Sicherheitshinweise

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Benutzeravatar
VolT Bräu
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1017
Registriert: Montag 25. Juni 2018, 23:43

Re: Sicherheitshinweise

#51

Beitrag von VolT Bräu » Sonntag 26. Juli 2020, 23:04

Barney Gumble hat geschrieben:
Sonntag 26. Juli 2020, 22:23
Beißendes Gas (CO?)
Google das mal. CO kannst du nicht riechen. Geöffnetes Fenster ist schon mal gut, aber Geräte die nicht für Indoor Betrieb gemacht sind, würde ich trotzdem nicht nutzen. Mindestens würde ich ein CO Warngerät installieren. Es hat schon viele tödliche Unfälle mit Gasheizstrahlern und ähnlichem gegeben.
Jetzt mal Bier bei die Fische!

ubu
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 215
Registriert: Donnerstag 8. März 2018, 11:37

Re: Sicherheitshinweise

#52

Beitrag von ubu » Sonntag 26. Juli 2020, 23:43

Er muss auf alle Fälle eine Zündsicherung haben.
Ohne diese ist er indoor generell nicht zugelassen.
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Braufex
HBCon Supporter
HBCon Supporter
Beiträge: 1281
Registriert: Montag 6. August 2018, 22:22
Wohnort: Kreis Augsburg

Re: Sicherheitshinweise

#53

Beitrag von Braufex » Montag 16. November 2020, 12:52

Vorsicht beim Einsetzen der Kühlspirale in die kochende Würze!
Sollte sich in der Kühlspirale noch Wasser befinden, verdampft dieses sehr schnell und der heiße Dampf oder auch das kochende Wasser entspannt sich dann plötzlich über die Anschlüsse!
Dabei kann man sich üble Verbrennungen zuziehen.
Ist mir auch schon passiert, hab mich aber dabei nicht verletzt.
Ich hab mir Thermo-Silikon-Handschuhe besorgt, damit kann man auch mal heiße Flüssigkeiten oder Töpfe berühren.

Hallo Stephan, könntest Du den Eingangspost evtl.dahingehend erweitern?
Gruß in den sonnigen Süden :Greets

Gruß Erwin

Edit: Link zum Eingangspost gesetzt; da steht die Zusammenfassung der Sicherheitshinweise.
Sollte jeder mal gelesen haben; schadet auch nichts, mal wieder aufzufrischen ...
Zuletzt geändert von Braufex am Dienstag 17. November 2020, 00:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
toaster
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 270
Registriert: Mittwoch 10. Januar 2018, 15:57
Wohnort: Basel

Re: Sicherheitshinweise

#54

Beitrag von toaster » Montag 16. November 2020, 23:36

Hab‘ den Faden zum ersten Mal gelesen. Vielen Dank für all die Informationen. Werde morgen gleich einen Kohlenstoffdioxid-Warner bestellen. Nebst der Gärung stehen doch 24 Liter in Druckflaschen bei mir im Keller.

Benutzeravatar
toaster
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 270
Registriert: Mittwoch 10. Januar 2018, 15:57
Wohnort: Basel

Re: Sicherheitshinweise

#55

Beitrag von toaster » Dienstag 1. Dezember 2020, 10:49

Nachtrag zu meinem obigen Post:

Kennt ihr einen guten Kohlendioxid Melder? Wenn ich suche, dann finde ich ziemlich billige KohlenMONOXID Melder, jedoch ist der Startbetrag bei CO2 Meldern bei irgendwie 130 Euro. Z.B. jener hier:

https://www.conrad.de/de/p/sa-1200p-koh ... fresh=true

Kennt jemand noch kostengünstigere Modelle?

Benutzeravatar
heinrich2012
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 267
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 11:46
Wohnort: Fröndenberg

Re: Sicherheitshinweise

#56

Beitrag von heinrich2012 » Dienstag 1. Dezember 2020, 12:17


Benutzeravatar
toaster
Posting Klettermax
Posting Klettermax
Beiträge: 270
Registriert: Mittwoch 10. Januar 2018, 15:57
Wohnort: Basel

Re: Sicherheitshinweise

#57

Beitrag von toaster » Dienstag 1. Dezember 2020, 22:43

Interessant, danke!

Antworten