feierabendbier bei gutem Wetter direkt an der Donau.
- Weiter weg, aber die Anreise wert ist die CAMBA Old Factory in Gundelfingen!
- Kein Bier aber wahnsinnig gute Cocktails gibt es im Rosebottel.
- Kronenbrauerei Söflingen. Der Stangeneisbock ist sehr gut! Die kühlen ihr Bier noch mit Natureis. Nicht so wahnsinnig schön.
- Wirtschaft zur Stadt Heidenheim: Preiswerte Bierkneipe aber nett irgendwie.

DON'Ts
- Barfüßer: Tourifalle mit bescheidenem Bier - hell, dunkel, rot und Weizen ... Machen jetzt mit "Urban Monk" auch Craft. Noch nicht probiert.
(Die Haxen sind ganz ok und der Biergarten im Glacis Park ganz nett)
- Bierakademie ist ebenfalls ne Tourifalle - Raucherkneipe.

Museum und sogar gratis ist das Stadthaus am Judenhof. Den kleinen Umweg aus dem Fischerviertel durchaus wert.
Besteigung des Münsters ist auf jeden Fall Pflichtprogramm. Im Parkhaus Neue Mitte gibt es Entdeckungen der Ausgrabungsarbeiten zu bestaunen. Gratis und wenn man eh auf dem Weg ist sollte man mal kurz vorbeischauen.
Wenn man im Fischerviertel was essen "muss" dann ist das Zunfthaus ganz ok. Uhrige Location und gut gelegen. Die Bierauswahl ist klein aber ok.
Bester Burger ist Ronnie Biggs bzw. Cafe Gustav am Mittwoch. Asia-Empfehlung ist das Zero-Up.

The_Duke_CH
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 14:00

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#3

Beitrag von The_Duke_CH » Montag 27. August 2018, 15:02

Kurt hat geschrieben:
Montag 27. August 2018, 14:17
Oh, Ulm ist biermäßig leider etwas trüb. Meine Highlights:

DOs
- Schlössle Biergarten Offenhausen: Klassischer und schön(st)er Biergarten. Das Essen ist mäßig, das Bier ganz ok. Man geht da wegen der Location hin.
- Goldochsen: Regionale Brauerei. Die interessantesten Sorten sind das dunkle Kellerbier und das helle Weizen.
- Stiege "in" der Stadtmauer. Super für das Feierabendbier bei gutem Wetter direkt an der Donau.
- Weiter weg, aber die Anreise wert ist die CAMBA Old Factory in Gundelfingen!
- Kein Bier aber wahnsinnig gute Cocktails gibt es im Rosebottel.
- Kronenbrauerei Söflingen. Der Stangeneisbock ist sehr gut! Die kühlen ihr Bier noch mit Natureis. Nicht so wahnsinnig schön.
- Wirtschaft zur Stadt Heidenheim: Preiswerte Bierkneipe aber nett irgendwie.

DON'Ts
- Barfüßer: Tourifalle mit bescheidenem Bier - hell, dunkel, rot und Weizen ... Machen jetzt mit "Urban Monk" auch Craft. Noch nicht probiert.
(Die Haxen sind ganz ok und der Biergarten im Glacis Park ganz nett)
- Bierakademie ist ebenfalls ne Tourifalle - Raucherkneipe.

Museum und sogar gratis ist das Stadthaus am Judenhof. Den kleinen Umweg aus dem Fischerviertel durchaus wert.
Besteigung des Münsters ist auf jeden Fall Pflichtprogramm. Im Parkhaus Neue Mitte gibt es Entdeckungen der Ausgrabungsarbeiten zu bestaunen. Gratis und wenn man eh auf dem Weg ist sollte man mal kurz vorbeischauen.
Wenn man im Fischerviertel was essen "muss" dann ist das Zunfthaus ganz ok. Uhrige Location und gut gelegen. Die Bierauswahl ist klein aber ok.
Bester Burger ist Ronnie Biggs bzw. Cafe Gustav am Mittwoch. Asia-Empfehlung ist das Zero-Up.
Danke für die ausführliche Antwort, werde mir deine Tipps zu Gemüte führen.

btw: Wie sieht es in Ulm bezüglich Umweltzonen aus? Wir haben sowas in der Schweiz nicht oder noch nicht und ich fahr einen Diesel...
Weisheit eines Enduro-Fahrers:
Erst wenn es aufhört Spass zu machen, wird es richtig lustig :puzz

Benutzeravatar
Kurt
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4028
Registriert: Dienstag 2. September 2003, 18:36
Wohnort: Ulm

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#4

Beitrag von Kurt » Montag 27. August 2018, 15:06

Ja, es gibt eine, In Ulm City braucht mann "grün".

The_Duke_CH
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 14:00

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#5

Beitrag von The_Duke_CH » Montag 27. August 2018, 15:13

Kurt hat geschrieben:
Montag 27. August 2018, 15:06
Ja, es gibt eine, In Ulm City braucht mann "grün".
Meine Kiste hat einen EURO5 Diesel, glaube ich jedenfalls - dann sollte die Plakette kein Problem sein.

Kennst du per Zufall auch ein gutes Hotel in Ulm? Muss nichts schicki-miki sein aber zentral wäre cool.
Weisheit eines Enduro-Fahrers:
Erst wenn es aufhört Spass zu machen, wird es richtig lustig :puzz

Benutzeravatar
Kurt
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 4028
Registriert: Dienstag 2. September 2003, 18:36
Wohnort: Ulm

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#6

Beitrag von Kurt » Montag 27. August 2018, 15:19

Das B&B am Ehinger Tor ist recht gut und zentral.

Benutzeravatar
BrauervomRotenBerg
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 17:58
Wohnort: Ulm

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#7

Beitrag von BrauervomRotenBerg » Montag 27. August 2018, 21:48

Du fragst nach „Umgebung Ulm“ Habt Ihr einen Fahrer? In der Umgebung rund um Ulm (20km) gibt es noch mehr Bier- Highlights, alle mit Biergarten/Gasthof:
- Brauwerkstatt Meßhofen, super Märzen, uriger Braumeister Clemens
- Brauerei Biberach - toller Bock
- Bärenbräu Neuhausen - Im August Whiskey-Malz-Bier
- Pflugbrauerei Hörvelsingen - leckeres Dunkles Trübes
- Pumator Blaubeuren, zieht aber gerade um.
- „Bierstadt Ehingen“ - 5 Brauereien vor Ort.

Viel Spaß bei Eurem Ausflug. Und ich hoffe, Ihr könnt Euren Disput bei einem guten Bier begraben!!!
:Drink
Schönes Leben hier!!! (Sehr gut auch zu mir passendes Motto der Riegele-Brauerei)
Bier ist gut, sagt der Arzt!! (Mein Motto)
https://hobbybrauer.de/forum/viewtopic.php?f=50&t=17997

Benutzeravatar
Malzwein
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2576
Registriert: Mittwoch 12. September 2012, 09:39

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#8

Beitrag von Malzwein » Montag 27. August 2018, 21:54

Wegen der Umweltplakette guckst du hier.
Gruß Matthias

Jep, Bier wird´s immer... meist auch trinkbar und manchmal ist es richtig gut! :P

The_Duke_CH
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 14:00

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#9

Beitrag von The_Duke_CH » Dienstag 28. August 2018, 07:28

BrauervomRotenBerg hat geschrieben:
Montag 27. August 2018, 21:48
Du fragst nach „Umgebung Ulm“ Habt Ihr einen Fahrer? In der Umgebung rund um Ulm (20km) gibt es noch mehr Bier- Highlights, alle mit Biergarten/Gasthof:
- Brauwerkstatt Meßhofen, super Märzen, uriger Braumeister Clemens
- Brauerei Biberach - toller Bock
- Bärenbräu Neuhausen - Im August Whiskey-Malz-Bier
- Pflugbrauerei Hörvelsingen - leckeres Dunkles Trübes
- Pumator Blaubeuren, zieht aber gerade um.
- „Bierstadt Ehingen“ - 5 Brauereien vor Ort.

Viel Spaß bei Eurem Ausflug. Und ich hoffe, Ihr könnt Euren Disput bei einem guten Bier begraben!!!
:Drink
Ja, der Fahrer bin ich. Das Ziel wäre eigentlich dort hin Fahren, Parken & Quartier beziehen und dann den Bier trinken aber einen Ausflug wäre es sicher auch wert. Die Brauwerktstatt sieht mega cool aus.
Weisheit eines Enduro-Fahrers:
Erst wenn es aufhört Spass zu machen, wird es richtig lustig :puzz

Benutzeravatar
Boludo
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 17757
Registriert: Mittwoch 12. November 2008, 20:55

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#10

Beitrag von Boludo » Dienstag 28. August 2018, 13:01

Ich möchte jetzt keinem Ulmer zu Nahe treten, aber für einen Bierausflug würde ich eher ein anderes Ziel anpeilen.
Ich finde es ja zB immer noch in Truchtlaching bei der Camba super schön. Zu Schönram ist es dann auch nicht mehr weit und am Chiemsee ist es auch sehr schön. Nur mal so als Beispiel.

Benutzeravatar
cyme
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2611
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 12:16

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#11

Beitrag von cyme » Dienstag 28. August 2018, 13:51

Deswegen brauen wir hier auch alle selbst...

Neumaier in Attenhofen/Weißenhorn könnte noch was sein. An seinem neuen Ort hab ich ihn noch nicht besucht, aber in der alten Location konnte man mit dem Chef gut übers Brauen fachsimpeln, sofern er nicht in der Küche eingespannt war.

Benutzeravatar
walliserchalet
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 117
Registriert: Mittwoch 16. Juli 2014, 12:06

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#12

Beitrag von walliserchalet » Mittwoch 29. August 2018, 12:05

Hallöchen

Ich bin ebenfalls aus der Schweiz und fahre regelmässig fast jährlich nach Ulm, ist bei uns so eine Familientradition.
Ulm ist biertechnisch nicht sooo schlecht aufgestellt, aber auch kein grosses Highlight das ist richtig! Jedoch kann ich dir eine Reise empfehlen um die Stadt zu entdecken:

- Barfüsser ist gar nicht so schlecht wie beschrieben, wir trinken hier gerne und viel Bier =) Das Restaurant wurde neu gemacht, abends Reservation notwendig!
- Essen am besten in der Lochmühle oder John Benton (Steakhouse, absoluter Tipp!) Reservation bei beiden Pflicht egal an welchem Wochentag
- Hotel gut / günstig: Intercity hotel oder Ibis Hotels oben beim Bahnhof
- Hotel schön und günstig für Schweizer: Riku Hotel, sehr neu und direkt neben dem Barfüsser (gehört glaube ich sogar denen)

Zudem wäre Ehingen in Kombination mit Ulm eine sehr schöne Reise. Hier steigst du am besten im Best Western Bierkulturhotel Schwanen ab, sehr schöne Zimmer! Das Gasthaus ist sehr zu empfehlen und hat eine riesige Bierkarte. In Ehingen findest du genügend Brauereien ;)
Falls du auf der Reise was interessantes findest, immer her damit!
Hobbybrauerei Walliserchalet
-------------------------------------------

The_Duke_CH
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 14:00

Re: wir wollen eine Reise tun -> Ulm ?

#13

Beitrag von The_Duke_CH » Sonntag 2. September 2018, 16:04

walliserchalet hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 12:05
Hallöchen

Ich bin ebenfalls aus der Schweiz und fahre regelmässig fast jährlich nach Ulm, ist bei uns so eine Familientradition.
Ulm ist biertechnisch nicht sooo schlecht aufgestellt, aber auch kein grosses Highlight das ist richtig! Jedoch kann ich dir eine Reise empfehlen um die Stadt zu entdecken:

- Barfüsser ist gar nicht so schlecht wie beschrieben, wir trinken hier gerne und viel Bier =) Das Restaurant wurde neu gemacht, abends Reservation notwendig!
- Essen am besten in der Lochmühle oder John Benton (Steakhouse, absoluter Tipp!) Reservation bei beiden Pflicht egal an welchem Wochentag
- Hotel gut / günstig: Intercity hotel oder Ibis Hotels oben beim Bahnhof
- Hotel schön und günstig für Schweizer: Riku Hotel, sehr neu und direkt neben dem Barfüsser (gehört glaube ich sogar denen)

Zudem wäre Ehingen in Kombination mit Ulm eine sehr schöne Reise. Hier steigst du am besten im Best Western Bierkulturhotel Schwanen ab, sehr schöne Zimmer! Das Gasthaus ist sehr zu empfehlen und hat eine riesige Bierkarte. In Ehingen findest du genügend Brauereien ;)
Falls du auf der Reise was interessantes findest, immer her damit!
Danke für die Tipps ;)
Weisheit eines Enduro-Fahrers:
Erst wenn es aufhört Spass zu machen, wird es richtig lustig :puzz

Antworten