Braumeister Kleinanzeigen Betrugsverdacht

Hier kommt alles rein, was woanders keinen Platz hat.
Antworten
luluke1287
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 08:38

Braumeister Kleinanzeigen Betrugsverdacht

#1

Beitrag von luluke1287 » Donnerstag 24. Januar 2019, 16:56

Servus zusammen,

es könnte sich hier um einen versuchten Betrug handeln. Der Verkäufer kommunizierte sehr seltsam. Auf dem ersten und letzten Bild sind unterschiedliche Produkte zu sehen. Angeblich besitzt er zwei ;)....
Auf kritische Nachfragen hat der Verkäufer die Kommunikation eingestellt.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-248-7879

Viele Grüße
Ludwig

Benutzeravatar
Schlafwagenschaffner
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 516
Registriert: Montag 10. März 2014, 10:20
Wohnort: Sachsen

Re: Braumeister Kleinanzeigen Betrugsverdacht

#2

Beitrag von Schlafwagenschaffner » Donnerstag 24. Januar 2019, 18:36

Man schaude doch mal da:
https://yeastismybitch.com/2013/08/28/363/
Dies fand ich bei der Bildersuche von DuckDuck.
Jens
„Man kann ohne Liebe Holz hacken, Eisen schmieden und Ziegel formen,
Bier brauen ohne Liebe aber kann man nicht.“ Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

Benutzeravatar
Brauwolf
Posting Freak
Posting Freak
Beiträge: 6564
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Braumeister Kleinanzeigen Betrugsverdacht

#3

Beitrag von Brauwolf » Donnerstag 24. Januar 2019, 19:14

...und weg isse, die Anzeige!

Cheers, Ruthard
Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht denselben Horizont.
Mein Blog: Brew24.com

Benutzeravatar
Brewwolf
Posting Junior
Posting Junior
Beiträge: 96
Registriert: Donnerstag 1. März 2018, 12:14
Wohnort: 24536

Re: Braumeister Kleinanzeigen Betrugsverdacht

#4

Beitrag von Brewwolf » Donnerstag 24. Januar 2019, 19:37

Ich durfte den/die BM auch nicht abholen. 😊
Verkäufer war in der nächsten Zeit leider „unterwegs“
😂 wie schade, wobei es sogar zwei waren

Wer einen neuen BM sucht kann mir gerne eine PN schreiben
Braumeister Plus 20 Liter :Drink

Antworten