Was trinke ich in Neuseeland...?

Hier kommen Infos hin, wenn es darum geht, Reisen zum Thema Bier zu unternehmen.
Antworten
Wizzzz
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 741
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 13:14

Was trinke ich in Neuseeland...?

#1

Beitrag von Wizzzz » Mittwoch 19. November 2014, 17:58

Moinsen...

...ich werde diesen Winter zum Sommer machen und 5 Wochen in Neuseeland verweilen. Start ist Auckland, von dort geht es nach Coromandel und der Rest ist noch offen. Grundsätzlich wird es eher eine Trecking als eine Städtereise. Trotzdem wäre ich über Tipps zu Neuseelands Bierkultur dankbar:

- Was sollte man unbedingt gesehehen / getrunken haben?
- Was lässt man besser bleiben?
- ...

Grüße J.

seppelmueller
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 243
Registriert: Dienstag 27. September 2011, 20:25

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#2

Beitrag von seppelmueller » Mittwoch 19. November 2014, 18:57

Hallo,

vielleicht hilft dir das weiter um einen kurzen Überblick zu bekommen.

https://www.youtube.com/watch?v=t_JmRyB1ZEQ

Gruß

Sebastian

Nirvana
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 177
Registriert: Freitag 12. März 2010, 06:27

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#3

Beitrag von Nirvana » Mittwoch 19. November 2014, 19:35

Was sollte man unbedingt gesehehen / getrunken haben?

Vieles natürlich,aber das ist eine Zeitfrage.
Bist du nur auf der Nordinsel?
Rotorua und Umgebung mit Nationalpark (Champagnerpool) würde ich mir auf alle Fälle anschauen.
Puncake Rocks (Südinsel)

Canterbury Dark Bier
Steinlager Bier


- Was lässt man besser bleiben?
Hektik

Gruß Werner

Schweiz1
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 212
Registriert: Sonntag 20. Mai 2012, 16:30

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#4

Beitrag von Schweiz1 » Mittwoch 19. November 2014, 21:27

Hi,
einen Tipp fürs Trinkbare habe ich nicht.
Aber wenn Du am Lake Taupo unterwegs sein solltest, dann kannst Du einen Stopp im Lake Front Motor Lodge Thermal Spa einlegen.
http://www.asiawebdirect.com/new-zealan ... ermal-spa/
(Wie kann man eigentlich Text direkt mit einer URL verknüpfen?)

Damals haben wir nach langer Fahrt durch Neuseelands Regen diese Unterkunft gefunden. Nicht ganz neu, aber super Preis und cooler Verwalter. Habe sofort mal das heiße Thermalwasser Einlaufen lassen und dann darin ein Gläschen Rotwein genossen. Das Foto erspare ich euch! Damals war ich auch noch nicht vom Brauvirus infiziert, daher die andere Fraktion.

Wobei: Mach ruhig mal einen neuseeländischen Roten auf. Das können sie!!!

Grüß die Kiwis! Ein tolles Volk!
Wir sollten aufhören...
... weniger zu trinken!

Wizzzz
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 741
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 13:14

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#5

Beitrag von Wizzzz » Donnerstag 20. November 2014, 13:28

Danke erstmal für die schnellen Antworten.
Der Link zu dem Film ist toll. Da ich noch nicht genau weiß wohin es mich verschlägt muss ich schauen ob ich in Christchurch vorbeikomme. Aber wenn weiß ich dann schonmal wohin ich gehen muss.

Über mehr bierige Tipps bin ich weiterhin dankbar..
J.

Benutzeravatar
muldengold
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1097
Registriert: Montag 25. Oktober 2010, 16:54

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#6

Beitrag von muldengold » Donnerstag 20. November 2014, 14:04

Wirklich ausgezeichnet sind nahezu alle Moa, Renaissance und Monteith Biere. Letztere haben auch gute Saisonbiere. Sehr empfehlenswert ist zudem Tuatara Pils und Two Boys IPA. Es gibt eine ganze Reihe nicht sooo schlechter Massenbiere (Speight's kann man z.B. in der Not trinken), wegen denen man aber nicht >20.000 km fliegen muss. Für eine gute Bierauswahl empfehle ich Moore Wilson's - ist eine Art Spezialitäten Supermarkt, den es in fast jeder größeren Stadt gibt.

Beste Grüße
Sandro

Benutzeravatar
Horsti
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 816
Registriert: Freitag 26. November 2010, 14:35
Wohnort: Waldkirch im Breisgau

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#7

Beitrag von Horsti » Donnerstag 20. November 2014, 16:11

Ich kann dir die Biere von 8 Wired wärmstens ans Herz legen.
Habe ich in Stockholm getrunken - war leider noch nie in NZ.

Schönen Urlaub
Simon
Facebookseite meiner Brauaktivitäten: Waldkircher Hugenbräu

hop-fan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 26. April 2013, 06:18

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#8

Beitrag von hop-fan » Donnerstag 20. November 2014, 17:48

Au Mann, da beneide ich Dich sehr, ich war im letzten Jahr dort und zehre immer noch davon...

Wenn Du auf die Südinsel kommst, besuche Picton, das ist das Zentrum des Hopfenhandels.
Dort gibt es Spring and Fern, die haben in ihrem Pub 12 eigene ü, exzellente Biere vom Hahn.

Auch sehr zu empfehlen ist Monkey Wizzard in der Golden Bay.

Weiter verbreitet und aus meiner Sicht empfehlenswert sind Tuatara, 8Wired und für die extremeren Stile definitiv die Yeastie Boys!
Wenn Du in Auckland bist, schau im Galbraiths rein und im Shakespeares.

Ganz allgemein ist die Craftbeer Kultur in NZ deutlich entwickelter als bei uns.
Wenn Du die Augen aufhältst wirst Du in so ziemlich überall eine lokale Microbrewery finden, die idR ein super Sortiment im Angebot hat. Frage immer nach einem Tasting-Tray, die Standardgrösse sind ein Pint, wenn Du ein paar Sorten testen willst, kann das anstrengend werden. Auch ist es üblich, einen Probierschluck zu bekommen, wenn man nicht ganz sicher ist, ob man das Bier mag.

Ich wünsch Dir viel Spaß dort drüben!

Benutzeravatar
Macallan
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 20. November 2013, 13:32
Wohnort: Herrenberg

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#9

Beitrag von Macallan » Donnerstag 20. November 2014, 17:56

Hi,

wenn du wirklich eher auf Trecking und vor allem RUHE aus bist: Plane mehr Zeit für die Südinsel. Die ist zwar rauer, aber auch deutlich dünner besiedelt und imho landschaftlich schöner und nicht ganz so aufs Tourie-Geld aus (in Rotorua haben sie ja inzwischen nahezu jede heisse Quelle eingezäunt).

Cheers
"Bier, oh du mein Bier!" - Ode an mein Bier

Nirvana
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 177
Registriert: Freitag 12. März 2010, 06:27

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#10

Beitrag von Nirvana » Donnerstag 20. November 2014, 20:55

Macallan hat geschrieben: (in Rotorua haben sie ja inzwischen nahezu jede heisse Quelle eingezäunt).

Cheers
Wie ich sehe hat sich da ja viel getan. Ich war vor 20 Jahren dort. Da war noch keine Quelle eingezäunt :Angry

Frostie
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2009, 15:36
Wohnort: Windach / München

Re: Was trinke ich in Neuseeland...?

#11

Beitrag von Frostie » Sonntag 21. Dezember 2014, 13:11

Ich war bis vor 4 Jahren am Neubau der Lion Nathan Pride Brewery in der Ormiston Road, Manukau City beteiligt (Steinlager usw.). Es gab im Botany Town Center Richtung stadteinwärts einen von 6 Pubs der von einer kleinen Brauerei in der Stadt beliefert wurde. Keine Ahnung, ob es die noch gibt, aber selbst das Weizen war super !!

Antworten