Interesse an bedruckten Biergläsern?

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Benutzeravatar
afri
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 3990
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2013, 21:19
Wohnort: 31840 Hessisch Oldendorf

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#51

Beitrag von afri » Montag 18. Dezember 2017, 23:27

KCSteevo hat geschrieben:
Montag 18. Dezember 2017, 10:23
Klar gehts dann nicht mehr mit Pfandrückgabe..
Bei Standardflaschen geht das sehr wohl, selbst in Automaten, dann sollte jedoch kein Barcode oder sowas im Bild enthalten sein.
Achim
Bier ist ein Stück Lebenskraft!

albbraeu
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 61
Registriert: Donnerstag 13. Februar 2014, 18:35

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#52

Beitrag von albbraeu » Mittwoch 20. Dezember 2017, 16:03

Interesse an IPA Spiegelau Gläsern vorhanden! :Bigsmile
Gut Sud
Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch findet Bier feiner!

Benutzeravatar
BierTouristMS
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 9. November 2016, 12:30

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#53

Beitrag von BierTouristMS » Mittwoch 20. Dezember 2017, 21:39

heinrich2012 hat geschrieben:
Montag 18. Dezember 2017, 22:38
klingt interessant
Isses aber nicht!!

*sing* Copa.....Copacabana *sing*

Grundsätzlich interessiert.
Lebt Euer Leben, lustvoll und tollkühn!!!!

Hopfenherz
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 61
Registriert: Sonntag 19. Oktober 2014, 17:33

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#54

Beitrag von Hopfenherz » Donnerstag 21. Dezember 2017, 15:20

Hallo Martin,

an dem Thema Sublimationsdruck auf Gläser bin ich auch sehr interessiert.
Scheinbar benötigen die Gläser aber eine Sublimations-Beschichtung. Muss die vorher aufgebracht werden oder muss man spezielle Gläser mit so einer Beschichtung kaufen?

LG Stefan

Philius
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 172
Registriert: Dienstag 27. Juni 2017, 11:59

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#55

Beitrag von Philius » Donnerstag 21. Dezember 2017, 17:44

Hab auf jeden Fall Interesse! Genau aus dem Grund bin ich seit Wochen am Logo designen :Bigsmile

Benutzeravatar
Eifelbauer
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 285
Registriert: Montag 28. September 2015, 13:10

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#56

Beitrag von Eifelbauer » Donnerstag 21. Dezember 2017, 18:41

:thumbsup Dann weiß ich auch, was ich mir zu kommenden Ostern schenken lasse. Diese Weihnachten ist ja zu spät, oder?

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#57

Beitrag von Chris1990 » Montag 25. Dezember 2017, 22:14

Gibt es schon Neuigkeiten dazu, wie das mit dem Bedrucken ablaufen könnte? Wie viele bzw. welche Farben wären denn möglich?

Viele Grüße

Christopher

Benutzeravatar
Frudel
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 938
Registriert: Donnerstag 28. April 2016, 22:12

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#58

Beitrag von Frudel » Dienstag 26. Dezember 2017, 08:43

Idee ist klasse , beim mir hängt es in erster Linie von
der Form ab . Ich könnte mich für Printpintglässer erwärmen.

Bedrucktende Grüße
Markus
Viele Menschen benutzen Informationen und Fakten wie ein Betrunkener einen Laternenpfahl :
Vor allem zur Stütze ihres Standpunktes und weniger zum Beleuchten eines Sachverhaltes.

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 5147
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#59

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Dienstag 26. Dezember 2017, 10:05

Die Rastal Craft Master One habe ich mir testweise mal bestellt. Bei weitem nicht so schön wie die Spiegelau Gläser aber sensorisch OK und wesentlich robuster.

Hoffe wir haben den Holledauer jetzt nicht mit den ganzen Sonderlöckchen von der Idee abgeschreckt....
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Benutzeravatar
Chriskr66
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 26. Juli 2005, 22:21
Wohnort: Salzgitter Immendorf

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#60

Beitrag von Chriskr66 » Dienstag 26. Dezember 2017, 19:21

Hab ebenfalls großes Interesse.
Gruß Chris

Benutzeravatar
t3k
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1163
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 17:38

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#61

Beitrag von t3k » Dienstag 26. Dezember 2017, 19:57

Ich wäre vermutlich auch an Board ;)

Benutzeravatar
holledauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2419
Registriert: Montag 11. März 2013, 07:07

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#62

Beitrag von holledauer » Freitag 29. Dezember 2017, 16:33

kaum ist man mal länger nicht im Forum weil man Hopfendolden verpackt.... :redhead :Angel :thumbsup

Der Drucker steht daheim. Muß mich aber erst einlesen, einarbeiten und Eigenversuche machen. Aber alles erst nach meinem Urlaub :Angel
Gruß Martin aus der Hallertau

+++++++++++++

Meine Vorstellung:
---klick---

Hopfen-Online-Shop und eine kleine Auswahl von Hefen + Zubehör :Greets :
www.hopfenhandel-resch.de

Benutzeravatar
Brauling
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 452
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2013, 07:51
Wohnort: Offenburg/Kinzigtal

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#63

Beitrag von Brauling » Freitag 29. Dezember 2017, 22:23

tommes hat geschrieben:
Freitag 15. Dezember 2017, 16:17
Brauling hat geschrieben:
Freitag 15. Dezember 2017, 11:25
Wenn der Drucker Teku-Pokale schafft, darfst mich gerne anschreiben (y)
Greetz Andy
Also Brauhaus Albrecht hat bedruckte Teku. Geht also prinzipiell.
Das es prinzipiell geht war mir klar.
Ob es sein Drucker schafft ist ja eher die Frage ;)

Grüße Andy

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#64

Beitrag von Chris1990 » Montag 22. Januar 2018, 00:55

Gibt es schon Neuigkeiten zu dem Thema? Wie viele Farben sind beim Druck möglich?

Viele Grüße

Christopher

comi
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 183
Registriert: Freitag 5. Juli 2013, 00:39

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#65

Beitrag von comi » Montag 22. Januar 2018, 06:26

Super Idee. Grundsätzlich hätte ich da auch Interesse.

Gruß
Christian

Benutzeravatar
holledauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2419
Registriert: Montag 11. März 2013, 07:07

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#66

Beitrag von holledauer » Montag 22. Januar 2018, 06:48

Hab noch keine Versuche gestartet. Weiß auch noch nicht welche Gläser ich machen kann. Für den Druck brauche ich eigens dafür erstellte Gläser.

Wenn es funktioniert sind alle Farben möglich (außer weiß - das wird transparent)
Gruß Martin aus der Hallertau

+++++++++++++

Meine Vorstellung:
---klick---

Hopfen-Online-Shop und eine kleine Auswahl von Hefen + Zubehör :Greets :
www.hopfenhandel-resch.de

Thomas van Doorn
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Montag 28. August 2017, 16:45

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#67

Beitrag von Thomas van Doorn » Montag 22. Januar 2018, 15:40

Coole Sache! Ich wäre dabei

heru
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 124
Registriert: Montag 21. April 2014, 08:43

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#68

Beitrag von heru » Dienstag 23. Januar 2018, 05:36

Melde hiermit auch Interesse an.

Benutzeravatar
tauroplu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 13621
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 18:04
Wohnort: 58453 Witten
Kontaktdaten:

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#69

Beitrag von tauroplu » Dienstag 23. Januar 2018, 08:44

Hallo, Martin, wie sieht es denn nun aus von Deiner Seite? Das Interesse ist ja recht groß.
Beste Grüße
Michael

„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag

Benutzeravatar
bierkind
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 114
Registriert: Montag 7. März 2016, 12:22
Wohnort:

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#70

Beitrag von bierkind » Dienstag 23. Januar 2018, 10:41

Interesse vorhanden :thumbsup
Wos I zum Umweltschutz beitrog? I trenn des Bier vom Glas.

Ausgefunkelt
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 586
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2004, 16:01

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#71

Beitrag von Ausgefunkelt » Dienstag 23. Januar 2018, 14:06

:Smile Interesse ebenfalls vorhanden :thumbup

andre.b
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 28. Februar 2016, 17:57
Wohnort: Bremen

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#72

Beitrag von andre.b » Dienstag 23. Januar 2018, 21:19

Wenn ein passendes Glas dabei ist, Interesse.

Benutzeravatar
holledauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2419
Registriert: Montag 11. März 2013, 07:07

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#73

Beitrag von holledauer » Mittwoch 24. Januar 2018, 07:20

Das Interesse ist ja anscheinend wirklich groß.
Wenn der Fasching rum ist nehme ich den Drucker in Betrieb und mache die ersten Versuche. Dazu habe ich schon einen Termin mit einem Vertreter des Druckers der mir das zeigen soll.
Gruß Martin aus der Hallertau

+++++++++++++

Meine Vorstellung:
---klick---

Hopfen-Online-Shop und eine kleine Auswahl von Hefen + Zubehör :Greets :
www.hopfenhandel-resch.de

Fabolizer
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 71
Registriert: Dienstag 26. Januar 2016, 15:18

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#74

Beitrag von Fabolizer » Donnerstag 15. Februar 2018, 22:45

Wär auch dabei! Falls das noch möglich ist. Ich wär auch an Tekus interessiert. :)

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#75

Beitrag von Chris1990 » Freitag 16. Februar 2018, 12:51

Gibt es schon Neuigkeiten?

Viele Grüße

Christopher

OnkelHugo
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 28. November 2017, 19:43

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#76

Beitrag von OnkelHugo » Freitag 16. Februar 2018, 14:36

Ich würde auch ein paar nehmen

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#77

Beitrag von Chris1990 » Sonntag 18. März 2018, 22:29

Wie ist eigentlich der Stand beim Gläser bedrucken?

Viele Grüße

Christopher

Benutzeravatar
tauroplu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 13621
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2005, 18:04
Wohnort: 58453 Witten
Kontaktdaten:

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#78

Beitrag von tauroplu » Montag 16. April 2018, 15:32

...steter Tropfen höhlt den Stein...wie ist denn der Stand der Dinge? Ein update wäre cool :Smile
Beste Grüße
Michael

„Lass die anderen mit Fichten- und Tannensprossen würzen, der Hopfen ist das Beste, was die Natur uns bietet.“
Aus "Das Erbe des Bierzauberers" von Günther Thömmes, Gmeiner Verlag

Benutzeravatar
holledauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2419
Registriert: Montag 11. März 2013, 07:07

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#79

Beitrag von holledauer » Donnerstag 26. April 2018, 06:57

Habe die ersten Versuche gemacht. Klappt nur noch nicht so wie ich es mir erhofft habe
Gruß Martin aus der Hallertau

+++++++++++++

Meine Vorstellung:
---klick---

Hopfen-Online-Shop und eine kleine Auswahl von Hefen + Zubehör :Greets :
www.hopfenhandel-resch.de

Benutzeravatar
chaos-black
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2661
Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 21:38
Wohnort: Berlin/Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#80

Beitrag von chaos-black » Donnerstag 26. April 2018, 13:18

Danke fürs update!
Meine Hobbybrauerei: http://brauerei-flaschenpost.de/ (gerade offline)

Benutzeravatar
Chrissi_Chris
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1884
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:51
Wohnort: Damme

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#81

Beitrag von Chrissi_Chris » Montag 30. April 2018, 21:40

Moin Martin,

Auch hier warten wir nun schon knapp 5 Monate...
ich denke jeder hat Verständnis dafür wenn du das alles nicht schaffst aber lass uns bitte nicht noch Monate warten um uns dann eine Absage zu erteilen dann würde ich nun wo anders bestellen.

LG Chris
Keine Signatur ist auch eine Signatur
www.instagram.com/bootshaus_brauerei/

Benutzeravatar
holledauer
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 2419
Registriert: Montag 11. März 2013, 07:07

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#82

Beitrag von holledauer » Mittwoch 2. Mai 2018, 08:27

Hallo Chris,

verstehe ich vollkommen. Ich kann leider noch keinen Zeitplan nennen. Meine Versuche klappen immer noch nicht.
Das einzige was ich schaffe, sind kaputte Gläser :thumbdown
Gruß Martin aus der Hallertau

+++++++++++++

Meine Vorstellung:
---klick---

Hopfen-Online-Shop und eine kleine Auswahl von Hefen + Zubehör :Greets :
www.hopfenhandel-resch.de

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#83

Beitrag von Chris1990 » Mittwoch 6. Juni 2018, 22:41

Moin Martin,

gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse vom Druck? :Smile

Viele Grüße

Christopher

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#84

Beitrag von Chris1990 » Montag 22. Oktober 2018, 21:14

Moin Martin,

ich frage mal vorsichtig nach. Gibt es schon Neuigkeiten zum Druck? :Smile

Viele Grüße

Christopher

toni0710
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 65
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 13:15
Wohnort: Dresden

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#85

Beitrag von toni0710 » Dienstag 20. November 2018, 20:01

Ich melde auch Interesse an wenn es denn soweit sein sollte.

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 5940
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#86

Beitrag von §11 » Dienstag 20. November 2018, 20:23

Bald hat dieser Faden Einjaehriges :Shocked :puzz
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
Die Seite zur HBCon https://heimbrauconvention.de/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

bert83
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 23:18

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#87

Beitrag von bert83 » Mittwoch 28. November 2018, 20:26

Hallo liebe Hobbybrauer!

Ich bin zwar keiner von eurer Zunft (ich genieße lieber das fertige Produkt), aber ich habe den Text bei stöbern im Internet gefunden und bin hängengeblieben. Jetzt muss ich einfach meinen Senf auch dazu geben. Ich bin Werbetechnikmeister und biete unter anderen auch Sublimationsdruck an.
Leider muss ich euch zu diesen Thema eine schlechte Nachricht schreiben. Biergläser sind im Sublimationsdruck nicht bedruckbar. Hierzu eignen sich nur Gläser (die matt sind) und die einfachen weißen Halbekrüge. Diese müssen jeweils vorher mit einer Spezialbeschichtung veredelt werden. Wäre zwar theoretisch auch mit anderen Gläsern möglich. Ist aber 1. für geringe Auflagen zu aufwändig und 2. ist kein Weißdruck möglich. Hier würde also das gedruckte Motiv bzw. das Wappen durchsichtig werden.
Ab 50 Gläsern würde sich eine andere Drucktechnik anbieten. Darunter würde ein Glas preislich viel zu teuer werden.

Benutzeravatar
Chrissi_Chris
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 1884
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 10:51
Wohnort: Damme

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#88

Beitrag von Chrissi_Chris » Mittwoch 28. November 2018, 21:28

§11 hat geschrieben:
Dienstag 20. November 2018, 20:23
Bald hat dieser Faden Einjaehriges :Shocked :puzz

Ja, letztes Jahr im Dezember habe ich Interesse angemeldet, ich wäre auch noch interessiert sowie viele andere Bräuer sicherlich auch...

LG Chris
Keine Signatur ist auch eine Signatur
www.instagram.com/bootshaus_brauerei/

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 5940
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#89

Beitrag von §11 » Mittwoch 28. November 2018, 21:42

Chrissi_Chris hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 21:28
§11 hat geschrieben:
Dienstag 20. November 2018, 20:23
Bald hat dieser Faden Einjaehriges :Shocked :puzz

Ja, letztes Jahr im Dezember habe ich Interesse angemeldet, ich wäre auch noch interessiert sowie viele andere Bräuer sicherlich auch...

LG Chris
Handbemalung waere wahrscheinlich schneller gewesen :Ahh
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
Die Seite zur HBCon https://heimbrauconvention.de/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 5147
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#90

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Mittwoch 28. November 2018, 22:06

Warum malen? Einfach ein universelles Logo und den Graveur von Störtebeker einladen. Ausreichend Durchsatz hat er gemacht! Dazu noch kostenlos... :thumbsup
E9A2EA24-D970-4F0D-B68C-14BD893AB658.jpeg
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 5940
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#91

Beitrag von §11 » Mittwoch 28. November 2018, 22:46

DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 22:06
Warum malen? Einfach ein universelles Logo und den Graveur von Störtebeker einladen. Ausreichend Durchsatz hat er gemacht! Dazu noch kostenlos... :thumbsup

E9A2EA24-D970-4F0D-B68C-14BD893AB658.jpeg
Aber was will ich den mit einem Glas wo Jens drauf steht? Das muesste Jan's heissen :Ahh
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
Die Seite zur HBCon https://heimbrauconvention.de/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

Benutzeravatar
DerDerDasBierBraut
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 5147
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 20:51
Wohnort: Ahrensburg

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#92

Beitrag von DerDerDasBierBraut » Mittwoch 28. November 2018, 22:47

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 22:46
DerDerDasBierBraut hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 22:06
Warum malen? Einfach ein universelles Logo und den Graveur von Störtebeker einladen. Ausreichend Durchsatz hat er gemacht! Dazu noch kostenlos... :thumbsup

E9A2EA24-D970-4F0D-B68C-14BD893AB658.jpeg
Aber was will ich den mit einem Glas wo Jens drauf steht? Das muesste Jan's heissen :Ahh
Hallo?! Dafür kostet die Gravur nichts! :Bigsmile
"Da braut sich was zusammen ... "
"Oh, Bier ;-) !"
"Nein! Was Böses!"
"Alkoholfreies Bier??? ..."
-----------
Viele Grüße
Jens

Interesse an Flüssighefen ... ?

Benutzeravatar
Alt-Phex
Moderator
Moderator
Beiträge: 8095
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 01:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#93

Beitrag von Alt-Phex » Donnerstag 29. November 2018, 00:21

Was nix kostet kann auch nix sein - hab ich mal gehört.
"Viele Biere werden am Etikettierer gemacht"

Chris1990
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 386
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 22:32

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#94

Beitrag von Chris1990 » Mittwoch 10. April 2019, 23:20

Hallo Martin,

ich wollte mal vorsichtig nachfragen, ob es mittlerweile Neuigkeiten zum Stand des Gläser bedrucken gibt? :Smile

Viele Grüße

Christopher

Benutzeravatar
§11
Moderator
Moderator
Beiträge: 5940
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 08:24

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#95

Beitrag von §11 » Mittwoch 10. April 2019, 23:35

Chris1990 hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 23:20
Hallo Martin,

ich wollte mal vorsichtig nachfragen, ob es mittlerweile Neuigkeiten zum Stand des Gläser bedrucken gibt? :Smile

Viele Grüße

Christopher
Jetzt hör aber auf zu hetzen :thumbsup
„porro bibitur!“
Die Seite zum Buch "Bier brauen" https://www.jan-bruecklmeier.com/
Die Seite zur HBCon https://heimbrauconvention.de/
https://headlessbrewer.wordpress.com/

HubertBräu
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 517
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:56
Wohnort: Berlin

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#96

Beitrag von HubertBräu » Donnerstag 11. April 2019, 09:42

§11 hat geschrieben:
Mittwoch 10. April 2019, 23:35
Jetzt hör aber auf zu hetzen :thumbsup
:Bigsmile :thumbsup

Schullebernd
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 68
Registriert: Montag 19. September 2016, 21:19

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#97

Beitrag von Schullebernd » Samstag 13. April 2019, 14:58

Also ich habe mir vor 3 Wochen 12 Gläser vom Craft Master One geholt. Den in der größe 0,4 oder 0,33 mit meinem Logo fände ich toll. Denkst du, das Glas ist bedruckbar?
https://www.craftbeer-shop.com/Rastal-Craft-Master-One

An das 0,33er käme ich etwas günstiger ran. Allerdings nur als Sammelbestellung ab 150 stk.
Die Weisheit verfolgt mich, doch ich bin schneller!

Benutzeravatar
Ladeberger
Moderator
Moderator
Beiträge: 5871
Registriert: Dienstag 20. November 2012, 18:29

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#98

Beitrag von Ladeberger » Samstag 13. April 2019, 15:17

Ach Leute, lasst es doch mal gut sein. Martin hat sich zur Sache hier seit einem Jahr nicht mehr geäußert. Das Ding ist wohl offensichtlich vom Tisch.

Gruß
Andy

Schullebernd
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 68
Registriert: Montag 19. September 2016, 21:19

Re: Interesse an bedruckten Biergläsern?

#99

Beitrag von Schullebernd » Samstag 13. April 2019, 16:43

Ladeberger hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 15:17
Ach Leute, lasst es doch mal gut sein. Martin hat sich zur Sache hier seit einem Jahr nicht mehr geäußert. Das Ding ist wohl offensichtlich vom Tisch.

Gruß
Andy
Ups, habe ich gar nicht bemerkt. Dann sorry, lassen wir es!
Die Weisheit verfolgt mich, doch ich bin schneller!

Antworten