Herausrechnen von Milchzucker

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
Benutzeravatar
Cobo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 330
Registriert: Sonntag 29. November 2015, 14:46
Wohnort: Graz

Herausrechnen von Milchzucker

#1

Beitrag von Cobo » Freitag 28. Dezember 2018, 11:30

Hallo Braugemeinde,
ich habe gestern ein schönes Milk Stout gebraut, jedoch die Stammwürze erst nach der Zugabe des Milchzuckers gemessen :Ahh

Gibt es eine Möglichkeit die 500g Milchzucker aus meinen 20l Würze "rauszurechnen"? Mit dem Milchzucker hatte sie 17,6° Plato :Grübel

Lieben Dank
Cobo
Wird demnächst gebraut: Englischer Barley Wine, verbessertes Red Ale
Derzeit in Gärung: Epic Imperial Stout mit Cacaonibs
In Reifung: Cacao Milk Stout, Amerikanischer Barleywine
Trinkreif: Hop Chop Red Ale, Kilt Lifter Scotch Ale, Blanc SMASH

Benutzeravatar
Ladeberger
Moderator
Moderator
Beiträge: 5894
Registriert: Dienstag 20. November 2012, 18:29

Re: Herausrechnen von Milchzucker

#2

Beitrag von Ladeberger » Freitag 28. Dezember 2018, 11:56

Hallo Cobo,

der Milchzucker gehört zur Stammwürze dazu, darf aus ihr daher keinesfalls "herausgerechnet" werden. Das verfälscht sonst im Nachgang sämtliche Angaben und Berechnungen.

Der Extraktgehalt vor Zugabe lässt sich aber natürlich berechnen. 20 l Würze mit 17,6 °P besitzt eine Masse von etwa 21,4 kg. Darin enthalten demnach rund 3,77 kg Extrakt. Ohne die 500 g Milchzucker 3,27 kg Extrakt auf 20,9 kg Würze, ergibt ca. 15,6 % Extraktgehalt vor Zuckerdosage.

Gruß
Andy

Benutzeravatar
Cobo
Posting Senior
Posting Senior
Beiträge: 330
Registriert: Sonntag 29. November 2015, 14:46
Wohnort: Graz

Re: Herausrechnen von Milchzucker

#3

Beitrag von Cobo » Freitag 28. Dezember 2018, 12:19

Lieber Andy, vielen Dank :)

Mein Gedanke war, dass ich ja am Ende wissen möchte wie gut die Hefe gearbeitet hat. Da aber der Milchzucker nicht verstoffwechselt wird würde mein EVG dann ja höher sein als es wirklich ist oder?
Wird demnächst gebraut: Englischer Barley Wine, verbessertes Red Ale
Derzeit in Gärung: Epic Imperial Stout mit Cacaonibs
In Reifung: Cacao Milk Stout, Amerikanischer Barleywine
Trinkreif: Hop Chop Red Ale, Kilt Lifter Scotch Ale, Blanc SMASH

Antworten