Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Antworten
Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1204
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#1

Beitrag von t3k » Samstag 9. Februar 2019, 13:49

Moin Moin,

ich bin grad etwas überfordert von der Vielfalt an Brauereien u. Bierwanderwegen in der fränkischen Schweiz.
Vielleicht kann mir ja einer von euch durch einen Tipp viel Recherche sparen.

Wir würden gern 1-2 Touren um die 15 km machen
Wir sind mit zwei Wohnmobilen unterwegs, daher suchen wir einen Startpunkt mit Wohnmobil-Stellplatz.
Zeit haben wir ca. 3 Tage um Himmelfahrt.

Danke & Gruß
T3K

Benutzeravatar
Pfannenflicker
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 63
Registriert: Montag 4. Januar 2016, 10:01

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#2

Beitrag von Pfannenflicker » Samstag 9. Februar 2019, 13:56

Servus T3K
Direkt neben der Brauerei ein Wohnmobilstellplatz.
http://www.brauerei-reichold.de.
Zitat meiner Frau: Andreas es ist nur Bier.

Scheibelhund
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 438
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 01:11

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#3

Beitrag von Scheibelhund » Samstag 9. Februar 2019, 16:26

Man kann jetzt schon sagen, daß an Himmelfahrt alles hoffnungslos überlaufen sein wird. Der 5 Seidla-Steig und die Wanderung um Aufseß mit ein paar Brauereien sowieso. Ich würd eher eine Radtour durchs Hausbrauerland vorschlagen, dort ist keine Menschenseele.
Im Winter trink' ich und singe Lieder
aus Freude, daß der Frühling nah ist,
und kommt der Frühling, trink' ich wieder,
aus Freude, daß er endlich da ist.

Onkel-Mark
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 17. Februar 2015, 14:08

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#4

Beitrag von Onkel-Mark » Sonntag 10. Februar 2019, 10:30

Mahlzeit,
Beim Krug Bräu kann man auch mit Wohnmobil übernachten. Von dort aus kann man auch den Bierwanderweg anlaufen. Start Reichold. Alternativ in die entgegengesetzte Richtung nach Waischenfeld übern Hackl.

Scheibelhund hat aber recht. Es dürfte einiges los sein, wobei diese Gegend dort „überfüllt“ verglichen mit Stuttgart eine normale Situation wäre.
Strecken liegen aber gut bei 20km. Müsstest dann entsprechend auf Deine Bedürfnisse anpassen.

Gruß Mark

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1204
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#5

Beitrag von t3k » Sonntag 10. Februar 2019, 11:42

Moin Moin,

danke für die Tipps Jungs. Brauerei-Reichold war schon mal unser Start-Ziel ;) Das kann ich definitiv empfehlen.
Und der Bier-Automat im Waschraum ist der Knaller. Gekühltes Bier 24/7 für einen himmlischen Preis.

Wenn einer von euch noch weitere Tipps hat immer her damit. Es muss auch nicht unbedingt die fränkische Schweiz sein, aber die bietet sich mit der Brauerei dichte ja schon sehr an.
Bezüglich der Menschendichte ... stimmt sicher, aber wir sind alle Familienväter und da kann man sich nur selten mal 3 Tage davon stehlen ... der Termin ist leider fix.

Cheers
T3K

Scheibelhund
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 438
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 01:11

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#6

Beitrag von Scheibelhund » Sonntag 10. Februar 2019, 11:53

Mein Vorschlag wäre eine Radtour von Bad Rodach nach Breitengüßbach. Da kommen insgesamt 10 Brauereien, davon Gemiendebrauhäuser, die an diesem Tag wenn man Glück hat einmalig im Jahr ausschenken und ein Kommunbrauhaus mit 2 Wirtschaften die mit Sciherheit auf haben und dann noch ein paar Privatbrauereien. Wenig Verkehr, kaum Steigungen und beide Punkte mit der Bahn erreichbar, damit man wieder zurückkommt.
Im Winter trink' ich und singe Lieder
aus Freude, daß der Frühling nah ist,
und kommt der Frühling, trink' ich wieder,
aus Freude, daß er endlich da ist.

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1204
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#7

Beitrag von t3k » Sonntag 10. Februar 2019, 11:55

Hat einer von euch vielleicht nen plan wie man verschiedene "OpenStreetmap"-Layer kombinieren kann ?

Die beiden wären aktuell mein traum ;)
https://www.bierwandern.de/inhalt/wandergebiet.html
https://stellplatz.info/

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1204
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#8

Beitrag von t3k » Sonntag 10. Februar 2019, 11:58

Moin Scheibelhund,

danke für den Tipp gibt's da nen ausgeschriebenen Radweg ?
Oder kannst du mir vielleicht die Liste der Brauerreien mal durchgeben ?
Ich bin zwar nicht so der Fahrrad-Fan ... aber mit der richtigen Motivation alle paar Kilomenter ...

Danke & Gruß
T3K

fg100
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1462
Registriert: Sonntag 5. August 2012, 00:05

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#9

Beitrag von fg100 » Sonntag 10. Februar 2019, 22:00

Wandern und abends in die Therme.
Und selbst an Himmelfahrt noch etwas ruhiger.

Bierwanderungen:
https://www.bad-staffelstein.de/de/tour ... erwege.php

Wohnmobilstellplatz:
https://www.obermaintherme.de/wohnmobilstellplatz

Zur Einstimmung:
https://www.br.de/br-fernsehen/sendunge ... n-100.html

Und unbedingt einen Nothelfer:
https://www.br.de/mediathek/video/wo-sc ... &type=link

Grüße Franz

Pura Vida
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 21:54

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#10

Beitrag von Pura Vida » Sonntag 10. Februar 2019, 22:33

Vielleicht sind ja hier einige Inspirationen dabei.
"Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden. Die Klugheit steht zurück, um zu sehen." (Carmen Sylva)

Scheibelhund
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 438
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 01:11

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#11

Beitrag von Scheibelhund » Montag 11. Februar 2019, 02:25

t3k hat geschrieben:
Sonntag 10. Februar 2019, 11:58
Moin Scheibelhund,

danke für den Tipp gibt's da nen ausgeschriebenen Radweg ?
Oder kannst du mir vielleicht die Liste der Brauerreien mal durchgeben ?
Ich bin zwar nicht so der Fahrrad-Fan ... aber mit der richtigen Motivation alle paar Kilomenter ...

Danke & Gruß
T3K
Also es sollte schon ein Fahrrad sein, was 60 km durchhält. Dann hab ich mal geschaut, an dem Tag fährt die einzige komfortable Zugverbindung von Ebing wo der Campingplatz ist in aller Früh ab. Aber das ist auch nötig, sonst schafft man die ganzen Zwischenstationen nicht.
Im Winter trink' ich und singe Lieder
aus Freude, daß der Frühling nah ist,
und kommt der Frühling, trink' ich wieder,
aus Freude, daß er endlich da ist.

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1204
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Frankische Schweiz - Wanderungen mit Campingstellplatz

#12

Beitrag von t3k » Montag 11. Februar 2019, 08:55

Moin Jungs,

Vielen Dank für die Rückmeldungen !
Ich werde mich morgen mal mit meinem Kumpel zusammensetzten und dann schauen wa mal ;)

Danke & Gruß
T3K

Antworten